Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Do, 30.03.2017, 3:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Fr, 21.11.2008, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6613
Wohnort: innsbruck.at
Die Homepage von Gaver ist seit kurzem wieder "freigeschaltet" für die neue Saison.

Zwei gute Nachrichten:

- Skisaison startet ab 8.12.
- SL Cadino Alto soll wieder Samstags in Betrieb sein und nicht nur Sonntags.

Aber!! Lest selbst:

Zitat:
APERTURA IMPIANTI
apertura impianti da venerdì sera ore 20.00 a domenica pomeriggio ore 16.30

SABATO
8.30 -16.30 Campras Sud - Cadino Basso - Gera - Cadino Alto
19.30 Campras Sud

DOMENICA
8.30 - 16.30 Campras Sud - Cadino Basso - Cadino Alto - Gera

VENERDI'
20.00-23.30 Campras Sud

MARTEDI'
20.00 - 23.30 Campras Sud

http://www.gaverland.it/piste.aspx

.. wenn ich das jetzt richtig deute dann

1. wurde der Skibetrieb unter der Woche komplett eingestellt
2. scheint die DSB wie befürchtet aufgrund der gesetzlichen Lage nicht mehr laufen zu dürfen.

Einerseits also super, dass sie die oberen SL trotz Fehlen der DSB öffnen wollen, andererseits... wie kommt man rauf? Pistenbully? Und wie oft fährt der, wie oft kann man somit die Abfahrt fahren? In Steinach hat man das ja nur ein Jahr lang durchgezogen und danach das Skigebiet geschlossen - könnte nun also auch für Gaver das letzte Jahr werden....


Oder hat man die DSB einfach vergessen? Zwei Zeilen drüber steht nämlich noch "5 impianti"!

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Fr, 21.11.2008, 22:00 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
Und im Pistenplan ist die DSB mit einem Gondelbahn-Symbol versehen !!

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Fr, 21.11.2008, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6613
Wohnort: innsbruck.at
.. stell dir einfach vor, wie ein Sessel von vorne ausschaut.

War schon "immer" so, seit dem ich den Pistenplan kenne ;)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: So, 23.11.2008, 14:47 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6546
Wohnort: Hannover
Dass das Schigebiet unter Woche geschlossen ist, ist aber auch nichts neues, das war schon 2005 / 2006 so - allerdings mit Ausnahme der Weihnachtsferien, wobei ich vermute, dass das auch jetzt nicht anders ist, weil das sonst wirklich fatal wäre.

Was die Sesselbahn angeht: Vermutung 1: Sie setzen deren Öffnung als selbstverständlich voraus und führen sie einfach nicht auf (wäre nicht das erste mal in Italien, andererseits habe ich meine Zweifel, weil es gerade so gut mit der 40 Jahres Grenze passt). -- Vermutung 2: die Passstraße ist ein paar Kehren weiter geräumt, nur der obere Teil des Schigebiets ist in Betrieb und Campras Sud übernimmt die Funktion eines einzelnen Übungsliftes, was auch erklären würde, warum er teilweise nicht läuft, wenn oben offen ist und anders herum.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Mi, 26.11.2008, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6613
Wohnort: innsbruck.at
[trincerone] hat geschrieben:
Vermutung 1: Sie setzen deren Öffnung als selbstverständlich voraus und führen sie einfach nicht auf


Scheint wohl so zu sein, hab per Email nachgefragt:

Zitat:
secondo lei????? vi portiamo in elicottero su???? certo che è aperta mi sembrava scontata la cosa!!!!


Übersetzung dank Krisu:

Zitat:
Bringen wir Sie im Helikopter rauf??? Klar ist [der lift] in betrieb, das erschien mir eindeutig eigentlich.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Mi, 26.11.2008, 21:29 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
Sind offenbar kleine Witzbolde dort in der Kundenkontaktstelle. :lol: :D

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Mi, 26.11.2008, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.02.2007, 17:13
Beiträge: 1610
Wohnort: Zentralschweiz
Kann es sein dass der Herr einen schlechten Tag hatte? :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 27.11.2008, 18:25 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6546
Wohnort: Hannover
Ich finds eigentlich ganz cool - ist halt eine andere Einstellung zu der ganzen Sache... ;)

Geb ja zu, dass es etwas unpraktisch sein kann, sowohl nach Borno als auch nach Piazzatorre wär ich beinahe nicht gefahren, weil es in beiden Fällen hieß, die Ovovie seien schon stillgelegt - zum Glück hab ichs mir dann doch angeschaut und sie fuhren jeweils, wenn auch im ersteren Fall nur noch 12 Tage und eigentlich nicht für Schifahrer (haben bei mir dann aber eine Ausnahme gemacht).

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 27.11.2008, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6613
Wohnort: innsbruck.at
Übrigens hatte ich auch gefragt, ob die Anlagen über die Weihnachtsfeiertage 24-27.12. offen sind. Nachdem mir die Frage nicht beantwortet wurde, hakte ich nochmal nach, wo ich auch das mit dem Helikopter erläuterte, dass ja auch die Strasse offen hätte sein können. Aber? Auch bei der zweiten Antwort keinerlei Beantwortung der Weihnachts-Frage. Also muss ich wohl davon ausgehen, dass Gaver über Weihnachten nicht offen hat.

Einerseits ja positiv, dass so ein kleines ital. Skigebiet überhaupt und so schnell auf EMails antwortet, aber die Qualität der Antworten ....

.. irgendwie ein komisches Völkchen dort, so wie es genau in die Richtung meiner negativen Erfahrungen von der Zimmersuche letzte Saison geht.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 22.12.2011, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Gavers Gegenwart sieht sehr düster aus.... http://www.gaverland.it/Gaverland/Home.html ...zumindest die Homepage.
Ich hoffe das ist keine böses Omen für die nächsten Jahre :).

Das Skigebiet ist vom 23.12.11 bis 08.01.12 täglich geöffnet (Ausnahme 25.12. -> da ist geschlossen)
Den Rest der Saison ist wie in den letzten Jahren Samstag und Sonntag geöffnet, zusätzlich wohl aber auch Dienstag und Mittwoch von 20:30 Uhr bis 22:30 Uhr.
An welchem Lift gibt es denn da Nachtski mit Beleuchtung? Ist das nur der unteres Schlepplift?

So wie es aussieht wollen sie sich dort mehr in Richtung Snowboard/Funpark (Soul Park City) etablieren... zumindest wurde da wohl ein wenig investiert:
http://www.gaverland.it/Soul_Park_City/News.html
Zudem gibt es auch einige Events im Funpark während der Saison:
http://www.gaverland.it/Soul_Park_City/Eventi.html

Weiterhin hat man wohl auch an der Zufahrtstrasse ein bisschen was gemacht:
http://www.gaverland.it/Soul_Park_City/ ... anghe.html


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 22.12.2011, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6613
Wohnort: innsbruck.at
Ja, Nachtski ist nur am unteren SL wo auch der Funpark ist.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 06.12.2012, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6613
Wohnort: innsbruck.at
Schlechte Karten heuer für Gaver. Anscheinend ist es noch nicht fix, aber es kann gut sein, dass entweder keine Lifte mehr laufen, oder maximal der untere SL - und das könnte nun das endgültige Aus bedeuten :-(

http://www.vallesabbianews.it/notizie-it/Pronti-a-sciare-22490.html am 1.1.2012:

Zitat:
Tutti si augurano che possa andare meglio quest'anno, anche perché il comprensorio del Maniva, almeno per quel che riguarda gli impianti di risalita che sono tutti o quasi in territorio bagosso, sembra essere rimasto l'unico a credere nelle peculiarità turistiche della valle del Caffaro.
Tutto tace o quasi, infatti, sul destino degli impianti lungo le pendici nevose di Gaverland gestite dalla Sat.

Nessun movimento sul terreno. Immobile anche il sito della società, che dopo le performance estive del "Soul Bike City" ha riproposto i listini sci dello scorso anno.
Di poco aiuto anche la risposta cortese al centralino della Sat: «Non abbiamo al momento informazioni da darvi».
Chiassose per contro le voci, che danno per certa la non riapertura degli impianti, o al massimo il funzionamento del primo skilift.

Bailamme che rimbalza anche in quel di Breno, competente per territorio, dove pur senza concedere l'ufficialità il sindaco Sandro Farisoglio conferma: «Per quel che ne so io gli impianti di risalita non aprono. Del resto è difficile insistere sulla riapertura quando si ha a che fare con una società che negli ultimi anni ha dichiarato solo perdite. Va a gonfie vele, invece, l'impianto di fondo gestito dal Consorzio turistico Alta Valle del Caffaro/Gaver, che sempre meglio si sta attrezzando per gli sport invernali di tipo alternativo».

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 13.12.2012, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6613
Wohnort: innsbruck.at
So, es ist fix, Gaver bleibt heuer zu. Als Begründung wird jetzt (Anfang Dezember!!) angegeben, dass der erwartete Schneefall nicht gekommen sei ...
Zitat:
Purtroppo le nevicate previste non hanno raggiunto gaverland. La società e costretta a rinviare l apertura alla prossima stagione

http://www.facebook.com/pages/Soul-Parkcity-pagina-ufficiale/123764907684728
http://www.gaverland.it/gaverland/Home.html

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Mi, 19.12.2012, 23:54 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6546
Wohnort: Hannover
Wobei die Schneelage aktuell tatsächlich eher unschön ist, oder?

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 20.12.2012, 23:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6613
Wohnort: innsbruck.at
::: trincerone hat geschrieben:
Wobei die Schneelage aktuell tatsächlich eher unschön ist, oder?
Zumindest nicht schlechter als letztes Jahr, wenn man sich Maniva anschaut..

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], MSNbot Media und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de