Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 17.10.2017, 3:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Mo, 25.11.2013, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6815
Wohnort: innsbruck.at
Lurisia stand auch heuer wieder knapp vor einer Schließung - die Winter-Betrieber vom letzten Jahr, Crissolo, standen heuer nicht mehr zu Verfügung.

Nun, mittlerweile gibt's Ersatz, ab 7.12. sollen die Lifte laufen. Zu den saisonschwachen Zeiten nur am Wochenende und vorerst nur bis Ende März geöffnet, eine neue Homepage gibt's auch:

http://www.skilurisia.com/2013-04-19-22-52-30.html

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Di, 26.11.2013, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Weisst du auch welche Lifte in Lurisia offen sind? Letztes Jahr war doch der linke SL (und auch die DSB?) geschlossen.
Ist dieses Jahr wieder alles auf und das war letztes Jahr nur eine Sparmaßnahme oder hatte der SL seine vita tecnica erreicht?
Wir sieht es denn mit den anderen SL und der DSB hinsichtlich vita tecnica aus? Die sind doch auach alle schon sehr betagt und sind dann irgenwann mal alle etwa zur gleichen Zeit fällig.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Di, 26.11.2013, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6815
Wohnort: innsbruck.at
DSB soll definitiv nicht mehr aufmachen (vita tecnica). Der SL danach (Bucaneve) ist wohl so fraglich, dass es selbst auf der neuen Homepage nicht klar ist: Beim Pistenplan sind 4 SL eingezeichnet (genau ohne dem linken SL), in der Beschreibung ist von 5 SL die Rede, inkl. namentlicher Nennung von Bucaneve :)

Eins dürfte klar sein - 40 km, wie einem die Website vorgaukelt, hat das Gebiet auch mit Bucaneve nicht.

Wie lang die SL noch dürfen - keine Ahnung. Teilweise wurden die ja schon von CCM mal modernisiert.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Di, 10.12.2013, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6815
Wohnort: innsbruck.at
Eine gute Nachricht: In St. Grée soll nächstes Jahr wohl der SL Vallone gebaut werden:
http://freeforumzone.leonardo.it/d/2574876/St-Gree-di-Viola/discussione.aspx?idm1=124370010&pl=643

.. und eine schlechte Nachricht: Abgesehen vom Übungslift bei den Sprungschanzen (und die PB nach Sestriere) bleiben die Lifte im Skigebiet von Pragelato diesen Winter leider geschlossen (nachdem man die letzten Jahre ja DSB + 2 der oberen 3 SL noch in Betrieb hatte). Stattdessen wollen's wohl ein Pistenraupentaxi für Freeride-Ausflüge einsetze.

Schade, da hätte ich heuer egtl. endlich mal wieder vorbei wollen :-(
http://freeforumzone.leonardo.it/d/2575546/Pragelato/discussione.aspx?idm1=124372276&pl=142
Zitat:
La situazione degli impianti è complessa: le trattative per la realizzazione del progetto di riqualificazione sono ancora in corso e, di fatto, per questa stagione i requisiti minimi per l'apertura degli impianti in quota e per la gestione avrebbero richiesto un impegno finanziario rilevante. Questo, unito alla proposta con una tariffa concorrenziale che la Via Lattea ha presentato per l'utilizzo delle piste di Banchetta attraverso la funivia di Pattemouche, hanno orientato l'Amministrazione Comunale a scegliere una modalità che, pur consentendo l'apertura di alcuni impianti e l'utilizzo di alcuni tracciati in quota, non avesse costi per il Comune. La stagione 2013/2014 vedrà quindi: l'apertura della sciovia Baby (dal 7/12/2013) e della seggiovia dei Trampolini con tracciati battuti e dedicati ai principianti e allenamenti di sci club; la realizzazione di un half-pipe per lo snowboard e di un'area con gonfiabili e giochi con gli sci per bambini nell'area di atterraggio dei trampolini ; l'apertura di un'area interamente dedicata al free-ride in zona Conca del Sole e Clot d'la Soma con un sistema di risalita con gatto delle nevi .
Questa opportunità risulta particolarmente gradita agli appassionati del free-ride che possono trovare un'area dedicata e unica in tutto il comprensorio della Via Lattea .

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Mi, 11.12.2013, 0:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Pragelato: Und das obwohl sie letztes oder vorletztes Jahr noch die DSB mit neuen Sitzen gepimpt hatten.
Zum Glück hab ich es letztes Jahr noch dahin geschafft.
Leider ist ja keine finanzielle Unterstützugn von Sestriere & Co zu erwarten. Die hatten ja letzten Jahr mangels Geld ihr eigenes Skiegbiet mal kurzfristig während der Saison zusperrren müssen.


Zuletzt geändert von Mt. Cervino am Mi, 11.12.2013, 23:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Mi, 11.12.2013, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6815
Wohnort: innsbruck.at
Mt. Cervino hat geschrieben:
Pragelato: Und das obwohl sie letztes oder vorletztes Jahr noch die DSB mit neuen Sitzen gepimpt hatten.
Wie neue Sitze? Polstersitze, komplett neue Sessel, ... ?

Also die Luft wird momentan ganz dünn für

- Sessel wie diese bzw. von Marchisios mit - wie könnte man das nennen - Bügel mit Mittelsperre?
(Laceno, Pragelato, Bardonecchia, mind. 1 in Griechenland, ... )

- Graffer-Schalensitz-Doppelsessel
(Frabosa, Gallio, ... - ufz, evtl. gibt's schon gar nicht mehr?)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Fr, 13.12.2013, 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Das ist mir auch erst neulich aufgefallen als ich Bilder von Pragelato von 2009 und von März 2013 angeschaut habe.
Dieses Jahr als ich dort war, hatten die Sessel weiße oder türkisfarbenen Sitzauflagen und Lehnen (ohne Polsterung). Früher waren die doch rot/orange.
Die Sessel müssen, wenn ich das noch richtig in Erinnenrung haben aber noch die gleichen sein, d. h. es wurde wohl nur die Auflagen und Lehnen ausgetauscht.
Ich posten mal ein Bild wenn ich meine Bilder wieder zur Hand habe.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Mo, 16.12.2013, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6815
Wohnort: innsbruck.at
2009:
Bild

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Mo, 27.01.2014, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1411
Kennt jemand Monterosso Grana (CN) und/oder den abgebildeten SL?

Bild


Zuletzt geändert von Kaliningrad am Mo, 03.11.2014, 0:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Do, 22.05.2014, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1650
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
bei der Cestovia in Oropa / M. Camino wurde einiges an der Elektrik ausgetauscht. Möglicherweise soll sie ab Juni wieder in Betrieb gehen...?!
http://www.funiforum.org/funiforum/show ... post197605
http://www.funiforum.org/funiforum/show ... 913&page=3

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Mi, 29.10.2014, 0:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6815
Wohnort: innsbruck.at
Der SL Vallone in St. Grée wurde leider heuer doch nicht gebaut. Die Zeichen stehen aber gut für einen Bau im nächsten Sommer...
http://freeforumzone.leonardo.it/d/2574876/St-Gree-di-Viola/discussione.aspx?idm1=127122810&pl=668

Ob Pian Muné nun heuer wieder öffnen wird, scheint wohl noch nicht ganz fix zu sein.

Zittern darf man auch wieder mal um Lurisia und Pragelato - wird wohl jeweils wieder erst zu Beginn der Saison definitiv sein, ob und was geht.

Gute Nachrichten für Nostalgie-Fans: Der Leitner-SL Rocca Giardina in Artesina ist noch mindestens diese Saison in Betrieb, vielleicht sogar noch länger.

Die 2. DSB-Sektion in Monesi (Ligurien) dagegen scheint wieder nicht gebaut worden zu sein. War der SL auf piemonteser Seite letzten Winter überhaupt mal offen? Glaub nicht....

Der stillgelegte Doppel-SL in Argentera soll abgebaut worden sein, dafür wird der etwas rechts befindlichere SL Larici wieder in Betrieb sein - glaub der war zuletzt mal geschlossen, zumindest war er bei meinem letzten Besuch nicht in Betrieb. Außerdem solls wohl ein paar Modellierungen im Bereich der DSB-Mittelstationsabfahrten geben :-(
http://freeforumzone.leonardo.it/d/2574881/Argentera/discussione.aspx?idm1=127237472&pl=292

Die seit ca. 15 Jahren stillgelegte DSB in Rucas soll nun (oder wurde bereits?) abgebaut werden.

Keine Neuigkeiten gibt es derzeit zum seit Jahren stillgelegten Skigebiet Palit / Valchiusella, das seit einigen Jahren wieder eröffnen soll...

Wiedereröffnen wird allerdings das zumindest letzte Saison geschlossene Skigebiet Karfen in Ala di Stura. Hoffentlich auch mit dem langen SL, der doch wg. der Vita Technica schon hätte ersetzt werden sollen...
http://www.tourinala.com/55-sciare-ad-ala-di-stura

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Mi, 29.10.2014, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
starli hat geschrieben:
Mt. Cervino hat geschrieben:
Pragelato: Und das obwohl sie letztes oder vorletztes Jahr noch die DSB mit neuen Sitzen gepimpt hatten.
Wie neue Sitze? Polstersitze, komplett neue Sessel, ... ?

Mt. Cervino hat geschrieben:
Das ist mir auch erst neulich aufgefallen als ich Bilder von Pragelato von 2009 und von März 2013 angeschaut habe.
Dieses Jahr als ich dort war, hatten die Sessel weiße oder türkisfarbenen Sitzauflagen und Lehnen (ohne Polsterung). Früher waren die doch rot/orange.
Die Sessel müssen, wenn ich das noch richtig in Erinnenrung haben aber noch die gleichen sein, d. h. es wurde wohl nur die Auflagen und Lehnen ausgetauscht.
Ich posten mal ein Bild wenn ich meine Bilder wieder zur Hand habe.

Hab nun mal die Bilder rausgesucht.
Vorher…
starli hat geschrieben:
2009:
Bild

…und nachher


Dateianhänge:
2SB Pragelato 1.jpg
2SB Pragelato 1.jpg [ 113.48 KiB | 612-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

2SB Pragelato 2.jpg
2SB Pragelato 2.jpg [ 80.83 KiB | 612-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Sa, 01.11.2014, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6815
Wohnort: innsbruck.at
Wohl nur weiß angemalt.. was auch immer das für einen Sinn haben soll - optisch passt es m.E. nicht wirklich..

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Fr, 28.11.2014, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6815
Wohnort: innsbruck.at
Hach, Sorgenkind Pragelato.

Ja, man hat heuer wieder geöffnet, die DSB und den anschließenden SL.

Will sich aber jetzt als Freeride-Gebiet etablieren. Kurz gesagt, man streicht die Pistenpräparierung und verbilligt den Skipass. Ob man damit mehr Geld machen wird? Ich kann's mir nicht vorstellen.

Zitat:
Bild

http://im4.freeforumzone.it/up/42/39/1882279977.jpg

Zitat:
Bild

http://im4.freeforumzone.it/up/42/38/824293972.jpg
http://freeforumzone.leonardo.it/d/2575546/Pragelato/discussione.aspx

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Italien: Skigebiete im Piemonte
BeitragVerfasst: Sa, 27.12.2014, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6815
Wohnort: innsbruck.at
Kleines Update:
starli hat geschrieben:
Ob Pian Muné nun heuer wieder öffnen wird, scheint wohl noch nicht ganz fix zu sein.
Sessellift ist leider nicht fertig revisioniert. Evtl. nächstes Jahr.

Zitat:
Zittern darf man auch wieder mal um Lurisia und Pragelato - wird wohl jeweils wieder erst zu Beginn der Saison definitiv sein, ob und was geht.
Lurisia hat mit dem gleichen Angebot wie letztes Jahr offen. Der Inhaber der Lifte hat aber einen Konkursantrag gestellt, im Februar soll irgendwas sein (Verhandlung? Verkauf?) - ob sich ein Käufer für die Lifte findet, ist derzeit jedenfalls noch ungewiss. Der Inhaber hat jedenfalls kein Interesse an den Liften mehr (deshalb ist ja auch letztes Jahr schon ein anderer Betrieber im Winter eingesprungen). Der aktuelle Betreiber scheint aber wohl auch kein großes Interesse zu haben... Ich empfehle also mal wieder, wer hier in Cuneo etwas spezielles fahren will - nicht aufschieben ;)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de