Alagna-freeride.com & Sommerschi.com
https://www.sommerschi.com/forum/

30.12.2008 Les Bugnenets-Les Savagnières
./reportagen-f8/30-12-2008-les-bugnenets-les-savagnieres-t1604.html
Seite 1 von 1

Autor:  ATV [ Do, 01.01.2009, 12:32 ]
Betreff des Beitrags:  30.12.2008 Les Bugnenets-Les Savagnières

Les Bugnenets-Les Savagnières
Bild
Kleines aber feines Skigebiet am Südwestrand des Chasseral. 1954 errichtete man hier die ersten Skilifte. Seither ist der Liftpark auf stolze 7 Anlagen angewachsen. Für ein Juraskigebiet sehr gross.

Bild
Morgens am Parkplatz von einer der zwei Einstiegspunkte ins Skigebiet.

Bild
Erste Auffahrt mit dem Skilift Chasseral. Eine Konstuktion des Zürcher Liftbauer GMD aus dem Jahre 1960. Lift besitzt Kurzbügel.

Bild
Gleicht daneben mit einem Kameraschwenk nach Links erfasst man den Skilift Les Pointes. Die neuste Anlage hier im Skigebiet.

Bild
Nun geht es über einen Ziehweg Richtung Kantonsgrenze. Kurz unterhalb der neuen Talstation Les Pointes trifft man auf diesen alten Übungslift.

Bild
Im Gegensatz zum Neuenburger Teil des Skigebietes setzte man im Bernerteil auf Skilifte aus Oetwil. Hier der kurze alte Trainerskilift mit dem klingenden Namen Plan Marmet.

Bild
Steinalter Städeli Skilift aus dem jahre 1966. Muss gestehen bin den Lift den ganzen Tag nicht gefahren da Chronisch Überlastet.

Bild
Kommen wir zur grössten Anlage im Skigebiet und zu einem echten Arbeitstier. Die Doppelliftanlage Savagnières I+II

Bild
Über einen Ziehweg geht es im Gipfelbereich zum Skilift Chasseral und von da wieder Richtung Bugnenets

Bild
Skilift Chasseral, 1960 gebaut bringt er 325 Höhenmeter auf 1325m Strecke zusammen.

Bild
Schöner alter GMD Antrieb mit fahrbarem Antriebsturm.

Bild
Schon morgens um 10 war etwas anstehen angesagt. Hier am Skilift Chasseral. links erkennt man den Skilift Le Fornel.

Bild
Ausstieg Skilift Chasseral. Dieser Lift ist nicht nur ein Zubringer zu den Pisten Richtung Bugnenets sondern dient auch als Verbindung nach Savagnières in den Berner Teil des Skigebietes.

Bild
1960 wurde der erste der beiden Skilift Savagnières gebaut.

Bild
1969 folgte der zweite. Im Gegensatz zu Nummer 1 besteht das Haus beim neueren Lift nicht mehr aus einem Gemäuer sondern nur noch einem Stahlgerüst mit Holzverhau.

Bild
Savagnières 1+2 von WSO. Der Lift erhielt 1998 neue Rollenbatterien und Gehänge von Garaventa.

Bild
Stütze 11 und 12 wurden durch T Masten ersetzt. Ebenfalls neu sind die beiden Umlenkstationen.

Bild
Skilifte Savagnières 1+2 Stützen 10 sind im Gegensatz zum Rest getrennt und stammen noch aus der Zeit als der Lift ein Singelleben hatte.

Bild
2000 Personen in der Stunde vermag dieses Monstrum zu transportieren.

Bild
Lift macht 320 Höhenmeter aus 1350m Strecke. Damit der grösste Lift im Skigebiet. Gehänge sind übrigens von Loipolder (LST)

Bild
Vergleich der Talstationen. Links der Lift aus dem Jahre 1960 rechts der Skilift von 1969 ist 25m Kürzer läuft aber etwas schneller.

Bild
Teleski Plan Marmet in der Totalen 360m lang und genausolang war auch die Schlange daher ausgelassen.

Bild
Kommen wir zu etwas weniger schönem. Aber auch der Lift muss dokumentiert sein. Skilift Les Pointes.

Bild
2007 ersetzte dieser 08/15 Doppelmayr Skilift einen GMD Lift aus dem Jahre 1954.

Bild
Skilift Les Pointes in der Totalen. Wenigstens verlängerte man den Lift beim Neubau 100m nach unten.

Bild
Talstation Typischer Doppelmayr Standartlift von der Stange. Dank Frequenzumrichter läuft der Lift auch entsprechend Langsam. Schlange hat es an dem Lift nie.

Bild
Es gab mal eine Zeit da entstanden schonmal solche Lifte. :shock: Doppelmayr Skilift mit einem Garaventabanner drauf.

Bild
Lift bedient eine steile schwarze Piste und ist zudem auch für die Verbindung zwischen dem Berner und dem neuenburgerteil des Skigebietes Zuständig.

Bild
Zeitsprung rüber nach Bugnenets. Der Tellerlift Le Fornel wurde 1999 aufgestellt. Stangenlift von Poma.

Bild
Antreibstation. Lift ist extrem langsam und wirklich nur für Anfänger. Daher auch diesen Lift links liegen lassen. Eine riesen Schlange Anfänger an diesem Lift. Und das ist auch gut so. Ich lass die Anfänger auf ihrer Piste in Frieden und sie mich an den steileren Pisten daneben.

Bild
Wieder ein Oldie. Skilift Le Rumont aus dem jahre 1958.

Bild
Im gegensatz zum Chasserallift hier der Antrieb abschüssig. Spart am Spanngewicht und eine ganze Einfahrstütze dafür braucht es eine tiefere Baugrube.

Bild
Ausstieg Le Rumont nicht mehr Original. Diese Masten hat man nachträglich eingebaut. Grund ?? der alte steht noch dahinter.

Bild
Ausblick Richtung Neuenburgersee.

Bild
Skilift Rumont Oldie von GMD. 1250m lang 303 Höhenmeter.

Bild
5 der 7 Lifte sind mit Kurzbügeln ausgerüstet.

Bild
Skilift Fornel in der Totalen. Flach und langsam. Ideal für Anfänger. Dahinter schwach zu erkennen der Skilift der den Parkplatz ans Skigebiet anbindet. Ein Borer lift mit Stützen. :shock:

Bild
Gipfelbereich Chasseral. Hier warten lange schöne Waldabfahrten. Teilweise auch etwas steiler.

Bild
Plan Marmet bergstation typischer WSO gehts nicht. 8)

Bild
Skilift Savagnières 1+2 in der Totalen.

Bild
Altes WSO Schild an der Talstation Savagnières

Bild
Der Chasseralgipfel. Bis Mitte 890er Jahre gab es hier eine 3km lange 2SB von Nods auf den Gipfel.

Bild
Langsam wachsen die Schlangen. Man merkt, dass am nachmittag viele Freigenommen haben um rasch ind er Nähe Ski zu laufen. Daher gings noch rasch ein Dorf weiter.

Fazit: Wunderschön gelegenes Skigebiet mit langen Waldabfahrten im lieblichen Juragebirge. Viel Abwechslung und interessante Lifte.
Werde sicher wiedermal vorbeigucken.

Webseite: http://www.chasseral-snow.ch/
Alle Bilder: http://www.stahlseil.ch/gallery/main.ph ... mId=163502

Autor:  Chasseral [ Do, 01.01.2009, 18:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 30.12.2008 Les Bugnenets-Les Savagnières

Logischweise meine Lieblingsfotos: :wink:

ATV hat geschrieben:
...
Bild

Bild
Der Chasseralgipfel.

Habe ich gar nicht mitbekommen, dass man alten Pointes-Lift von Müller kompletterneuert hat. :roll:

Autor:  ATV [ Do, 01.01.2009, 19:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 30.12.2008 Les Bugnenets-Les Savagnières

Gleicher berg gleicher Tag einfach das Skigebiet auf der Rückseite.

Bild

Les Pintes wurde nicht nur kompletterneuert sondern komplett ersetzt sondern gleich 100m nach unten verlängert. Gab sogar einen Baubericht im Web:
http://www.chasseral-snow.ch/page11.php ... category=2
Jetzt kann man mit bisschen schieben vom Plan marmet zum Les Pointes rüberwatscheln.

So und morgen geht ein Juraklassiker in Betrieb!! Und ich bin live dabei! :D

Autor:  ATV [ Mo, 05.01.2009, 10:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 30.12.2008 Les Bugnenets-Les Savagnières


Noch ein Zusammenschnitt diverser Videos.

Autor:  Skilift-Info [ Fr, 23.01.2009, 10:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 30.12.2008 Les Bugnenets-Les Savagnières

Hallo,

die Gehänge auf den Schleppliften Savagnières 1+2 sind nicht von Garaventa, sondern von LST aus Lenggries in Deutschland. Sind die ganz normalen LST 260 Hydrodynamik, wo der Schriftzug "LST" nur gegen "Garaventa" ausgetauscht wurde. Sonst absolut identisch. Loipolder lieferte mal eine Zeit lang vor der Fussion mit DM die Gehänge für Garaventa.

Diese und andere Gehänge sind auf www.skilift-info.de

Gruß
Chris

Autor:  ATV [ Fr, 23.01.2009, 11:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 30.12.2008 Les Bugnenets-Les Savagnières

Zitat:
Lift macht 320 Höhenmeter aus 1350m Strecke. Damit der grösste Lift im Skigebiet. Gehänge sind übrigens von Loipolder (LST)

Steht doch da???

Autor:  Skilift-Info [ Fr, 23.01.2009, 16:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 30.12.2008 Les Bugnenets-Les Savagnières

Alles klar, hatte es überlesen, denn irgendwo stand auch Garaventa-Gehänge.
Der Loipolder hatte die Gehänge auch für Heuss gefertigt gehabt.

Gruß
Chris

Autor:  ATV [ Mi, 04.02.2009, 21:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 30.12.2008 Les Bugnenets-Les Savagnières

Heute kam im zuge des Weltcupsieges von Didier Cuche ein kleiner Bericht aus diesem Skigebiet, dem Heimskigebiet des Siegesfahreres:

<object width="378" height="274"><param name="movie" value="http://www.sf.tv/videoplayer/embed/5f31d626-c951-43fc-a41b-40659188729f&live=false"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><param name="allowFullScreen" value="true" /><param name="scale" value="noscale" /><embed src="http://www.sf.tv/videoplayer/embed/5f31d626-c951-43fc-a41b-40659188729f&live=false" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="378" height="274" scale="noscale" allowFullScreen="true" salign="lt"></embed></object>

Wie kann ich den scheiss einbinden??

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/