Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mo, 05.12.2022, 19:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 10.05.2008, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2468
Heute gesehen. Gar nichts davon gewusst. Zuhinterst bei der Mettlenalp am Napf BE wird an einer neuen Pendelbahn gewerkelt. Sie führt nach Gruebli. Bis jetzt steht nur die Baubahn und die Tragseilverankerung der Talstation. So wie es aussieht eine einspurige Windenpendelbahn mit Doppeltragseil. Sieht auch echt steil aus! Es gibt sie doch noch. Die kleinen Wunder. Pendelbahn im Nirgendwo.


Dateianhänge:
k-P1680667.JPG
k-P1680667.JPG [ 131.39 KiB | 2787-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

k-P1680670.JPG
k-P1680670.JPG [ 68.59 KiB | 2783-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

k-P1680682.JPG
k-P1680682.JPG [ 90.58 KiB | 2782-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

k-P1680674.JPG
k-P1680674.JPG [ 120.31 KiB | 2780-mal betrachtet ]
Bild herunterladen



Zuletzt geändert von ATV am Sa, 27.09.2008, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 27.09.2008, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2468
So heute getestet.

Die Luftseilbahn ist zwar noch nicht ganz Fertig. Sie ist die erste Luftseilbahn mit kantonaler Konzession die Komplett nach CEN Normen gebaut wurde. Die Bahn besitzt eine Konzession für 2 Personen. Kommerzieller Transport ist nicht geplant. Befördert werden nur die Bewohner des Hof Gruebli. Extremst Stylische Bahn. Ursprünglich wollte man eine Strasse bauen wie überall. Der Landschaftschutz stellte sich aber Quer, so entschloss man sich für eine Luftseilbahn. Anfänglich eine mit Wasserbalast aufgrund des Steilen Gefälles. War aber zu Teuer, vor ammen die Bürokratischen Hürten. So baute man eine Eispurige Pendelbahn mit Doppeltragseil und Windenantrieb im Berg. Mechanischer Teil lieferte die Firma Zurbrügg Seilbahnen aus Frutingen BE.

Technische Daten:
Name: Schlegelgraben-Grüebli
Typ: Windenpendelbahn mit 2 Tragseilen
Länge: 434m
Höhenunterschied: 211m
Fahrgeschwindigkeit: 1.5m/s,
Kabinengrösse 2Personen
Nutzlast 350kg
Antriebsleistung 18.5kW
Antriebsart: AC 400V über FU
Stützen: 2 Stützen
Förderleistung: 10 Personen/Stunde
Mechanischer Teil: Zurbrügg Seilbahnen Frutingen
Elektrisch: Frey AG Seilbahnsteuerungen Stans
Richtlinien: IKSS/CEN
Investitionskosten: 500000 sFr.

Fotos:


Bild
Kabine in der Bergstation. Ist noch nicht ganz Fertig gebaut.
Bild
Windenantrieb mit BB und Windentrommel.
Bild
Laufwerk 8 Rollig auf dem Püffer. Zugseil über Klemmkopf an das Laufwerk gekoppelt.
Bild
Laufwerk fast wie beim grossen nur in Taschenformat.
Bild
Winde von hinen mit Tragseilverankerung. Abspannung gibt es keine.
Bild
Einfache Steuerung mit FU integriert.
Bild
Dach der Bergstation fehlt noch kommt wohl erst nächste Woche.
Bild
Stütze 2 beide sind als Portalstützen ausgeführt. Ja Seilreiter gibts auch Richtig Schnuggelige.
Bild
Offene Talstation mit Tragseilreserven. Schaut fast aus wie ein Glacestand.
Bild
Stütze 1 und dahinter 2. Bahn ist Steil. Wird vor allem im Winter sicher rege benutzt.
Bild
Kabine für 2 Personen. Läuft alles voll automatisch. Es ist jetzt nun dank neuen Vorschriften alles drann was auch an einer grossen Pendelbahn drann sein muss. Sogar eine Türüberwachung an Bahnen mit nur 2er Kabinen. Au weia da seh ich für andere ziemlisch Schwarz.
Bild
Könnte glatt eine Modellbahn sein. Wirklich cool Süsse kleine Pendelbahn mit allem dran was eine grosse auch hat. Wenn man genügens Wasser gibt damit sie gross und Stark wird wirds mal eine Richtige Pendelbahn. :wink:

Fazit: Coole Bahn Extrem Stylisch. Leider nicht öffentlich. :(


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29.09.2008, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Irgendwie kommt einem die Zweiseil-Ausführung ja schon "etwas" überdimensioniert für eine 2er PB vor ....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 04.10.2008, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2468
War wohl Konstrukionsbeding anders nicht Möglich da es sich um eine Windenbahn handelt. Jedenfalls eine ganz geile Anlage.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de