Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: So, 26.03.2017, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kössen (Tirol), 21.3.2015
BeitragVerfasst: Sa, 21.03.2015, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6608
Wohnort: innsbruck.at
Heute ging's mit der Saisonkarte nach Kössen. Wetter war zwar nicht so toll wie gemeldet, aber super Schnee (leicht firnig, später firniger), On- wie Offpiste gut zu fahren, nette Abfahrten, viele Abfahrts/Routen/Offpiste-Varianten, nix los, sehr geil, bin von 9 bis 16 Uhr durchgefahren und hab's erst am Schluss mit GPS-Hilfe geschafft, noch die letzten Stücke des Skiwegs zu fahren, da ich bei den Abfahrten zuvor den Skiweg immer nur Stückchenweise fuhr :)

Leider war das Wetter halt nich gerade fotogen ....

(Fotos anklicken zum Vegrößern)

Bild
^ GPS-Track 21.3.2015 - wie man sieht, gibt's hier sehr viele Abfahrten und Varianten zu fahren, so dass es an einem Tag nicht langweilig wird.

Bild
^ Die unteren Steilhänge vom Tal aus, auch wg. den Restschneeverhältnissen viele Varianten-Kombinationsmöglichkeiten

Bild
^ 6EUB und die untere DSB

Bild
^ Die beiden Gipfel-DSBs und der kurze Gipfel-SL

Bild
^ Flachland-Pano gab's heut leider keines.

Bild
^ Die linke Gipfel-DSB

Bild
^ Der kurze Gipfel-SL, egtl. relativ sinnlos und wird daher auch von nur wenigen befahren.

Bild
^ Der kurze SL an der 6EUB-Bergstation dagegen hat auch mehrfache Verbindungsgründe (zwischen den beiden DSBs bzw. zwischen 6EUB und dem Restaurant)

Bild
^ Der alte, lange Tal-SL

Bild
^ Der alte, lange Tal-SL war früher wohl mal ein Kurzbügler

Bild
^ Der kurze Teller-SL im Tal (Girak)

Bild
^ Die zahlreichen Restschnee-Varianten an der 6EUB

Bild
^ Die rechte Gipfel-DSB mit Blick zum noch gefrorenen Walchsee

Bild
^ Ein Mountainbiker mit fetten Reifen fuhr recht problemlos die Piste hinauf. Was mich wieder an mein Projekt vom letzten Frühsommer erinnern ließ ...

Bild
^ Schneiteich - äh, in dem Fall wohl eher Schneibottich :)

Bild
^ Offpiste-Variante an der 6EUB

Bild
^ Offpiste-Variante an der 6EUB

Bild
^ Offpiste-Variante an der 6EUB, der Ausgang war etwas müßig

Bild
^ Mal was anderes ..

Bild
^ Ausgang der Offpiste-Varianten an der 6EUB

Bild
^ Die durch die 6EUB geteilte DSB

Bild
^ Sub-Teleferic-Variante, diesmal die direkt :)

Bild
^ Eine der zahlreichen Varianten im unteren Bereich der 6EUB bzw. auch am SL

Bild
^ Linke Gipfel-DSB mit Offpiste-Gelände zwischen den beiden DSBs

Bild
^ Steile Abhänge, allerdings kann man auch abseits der Absperrung noch gut und gefahrlos abfahren (was auch von vielen prakzitiert wird, so eingefahren wie es war)

Bild
^ Offpiste hinter der besagten Absperrung. Klar, zu weit rechts sollte man sich nicht begeben, aber links und dann durch die Bäume problemlos.

Bild
^ Offpiste-Varianten zwischen den beiden DSBs, sehr nett.

Bild
^ Sehr nette Varianten hier!

Bild
^ Und der Schnee war auch gut

Bild
^ Auch auf dieser Offpiste-Variante ging's sehr gut.

Bild
^ Noch besser allerdings ganz unten rechts des SL, schon vormittag gut, nachmittags toller Firn

Bild
^ Tolle und kaum befahrene Firnpiste am SL, Zustand nach 16 Uhr.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de