Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 11.12.2018, 20:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schnalstaler Gletscher, 11.11.2018
BeitragVerfasst: Di, 13.11.2018, 6:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7227
Wohnort: innsbruck.at
Für Samstag hatte ich dieses Wochenende schon einen Arbeitstermin ausgemacht, so dass ich nur Sonntag fahren konnte. Leider wurde das Wetter dann am Samstag doch etwas besser als gemeldet und die Arbeit kürzer, so dass es etwas ärgerlich war, zumal am Sonntag das Wetter nicht so gut werden sollte. Für Sonntag bzw. einen einzelnen Skitag gab es für mich die folgenden möglichen Ziele:

- Passo Tonale, die vor wenigen Jahren gebaute EUB kenn ich ja noch nicht. Sollte wettermäßig aber am schlechtesten werden.

- Schnalstaler Gletscher. War ich zwar letztes Jahr mit der Ortler Saisonkarte ein paar Mal, aber mit der 5-Berge&Co-Karte bekomm ich seit Ende Oktober 50% auf den Tageskartenpreis, das ist dann auch verlockend, zudem gehen die 3 Gletscherlifte, so dass man die Zeit rumbringt. Auch wenn die Inbetriebnahme der Hintereis-DSB nächstes WE noch verlockender wäre.

- Kaunertaler Gletscher. War ich zwar heuer schon 2x, mittlerweile ist auch etwas mehr offen, aber dafür sind die Weißseeferner-SL aufgrund eines Lawinenschadens derzeit außer Betrieb. Was den Wechsel von KSB zu EUB etwas anstrengender macht.

Da die Wettervorhersagen für'n Schnalstaler nicht zu schlecht waren, fuhr ich halt mal dort hin. Übern Jaufenpass kilometermäßig kaum länger als zum Kaunertaler, zeitlich aber schon, insb. weil ich mautfrei die Autobahnen meiden wollte (somit 3h Anfahrt). Was aber kein Problem war, da ich nicht so früh oben sein wollte - nachmittags war besseres Wetter gemeldet und auf die Wartezeiten an der PB kann ich morgens auch gerne verzichten. Und naja, ein halb- oder dreiviertel Tag reicht da oben auch locker.

Um 10:30 Uhr kam ich an, Parkplätze nicht sehr gefüllt, keine Wartezeiten an der Talstation, leere PB, die nebenbei trotzdem im ca. 10-Minuten-Takt fuhr. Oben dann leider großteils neblig (insb. Skiweg zur Talstation Gletschersee-SB war fast immer starker Nebel) bzw. fuhr man in der Hangbewölkung mit mal mehr, mal weniger guter Sicht. Hin und wieder sah man auch ein paar Mal die Sonne - und natürlich machte ich vorzugsweise dann die Fotos. Die On- und Offpiste-Verhältnisse waren durchaus auch recht gut, am besten ging's an den Finail-SL - wenn die nur nicht so schrecklich langsam wären.

Um 13:30 Uhr wollte ich etwas Essen gehen (weil kalter Wind und Nebel usw.) - war aber noch zu voll. Allerdings war es genau dann am nebligsten, es gab für die nächste Stunde kaum etwas zu sehen. Daher probierte ich es um ca. 14:20 Uhr nochmals, weil ich die Hoffnung auf besseres Wetter noch nicht aufgeben wollte. Es war Platz und natürlich aß ich in Südtirol Hirtenmaccaroni (um 8,50 € + 2,- € für 0,5l Wasser) und war etwas erstaunt, dass der SB-Bereich bereits um ca. 14:30 Uhr geschlossen wurde. Jedenfalls wurde es danach nochmal kurz etwas sonniger, bevor es um 15:30 Uhr auch wieder nebliger wurde - so dass ich um 15:45 aufhörte und mit einer Kabine Wartezeit wieder runtefuhr.

(Fotos anklicken zum Vergrößern)

Bild
^ Die Parkplätze um 10:50 Uhr waren nicht sehr voll

Bild
^ An der Bergstation der PB war's wie üblich am sonnigsten. Über das üblichen Chaos der Rennkids reg ich mich allerdings nicht mehr auf.

Bild
^ Finail-SL um 11 Uhr, beide in Betrieb und aktuell der linke recht leer.

Bild
^ Finail-SL, noch fast jungfräulich, diese Piste - war wohl zuvor abgesperrt. Später stand dann nochmal ein Rennkurs hier (aber man durfte trotzdem fahren).

Bild
^ Grawand-4SB mit dem rechten Trainingshang - die Stangen stehen wie Grabsteine auf einem Kriegsfeld in Reih und Glied.

Bild
^ Gletschersee-3SB, einige waren offpiste unterwegs. Unten an der Talstation aber quasi ganztags Nebel.

Bild
^ Gletschersee-3SB und Finail-SL um kurz vor 12 Uhr - ab jetzt gabs an beiden Liften gar keine nennenswerten Wartezeiten mehr.

Bild
^ Finail-SL Bergstation. Die rechte Abfahrt ist mit der Gletscherschmelze im oberen Bereich auch arg schmal geworden

Bild
^ Für ein paar Sekunden hatte man sogar mal freien Blick zur Grawand-4SB samt Pisten.

Bild
^ 3SB Gletschersee; an der DSB hängen nicht mal mehr Sessel. Konsequent, wenn sie zuvor schon eh nie mehr in Betrieb genommen wurde, trotz Andrang ..

Bild
^ Da sind vorhin 2 Skifahrer über die Felsen reingesprungen.

Bild
^ Mir gefiel es offpiste links und unterhalb des Finail-SL. Windgepresst kompakter Schnee, den man gut carven konnte, ohne dass er harschig oder einbruchgefährdet war.

Bild
^ Grawand-4SB, ab 13:20 war dann kaum noch was los und so bin ich auch mal gefahren, allerdings hatte ich hier immer Nebel beim Abfahren.

Bild
^ PB, an der Bergstation war's gegen 15 Uhr mal wieder etwas sonniger, nachdem die letzte Stunde das komplette Skigebiet arg neblig war.

Bild
^ Offpiste am Finail, für eine Abfahrt auch nochmals ohne Nebel, bevor wieder alles nebliger wurde.

Bild
^ Offpiste an der Gletschersee-3SB, da musste ich auch bis zum Schluss warten, bis hier die Sicht gut genug war, dass ich sehen konnte, wo man fahren kann.. (ich kam von zwischen den Felsen in Bildmitte)

Bild
^ GPS-Track 11.11.2018

Fazit: Zwar nicht das beste Wetter, aber war in Summe schon ganz nett heute. Erst recht bei 21,75 € für die Tageskarte ;-) Übrigens konnte ich auch die letztjährige (in Sulden gekaufte) Ortler-Keycard pfandmäßig zurückgeben. Um mir die Fahrerei durch Meran und den Jaufen zu ersparen, nahm ich retour aber die ca. 50km längere Strecke über'n Reschenpass.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de