Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Fr, 10.04.2020, 20:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So, 30.05.2010, 15:55 
Offline

Registriert: So, 18.05.2008, 9:33
Beiträge: 10
Anfahrt:
Freitag Abend mit dem Auto von Zug nach Davos(Übernachtung) Samstag morgen Anfahrt zum Stilfserfoch über den Flüelapass, Ofenpass, Umbrailpass

Wetter:
Wechselhaft, aber besser als angekündigt, Sonne und Wolken wechselten sich ab

Temperatur:
Passhöhe 2.5° oben -2°

Schneehöhe:
Pass 2 Meter oben 5 Meter

Schneezustand:
Morgens relativ hart, zunehmend besser mit herrlichem Firn

Geöffnete Anlagen:
alle (ausser Cristallo, denn sind Sie am Ausgraben, siehe Fotos)

Spezielles:
Abfahrt von oder Geisterspitze bis zum Pass möglich!!

Andrang:

überraschend wenig, ca. 30 Autos am Parkplatz

Fotos:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Schneehöhe Terrasse Pirovano
DSC00498.JPG
DSC00498.JPG [ 60.13 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation
DSC00419.JPG
DSC00419.JPG [ 73.57 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Pendelbahn
DSC00420.JPG
DSC00420.JPG [ 72.28 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Abfahrt zum Pass
DSC00435.JPG
DSC00435.JPG [ 75.44 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

DSC00436.JPG
DSC00436.JPG [ 75.46 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Geisterlifte
DSC00446.JPG
DSC00446.JPG [ 80.8 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

DSC00448.JPG
DSC00448.JPG [ 84.74 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

DSC00449.JPG
DSC00449.JPG [ 60.43 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Liftspur Geister 1
DSC00475.JPG
DSC00475.JPG [ 82.39 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Plateau zurzeit noch ohne Funpark
DSC00478.JPG
DSC00478.JPG [ 87.11 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Cristallo ausgraben
DSC00481.JPG
DSC00481.JPG [ 51.51 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

DSC00488.JPG
DSC00488.JPG [ 52.13 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Payer
DSC00482.JPG
DSC00482.JPG [ 69.59 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Pirovano Ski Univercity
DSC00491.JPG
DSC00491.JPG [ 104.49 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

DSC00497.JPG
DSC00497.JPG [ 127.81 KiB | 1939-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 30.05.2010, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.02.2007, 17:13
Beiträge: 1610
Wohnort: Zentralschweiz
Vielen Dank...! Haha, der Skilift Payer sieht echt mal lustig aus ;) Gerade zu dieser Jahreszeit ist es natürlich ein Jammer, dass es im Bereich Trincerone keine Beschäftigungsanlage mehr auf dem Gletscher gibt!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 30.05.2010, 19:43 
Offline

Registriert: So, 18.05.2008, 9:33
Beiträge: 10
Um diese Jahreszeit würde es sich echt noch lohnen. Doch ist der Gletscher im Bereich Tricerone / Nagler drastisch zurückgegangen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 30.05.2010, 20:22 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.03.2007, 20:04
Beiträge: 536
Der Lift am Nagler dürfte wohl wg. des Gletscherschwundes im Gipfelbereich erst mal den Löffel abgegeben haben. Hingegen wäre eine Liftverbindung vom Trincerone in den Livrio Stockwerk durchaus möglich.

Dem steht jedoch entgegen, daß der Mehrheitseigentümer der SIFAS, die Familie Capitani, auch Eigentümer des Livrio Komplexes ist. Der Konkurrenz am Trincerone, insbes. dem "nicht-welsch" geführte Ortlerhauis, konnte Capitani durch die Trockenlegung der Beschäftigungsanlagen am Trincerone schweren Schaden zugefügt haben.

Der letzjährige Seilbahnunfall, bei dem ein Funifor bei der ersten morgendlichen Fahrt (nach nächtlicher Seilentgleisung) am Seilreiter beinahe runtergefallen wäre, geht übrigens allen Indikatoren nach auf das Konto vom Capitani Chef Junior. Er habe die erste morgendliche "Kontrollfahrt" mit voller Fahrgschwindigkeit und besetzer Kabine eigenhändig gefahren.

Ziemlich mafiöse Strukturen das Ganze dort oben. Wie es scheint, dient der Gletscherskibetrieb als Geldwaschanlage...

Daher für Kris spannend :-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 30.05.2010, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.02.2007, 17:13
Beiträge: 1610
Wohnort: Zentralschweiz
Zitat:
Wie es scheint, dient der Gletscherskibetrieb als Geldwaschanlage...


D.h.? Was machen die denn sonst noch? :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 31.05.2010, 8:55 
Offline

Registriert: Mo, 07.05.2007, 19:15
Beiträge: 287
Hallo, merci für die Fotos!

War der Cristallo auch bereits offen oder "nur" Geister & Payer?

_________________
Ils temps as müdan-ed nus cun els


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 31.05.2010, 10:19 
Offline

Registriert: So, 18.05.2008, 9:33
Beiträge: 10
piznair hat geschrieben:
Hallo, merci für die Fotos!

War der Cristallo auch bereits offen oder "nur" Geister & Payer?



Gern geschehen. Habe noch 150 andere..hahah..

Es waren "nur" Geister 1+2 und Payer geöffnet. Cristallo sind sie am ausgraben. Sollte ab nächster Woche auch laufen...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 31.05.2010, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 10.09.2007, 12:50
Beiträge: 1210
Wohnort: Tegernsee
Sehr schön!

@skiracer: Hast Du zufällig gesehen, wie weit der Schnee im Madratschtal Richtung Hotel Franzenshöhe bzw. im Valle Vitelli Richtung Bomio runtergeht?

_________________
"Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken!" (Lothar Matthäus)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 31.05.2010, 14:21 
Offline

Registriert: So, 18.05.2008, 9:33
Beiträge: 10
pancugolo hat geschrieben:
Sehr schön!

@skiracer: Hast Du zufällig gesehen, wie weit der Schnee im Madratschtal Richtung Hotel Franzenshöhe bzw. im Valle Vitelli Richtung Bomio runtergeht?



Im Valle Vitelli hab ich es gesehen. Geht bis zu dieser Wasserstation bzw. Restaurant oder was das ist da unten. Also nix mit Ski abschnallen uns zu Fuss runter. Im Madratschtal habe ich es nicht genau gesehen. Es sind jedoch viele Leute runter gefahren. Denke es geht auch schön weit runter. Die Gletscher haben sehr verschneit ausgesehen. Keine Spalten zu sehen.

Schaue am Abend mal noch zuhause nach ob ich ein Foto vom Madratschtal habe.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 31.05.2010, 19:39 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.03.2007, 20:04
Beiträge: 536
Madratschtal : Geht, geht... Bis zur Quote Franzenshöhe allemal.
Bis runter ganz jetzt eher nicht mehr. Wobei das auch ein schöner Spaziergang durch Moränen und Lärchenwäldchen sein dürfte, sofern man den Weg erwischt. Würde um 10, spätestens 11 abfahren.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.06.2010, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7636
Wohnort: innsbruck.at
piznair hat geschrieben:
War der Cristallo auch bereits offen oder "nur" Geister & Payer?
Wenn jetzt nicht mal mehr die paar Zeilen Text gelesen werden ... Trinc, Gerrit & Co, spart euch eure umfangreichen Texte :-)

Am Payer scheint ja wieder ordentlich viel Schnee zu liegen. Was ich mich generell frage: Wandert der Gletscher im Winter gar nicht? Weil man dort im Früjahr ja nie den Anschein hat, als ob da irgendwelche Stützen versetzt werden mussten!?


Sind jetzt eigentlich alle Parkplätze an der PB geteert? Geht da nicht ein bisschen Style verloren? War doch größtenteils immer ein Schotterparkplatz..

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.06.2010, 13:28 
Offline

Registriert: So, 18.05.2008, 9:33
Beiträge: 10
Diese Frage habe ich mir auch scho gestellt. Aber ich habe seit Jahren keine Verschiebungen bei den Stützen festgestellt. Jedoch ist der Ausstieg beim Payer schon langsam ein bisschen kriminell :)

Der Parkplatz oben bei der Pendelbahnstation ist gänzlich geteert. Finito oldschool... :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.06.2010, 19:46 
Offline

Registriert: Mo, 07.05.2007, 19:15
Beiträge: 287
starli hat geschrieben:
piznair hat geschrieben:
War der Cristallo auch bereits offen oder "nur" Geister & Payer?
Wenn jetzt nicht mal mehr die paar Zeilen Text gelesen werden ... Trinc, Gerrit & Co, spart euch eure umfangreichen Texte :-)

Wurde Dir nie beigebracht, bevor man Fehler bei Anderen sucht, vielleicht einen Tick zu überlegen, ob Du eventuell noch nie eine solche Frage gestellt hast :roll: ? Verneige mich vor denen die Dich auf die Ignorier-Liste gesetzt haben....

_________________
Ils temps as müdan-ed nus cun els


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 02.06.2010, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7636
Wohnort: innsbruck.at
piznair hat geschrieben:
vielleicht einen Tick zu überlegen, ob Du eventuell noch nie eine solche Frage gestellt hast :roll: ?
Und? Dann darf auch jeder die Gelegenheit nützen, eine dumme Bemerkung zu machen - wie singt Pur so schön "einer wird immer der Dumme sein" .. und der Kelch geht halt von einem zum anderen, einmal wird man ausgelacht und einmal lacht man über andere, und so lang das nicht wochen- oder monatelang vorgetragen wird, was soll's?

(Bei dem wenigen Text wusste ich das aber sogar noch 2 Tage später, dass Cristallo zu war.)

Stützen-Verschiebung: Ja, hab ich am Stelvio auch noch nie gesehen.

Payer-Ausstieg: Ja, und das obwohl er erst vor wenigen Jahren nach unten versetzt wurde...

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 03.06.2010, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 11.05.2008, 16:26
Beiträge: 806
Wohnort: Telfs / Austria
krisu hat geschrieben:
Ziemlich mafiöse Strukturen das Ganze dort oben. Wie es scheint, dient der Gletscherskibetrieb als Geldwaschanlage...
Davon geh ich allerdings auch schon seit langem aus denn ich glaub nicht, daß die auch nur ne schwarze Null schreiben und trotzdem wird immer wieder investiert.

_________________
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de