Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Do, 11.08.2022, 13:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 614 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 41  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03.08.2008, 22:01 
Offline

Registriert: So, 03.08.2008, 21:50
Beiträge: 2
Wohnort: Basel CH
Dani hat geschrieben:
Betreffend Titlisgletscher:

Bild
^^ Hier ein Bild vom 4.8.2007: Wenn man bedenkt wie schlecht der Winter war, so schaut das hier für August also sehr gut aus. Auf einem ausländischen Gletscher wär hier sicher Skibetrieb gewesen...

Bild
^^ Im Sommer geöffnet ist aber grad mal dieses lächerliche Förderband, welches man mit dem Ice Flyer erreicht.

Quelle


@ Dani danke fürs einfügen der Bilder habe Sie neu verlinkt ! MFG TITLIS :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 04.09.2008, 10:50 
Offline

Registriert: Mi, 03.09.2008, 17:33
Beiträge: 8
Wohnort: Passau
da ich noch nicht lange hier bin weiß ich nicht obs hier her paßt!

Auf der Homepage von den Flattachern steht dass der Gletscherskibetrieb von 7.30 bis 14.00 Uhr sei, aber weiter unten steht unter Liftbetrieb: täglich von 8.30 bis 16.00 Uhr.
Wann manchen die jetzt dann den Skilift oben auf? Erst wenn die ersten von unten raufkommen, also um ca 9.00 Uhr oder schon deutlich eher!
Persönlich habe ich es immer "nur" bis kurz nach Acht geschafft dorten zu sein.

MFG
Mannerl, der Gletscherfreund!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 05.09.2008, 14:28 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2576
Österreich:

Hintertuxer Gletscher: ganzjährig (Strike, ihr rult!!)

Kitztsteinhorn: ganzjährig außer 2.6. - 20.6.2008, DSB im Hochsommer bis 15:45 geöffnet.


Kaunertaler Gletscher: offen bis 30.06. nach Schneelage und Wiederaufnahme ab 20. September bei mind. 50 cm Neuschnee)

Dachsteingletscher: je nach Schneelage - Hunerkogel und Austriascharte heuer in einem durchschnittlichen Sommer möglicherweise sogar durchgehend

Stubaier Gletscher: durchgehend nach Schneelage (Eisjoch+Windachferner), realistisch bis ca. Ende Juni / Mitte Juli

Mölltaler: geschlossen seit 12.05., ab Mitte Juni durchgehend an der 6KSB, Einstellung bei extrem heißem Sommer möglich.


Pitztaler Gletscher: geschlossen (offen bis 18.05. und wieder ab 13. September)

Sölden: geschlossen (offen ab Ende September)



Italien:

Stilfserjoch/Passo Stelvio: Ab 25. Mai 2008 bis 2. November, Liftbetrieb teils bis 12:30 Uhr, Geister-SL bis max. 17 Uhr.

Schnalstaler Gletscher: geschlossen seit 4.5., Sommerbetrieb ab 14.6. durchgehend, so lange es die Schneelage erlaubt, 3-6 wöchige Schließung im August/September möglich. Liftbetrieb bis 13 Uhr

Passo Tonale - Ghiaccio Presena: Durchgehend geöffnet, solange es die Verhältnisse erlauben, aber realistisch betrachtet bis ca. Ende Juni / Mitte Juli. Wiedereröffnung nach den ersten großen Schneefällen, kann sich bis November ziehen.

Malga Ciapela - Ghiacciaio della Marmolada
28.06.08 bis 14.09.08, 8:30 bis 13:00 - solange es die Verhältnisse erlauben, also voraussichtlich nur einige Wochen bis in den Juli, wenn überhaupt.



Frankreich:

Les Deux Alpes: Ab 14. Juni bis 30. August 2008. Liftbetrieb von 7:30 Uhr - 14 Uhr.

Tignes/Grande Motte: Ab 21. Juni 2008 bis Ende August


Val d'Isère/Pissaillas: Ab 28. Juni 2008 bis 26. Juli 2008 / in Abhängigkeit von der Schneelage war bis max. 15. August angestrebt



Schweiz:

Zermatt/Cervinia: bis 24.5. SL Gandegg und KSB Furggsattel, bis 20.6. ausschließlich Furggsattel, jeweils 9-14 Uhr. Ab 21.6. Sommerskibetrieb an den SLten Plateau Rosa 1-3, Grenzlift und Plateau Breithorn bis 5.10., danach Herbstskilauf mit Öffnung der Lifte je nach Schneelage (Details).

Saas-Fee: Derzeit geschlossen, Sommerskibetrieb ab 5.7.2008

Diavolezzagletscher inkl. Talabfahrt: Betrieb solange es die Schneeverhältnissen erlauben (gemäss Prospekt Ende Mai, eingestellt seit ca. 16.5.2008) und so rasch als möglich wieder im Spätsommer/Herbst bis Eröffnung Corviglia, danach ab Weihnachten wieder .

Glacier 3000: Skibetrieb beendet seit 4. Mai, Wiederaufnahme zur Herbstsaison je nach Schneelage ab Oktober

Titlis: Skibetrieb noch bis 25.5., danach 6KSB Ice Flyer geöffnet - mit oder ohne Skibetrieb?[/quote][/quote]


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 09.09.2008, 14:14 
Offline

Registriert: Mi, 07.06.2006, 12:19
Beiträge: 83
Im Mölltal sieht es erstens nicht mehr gut aus, zweitens gilt nun das hier:
Zitat:
Aufgrund von Bauarbeiten ist der
Ski- und Wanderbetrieb bei den Gipfelliften
seit Montag, 8. September 2008 eingestellt!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Do, 02.04.2009, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.03.2007, 12:53
Beiträge: 1542
Ich fange mal neu an.
Letztjährige Infos habe ich kursiv gestellt und verkleinert - zwecks Austausch.


Österreich:

Hintertuxer Gletscher: ganzjährig (Strike, ihr rult!!)

Kitztsteinhorn: ganzjährig außer 2.6. - 20.6.2008, DSB im Hochsommer bis 15:45 geöffnet.


Kaunertaler Gletscher: offen bis 30.06. nach Schneelage und Wiederaufnahme ab 20. September bei mind. 50 cm Neuschnee)

Dachsteingletscher: je nach Schneelage - Hunerkogel und Austriascharte heuer in einem durchschnittlichen Sommer möglicherweise sogar durchgehend

Stubaier Gletscher: durchgehend nach Schneelage (Eisjoch+Windachferner), realistisch bis ca. Ende Juni / Mitte Juli

Mölltaler: geschlossen seit 12.05., ab Mitte Juni durchgehend an der 6KSB, Einstellung bei extrem heißem Sommer möglich.


Pitztaler Gletscher: geschlossen (offen bis 18.05. und wieder ab 13. September)

Sölden: geschlossen (offen ab Ende September)



Italien:

Stilfserjoch/Passo Stelvio: Saisoneröffnung ist für den 30.Mai geplant. Nur mit welchen Anlagen?

Schnalstaler Gletscher: geschlossen seit 4.5., Sommerbetrieb ab 14.6. durchgehend, so lange es die Schneelage erlaubt, 3-6 wöchige Schließung im August/September möglich. Liftbetrieb bis 13 Uhr

Passo Tonale - Ghiaccio Presena: Durchgehend geöffnet bis 28.6.2009. 8-15 oder 7-13 Uhr.
Preise etc.: http://www.adamelloski.com/documenti/Impianti/CAS%20-%20Volantino%20estate%202009.pdf

Malga Ciapela - Ghiacciaio della Marmolada
Realsitisch betrachtet dürfte es dort vermutlich leider keinen Somemrskibetrieb mehr geben.
(Bitte um Korrektur, falls diese Annahme nicht stimmt)



Frankreich:

Les Deux Alpes: Ab 14. Juni bis 30. August 2008. Liftbetrieb von 7:30 Uhr - 14 Uhr.

Tignes/Grande Motte: Ab 21. Juni 2008 bis Ende August


Val d'Isère/Pissaillas: Ab 28. Juni 2008 bis 26. Juli 2008 / in Abhängigkeit von der Schneelage war bis max. 15. August angestrebt



Schweiz:

Zermatt/Cervinia: bis 24.5. SL Gandegg und KSB Furggsattel, bis 20.6. ausschließlich Furggsattel, jeweils 9-14 Uhr. Ab 21.6. Sommerskibetrieb an den SLten Plateau Rosa 1-3, Grenzlift und Plateau Breithorn bis 5.10., danach Herbstskilauf mit Öffnung der Lifte je nach Schneelage (Details).

Saas-Fee: Derzeit geschlossen, Sommerskibetrieb ab 5.7.2008

Diavolezzagletscher inkl. Talabfahrt: Betrieb solange es die Schneeverhältnissen erlauben (gemäss Prospekt Ende Mai, eingestellt seit ca. 16.5.2008) und so rasch als möglich wieder im Spätsommer/Herbst bis Eröffnung Corviglia, danach ab Weihnachten wieder .

Glacier 3000: Skibetrieb beendet seit 4. Mai, Wiederaufnahme zur Herbstsaison je nach Schneelage ab Oktober

Titlis: Skibetrieb noch bis 25.5., danach 6KSB Ice Flyer geöffnet - mit oder ohne Skibetrieb?

_________________
Archiv


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Do, 02.04.2009, 20:06 
Offline

Registriert: Di, 19.02.2008, 22:40
Beiträge: 25
Wohnort: Stuttgart
Zitat:
"3303"]Ich fange mal neu an.
Letztjährige Infos habe ich kursiv gestellt und verkleinert - zwecks Austausch.



Österreich:

Hintertuxer Gletscher: ganzjährig (Strike, ihr rult!!)

Kitztsteinhorn: ganzjährig außer 2.6. - 20.6.2008, DSB im Hochsommer bis 15:45 geöffnet.

Kaunertaler Gletscher: offen bis 14.06. nach Schneelage und Wiederaufnahme ab 20. September bei mind. 50 cm Neuschnee)

Dachsteingletscher: je nach Schneelage - Hunerkogel und Austriascharte heuer in einem durchschnittlichen Sommer möglicherweise sogar durchgehend

Stubaier Gletscher: durchgehend nach Schneelage (Eisjoch+Windachferner), realistisch bis ca. Ende Juni / Mitte Juli

Mölltaler: geschlossen seit 12.05., ab Mitte Juni durchgehend an der 6KSB, Einstellung bei extrem heißem Sommer möglich.


Pitztaler Gletscher: offen bis 24.05. (und wieder ab 13. September)

Sölden: geschlossen (offen ab Ende September)



Italien:

Stilfserjoch/Passo Stelvio: Saisoneröffnung ist für den 30.Mai geplant. Nur mit welchen Anlagen?

Schnalstaler Gletscher: geschlossen seit 4.5., Sommerbetrieb ab 14.6. durchgehend, so lange es die Schneelage erlaubt, 3-6 wöchige Schließung im August/September möglich. Liftbetrieb bis 13 Uhr

Passo Tonale - Ghiaccio Presena: Durchgehend geöffnet bis 28.6.2009. 8-15 oder 7-13 Uhr.
Preise etc.: http://www.adamelloski.com/documenti/Impianti/CAS%20-%20Volantino%20estate%202009.pdf

Malga Ciapela - Ghiacciaio della Marmolada
Realsitisch betrachtet dürfte es dort vermutlich leider keinen Somemrskibetrieb mehr geben.
(Bitte um Korrektur, falls diese Annahme nicht stimmt)



Frankreich:

Les Deux Alpes: Ab 14. Juni bis 30. August 2008. Liftbetrieb von 7:30 Uhr - 14 Uhr.

Tignes/Grande Motte: Ab 21. Juni 2008 bis Ende August


Val d'Isère/Pissaillas: Ab 28. Juni 2008 bis 26. Juli 2008 / in Abhängigkeit von der Schneelage war bis max. 15. August angestrebt



Schweiz:

Zermatt/Cervinia: bis 24.5. SL Gandegg und KSB Furggsattel, bis 20.6. ausschließlich Furggsattel, jeweils 9-14 Uhr. Ab 21.6. Sommerskibetrieb an den SLten Plateau Rosa 1-3, Grenzlift und Plateau Breithorn bis 5.10., danach Herbstskilauf mit Öffnung der Lifte je nach Schneelage (Details).

Saas-Fee: Derzeit geschlossen, Sommerskibetrieb ab 5.7.2008

Diavolezzagletscher inkl. Talabfahrt: Betrieb solange es die Schneeverhältnissen erlauben (gemäss Prospekt Ende Mai, eingestellt seit ca. 16.5.2008) und so rasch als möglich wieder im Spätsommer/Herbst bis Eröffnung Corviglia, danach ab Weihnachten wieder .

Glacier 3000: Skibetrieb beendet seit 4. Mai, Wiederaufnahme zur Herbstsaison je nach Schneelage ab Oktober

Titlis: Skibetrieb noch bis 25.5., danach 6KSB Ice Flyer geöffnet - mit oder ohne Skibetrieb?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: So, 03.05.2009, 16:49 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2576
Aktualisiert für 2009.


Österreich:

Hintertuxer Gletscher: ganzjährig an der Gefrorenen Wand / Olperer / DSB Sektion IV (Strike, ihr rult!!). 24 DLM Gletscherbus 3 kein Betrieb wegen Revision bis Anfang Juni, ausser bei Sturm; DSB Lärmstange bis max. 10. Mai bei schönem Wetter; 3SB Schlegeis in Betrieb bis ca. 10.-15. Mai, je nach Schneeverhältnissen; SLte Kaserer 1/2 bis Ende Mai in Betrieb; DSB Sektion 3 in Betrieb bis Anfang Juni

Kitztsteinhorn: ganzjährig außer 2.6. - 10.6.2009


Kaunertaler Gletscher: offen bis 14.06. nach Schneelage und Mitte September

Dachsteingletscher: offen ab 29.5., je nach Schneelage - Hunerkogel und Austriascharte in einem durchschnittlichen Sommer möglicherweise sogar durchgehend

Stubaier Gletscher: durchgehend nach Schneelage, realistisch bis ca. Ende Juni / Mitte Juli. Ab 10.5. reduziertes Angebot, ab 2.6. nur SLte Eisjoch und Windachferner


Mölltaler: geschlossen ab 10.05., keine Infos über Sommerskibetrieb in 2009

Pitztaler Gletscher: offen bis 24.05. (und wieder ab Mitte September)

Sölden: geschlossen ab 4.5. (offen ab Ende September)



Italien:

Stilfserjoch/Passo Stelvio: Saisoneröffnung ist für den 30. Mai geplant. Nur mit welchen Anlagen?

Schnalstaler Gletscher: geschlossen seit 3.5., Sommerbetrieb ab 13.6. durchgehend, so lange es die Schneelage erlaubt, 3-6 wöchige Schließung im August/September möglich. Liftbetrieb bis 13 Uhr

Passo Tonale - Ghiaccio Presena: Durchgehend geöffnet bis 28.6.2009. 8-15 oder 7-13 Uhr.
Preise etc.: http://www.adamelloski.com/documenti/Impianti/CAS%20-%20Volantino%20estate%202009.pdf

Malga Ciapela - Ghiacciaio della Marmolada
Realistisch betrachtet dürfte es dort vermutlich leider keinen Sommerskibetrieb mehr geben.
(Bitte um Korrektur, falls diese Annahme nicht stimmt)



Frankreich:

Les Deux Alpes: Ab 13. Juni bis 29. August 2009. Liftbetrieb von 7:30 Uhr - 14 Uhr.

Tignes/Grande Motte: Ab 20. Juni 2009 bis 30. August


Val d'Isère/Pissaillas: Ab 27. Juni 2009 bis 26. Juli 2009 / in Abhängigkeit von der Schneelage war bis max. 15. August angestrebt


Schweiz:

Zermatt/Cervinia: bis 12.6. SL Gandegg und KSB Furggsattel, bis 26.6. ausschließlich Furggsattel, jeweils 9-14 Uhr. Ab 27.6. Sommerskibetrieb an den SLten Plateau Rosa 1-3, Grenzlift und Plateau Breithorn bis 4.10., danach Herbstskilauf mit Öffnung der Lifte je nach Schneelage (Details).

Saas-Fee: Derzeit geschlossen, Sommerskibetrieb ab 4.7.2009

Diavolezzagletscher inkl. Talabfahrt: Betrieb solange es die Schneeverhältnissen erlauben bis 31.5.2009 und so rasch als möglich wieder im Spätsommer/Herbst bis Eröffnung Corviglia, danach ab Weihnachten wieder .

Glacier 3000: Skibetrieb beendet seit 4. Mai, Wiederaufnahme zur Herbstsaison je nach Schneelage ab Oktober

Titlis: Skibetrieb noch bis 24.5.2009, danach 6KSB Ice Flyer geöffnet - mit oder ohne Skibetrieb?

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 11.05.2009, 9:23 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Österreich:

Hintertuxer Gletscher: ganzjährig an der Gefrorenen Wand / Olperer / DSB Sektion IV (Strike, ihr rult!!). 24 DLM Gletscherbus 3 kein Betrieb wegen Revision bis Anfang Juni, ausser bei Sturm; DSB Lärmstange bis max. 10. Mai bei schönem Wetter; 3SB Schlegeis in Betrieb bis ca. 10.-15. Mai, je nach Schneeverhältnissen; SLte Kaserer 1/2 bis Ende Mai in Betrieb; DSB Sektion 3 in Betrieb bis Anfang Juni

Kitztsteinhorn: ganzjährig außer 2.6. - 10.6.2009


Kaunertaler Gletscher: offen bis 14.06. nach Schneelage und Mitte September

Dachsteingletscher: offen ab 29.5., je nach Schneelage - Hunerkogel und Austriascharte in einem durchschnittlichen Sommer möglicherweise sogar durchgehend

Stubaier Gletscher: durchgehend nach Schneelage, realistisch bis ca. Ende Juni / Mitte Juli. Ab 10.5. reduziertes Angebot, ab 2.6. nur SLte Eisjoch und Windachferner


Mölltaler: geschlossen ab 10.05., keine Infos über Sommerskibetrieb in 2009

Pitztaler Gletscher: offen bis 24.05. (und wieder ab Mitte September)

Sölden: geschlossen ab 4.5. (offen ab Ende September)



Italien:

Stilfserjoch/Passo Stelvio: Saisoneröffnung ist für den 30. Mai geplant. Nur mit welchen Anlagen?

Schnalstaler Gletscher: geschlossen seit 3.5., Sommerbetrieb ab 13.6. durchgehend, so lange es die Schneelage erlaubt, 3-6 wöchige Schließung im August/September möglich. Liftbetrieb bis 13 Uhr

Passo Tonale - Ghiaccio Presena: Durchgehend geöffnet bis 28.6.2009. 8-15 oder 7-13 Uhr.
Preise etc.: http://www.adamelloski.com/documenti/Impianti/CAS%20-%20Volantino%20estate%202009.pdf

Cortina d'Ampezzo - Sommerschilauf an der Tofana Ende Juli - wann genau??

Malga Ciapela - Ghiacciaio della Marmolada
Realistisch betrachtet dürfte es dort vermutlich leider keinen Sommerskibetrieb mehr geben.
(Bitte um Korrektur, falls diese Annahme nicht stimmt)



Frankreich:

Les Deux Alpes: Ab 13. Juni bis 29. August 2009. Liftbetrieb von 7:30 Uhr - 14 Uhr.

Tignes/Grande Motte: Ab 20. Juni 2009 bis 30. August


Val d'Isère/Pissaillas: Ab 27. Juni 2009 bis 26. Juli 2009 / in Abhängigkeit von der Schneelage war bis max. 15. August angestrebt


Schweiz:

Zermatt/Cervinia: bis 12.6. SL Gandegg und KSB Furggsattel, bis 26.6. ausschließlich Furggsattel, jeweils 9-14 Uhr. Ab 27.6. Sommerskibetrieb an den SLten Plateau Rosa 1-3, Grenzlift und Plateau Breithorn bis 4.10., danach Herbstskilauf mit Öffnung der Lifte je nach Schneelage (Details).

Saas-Fee: Derzeit geschlossen, Sommerskibetrieb ab 4.7.2009

Diavolezzagletscher inkl. Talabfahrt: Betrieb solange es die Schneeverhältnissen erlauben bis 31.5.2009 und so rasch als möglich wieder im Spätsommer/Herbst bis Eröffnung Corviglia, danach ab Weihnachten wieder .

Glacier 3000: Skibetrieb beendet seit 4. Mai, Wiederaufnahme zur Herbstsaison je nach Schneelage ab Oktober

Titlis: Skibetrieb noch bis 24.5.2009, danach 6KSB Ice Flyer geöffnet - mit oder ohne Skibetrieb?

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 11.05.2009, 9:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1105
Wohnort: gmunden/österreich
Österreich:

Hintertuxer Gletscher: ganzjährig an der Gefrorenen Wand / Olperer / DSB Sektion IV (Strike, ihr rult!!). 24 DLM Gletscherbus 3 kein Betrieb wegen Revision bis Anfang Juni, ausser bei Sturm; DSB Lärmstange bis max. 10. Mai bei schönem Wetter; 3SB Schlegeis in Betrieb bis ca. 10.-15. Mai, je nach Schneeverhältnissen; SLte Kaserer 1/2 bis Ende Mai in Betrieb; DSB Sektion 3 in Betrieb bis Anfang Juni

Kitztsteinhorn: ganzjährig außer 2.6. - 10.6.2009

Kaunertaler Gletscher: offen bis 14.06. nach Schneelage und Mitte September

Dachsteingletscher: offen ab 29.5., je nach Schneelage - Hunerkogel und Austriascharte in einem durchschnittlichen Sommer möglicherweise sogar durchgehend

Stubaier Gletscher: durchgehend nach Schneelage, realistisch bis ca. Ende Juni / Mitte Juli. Ab 10.5. reduziertes Angebot, ab 2.6. nur SLte Eisjoch und Windachferner

Mölltaler: geschlossen ab 10.05., ab 20 Juni Sommerschi

Pitztaler Gletscher: offen bis 24.05. (und wieder ab Mitte September)

Sölden: geschlossen ab 4.5. (offen ab Ende September)


Italien:

Stilfserjoch/Passo Stelvio: Saisoneröffnung ist für den 30. Mai geplant. Nur mit welchen Anlagen?

Schnalstaler Gletscher: geschlossen seit 3.5., Sommerbetrieb ab 13.6. durchgehend, so lange es die Schneelage erlaubt, 3-6 wöchige Schließung im August/September möglich. Liftbetrieb bis 13 Uhr

Passo Tonale - Ghiaccio Presena: Durchgehend geöffnet bis 28.6.2009. 8-15 oder 7-13 Uhr.
Preise etc.: http://www.adamelloski.com/documenti/Im ... 202009.pdf

Cortina d'Ampezzo - Sommerschilauf an der Tofana Ende Juli - wann genau??

Malga Ciapela - Ghiacciaio della Marmolada
Realistisch betrachtet dürfte es dort vermutlich leider keinen Sommerskibetrieb mehr geben.
(Bitte um Korrektur, falls diese Annahme nicht stimmt)


Frankreich:

Les Deux Alpes: Ab 13. Juni bis 29. August 2009. Liftbetrieb von 7:30 Uhr - 14 Uhr.

Tignes/Grande Motte: Ab 20. Juni 2009 bis 30. August

Val d'Isère/Pissaillas: Ab 27. Juni 2009 bis 26. Juli 2009 / in Abhängigkeit von der Schneelage war bis max. 15. August angestrebt


Schweiz:

Zermatt/Cervinia: bis 12.6. SL Gandegg und KSB Furggsattel, bis 26.6. ausschließlich Furggsattel, jeweils 9-14 Uhr. Ab 27.6. Sommerskibetrieb an den SLten Plateau Rosa 1-3, Grenzlift und Plateau Breithorn bis 4.10., danach Herbstskilauf mit Öffnung der Lifte je nach Schneelage (Details).

Saas-Fee: Derzeit geschlossen, Sommerskibetrieb ab 4.7.2009

Diavolezzagletscher inkl. Talabfahrt: Betrieb solange es die Schneeverhältnissen erlauben bis 31.5.2009 und so rasch als möglich wieder im Spätsommer/Herbst bis Eröffnung Corviglia, danach ab Weihnachten wieder .

Glacier 3000: Skibetrieb beendet seit 4. Mai, Wiederaufnahme zur Herbstsaison je nach Schneelage ab Oktober

Titlis: Skibetrieb noch bis 24.5.2009, danach 6KSB Ice Flyer geöffnet - mit oder ohne Skibetrieb?

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 11.05.2009, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1933
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Österreich:

Hintertuxer Gletscher: ganzjährig an der Gefrorenen Wand / Olperer / DSB Sektion IV (Strike, ihr rult!!). 24 DLM Gletscherbus 3 kein Betrieb wegen Revision bis Anfang Juni, ausser bei Sturm; DSB Lärmstange bis max. 10. Mai bei schönem Wetter; 3SB Schlegeis in Betrieb bis ca. 10.-15. Mai, je nach Schneeverhältnissen; SLte Kaserer 1/2 bis Ende Mai in Betrieb; DSB Sektion 3 in Betrieb bis Anfang Juni

Kitztsteinhorn: ganzjährig außer 2.6. - 10.6.2009

Kaunertaler Gletscher: offen bis 14.06. nach Schneelage und Mitte September

Dachsteingletscher: offen ab 29.5., je nach Schneelage - Hunerkogel und Austriascharte in einem durchschnittlichen Sommer möglicherweise sogar durchgehend

Stubaier Gletscher: durchgehend nach Schneelage, realistisch bis ca. Ende Juni / Mitte Juli. Ab 10.5. reduziertes Angebot, ab 2.6. nur SLte Eisjoch und Windachferner

Mölltaler: geschlossen ab 10.05., ab 20 Juni Sommerschi

Pitztaler Gletscher: offen bis 24.05. (und wieder ab Mitte September)

Sölden: geschlossen ab 4.5. (offen ab Ende September)


Italien:

Stilfserjoch/Passo Stelvio: Saisoneröffnung ist für den 30. Mai geplant. Nur mit welchen Anlagen?

Schnalstaler Gletscher: geschlossen seit 3.5., Sommerbetrieb ab 13.6. durchgehend, so lange es die Schneelage erlaubt, 3-6 wöchige Schließung im August/September möglich. Liftbetrieb bis 13 Uhr

Passo Tonale - Ghiaccio Presena: Durchgehend geöffnet bis 28.6.2009. 8-15 oder 7-13 Uhr.
Preise etc.: http://www.adamelloski.com/documenti/Im ... 202009.pdf

Cortina d'Ampezzo - Sommerschilauf an der Tofana ab 4.7, sofern es die Verhältnisse erlauben!

Malga Ciapela - Ghiacciaio della Marmolada
Realistisch betrachtet dürfte es dort vermutlich leider keinen Sommerskibetrieb mehr geben.
(Bitte um Korrektur, falls diese Annahme nicht stimmt)


Frankreich:

Les Deux Alpes: Ab 13. Juni bis 29. August 2009. Liftbetrieb von 7:30 Uhr - 14 Uhr.

Tignes/Grande Motte: Ab 20. Juni 2009 bis 30. August

Val d'Isère/Pissaillas: Ab 27. Juni 2009 bis 26. Juli 2009 / in Abhängigkeit von der Schneelage war bis max. 15. August angestrebt


Schweiz:

Zermatt/Cervinia: bis 12.6. SL Gandegg und KSB Furggsattel, bis 26.6. ausschließlich Furggsattel, jeweils 9-14 Uhr. Ab 27.6. Sommerskibetrieb an den SLten Plateau Rosa 1-3, Grenzlift und Plateau Breithorn bis 4.10., danach Herbstskilauf mit Öffnung der Lifte je nach Schneelage (Details).

Saas-Fee: Derzeit geschlossen, Sommerskibetrieb ab 4.7.2009

Diavolezzagletscher inkl. Talabfahrt: Betrieb solange es die Schneeverhältnissen erlauben bis 31.5.2009 und so rasch als möglich wieder im Spätsommer/Herbst bis Eröffnung Corviglia, danach ab Weihnachten wieder .

Glacier 3000: Skibetrieb beendet seit 4. Mai, Wiederaufnahme zur Herbstsaison je nach Schneelage ab Oktober

Titlis: Skibetrieb noch bis 24.5.2009, danach 6KSB Ice Flyer geöffnet - mit oder ohne Skibetrieb?

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 12.06.2009, 9:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1933
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Drittletzte zeile beachten :D
Zitat:
Malga Ciapela - Ghiacciaio della Marmolada
Realistisch betrachtet dürfte es dort vermutlich leider keinen Sommerskibetrieb mehr geben.
(Bitte um Korrektur, falls diese Annahme nicht stimmt)


Dateianhänge:
tariffe_impianti_estate_2009.pdf [21.82 KiB]
212-mal heruntergeladen

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 13.06.2009, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Wär ja genial, wenn man das am ersten Juli-WE mit Cortina verbinden könnte.

Allerdings hat die Marmolada in den letzten Jahren öfters Sommerski angekündigt und dann doch keinen gehabt. Der SL darf doch eh nicht mehr in Betrieb gehen, oder? D.h. bei jeder Abfahrt den ewigen Fußweg durch den Tunnel? Genial wär's, wenn sie einen Schnee reinschieben, dass man wenigstens einen Teil fahren könnte - die Abfahrt an der PB an sich ist ja schon ziemlich gut. Sei wie's ist, wenn's dort oben heuer Sommerski geben sollte, fahr ich natürlich vorbei.

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 14.06.2009, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1933
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
starli hat geschrieben:
Allerdings hat die Marmolada in den letzten Jahren öfters Sommerski angekündigt und dann doch keinen gehabt. Der SL darf doch eh nicht mehr in Betrieb gehen, oder?


ja, sie hatten es 2007 angekündigt und dann am Eröffnungstag (war damals erst Mitte Juli) auf den mangelnden Schnee geschoben, was allerdings nur bedingt stimmte. 2008 gab's m.W. keine Ankündigung.

Der wahre Grund liegt m.E. im Stress mit den Umweltschützern, den sie sich durch Sommerski einhandeln. Im "patto" der beiden Provinzen TN+BL mit Mountain Wilderness aus dem Jahr 2002 steht irgendeine dehnbare Bemerkung, dass man den Einfluss des Sommerski auf den Gletscher reduziert (dito für Heliski). Die Umweltschützer legen das natürlich anders aus als die Seilbahngesellschaft...

Der SL darf nicht mehr in Betrieb gehen, und die beiden Sommer-SLs hat man schon seit Jahren nicht mehr aufgestellt.

starli hat geschrieben:
D.h. bei jeder Abfahrt den ewigen Fußweg durch den Tunnel?
Genial wär's, wenn sie einen Schnee reinschieben, dass man wenigstens einen Teil fahren könnte - die Abfahrt an der PB an sich ist ja schon ziemlich gut.


da erwart mal nicht zuviel ... :roll:

wie dem auch sei, heuer sollte so viel Schnee liegen, dass man zumindest im Juli
1.) Schneemangel nicht als Begründung vorschieben kann, ohne "entlarvt" zu werden und
2.) auch ohne Präparierung gefahrlos die Piste fahren kann - auf Kosten von Einzelfahrten mit der PB.

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 23.06.2009, 9:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1933
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
@Marmolada: :cry:

Zitat:
Gentile Signor ...,

lo sci estivo non sarà possibile durante questa stagione.

Cordiali saluti
...


Wenigstens hat man diesmal nicht die dämliche Begründung von wegen zu wenig Schnee gebracht...

nun gut, bleibt derzeit eine noch hervorragende Tourensituation...

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 24.06.2009, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
.. faszinierend. Werden die Preise nicht intern abgesprochen?! Wahrscheinlich werden's den Preis sogar noch jedes Jahr um 50 cent oder 1,- Euro erhöht haben, damit sie, falls sie mal irgendwann wieder Sommerski anbieten würden, sagen können "wir haben die gleichen Preise wie letztes Jahr" .. ,-)

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 614 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 41  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de