Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mi, 27.10.2021, 7:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 22.01.2007, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Sehr aussagekräftiger Titel einer schönen Tour durch die 3 Kantone Uri, Tessin und Graubünden. Via Bisca mit dem Bus nach Campo Blenio. Bis in die 60er Jahre fuhr eine Eisenbahn von Bisca bis Aquarossa. Heute dient der Bahnhof als Busbahnhof und Werkstatt. :( In Campo Bleinio gibt es ein kelies Skigebiet bestehend aus heute 3 Liften. Zuerst ein nicht mal 200 Meter langer Doppel Tellerlift. Völlig uninteressanter Doppellift von WSO auf einer Stütze. Steiler dann der Skilift Campo Blenio 2. Ursprünglich auch mal als Doppellift geplant nur Einseitig ausgeführt. Sehr schwere Anlage von WSO. Das Gebiet ist eher was für Familien und Kinder. Weiter gings zu Fuss rüber zum Weiler Aquila. Hier gab es einen weiteren Skilift von WSO. Leider abegrochen. Die Resten rosten noch vor sich hin. Weiter ging es zu Fuss auf einer Passtrasse Richtung Luzzone. Schon sehr früh erspäht man die gewaltige Bogenstaumauer welche 1998 nochmals um 17 Meter erhöht wurde. 225m Überragt dieses Gewalltige Bauwerk das Tal. Die Mauer wurde 1963 auf einer Mülldeponie gebaut. Oben an der Dammkrone befindet sich ein Restaurant. Hier zweigen auch mehrere Fahrwege durch Tunnels in verschiedene Richtungen ab. Ein Tunnel führt im Innern der Mauer auf der alten Dammkrone auf die andere Seite. Die Autos dürfen Wechselseitig Passieren. Das ganze mit einer Ampel. Das Restaurant bietet zudem platz füd die Bergstation der Kraftwerksbahn von Olivone her. Nach dem überqueren der Dammkrone geht es 2 Stahltreppen runter auf die Fahrstrasse welche hier zur Mauer heraus kommt. Dann weiter Zickzack berauf Richtung Forcadona. Bei Sasgiüch geht es wieder in den Tunnel. Auch hier darf man mit dem Auto durchfahren. Sehr schmal passt nur ein Auto durch. Ampel gibt es hier aber keine. Nach dem Tunnel steigt die Strasse snft weiter bis zum Passo Muoz. Für Fahrzeuge ist hier Endstation. Es führt eine Baustrasse weite auf der anderen Seite runter zum Stausee an der Alpe della Bolla. wir zweigen rechts ab und folgen einem Karrweg zur nach Pianodi auf die Alp Compietto. Hier befindet sich der Eingang zum Wasserschloss. Hier treffen wir auch wieder auf die Kraftwerks Seilbahn von Olivone her. Für das Wasserschloss hat man hier extra einen Niederhalter eingebaut sowie einen ebenerdigen Einstieg. Gleich an der Kante Richtung Olivone befindet sich die Hauptattraktion dieser Bahn. Eine Winkelstütze. Nun folgt ein steiler abstieg nach Olivone. Nach einer Pizza im Restaurant Greina geht es mit dem Bus auf den Lukmanier. Hier muss man umsteigen. Dank der Tour de Suisse musste man auf den Anschlussbuss warten und konnte bisschen Bunker Suchen. Einer meiner liebsten Beschäftigungen hinter Seilbahnen. Mit dem Postbus ging es dann auf der anderen Seite runter ins Tujetsch nach Disentis-Muster. Der letzte Abschnitt ging es wieder per Bahn über den Oberalppass. Der See war noch nicht zur gänze aufgefrohrern.
Eine tolle Tour- Sehr facettenreich und imteressant.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Route
P1030667.jpg
P1030667.jpg [ 96.5 KiB | 1665-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Campo Blenio. Folgt man dem Tal weiter kommt man auf den Greinapass. mit seiner schönen Greina Hochebene sowie der gewaltigen Gletscherlandschaften.
P1030672.jpg
P1030672.jpg [ 59.64 KiB | 1616-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation Campo Blenio 1 A + B
P1030687.jpg
P1030687.jpg [ 56.77 KiB | 1622-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Sektion 2 mit Einseitiger Stütze
P1030688.jpg
P1030688.jpg [ 41.3 KiB | 1616-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Sehr grosser Antrieb.
P1030710.jpg
P1030710.jpg [ 64.02 KiB | 1616-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Stütze 1 von 2. Der Doppellift ist sehr kurz
P1030724.jpg
P1030724.jpg [ 62.86 KiB | 1607-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstationen
P1030733.jpg
P1030733.jpg [ 73.85 KiB | 1616-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Ehem. Skilift Ghirone
P1030745.jpg
P1030745.jpg [ 70.87 KiB | 1629-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Trasse. Schade drum.
P1030751.jpg
P1030751.jpg [ 61.55 KiB | 1614-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation
P1030756.jpg
P1030756.jpg [ 74.44 KiB | 1621-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 22.01.2007, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Teil 2 mit dem Lago Luzzone


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 22.01.2007, 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Teil 3 Passo Muozz und die Kraftwerksbahn


Dateianhänge:
Dateikommentar: Ausgang im Grünen
P1030837.jpg
P1030837.jpg [ 91.21 KiB | 1637-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Der Passo Muozz Knapp 1700NN
P1030850.jpg
P1030850.jpg [ 52.94 KiB | 1617-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Mini Staumauer für den Bolla See
P1030853.jpg
P1030853.jpg [ 57.89 KiB | 1613-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Piano di Compietto.
P1030862.jpg
P1030862.jpg [ 55.17 KiB | 1636-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Niederhalter mit Stützenausstieg
P1030867.jpg
P1030867.jpg [ 73.34 KiB | 1618-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Nochmals von Nahem
P1030873.jpg
P1030873.jpg [ 80.09 KiB | 1627-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Stütze 2 von etwa 9 Stück
P1030896.jpg
P1030896.jpg [ 88.68 KiB | 1630-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Winkelstütze mit Tragseilwechsel.
P1030914.jpg
P1030914.jpg [ 69.33 KiB | 1611-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Nochmals auch mit Ausstieg
P1030918.jpg
P1030918.jpg [ 59.56 KiB | 1609-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Röllchen an Röllchen.
P1030940.jpg
P1030940.jpg [ 48.87 KiB | 1610-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 22.01.2007, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Teil 4 der Rest.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Kurvengängiges Speziallaufwerk
P1030970.jpg
P1030970.jpg [ 50.6 KiB | 1620-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation mit Wohnhaus
P1030994.jpg
P1030994.jpg [ 49.21 KiB | 1619-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bus auf der Passhöhe. Gebaut von NAW (Saurer & FBW)
P1030999.jpg
P1030999.jpg [ 62.71 KiB | 1609-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Hospiz
P1040001.jpg
P1040001.jpg [ 57.91 KiB | 1630-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Auf Graubündner Seite per Post
P1040017.jpg
P1040017.jpg [ 56.96 KiB | 1620-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bahnhof Disentis. Einfach des Classic Glacierexpress vom Oberalp kommend
P1040026.jpg
P1040026.jpg [ 62.11 KiB | 1614-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Lokwechsel. Die von 1940 stammende HGe 4/4 I wird gegen die RhB Ge 6/6 I (Krokodil) aus den 20er Jahren eingetauscht. Ausser beim Glacierexpress muss man hier an allen Zügen umsteigen.
P1040044.jpg
P1040044.jpg [ 70.9 KiB | 1599-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Kurz vor der Oberalp Passhöhe
P1040063.jpg
P1040063.jpg [ 61.49 KiB | 1605-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Oberalpsee
P1040067.jpg
P1040067.jpg [ 64.56 KiB | 1621-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Ende.
P1040086.jpg
P1040086.jpg [ 56.77 KiB | 1615-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 22.01.2007, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Geil. Einspurige Straßentunnel.. sind die für jedermann fahrbar oder sind das "Privat"-Straßen?

Ist das die Kurven-Station-PB, die auch schon mal im Alpinforum drin war? Oder ist das noch eine andere?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 22.01.2007, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Hab kein fahrverbot gesehen. kann man sicher fahren. Aber wohin?? Alles Sackgassen. :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 23.01.2007, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Ist doch wurscht - der Weg ist das Ziel :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 23.01.2007, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Genau wegen dem hat man Fahrverbote erfunden. :(


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 23.01.2007, 20:10 
Offline

Registriert: So, 26.02.2006, 14:05
Beiträge: 190
Wohnort: München
Schon wieder ein neues interessantes Ziel :D . Das Tal habe ich bisher völlig unterschätzt. Vielleicht finde ich bei der nächsten Fahrt ins Tessin noch etwas Zeit, aber da gibt es einfach so viel zu unternehmen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 24.01.2007, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Na Wart da gibts noch einiges zu entdecken. Monte Laura Höhenstrasse will ich auch schon lange mal machen. :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 22:28 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6855
Wohnort: Hannover
Also wirklich - deine Sommerberichte sind der Hammer!! (Die anderen natürlich auch!). So viele geile Gegenden - ach ich liebe das Tessin. Wundercolle Landschaften... hm, ich wünschte, ich würd auch da unten irgendwo wohnen.

Na ja, berichte schön weiter, auch wenn es manchmal etwas dauert, ich lese alle Deine Berichte mit Interesse. Und das mit den Karten posten ist cool, kann man sich wesentlich besser ein Bild von machen, wenn man die Gegend nicht kennt.

Die Staumauer ist echt krass. Ach ja, irgendwie müssen wir im Sommer auch was machen. Da gibts ja noch so ein ominöses Fenster zu finden... ;) :P


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de