Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Sa, 19.10.2019, 0:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 662 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 45  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Sa, 26.03.2011, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 11.05.2008, 16:26
Beiträge: 795
Wohnort: Telfs / Austria
Schwoab hat geschrieben:
Nera und Pralongià I, aber das ist ja spätestens seit der EUB langweilig gegenüber dem Dreieckslift ;)
Nera war bei mir noch ein schnurgerader Lift (allerdings war ich vermutlich spätestens 73 oder 74 das letzte Mal drinnen); Pralongia 1 dürfte auch der weitaus älteste Schlepplift in dem Gebiet gewesen sein weil der noch keinen Standard - Typ B/C Antrieb hatte sondern das noch sehr nach Individualleitergebastel aussah. War zwar auch schon ein Blockantriebstyp mit E - Motor unten und Mehrkeilriementrieb auf´s Getriebe oben, aber noch alles unverkleidet in gemauerten Stationshäuschen auf einem Betonfundamentblock verschraubten aber eher noch "individuell zusammengebratenen" Stahlprofilgestell untergebracht. Nera hingegen hatte schon den beblechten B/C Antrieb in nem ansprechenden Holzhäuschen.
Interessant ist auch das Schlepperprojekt auf der Sorega Richtung Biok denn auf dem 1969er Prospektpistenplan mit dem Sorega - Esl ist dieses noch eingezeichnet, im 1972er Prospekt (schon mit der Sorega - Dsb) im Gegensatz zu der abgelichteten Pistenplantafel aber nicht mehr...:?

_________________
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Sa, 26.03.2011, 17:24 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1723
Wohnort: Niederösterreich
Sehr interessante Bilder, leider gibts sowas in den Fotoalben meiner Famile nicht, meine Eltern waren weder richtige Schifahrer noch richtige Fotografen.....
Klein-Petz im Ausnahmezustand mit dem Schistock fuchtelnd hätte ich gerne gesehen.... :wink:

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Sa, 26.03.2011, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 11.05.2008, 16:26
Beiträge: 795
Wohnort: Telfs / Austria
gerrit hat geschrieben:
Klein-Petz im Ausnahmezustand mit dem Schistock fuchtelnd hätte ich gerne gesehen.... :wink:
Weiß nicht ob das für nen Beobachter amüsant gewesen wäre - eher ist jedem der Schreck in die Knochen gefahren, gefuchtelt hab ich da nämlich nicht mehr. Nach Erzählungen meiner Mutter wechselte ich binnen Sekunden auf ne blutrote Gesichtsfarbe , ließ ne Schimpfkanonade ab in der von Abzocke über Besch.., Betrug, Kretin bis A....loch schon alles enthalten war und hab sofort mit dem stählernen Schistock von hinten Richtung Liftwartkopf ausgeholt. Er stand nur zuweit weg sodaß ich ihn um paar Zentimeter verfehlte und trat dann sofort die Flucht an. Und das mit 13 oder 14, jedenfalls waren meine Eltern an diesem Tag dann sehr still und wortkarg - vermutlich auch einer der Gründe warum wir dann niemals mehr nach Alta Badia fuhren...:lol:

_________________
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: So, 27.03.2011, 11:08 
Offline

Registriert: Fr, 30.01.2009, 13:50
Beiträge: 193
wie viele SLs sind das bitte in Kolfuschg??? :shock:
Ebenfalls interessant, von der Bergstation der DSB Vallon (die auf dem Plan noch projektiert ist) sollte eine rote Richtung Bec de Rocces runtergehen.

und sehe ich das richtig, dass es damals auf den Cherz einen Lift gab, aber dieser völlig einzeln unverbunden stand?

Hatte mit meinem Vater auch letzte Woche darüber geredet, dass er noch seine Dias aus den 60er und 70ern raussuchen soll. Damals gab es die Ronda wohl nicht mal ansatzweise.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: So, 27.03.2011, 14:41 
Offline

Registriert: Sa, 05.02.2011, 11:09
Beiträge: 248
Wohnort: Fulda
Der Lift am Cherz dürfte von Arabba aus erreichbar gewesen sein, wird ja auch noch heute bis zum Masarei von der Arabbaer Gesellschaft aus betrieben.
Ich meine Erzählungen zu kennen, dass damals die Runde schon möglich war, allerdings musste man auch was dafür tun ;)
also am Campolongo musste man glaube ich entweder Taxi fahren oder an der Straße entlang rutschen bis zur DSB Pralongià bzw. Crep de Mont, da es weder die Verbindung Cherz-Pralongia noch den Costoratta gab. Eventuell auch noch an anderen Stellen ähnliche Aktionen. Definitiv ging sie zuerst nur in die "grüne" Richtung.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Mo, 28.03.2011, 6:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1763
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
CV hat geschrieben:


Schwoab hat geschrieben:
Bild
kennt den jemand?


ich kann's nicht sicher sagen, kommt mir aber wie Col Gallina / Falzarego vor.




ich hab's mir am Samstag nochmal angesehen... der Bergrücken im Hintergrund ist am Falzarego. Es handelt sich also tatsächlich um P. Falzarego-Col Gallina

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Mo, 28.03.2011, 8:25 
Offline

Registriert: Fr, 30.01.2009, 13:50
Beiträge: 193
ok, ich dachte erst am Rifugio Scoiattoli. Von dort sieht der Blick Richtung Falzarego aber aktuell so aus
Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Di, 12.04.2011, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2542
Wohnort: Basel
Nevegal, alter Schlepper:

Bild

Nevegal / Belluno:

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Di, 12.04.2011, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7477
Wohnort: innsbruck.at
Da werd ja sogar ich noch ein Leitner-Fan, zumindest beim Anblick dieser alten Lifte, die in den letzten Wochen gepostet wurden ...

Wo sollen wir egtl. in 10-20 Jahren skifahren, wenn die letzten der alten Anlagen ausrangiert wurden? So bedauerlich, dass es mit Italien so planmäßig so bald zugrunde geht :-(

Ein Skigebiet mit 10 DM-Schleppern aus den 80er/90ern, die sich nur dadurch unterscheiden, dass die einen Gerade-T- und die anderen Schräg-T-Stützen haben, ist um so viel langweiliger als 5 Marchisio-SL aus den 60er/70er/80ern ...

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Do, 14.04.2011, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 11.05.2008, 16:26
Beiträge: 795
Wohnort: Telfs / Austria
starli hat geschrieben:
Da werd ja sogar ich noch ein Leitner-Fan, zumindest beim Anblick dieser alten Lifte, die in den letzten Wochen gepostet wurden ...
Na wird ja auch langsam Zeit...:wink: Petz ist mit denen großgeworden und schon deshalb war ich immer ein Freund der alten Leitnerlifte; merkwürdigerweise hatte beispielsweise Wopfner nie so ein Faible bei mir ausgelöst und DM schaffte das auch nur mit seinen ganz alten Gitterportalstützenschleppern.

_________________
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Mo, 18.04.2011, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 09.05.2006, 8:47
Beiträge: 2
Schon komisch. Ich bin mit Leitner und DM-Anlagen "groß geworden" und hatte schon als Kind - ohne irgendeinen technischen Hintergrund - immer eher ein Faible für Leitner und weniger für DM. Erst später als Jugendlicher habe ich auch die "Exoten" kennen und schätzen gelernt.
Wäre was für Psychologen.

Heute würde ich mich als neutral bezeichnen und freue mich grundsätzlich über gut erhaltene alte Anlagen.

Chris

_________________
--------------------------------------
Alter, gibts denn hier keinen Lift?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Mo, 18.04.2011, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 11.05.2008, 16:26
Beiträge: 795
Wohnort: Telfs / Austria
Ich denke das bei mir einerseits die (gegenüber DM) meiner Meinung nach optisch sehr ansprechenden Schleppliftblockantriebsstationen des Typs B/C und die eindrucksvollen Niederhalterwalzenrollen bei den Sesselliften den Ausschlag gaben.

_________________
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: So, 24.04.2011, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2542
Wohnort: Basel
Abetone:

Bild

Alta Badia:

Bild

Canazei:

Bild

Colfosco:

Bild

Meran // Dorf Tirol:

Bild

Livigno:

Bild


Marmolada:

Bild

Pordoi, Forcella Pordoi:

Bild

Pordoi, Passo Pordoi mit Marmolada:

Bild


Stelvio // Stilfserjoch: Im Wandel der Zeit(en)...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Stelvio, Ortlerhütte // Tibethütte:

Bild




Val Senales // Schnalstal:

Bild


Zuletzt geändert von intermezzo am Mo, 25.04.2011, 9:24, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: So, 24.04.2011, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7477
Wohnort: innsbruck.at
Wieder einmal sehr interessant, auch die Entwicklungen am Stelvio. War das zu einer Zeit, als es noch gar keine Lifte dort gab? Kann nirgends auch nur irgendeine Talstation erkennen ... (Die Tibet-Hütte hatte also zu Beginn gar keinen Straßenanschluss!)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Italia: Seilbahnen alte Fotos
BeitragVerfasst: Mo, 25.04.2011, 6:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 931
starli hat geschrieben:
Wieder einmal sehr interessant, auch die Entwicklungen am Stelvio. War das zu einer Zeit, als es noch gar keine Lifte dort gab? Kann nirgends auch nur irgendeine Talstation erkennen ... (Die Tibet-Hütte hatte also zu Beginn gar keinen Straßenanschluss!)

Vor allem auf den Bildern 1, 2, und 6 vom Stelvio kann man die Entwiklung gut sehen.
Bei Bild 1 ist das Gelände rechts hinter den Häusern noch völlig naturbelassen. Auf Bild 2 hat man diese Stelle dann schon eingeebnet und auf Bild 6 wird sie bereits als Parkplatz genutzt. Dennoch gibt es noch keine Seilbahnstation auf allen 3 Bildern.
Bild 6 kommt mir ein bisschen komisch vor: Der rechte grüne Hügel wirkt coloriert und evtl. bearbeitet oder ist da tatsächlich so eine Schlucht zwischen Parkplatz und Tibet Hütte. Das habe ich irgendwie anders in Erinnerung.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 662 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 45  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de