Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mi, 27.10.2021, 7:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 13.01.2007, 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.01.2006, 10:44
Beiträge: 549
Wohnort: z´Minga
Hallo allerseits,

dieser Bericht existiert quasi so schon im Alpinforum, allerdings glaube ich daß er hier besser aufgehoben ist. 8)


Alpspitze - KG Weg am 18.7.06 (Schwierigkeit V-, nur 1SL; sonst 3+ - 4)

Nachdem ich letztes Jahr meine erste Alpintour hinter mich gebracht habe (Siemens - Wolf im Wetterstein), wollte ich mit meinem Kletterpartner das endlich mal wieder machen.

Leider haben wir an den Wochenenden nie Zeit, so müssen wir immer einen Tag finden an dem er sich freinehmen kann. Das ist leider nicht zu oft :( .

Aber am Dienstag war es soweit!

Also haben wir uns auf dem Weg nach Garmisch getroffen (ich kam eine halbe Stunde zu spät, die Autobahn war komplett gesperrt :twisted: ). So sind wir erst kurz nach 8 (wir haben die erste Bahn noch fahren sehen) an der Alpspitzbahn angekommen.

Bild
Bild

Da sollte es rauf gehen:
Bild

Jetzt mal zu der Kletterroute:
Im Führer steht: Der KG- Weg ist eine Kletterroute, in der man fast nichts verkehrt machen kann: Der Einstieg ist nicht zu verfehlen, den Weg geben die Felsplatten vor, die vorzügliche Absicherung vermitelt stets Sicherheit und selbst ein Versteigen wird nicht zwangsläufig bestraft......... Wer auch die oberen Teil klettert, wird mit alpineren Ambiente und ruhigeren Stunden belohnt.

Ich sage dazu:
Glaube keinem Führer :lol: . Alles im allem stimmt schon was geschrieben wurde, aber im Detail gibt es schon Abweichungen. Die Sicherungen sind zwar vertrauenserweckend und auch meistens an allen Stellen wo man es sich wünscht, aber zu vorzüglich haben wir ein paar Haken gefehlt (leider keine Keilstellen) und rostfrei hätten sie auch noch sein dürfen. Von den fehlenden Standhaken im oberen Bereich mal ganz abgesehen. Und versteigen kann man sich auch 8)

Die Wand (unterer Teil)
Bild

Alpspitzbahn
Bild

Tolle Aussicht
Bild

Warum bekomme ich nie so einen Standplatz? :lol:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wer kommt denn da?
Bild

Nochmals Alpspitzbahn
Bild

Mein Nachsteiger beim steigen
Bild

Bild

Ich bin auch mal drauf:
Bild

Der erste Teil ist geschafft
Bild

Die Füße brennen
Bild

Blick nach oben
Bild

Ab jetzt hätten wir uns die Tour schenken können. Leider haben wir weitergemacht....

Wir haben den Einstieg laut Führer gefunden. Angeseilt und ich bin vorgestiegen. Haken gab es in der 1.SL leider keine, die haben aber auch nicht wirklich gefehlt. Aber als ich an dem Stand angekommen bin: Keine Plätchen mehr auf den Haken :twisted: Dann hab ich erstmal verzweifelt nach einem Platz für eine Schlinge gesucht. Da aber alles brüchig war hab ich nur einen Zweifelhaften Block gefunden.... Daran meinen Nachsteiger nachgeholt. Als er den Stand sah gingen ihm schon die Nerven. Darauf hab ich die 2. SL auch noch vorgestiegen. Laut Führer sollten 4 Haken drin sein - Pustekuchen, beim nächsten Stand sind die Plätchen wiederum abgeschraubt gewesen. Dort war der Platz für einen Stand noch schlechter, aber ich habe nach etwas suchen schon was gefunden. Als ich dann aber meinen Nachsteiger nachholen wollte, wollte dieser nicht mehr.

:arrow: Dann sind wir halt wieder abgeklettert und beim "Herzl" auf dem Alpspitz Klettersteig gequert um diesen abzusteigen.

Herzl
Bild

Geht noch mehr Eisen in die Wand???
Bild

Wieder an der Bergstation
Bild


Fazit:

- Toll dort oben, aber bitte nur unter der Woche. Selbst da war schon viel los.

- Das nächste mal eine andere Route und Führern nicht so viel Glauben schenken

- Was mich an der BB geärgert hat: Warum gibt es Seniorenermäßigung aber keine Stundentenermäßigung? Immerhin kostet die Fahrt 20€!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13.01.2007, 16:15 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6855
Wohnort: Hannover
Zitat:
Was mich an der BB geärgert hat: Warum gibt es Seniorenermäßigung aber keine Stundentenermäßigung? Immerhin kostet die Fahrt 20€!


Eigentlich tatsächlich unlogisch, weil es in Garmisch vermutlich mehr Senioren als Studenten hat. :)

Ach, ich war schon viel zu langen nimmer in Garmisch, das denke ich bei jedem dieser Berichte... Danke überhaupt für diesen: Kletterberichte finde ich als nicht Kletterer immer sehr imposant! :!:

Die ganzen Eisenstiegen in der einen Wand, die sind von dem Klettersteig?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13.01.2007, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.01.2006, 10:44
Beiträge: 549
Wohnort: z´Minga
Jetzt erstmal hab ich festgestellt, daß ich das ganze im falschen Unterforum gepostet habe :oops:


Das ganze Eisen ist wirklich vom Klettersteig.

Lustigerweise ist das ganze Eisenzeug wirklich so nah beinander, daß man schon fast drüberfällt. Wir hatten uns extra ein Klettersteigset für den Abstieg mitgenommen. Im Endeffekt haben wir es dann aber nicht gebraucht weil es uns zu lästig zum Einhängen geworden ist.


Zuletzt geändert von baeckerbursch am Sa, 13.01.2007, 17:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13.01.2007, 16:22 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6855
Wohnort: Hannover
Alles klar.

P.S. Ich schieb das Topic kurz rüber.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13.01.2007, 16:28 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2571
Jop, das ist der "Alpspitz Ferrata" mit den vielen Eisentritten. Hab ich mir auch mal von unten angeschaut - und dann lieber den Normalweg genommen. Naja, ich hatte auch nen Rucksack mit Gepäck für drei Tage auf dem Rücken und wir wollten die Alpspitze eh nur als Eingehtour machen ;-)

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13.01.2007, 16:30 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6855
Wohnort: Hannover
Was für ein unschwäbischer Kommentar: normal argumentiert ihr doch immer, es war schier unmöglich, aber irgendwie ham mr's dennoch g'schafft! :D :D :P ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de