Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Do, 25.04.2024, 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 10.01.2009, 0:24 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2583
Ein Felssturz hat den TK Trifides in La Grave lahmgelegt (und damit wahrscheinlich auch den TK Girose, beide haben ein gemeinsames, durchlaufendes Förderseil). Offenbar ist eine der an den Felsen aufgehängten Tragrollenbatterien mit herunter gerissen worden. Außerdem ist die Trasse mit Felsen und Schutt bedeckt.
Eine der abgedrehtesten Schleppliftkonstruktionen der Alpen steht damit bis auf weiteres still, und angesichts des Ausmaßes (Bilder auf RM.net) glaube ich nicht dass er in diesem Winter noch mal in Betrieb gehen wird - allerdings ist das meine persönliche Einschätzung.
Bleibt zu hoffen dass der Schaden wenigstens im Sommer repariert werden kann.

Bild
(Bild von RM.net)

Über die Felsen dort wo das kleine "b" reingemalt ist, unmittelbar über dem Fußgänger, würde normalerweise die Schleppspur führen. Links davon an der Felswand sieht man, was abgebrochen ist (hell).

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 10.01.2009, 9:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1107
Wohnort: gmunden/österreich
k2k schrieb: Eine der abgedrehtesten Schleppliftkonstruktionen der Alpen ...
die konstruktion würde mich echt interessieren!
gibt es bilder im "normalbetrieb" von trifides und girose?

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 10.01.2009, 10:03 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2583
Z.B. hier: http://www.remontees-mecaniques.net/bdd ... ge-12.html

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 10.01.2009, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2503
Auftauen von Permafrostböden. Das wird teuer, sehr teuer. :?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 10.01.2009, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1107
Wohnort: gmunden/österreich
danke für den link - eine besonders geile konstruktion!

das mit dem permafrost/klimawandel wollte ich vorher auch schon anführen. sieht so aus, als ob es da noch so manche andere anlage/piste betreffen wird.
also: noch alles fahren, solange es geht.

schlage deshalb einmal ein forumstreffen an so einer besonderen (damit leider auch gefährdeten) anlage vor.

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 14.01.2009, 22:05 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
firngleiter hat geschrieben:
...
schlage deshalb einmal ein forumstreffen an so einer besonderen (damit leider auch gefährdeten) anlage vor.

Letzten Winter gab es ein Forumstreffen an genau dieser, jetzt beschädigten Anlage. Zum Glück konnten wir sie damals fahren. Bericht kommt vielleicht irgendwann.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 14.01.2009, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1107
Wohnort: gmunden/österreich
erwischt! (zu spät eingestiegen hier - ich / zu spät bericht verfasst - du) :D

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 14.01.2009, 22:22 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
^^ Für einen Bericht von einem dermaßen geilen Skigebiet braucht es Zeit und Muße. Bevor man da etwas hin hudelt, wartet man erst mal ab und besinnt sich. Gut, die Besinnung dauert jetzt schon etwa 10 Monate. Aber vielleicht wird's noch was mit dem Bericht. Falls es erst mal nichts mehr werden sollte, dann greife ich das als Pensionär nochmal auf. Das dauert dann aber noch zig Jahre.

Da steht auch noch ein anderer Bericht aus, den wir halb fertig haben. Der liegt aber jetzt auch schon ein paar Monate auf Eis. Schau'n mer mal. Kommt Zeit - kommt Rat.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 14.01.2009, 23:54 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2583
Naja, der Bericht kommt schon irgendwann. Wenn unser Mastermind halt mal wieder Zeit hat ;-)
Auf ein paar Wochen mehr oder weniger kommt's jetzt eh nicht mehr an.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 13.02.2009, 11:58 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2583
Der Lift soll dieses Wochenende wieder in Betrieb gehen!

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 13.02.2009, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1107
Wohnort: gmunden/österreich
good news!
naja, dann freue ich mich schon auf den bericht ...

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 13.02.2009, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Danke für die Info - dann werd ich ihn in 1-2 Wochen doch mitnehmen.... Liegt ja quasi direkt auf dem Weg ins Appennin bzw. retour :)

Der Pass nach Briancon ist ja im Winter offen, soweit ich das gelesen hab, oder hat da jemand andere Infos?

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 13.02.2009, 18:45 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2583
Falls du den Col du Lautaret meinst, der ist im Winter offen. Der Galibier ist zu - und das sollte man unbedingt im Hinterkopf haben wenn man nach Navi fährt, denn sowohl Chasserals als auch Gerrits Navi wollten uns dort hin lotsen.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 13.02.2009, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
k2k hat geschrieben:
Falls du den Col du Lautaret meinst, der ist im Winter offen. Der Galibier ist zu - und das sollte man unbedingt im Hinterkopf haben wenn man nach Navi fährt, denn sowohl Chasserals als auch Gerrits Navi wollten uns dort hin lotsen.


Danke - soweit war auch mein Wissensstand. Bei der Höhe vom Lautaret ist das aber schon erstaunlich. Da sind etliche niedrigere Pässe zu ...

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 09.03.2009, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Im Zuge der Vorbereitungen auf meine Tour (also vor 2 Wochen) bin ich auf einen Foren-Beitrag gestoßen und es machte für mich so den Anschein, als ob der Lift nicht mehr von seiner alten Talstation in Betrieb sei, sondern man die "1.Sektion" mittels Pistenraupe oder so zurücklegt?

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de