Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mo, 30.01.2023, 15:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Zeit wird's mal wieder für einen tollen Stilfserjoch-Bericht..

.. und dazu hab ich letzten Sonntag auserkoren.

Eigentlich hatte ich ja gehofft, die Talabfahrt wäre noch geöffnet gewesen. Allerdings schien die heuer nie offen gewesen zu sein! (Bemerke: 2001 war die Talabfahrt Anfang August noch präpariert & geöffnet!) Gefahren bin (nicht nur) ich sie trotzdem - war aber schon sehr pappig, zumindest ab Mittag...

Dafür waren die SL Payer und Cristallo schon geöffnet. Und da darf man durchaus "schon" sagen - beide mussten nämlich teilweise ausgebuddelt werden.

Wartezeiten gab's vor Allem am SL Cristallo so zwischen 10:30 und 12 Uhr (3-5 Minuten) und am SL Payer so zwischen 11 und 12:15 Uhr (ebenso).

Sonst dagegen war nicht los.

Die Pisten am Payer waren praktisch den ganzen Tag über hart/griffig, am Cristallo und Geister so bis gegen 11/11.30. Trotzdem war's auch nachmittags am Geister nicht zu weich. Sehr gute Schneeverhältnisse.

SL Payer läuft anscheinend neuerdings bis 13 Uhr (SL Cristallo dann vermutlich bis 12.45), SL Geister 2 hat von 13 bis 14 Uhr Mittagspause, die Geister-SL sind bis ca. 16.30 in Betrieb und die PBs bis 17 Uhr. Tageskarte kostet heuer 33,- Euro.

Bis Mittag gab's strahlenden Sonnenschein, danach war's stark bewölkt - aber die Sicht noch gut.

Fazit: Einer meiner besten Tage am Stilfserjoch.

Wünsche:
- Wiederaufbau des SL Stelvio (die Abfahrt zum Trincerone kann man derzeit ja ziemlich vergessen, weil man immer so weit zum Funifor rauflaufen muss)

- Osthanglift links vom SL Geister - ähnlich wie Tucket, evtl. weiter runter und noch etwas östlicher...


Best-Of-Fotos:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Südpano:
Bild

Bormio:
Bild

Tonale im Zoom:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Off-Piste um 12 Uhr am Cristallo:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Uups, so ein Pech aber auch: :-)
Bild

Crazy:
Bild

Am SL Payer stieg man 2002 übrigens noch etwas höher aus:

Man beachte den Schneeunterschied an der Bergstation und am Felsen rechts bzw. unterhalb!

16.8.2002:
Bild

10.6.2007:
Bild

Übrigens, 2002 waren auch die SL Stelvio, Nagler und Campo Scuola noch in Betrieb!

--

Alle Fotos, Anklicken zum Vergrößern oder:
Hier klicken um alle Fotos in 640x480 anzuzeigen


BildVon Livigno gezoomt...
BildVon Livigno gezoomt...
BildVon Livigno gezoomt...
BildVon Livigno gezoomt: SL Geister, SL Payer und SL Cristallo
BildPB Sektion 1 und Talabfahrt - hatte nicht den Anschein, als ob die heuer jemals offen war...
BildTrincerone
BildLivrio mit Doppel-SL Geister. Schon schad, dass man da links auf den leicht östlich geneigten Hang nicht noch einen SL aufstellt - netter steilhang, und etwas weiter runter könnte man ja auch noch ...

BildDoppel-SL Geister mit Abfahrten
BildBereich Geister-Nagler. Vom ehemaligen SL Campo Scuola steht immer noch eine Stütze und die Talstation ...
BildBereich Nagler-Trincerone
BildTrincerone und Passstraße. Die SL Stelvio und Nagler gehen jetzt im Frühjahr schon stark ab, weil man ja jetzt bei der Abfahrt Livrio-Trincerone immer zum Funifor raufgehen muss...
BildFunpark zwischen SL Payer (links) und Doppel-SL Geister (rechts) und Blick bis Trincerone.
BildSL Payer und SL Cristallo. Bin ich schon einige Jahre nicht mehr gefahren. Die Abfahrt am Cristallo hatte ich breiter und weniger steil in Erinnerung...
BildSL Payer mit Steilhang
BildBergstation SL Payer. Kaum zu glauben, aber 2002 war der Ausstieg noch nach dieser Stütze!!!
BildSL Payer und SL Cristallo. Früher gabs hier mal eine Langlaufloipe, die ist anscheinend auch nur mehr, wenn sie von Mannschaften vorbestellt wird...
BildSL Payer. Musste man schon etwas ausbuddeln, damit der jetzt schon in Betrieb gehen konnte...
BildSL Payer mit seinen beiden Abfahrten
BildOberhalb des SL Cristallo kommt man recht einfach an einen Aussichtspunkt richtung Süden ...
BildSüdpano. Bildmittig das Skigebiet von Santa Caterina valfurva, rechts randig das Skigebie von Bormio
BildSüdpano richtung Bormio, bildmittig das Skigebiet Bormio 2000/3000, rechts das Skigebiet von Oga
BildZoom zum Tonale-Gletscherskigebiet

BildZoom zum Tonale-Gletscherskigebiet
BildBergstation SL Cristallo. Scheint eine der wenigen Gletscher-SL-Bergstationen zu sein, an denen man von einem Gletscherschwund nichts merkt... links der Weg zum Joch mit dem Blick nach Bormio-Tonale
BildAbfahrt SL Cristallo, rechts SL Payer
BildTalstationen Cristallo-Payer. Um 10/11 Uhr jeweils so ca. 3-5min Wartezeiten ...
BildLivrio.
BildSL Cristallo und Payer
BildTalstation SL Cristallo. Der Liftwärter mit der kurzen Hose und dem lauten Radio gehört auch schon zum Inventar :) Man beachte auch wieviel Schnee an der Talstation liegt...
BildTalstation SL Cristallo. Musste man etwas ausbuddeln, damit man in Betrieb gehen konnte..
BildEtwas off-piste um 12 Uhr - super Firn ..
BildAm Livrio hat's neuerdings ein Förderband zum Bergtransport... früher war hier Gletscher bis zum Haus ...
Bild.. nebendran liegen ein paar alte Gletscherstützen..
BildAuf der Talabfahrt
BildSkigebiet Livigno vom Stilfserjoch aus
BildAuch unterhalb des Naglers liegen Überreste eines ehemaligen SL - evtl. der ehemalige Campo Scuola?
BildTja, da wollte jemand wissen, ob er durch den Schnee fahren kann - upsi, Pech gehabt :) Nach ein paar Minuten hat ers dann geschafft...
BildBissl verrückt muss man schon sein, wenn man so einen Hang zu Fuß rauf- und/oder runtergeht, oder?

Hier klicken um alle Fotos in 640x480 anzuzeigen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.03.2007, 12:53
Beiträge: 1542
Sehr sehr geiler Bericht :D

Da wäre ich auch so gerne gewesen, aber wie so oft hat es mal wieder nicht geklappt :cry:

Ich glaube, dass es fast 10 Jahre her ist, dass ich mal dort war, deswegen kann ich mich leider nicht mehr so genau an die Details zu den Liften erinnern. Hab' auch kaum Fotos gemacht. Nur ein Schwarzweißbild an der Talstation, glaub ich. Muss das mal suchen.

Irgendwann werde ich nochmal dort sein!

_________________
Archiv


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 14.06.2007, 21:55 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.03.2007, 20:04
Beiträge: 583
Übrigens...kleiner scoop... es gab früher einen Poma Stangenschlepper in dem gebiet! Wo genau der stand muss ich noch rausfinden...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de