Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Sa, 26.09.2020, 8:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 23.01.2009, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2255
Ohne Top Wetter geh ich gar nicht erst aus dem Haus. :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Mi, 17.11.2010, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 29.10.2008, 15:27
Beiträge: 224
Wohnort: 79289 Horben
wo ich gerade ein bisschen stoebere...
starli hat geschrieben:
Schweden,
z.B. Riksgränsen und Abisko:

...das hab ich auch noch mit Schnee:
Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 19.11.2010, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7743
Wohnort: innsbruck.at
Ok, da sieht man doch nicht arg viel See. Hatte ich wohl anders in Erinnerung bzw. anders gedacht. Absiko dürfte da deutlich cooler sein, wobei, wenn der See mal zugefroren und Schnee bedeckt ist, merkt man ja auch nicht mehr viel davon. Hoffentlich haben die offen, wenn ich da evtl. diesen Winter raufkomm... (der Leidensdruck, endlich mal in Skandinavien skizufahren, steigt ja von Jahr zu Jahr, diesmal möchte ich dem endlich nachgeben...)

Von wann ist dein Foto, also welcher Monat? Macht nicht den Eindruck von Hochwinter, eher so richtung April?

Hast du noch mehr Bilder aus "den coolen Ecken" Skandinaviens? Könntest ja mal ein Topic machen und ein paar Bilder posten.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 20.11.2010, 8:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 29.10.2008, 15:27
Beiträge: 224
Wohnort: 79289 Horben
das Foto ist vom 10.5.09, das war das letzte WE an dem sich Ski fahren dort lohnte, danach kam ein Waermeeinbruch und auch Regen, der den Schnee relativ schnell dahinraffte. Drei Wochen spaeter bin ich in Riksgraensen nochmal vorbeigekommen, da waren die Haenge im Wesentlichen gruen. Locals hatten mir schon im April erzaehlt, dass es ein sehr schneearmer Winter war, in Kiruna fehlte im Vergleich zum Vorjahr rund ein Meter. So wurde leider auch nichts aus dem Mitternachtsskifahren. Vermutlich fahr ich 2012 wieder da hoch, dann nehm ich auch meine Tourenski mit - ich will noch auf den Kebnekaise.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 21.11.2010, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2742
Wohnort: Basel
Norwegen, Skigebiet Turheisen Spjelkavik nördlich von Alesund:

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 21.11.2010, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 10.09.2007, 12:50
Beiträge: 1211
Wohnort: Tegernsee
geiles Foto!
Warst Du mal da?

_________________
"Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken!" (Lothar Matthäus)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 21.11.2010, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.02.2007, 17:13
Beiträge: 1610
Wohnort: Zentralschweiz
intermezzo hat geschrieben:
Norwegen, Skigebiet Turheisen Spjelkavik nördlich von Alesund:

Bild


Sogar mit Müller-Sessellift! ;)

Gibts irgendwo eine Webseite?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 21.11.2010, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2742
Wohnort: Basel
Zitat:
@pancugolo:
Warst Du mal da?


Leider nein, war schon in Schweden und Finnland, aber noch nie in Norwegen. Dieser Landstrich im Norden Norwegens auf dem alten Foto sieht jedenfalls sehr schön aus...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 22.11.2010, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 29.10.2008, 15:27
Beiträge: 224
Wohnort: 79289 Horben
starli hat geschrieben:
Hast du noch mehr Bilder aus "den coolen Ecken" Skandinaviens? Könntest ja mal ein Topic machen und ein paar Bilder posten.


Berichte schreiben ist ja nicht meine Staerke aber ich hab mal ein paar Fotos und Infos zusammengestellt:
viewtopic.php?f=8&t=2400


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 23.11.2010, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7743
Wohnort: innsbruck.at
Dani hat geschrieben:
intermezzo hat geschrieben:
Norwegen, Skigebiet Turheisen Spjelkavik nördlich von Alesund:

Gibts irgendwo eine Webseite?

Spielkavik ist östlich von Ålesund, skiinfo.de hat dort kein Skigebiet eingezeichnet... wobei da ja evtl. nicht alle drin sein müssen und ist natürlich auch fraglich, wie genau die POI in der Map gesetzt sind...

scheint aber doch noch zu stehen ... da les ich was von 40 Jahren ....:
http://www.spjelkavika.no/index.php/component/content/article/1-siste-nytt/80--turheisa

http://555555.briva.no/default.aspx?page=1798
^ da ist 'ne Karte, wo der Lift links oben eingezeichnet ist. Gibt anscheinend nur die DSB und eine Abfahrt. Unter "Utsiktsbilder" gibt's ein paar Fotos, am letzten ist auch die DSB zu sehen, ebenso unter "Fra teltet 1"

Ah, das ist evtl. die offizielle Seite:
http://www.spjelkavikil.no/Turheisa.asp

.. Google Translation:
Zitat:
The elevator runs when the flag is hoisted on top. Winter sledding when snow permits. Appears attached floodlights

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 25.02.2011, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 20.01.2011, 21:51
Beiträge: 30
Wohnort: Haarlem NL
Bild

Sicht vom Skigebiet Hasliberg (genauer: Bergstation der Sesselbahn Bidmi-Käserstatt) zum Aaretal und, wegen Nebel nicht all zu gut erkennbar, Brienzersee. Auch sichtbar is der Militärflugplatz bei Unterbach, dessen Dusenjäger ständig durchs Haslital hin und her fliegen und einem ein echtes Afghanistan-Gefühl beim Skifahren geben. Das Bild habe ich vorgestern erstellt.

Ich war noch nie da und kann deshalb nur aus zweiter Hand berichten, aber Beatenberg bei Interlaken soll klassischer Terrassenlage direct über den Thunersee haben. Wie oft da aber noch Skibetrieb sein wird bis zur nächsten Eiszeit ist wohl unklar (Südhang 1100 bis 1900 M.ü.M.)

_________________
Crazy Mountain Camp Switzerland, July 13-18, 2015 <click
Crazy Water Camp Lithuania, July 26 – 31, 2015 <click
Crazy Mountain Balance Camp Switzerland, August 11-16, 2015 <click


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 26.02.2011, 1:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 20.03.2008, 8:50
Beiträge: 221
Wohnort: Tauperlitz
intermezzo hat geschrieben:
Zitat:
@pancugolo:
Warst Du mal da?


Leider nein, war schon in Schweden und Finnland, aber noch nie in Norwegen. Dieser Landstrich im Norden Norwegens auf dem alten Foto sieht jedenfalls sehr schön aus...

Alesund ist nicht so weit im Norden. Ist noch südlich von Trondheim.
Kannte den vormaligen Hafenkapitän von Alesund. Der kommt aus meiner Nachbarschaft.
Der hatte die Wahl zw. Hafenkapitän in St. Thomas, Virgin Isl. o. eben Alesund. Nahm Alesund. Mist aber auch :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 08.04.2013, 21:38 
Offline

Registriert: So, 24.02.2013, 22:04
Beiträge: 153
couchista hat geschrieben:
Bild

Sicht vom Skigebiet Hasliberg (genauer: Bergstation der Sesselbahn Bidmi-Käserstatt) zum Aaretal und, wegen Nebel nicht all zu gut erkennbar, Brienzersee. Auch sichtbar is der Militärflugplatz bei Unterbach, dessen Dusenjäger ständig durchs Haslital hin und her fliegen und einem ein echtes Afghanistan-Gefühl beim Skifahren geben. Das Bild habe ich vorgestern erstellt.

Ich war noch nie da und kann deshalb nur aus zweiter Hand berichten, aber Beatenberg bei Interlaken soll klassischer Terrassenlage direct über den Thunersee haben. Wie oft da aber noch Skibetrieb sein wird bis zur nächsten Eiszeit ist wohl unklar (Südhang 1100 bis 1900 M.ü.M.)


Beatenberg hatte dieses Jahr einen herrvorrgagenden Winter genauso wie der Skilift in Habkern (welcher jedoch Schattseitig ist).
In Beatenberg befinden sich drei Skilifte:
- Skilift Waldegg (Sonnenlage, wenig steilheit, blaue und rote Pisten)
- Skilift Boden (Anfängerlift mit Tellern, eher blaue Pisten)
- Skilift Amisbühl (Steht seit einigen Jahren still, wäre wohl rote Piste aber kurz)
- Skilift am Niederhorn (Hat meist genug Schnee, aber auch Sonnenlage)

Bericht dazu: http://www.jungfrauzeitung.ch/artikel/124055/

Dass sie in Habkern momentan so schlechte Zahlen präsentieren, bzw. nicht jubeln liegt wohl daran, dass sie Mitglieder für den Förderverein suchen. Das Ziel ist, dass die Fixkosten in Zukunft vom Förderverein getragen werden.

Meiner Meinung nach wird Habkern von allen vier genannten Liften wahrscheinlich am längsten überleben. Aber wenn wir in Zukunft weiter so tolle Winter haben werden, gibt es für die meisten (Ausser Amisbühl, wo der Weiterbetrieb nicht klar ist) eine gute Zukunft.

Gruss

FlinkerHase


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de