Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 11.05.2021, 10:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 27.02.2008, 12:10 
Offline

Registriert: Mi, 07.06.2006, 12:19
Beiträge: 83
Es ist ja wirklich eine Gemeinheit. Da ist man den halben Winter unterwegs (seit Mitte November knapp 40 Tage), bereist Skigebiet um Skigebiet und ... schaut anderen Leuten beim Skifahren zu. Meine jämmerliche Bilanz: Kein Skifahren auf der Reiteralm; einen halben Vormittag Skifahren in St. Moritz und dann einen Kollegen, der sich dabei das Kreuzband gerissen hat (!) nach Hochrum bei Innsbruck in die Klinik gefahren; kein Skifahren in Lienz; kein Skifahren in Maribor; zwei Abfahrten in Cortina; kein Skifahren in Zagreb.
Aber wenigstens hab' ich in Kroatien mal die Kamera dabeigehabt, denn der Sljeme, in einer knappen halben Stunde aus dem Stadtzentrum zu erreichen, hat mit seinen 1035 Metern durchaus einen gewissen Charme; wie die Stadt selbst auch. Erstmals wurde heuer neben dem Damen- auch ein Herren-Slalom gefahren (Sieger Mario Matt), 2009 gibt's das Ganze im Jänner statt im Februar.
Die Kroaten ließen sich das Ganze heuer 3,8 Millionen Euro kosten, die Sieger bekamen mit je 60.000 Euro das höchste Preisgeld der gesamten Saison, und als einziges Rennen lässt Zagreb sogar dem 30. noch 1000 Euro zukommen.
Neben einer uralten Pendelbahn, die durch den Wald auf den Berg führt, gibt's oben einen recht klapprigen Dreiersessel, dessen Sockel der Berg-Umlenkung ein schöner Riss ziert, und zwei Schlepplifte. Das Ganze ist süd- bis westseitig ausgelegt, die Piste sieht man selbst von der Autobahn, und mit einer netten Schneianlage ausgestattet.
Der Sonntag (Herren-Rennen) startete dank Polarlufteinbruch mit Sturm und der kältesten Nacht des Jahres: -14 Grad am Berg, mangels Zeit hab ich Euch nur ein paar Bilder vom Freitag (Damen) mitgebracht.

Auf zum Konvoi, der vom Hotel Westin nahe des Zentrums auf den Berg geleitet wird. Die Polizei riegelt dafür die halbe Stadt ab, damit freie Fahrt ist. Der Haken: Abfahrt am Sonntag um 07.00.
Bild

Ankunft am Berg, ein Hauch von Naturschnee. Der war übrigens 20 Minuten später schon wieder weg.
Bild

Bergab im Sessellift - das einzige Rennen, bei dem man als Berichterstatter vom Start hinab ins Ziel fährt. Höhe bei der Abfahrt: knapp 10 Meter über Boden, dazu ist die Rampe relativ kurz...
Bild

Strecke
Bild
Bild
Bild

Zielstadion, am Berg gebaut und daher rückseitig gigantisch. Ist nur ein Provisorium...
Bild

...wie auch das bescheidene VIP-Zelt. Ach ja, das Ganze heißt VIP Snow Queen Trophy, Namensgeber ist eine Telekom-Firma.
Bild

Schneiteich
Bild

Zielraum, die Dame singt die kroatische Hymne
Bild

Kleine Tribüne
Bild

Große (VIP-)Tribüne
Bild

Übersicht bei der Bergfahrt nach Lauf Nr. 1
Bild
Bild
Bild

Fernsehturm am Gipfel
Bild

Gut versteckt, aber nicht gut genug - Leitner!
Für den Weltcup hatten sie eigens einen PistenBully 600 W geholt.
Bild

Leider nicht (mehr) in Betrieb - leider. Denn der zugehörige Hang ist sausteil und der Fernblick gewaltig. Der Hochnebel leider auch...
Bild
Bild
Bild

Sandra Gini hat's jedenfalls gefallen bei der Snow Queen Trophy - und den anderen auch. Zagreb lohnt sich, auch für Nicht-Fans. Atmosphäre und Stimmung sind gewaltig.
Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.02.2008, 13:11 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.03.2007, 20:04
Beiträge: 553
krass, liftmasten aus schleuderbeton-fertigelementen. Noch nie gesehen.
In itailen hat man damit in den 30er jahren auch hohe hochspannungsmasen gebastelt, und zwar durch zusammenstöpseln von filigranen betonelementen zu fachwerkbauten.
problem war, dass der beton recht bald aufplatzte, das ganze hat sich als nicht sonderlich zeitstabil erwiesen...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 03.03.2008, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7942
Wohnort: Koralpe / unterwegs
krisu hat geschrieben:
krass, liftmasten aus schleuderbeton-fertigelementen. Noch nie gesehen.


Wo genau wäre da der Unterschied zu den Grafferschen Beton-Niederhalter-Stützen und den Tiroler Beton-Vierkant-Stützen? Und wie ist das am Bild zu erkennen?

(Jedenfalls ein cooler SL ;) )


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 03.03.2008, 21:47 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.03.2007, 20:04
Beiträge: 553
Da bringt jemand einen tollen fotobericht aus ex-jugoslavien mit, und der leser redet ueber daemliche schleuderbetonmasten... :-)

Graffermasten et. al aus beton sind vor ort gegossen, und sehr massiv. Schleuderbetonmasten sind in fabrikstrassen hergestellt worden, ebenso die formteile für die verbindungsstellen (die gehen am schnellsten kaputt da hoch beansprucht). Die rundmasteb sind innen hohl (liegend wird in einem sich schnell drehendem rohr zement eingefüllt) und insgesamt recht leicht..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 03.03.2008, 23:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7942
Wohnort: Koralpe / unterwegs
innen hohle Betonmasten? Das hört sich in der Tat zerbrechlich an... andererseits, früher hatte man Baumstämme .. ;-)

Ich vermute außerdem, dass "normale" viereckige Betonmasten nicht nur aus Beton sind, sondern auch mit Stahl durchbohrt sind? Oder träfe das nur bei PB-Stützen und nicht bei "unseren" DSB/ESL-Stützen zu?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de