Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mi, 08.12.2021, 8:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: Mi, 26.11.2008, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 10.09.2007, 12:50
Beiträge: 1211
Wohnort: Tegernsee
Chasseral hat geschrieben:
pancugolo hat geschrieben:
Chasseral hat geschrieben:
Gibt es wirklich einen Trend zum Skifahren im Herbst und Frühwinter ??


Ja. Den gab´s schon immer. ....

Dann wäre es wiederum kein Trend.

Ungeachtet dessen: Ich käme nie auf die Idee, bei zu wenig Naturschnee vor Weihnachten zum Skifahren zu gehen.


Na, da haben wir doch hier im Forum so nen richtigen Schlaumeier erwischt ;-)
Yep, is kein Trend war schon immer so, gut erkannt, Kompliment!

Bzgl. Naturschnee: Einfach weiter hoch blättern und lesen. Mag ungewohnt sein, aber lesen bildet, wie man so sagt.

_________________
"Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken!" (Lothar Matthäus)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: Mi, 26.11.2008, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.03.2007, 12:53
Beiträge: 1542
Bezüglich Trend oder nicht Trend sind die Grenzen vielleicht fließend.
Ich bezog das mit dem Trend darauf, dass heute selbstverständlich wesentlich mehr im November und Dezember Ski gefahren wird als noch vor 20 Jahren. Natürlich hauptsächlich an den Wochenenden.
Früher ging es nur, wenn es schon schönen Schnee hatte. Wie gesagt finde ich es absolut nachvollziehbar, dass es einen dann auch im Spätherbst in die Berge zieht. Das ist bei mir ja nicht anders.
Heutzutage oder seit geraumer Zeit haben sich (über die Jahre nivelliert) die im Spätherbst / Frühwinter in den Bergen verbrachten Skitage aber sicherlich deutlch erhöht, da man eben wesentlich öfter (künstlich) die Bedingungen zu schaffen vermag.
Diese Entwicklung hat sich schätzungsweise über vielleicht 10-20 Jahre vollzogen.
Man kann also darüber diskutieren, ob das noch ein Trend ist, oder nur ein Wandel des Zeitgeistes.
Ich hätte es jetzt noch als einen Trend gesehen - man mag aber auch zu einem anderen Ergebnis kommen.
Zumindest ist in gewissen Kreisen das Herbst-/Frühwinterskifahren offensichtlich in Mode.
Vielleicht bin ich aber auch einfach nur zu sehr "überrascht", was im AF um diese Zeit für ein Hype gemacht wird und empfinde es deshalb als Trend, also noch stattfindende Entwicklung weiter in diese Richtung.

_________________
Archiv


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: Mi, 26.11.2008, 17:24 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
pancugolo hat geschrieben:
Chasseral hat geschrieben:
... Ich käme nie auf die Idee, bei zu wenig Naturschnee vor Weihnachten zum Skifahren zu gehen.

... Bzgl. Naturschnee: Einfach weiter hoch blättern und lesen. Mag ungewohnt sein, aber lesen bildet, wie man so sagt.

Da hast du offensichtlich irgendetwas falsch verstanden. Ich habe keinen Klärungsbedarf, sondern habe lediglich meine persönliche Einstellung zur Thematik bekannt gegeben.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: Mi, 26.11.2008, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Naja, das Vorweihnachtsgeschäft liegt wohl auch im Internet begründet:

1. Kann man viel schneller kommunizieren, dass Skigebiete (früher) öffnen als geplant

2. Je besser und mehr Schnee Anfang Dezember liegen, desto besser wird vermutlich die Auslastung zu Weihnachten sein. Wer Anfang Dezember sagen kann "wir haben Schnee", wird im Dezember viele Buchungen empfangen. Wer Anfang Dezember sagen muss "wir haben keinen Schnee" - da werden wohl viele Urlauber noch abwarten oder sich ein anderes Gebiet suchen...

Ein guter und früher Saisonstart ist also m.E. auch fürs geldbringende Weihnachtsgeschäft wichtig. Damit sich der frühe Saisonstart lohnt und das kein allzu großes Minusgeschäft wird, müssen eben die Preise runter und das Angebot gekürzt werden.

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: Do, 27.11.2008, 0:10 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.03.2007, 20:04
Beiträge: 570
Also, ich finde am schönsten ist es die wochen vor saisonbeginn, und die wochen nach saisonende. :mrgreen: ...duck und leise wegschleich...:-)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Sogar eine KSB schliesst frieden mit ihrer umgebung, richtig harmonisch lässt sich dieses UNI-G dach unter dem sanften neuschneemantel darnieder... :-)
pics2008_04_07 16-38-11_0047.JPG
pics2008_04_07 16-38-11_0047.JPG [ 63.06 KiB | 580-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Der 75 Jahre alte mast in würdiger jungfräulicher umgebung...
pics2008_04_07 16-55-02_0053.JPG
pics2008_04_07 16-55-02_0053.JPG [ 64.33 KiB | 579-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Das superneue Panoramarestaurant in schönster symbiose mit seinem naeheren panoramaumfeld.
pics2008_04_07 17-01-59_0058.JPG
pics2008_04_07 17-01-59_0058.JPG [ 36.78 KiB | 584-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Selbst die 2 stockwerke hohe orientierungstafel versucht durch seine farbenfrohe darstellungen die nähreren pulvermugl zum lachen bringen zu wollen
pics2008_04_07 17-03-27_0060.JPG
pics2008_04_07 17-03-27_0060.JPG [ 50.65 KiB | 596-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Ah, ich konnts nicht lassen...sorry. :-)
pics2008_04_07 17-05-55_0061.JPG
pics2008_04_07 17-05-55_0061.JPG [ 45.68 KiB | 596-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Die skiroute wird endlich zu dem, was sie eigentlich sein sollte...eine skiroute (hallo stbaier "wilde grube" megapistenskiroute) :-)
pics2008_04_07 17-42-23_0075.JPG
pics2008_04_07 17-42-23_0075.JPG [ 46.2 KiB | 591-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: Do, 27.11.2008, 18:14 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6855
Wohnort: Hannover
@Pangucolo: Ich sehe jetzt in dem zitierten Post von Chasseral auf den ersten Blick auch nichts Offensives.... :?:

Es würde mich ganz allgemein freuen - und das richtet sich jetzt an die Allgemeinheit -, wenn die Diskussion hier auf dem gewohnten kollegialen Level bleibt, weil das etwas ist, was wir vermutlich alle sehr schätzen. Ich glaube allerdings auch nicht, Anlass zur Sorge zu haben und freue mich, wenn es so bleibt! :)

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: Fr, 28.11.2008, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 10.09.2007, 12:50
Beiträge: 1211
Wohnort: Tegernsee
Tja, eigentlich wollte ich was Lustiges schreiben. Beim nochmaligen Durchlesen meines Posts ist mir dann auch aufgefallen, dass das eine Spur zu provokativ geschrieben ist. :?

Also, sorry für das Post.

_________________
"Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken!" (Lothar Matthäus)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: So, 30.11.2008, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2420
@Kris: Hat der Patscher ESL eigendlich nur Sommerbertrieb? :shock:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: So, 30.11.2008, 16:07 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1748
Wohnort: Niederösterreich
Nun ja, soweit ich mich erinnern kann, gab es die Schokolade-Nikoläuse in den 70-er Jahren immer erst frühestens Mitte Novemer zu kaufen, heute fallweise schon fast ab Ende September. Irgendwie scheint unsere Zeit dafür prädestiniert, die Dinge immer früher und früher anzubieten in der Hoffnung, dass durch die Verlängerung der Zeitspanne des Angebots letztendlich auch mehr gekauft wird. Es dürfte wohl auch beim Wintersport so sein, dass der Euro in der Tasche dann am lockersten sitzt, wenn man schon lange enthaltsam war (bezügl. Schifahren... :wink: ) und glz. die Großwetterlage durch einen frühen Wintereinbruch den Appetit so richtig in Gang bringt. Ein Schigebiet, das durch frühen Saisonstart Flagge zeigt, hat dann natürlich auch größere Chancen auf viele Buchungen für später in der Saison.
Abgesehen davon kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass es bei guter Schneelage oft wirklich im Dezember ideal zum Schifahren ist, es ist insgesamt doch noch viel weniger los, das Personal am Lift und in den Schihütten ist noch nicht so ausgepowert wie am Ende der Saison und eine Weihnachtsstimmung gibts gratis dazu.

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: So, 30.11.2008, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2420
Da hast du schon recht. Hab ich auch nichts dagegen wenns genug Schnee hat das man aufsperrt. Ich habe aber Mühe, dass man im November auf 800m Seehöhe Kunstschneebänder auf die grüne Wiese ballert nur um möglichst früh zu öffnen. Ebenfalls habe ich Mühe damit das man nicht aufsperrt oder zusperrt obwohl genug Schnee liegt. :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: So, 30.11.2008, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
ATV hat geschrieben:
@Kris: Hat der Patscher ESL eigendlich nur Sommerbertrieb? :shock:

Eher umgekehrt, seit einigen Jahren (oder erst seit heuer?) nur Winterbetrieb..

krisu hat geschrieben:
pics2008_04_07 17-05-55_0061.JPG [ 45.68 KiB | 18mal betrachtet ]

.. wenn das Datum stimmt, wurden die Bilder ja am 7.4. gemacht? Da hätte es aber doch noch Betrieb geben müssen? Jedenfalls dachte ich, die Bilder seien von letzter Woche und hab mich schon gewundert, wo der ganze Schnee am Kofel hingeblasen wurde, arx ;)

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: So, 30.11.2008, 19:03 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.03.2007, 20:04
Beiträge: 570
Den winterbetrieb vom kofellift müsste es doch schon seit erstellung des liftes gegeben haben?
Ich meine mich zu erinnern, in einer chronik gelesen zu haben, dass der lift bis vor wenigen jahren stets betriebsbereit sein musste, zur erschliessung der sendeanlagen. Dort wohnt tatsaechlich auch noch ein wächter...
Im sommerbetrieb habe ich den noch nie in betrieb gesehen. Die letzten jahre war es so, dass die sessel erst spät montiert wurden, glaube anfang februar. Mag es sein dass sie die sessel deshalb erst so spät montieren, weil dann weniger starkwindtage herrschen? Im moment pfeifft es mit 87klm/h am gipfel, den masten ist es deutlich anzusehen, dass an diese oft sessel anschlagen, der lack ist grossflächig weggeschlagen an den entsprechenden stellen...

Starli, ist das Datum falsch? Bei den bildern hier oben sind die sessel dran, bei den im anderen thread jedoch nicht.
Es gilt ja:
if (schnee.getZuwachs() >= 30 && schnee.getAlter() <= 0.5d && sonne.strahlenProzent()==100 && kris.getAufstehzeitHeute() <= 13 && wind.getGeschwMittel() <= 30 && schnee.getTyp().equals(Schnee.PULVER) || allesEgal() && bahnenInBetrieb()== false ) { kris.setKofel(true); }

Der tiroler schnee liegt jetzt wohl irgendwo in bayern... :-)
Dafür gehts am 10.Dez an den lago und nach macu! :-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: So, 30.11.2008, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.03.2007, 12:53
Beiträge: 1542
krisu hat geschrieben:
Dafür gehts am 10.Dez ... nach macu! :-)


Hoffentlich dann bis zum 13.12, nehme ich mal an?

_________________
Archiv


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: Mo, 01.12.2008, 9:29 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6855
Wohnort: Hannover
Zitat:
if (schnee.getZuwachs() >= 30 && schnee.getAlter() <= 0.5d && sonne.strahlenProzent()==100 && kris.getAufstehzeitHeute() <= 13 && wind.getGeschwMittel() <= 30 && schnee.getTyp().equals(Schnee.PULVER) || allesEgal() && bahnenInBetrieb()== false ) { kris.setKofel(true); }


:lol: SEHR GEIL!!

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entgegen dem Trend
BeitragVerfasst: Di, 02.12.2008, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
krisu hat geschrieben:
Im sommerbetrieb habe ich den noch nie in betrieb gesehen.


Seit wann wohnst du in Igls? Also ich bin vor 5-10 Jahren im Sommer mal damit gefahren, mir ist erst heuer aufgefallen, dass er im Sommerplan nicht mehr drin ist...

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de