Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 25.04.2017, 9:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Mi, 15.01.2014, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Bin gerade ein wenig (positiv) verwirrt:

starli hat geschrieben:
Gaver hat endlich die neue Homepage online, somit ist es nun fix, nur DSB und unterer SL in Betrieb:

http://www.gaverland.it/impianti-sciistici-gaver
Zitat:
Le piste sono le seguenti:
A. Misa 1 (rossa)
B. Misa 2 (nera)
C. Campras Sud (blu)
D. Campras Nord (blu)
E. Boardercross
F. Cadino Alto (nera-mezza pista)

Per un totale di circa 10 km di piste

Gli impianti di risalita sono due:
1. Seggiovia della Misa mt. 1460
2. Sciovia Camprass sud mt. 520


Aktuell steht auf der HP:

http://www.gaverski.it/impianti-sciistici-gaver
Zitat:
Le piste sono le seguenti:
A. Misa (nera)
B. Misa (rossa)
C. Campras Sud (blu)
D. Campras Nord (blu)
E. Cadino Alto (nera-mezza pista)

Per un totale di circa 10 km di piste

Gli impianti di risalita sono :
1. Seggiovia della Misa mt. 1460
2. Sciovia Campras Sud mt. 520
3. Sciovia Gera I
4. Campras Nord (in funzione durante le gare)


Auch wenn diese Lifte auf dem Pistenplan gar nicht mehr eingezeichnet sind ist laut der HP momentan auch der Gera I SL und der Campras Nord SL in Betrieb. Bei Capras Nord steht allerdings noch der Zusatz "während der Rennen".

Ich dachte ja erst das ist mal wieder so ein Fake oder schlechte Aktualisierun der HP
In der Rubrik unter "News" heißt es unter der Header "Novita impianti" mit Datum 11.01.14:
Zitat:
Sabato 11 gennaio il Comprensorio del Gaver Ski Area apre tutti gli impianti!
E' con piacere che informiamo tutti gli amanti del Gaver e delle sue bellezze che finalmente sono aperti tutti gli impianti della Stazione Sciistica bresciana.
Sciare al Gaver Ski Area diventa un'esperienza ancora più intensa e tutta da riscoprire.
Se anche Voi siete curiosi di rivedere il Gaver in tutto il suo splendore innevato, preparate l'attrezzatura!

Na also doch vermutlich nur wieder alle regulären Anlagen (DSB und SL)...

Aber unter dem Sozial Network Link (http://www.gaverski.it/social-network) habe ich dann Folgendes gefunden:
Eintrag 8. Januar (von Gaverskiarea):
Zitat:
Buongiorno a tutti....
Venerdì verranno eseguiti i collaudi sull'impianto GERA 1.
Se tutto va bene sabato riusciremo a metterlo in funzione!!!
Comunque vi teniamo aggiornati.....stiamo facendo il possibile per far si che questo avvenga......SOON.....


Eintrag 9. Januar (von Gaverskiarea):
Zitat:
Buongiorno.....
Ragazzi tenetevi pronti!!!Da sabato apriamo il GERA I.....con le rispettive piste.......VI ASPETTIAMO TUTTI IN PISTA.......!!!!


Eintrag 9. Januar (von Gaverskiarea):
Zitat:
Buongiorno.....
Oggi finiamo gli ultimi lavori , così anche il GERA I potrà finalmente farvi sciare!!!
Con l'apertura di quest'ultimo e le relative piste il costo dello skipass varierà....€ 25,00 (il giornaliero).....
Buona giornata a tutti.....


Eintrag 10. Januar (von Gaverskiarea):
Zitat:
Buongiorno ....
Per chi diceva che era una monotonia sciare al Gaver con aperta solo la seggiovia e la sciovia Campras.......siete pronti?? Sci, tavole,scarponi??Tutti in pista!!!
Da domani tutto il comprensorio "GAVER SKI AREA" verrà aperto al completo....vi aspettiamo....
Ciaooooooo


Eintrag 11. Januar (von Gaverskiarea):
Zitat:
Buona sera a tutti.....
Vogliamo precisare che GLI IMPIANTI DEL GAVER SKI AREA SONO APERTI ANCHE IL GERA I E LA STRADA È PERFETTAMENTE PERCORRIBILE......VI ASPETTIAMO SULLE NOSTRE PISTE!!!!


Zusammenfassung:
Es gab wohl während und nach Weihnachten extrem viel Schnee. Teilweise war das Schigebiet tageweise geschlossen da die Zufahrtstrasse aufgrund von Lawinen gesperrt war.
Seit 11. Januar ist der Gera Uno SL wieder in Betrieb.
Cool ist das ja schon. Ich hätte nicht mehr gedacht dass der Gera Uno SL noch mal in Betrieb geht.

Bleiben also 2 Fragen:
Wie kommt man vom Gera Uno wieder zurück zum Rest des Skigebietes? Der Cadino Basso SL ist ja nach wie vor geschlossen (vita tecnica). Evtl. mit einem Raupentaxi?
Was hat es mit dem Capras Nord SL (in Betrieb während des Rennes) auf sich? Der war doch auch schon jahrelang stillgelegt…


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 16.01.2014, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6627
Wohnort: innsbruck.at
Oha, interessant.

Der Homepage-News-Eintrag vom 18.12. ist auch noch interessant:

Zitat:
Al Gaver Ski Area siamo sempre in movimento! E questo è un anno di grandi novità!

Stiamo lavorando per garantire l’apertura di tutta, proprio tutta, la Ski Area!
Per motivi legati alla sicurezza e alle concessioni, la sciovia del “Cadino Basso” non verrà messa in funzione, MA CI SARA’ UNA NOVITA’ PER LA RISALITA!

http://www.gaverski.it/news/grandi-news-al-gaver-ski-area

Wobei ich 2 Sachen nicht verstehe:

1. Man schreibt so häufig betont, dass alles offen sei - das würde für mich aber auch Cadino Alto beinhalten?

2. Warum sagt man nicht einfach, wie man nun vom SL Gera I zurückkommt?

m.E. gäbe es folgende Varianten:

- 1-2 Förderbänder (möglich)
- 1-2 Seillifte (möglich)
- Pistenraupentaxi oder Seil am Skidoo (möglich)
- Skiweg über die Passstraße (wg. Lawinengefahr wohl zweifelhaft)
- Skiweg alternativ mit irgendeinem Verbindungsweg erreicht (hm)
- Umbau des SL Cadino Basso in irgendeiner Weise, um ein Schlupfloch im ital. Gesetz zu bekommen (keine Ahnung, Pendel-SL-Betrieb, Slittovia im Pendelbetrieb dranhängen, weil Pendelbahnen ja eine längere vita tecnica haben) (coolste aber unwahrscheinlichste Variante)
- Hängebrücke / Heer-Brücke um den Graben zu umfahren (wohl auch unwahrscheinlich)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 16.01.2014, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Wie lange ist er Cadino Basse SL etwa und welche Höhendifferenz überwindet er?
Den Bildern nach ist das ja eher ein kurzer Lift.
Könnte man da nicht für wenig Geld einen gebrauchten SL installlieren? SL werden doch momentan überall ausgemustert, teilweise auch noch sehr neue SL.

Klar, momentan ist das noch nicht passiert wäre aber trotzdem eine Alterntive.

State of the Art für solche Fälle ist in Italien ja die Errichtung eines Förderbandes. Die Dinger müssen echt günstig sein (vor allem aber verursachen sie kaum Kosten bei der Implemenierung im Skigebiet).


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 16.01.2014, 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Mir fällt noch eine Alternative ein:
starli hat geschrieben:
m.E. gäbe es folgende Varianten:

- 1-2 Förderbänder (möglich)
- 1-2 Seillifte (möglich)
- Pistenraupentaxi oder Seil am Skidoo (möglich)
- Skiweg über die Passstraße (wg. Lawinengefahr wohl zweifelhaft)
- Skiweg alternativ mit irgendeinem Verbindungsweg erreicht (hm)
- Umbau des SL Cadino Basso in irgendeiner Weise, um ein Schlupfloch im ital. Gesetz zu bekommen (keine Ahnung, Pendel-SL-Betrieb, Slittovia im Pendelbetrieb dranhängen, weil Pendelbahnen ja eine längere vita tecnica haben) (coolste aber unwahrscheinlichste Variante)
- Hängebrücke / Heer-Brücke um den Graben zu umfahren (wohl auch unwahrscheinlich)

- SL Cadino Basso anwefen und hoffen, das es keiner von den Aufsichtsbehörden merkt :D (wundert mich eh dass das in I nach Ablauf der vita tecnica nicht öfters gemacht wird)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Do, 16.01.2014, 23:13 
Offline

Registriert: Sa, 05.02.2011, 11:09
Beiträge: 205
Wohnort: Fulda
Also ich verstehe das Zitat
Zitat:
Stiamo lavorando per garantire l’apertura di tutta, proprio tutta, la Ski Area!
Per motivi legati alla sicurezza e alle concessioni, la sciovia del “Cadino Basso” non verrà messa in funzione, MA CI SARA’ UNA NOVITA’ PER LA RISALITA!

so dass "Cadino basso" wegen Konzession nicht mehr in Betrieb gehen wird, es aber eine "Neuigkeit zum Aufstieg" geben wird. Also entweder Seillift/Förderband oder ein neuer Skilift?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Fr, 17.01.2014, 9:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Schwoab hat geschrieben:
Also entweder Seillift/Förderband oder ein neuer Skilift?

Würd ich aktuelle alles ausschließen.
Erstens wurde die Gera Uno Öffnung ja doch sehr kurzfristig in die Wege geleitet (Hauptgrund waren wohl die erheblichen Schneefälle), so dass man für diese Optionen nicht gerüstet gewesen sein wird und zweitens hätte mann dann sicher ein Bild von der neuen Anlage gepostet, da es ja von den anderen Liften (vor allem vom Gera Uno samt Pisten) ja viele Fotos gibt.
Ich tippe momentan wirklich auf ein Raupen- oder Skidoo-Taxi das die Skifahrer hochzieht.

Kann nicht vielleicht jemand mit einen Facebook Account und italienisch Kenntnissen diese Frage mal auf Facebook stellen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Fr, 17.01.2014, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6627
Wohnort: innsbruck.at
naja, ein Seillift oder ein Förderband kann man in einer Woche wohl problemlos aufstellen...

Hab vor ein paar Tagen die Strecke im GE abgemessen - nicht den SL, sondern nur die Abfahrt, soweit es eben nötig war, glaub um die 400m und 70 hm oder so ..

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Mo, 20.01.2014, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Seit Samstag ist Gaver wieder geschlossen.
Eine große Lawine hat die Zufahrtstarasse zum Skigebiet an mindestens einer Stelle komplett verschüttet.
Bilder gibts hier:
http://www.gaverski.it/social-network

Das ist übrigens nicht das erster Mal diese Saison, dass das Skigebiet wegen gesperrter Zufahrtsstrasse geschlossen bleiben musste.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Fr, 24.01.2014, 10:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Nach einer Woche Zwangsschließung aufgrund eines Lawinenabgangs auf der Zufahrtstraße ist Gaver ab Samstag wieder geöffnet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Fr, 24.01.2014, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1630
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
wie ist nun der SL Gera angebunden? Wahrscheinlich via Ski-Doo Schlepptau entlang des Ziehweges/Passstraße, oder?

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Fr, 24.01.2014, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
CV hat geschrieben:
wie ist nun der SL Gera angebunden? Wahrscheinlich via Ski-Doo Schlepptau entlang des Ziehweges/Passstraße, oder?

Vermutlich ja, aber das ist noch nicht bestätigt.
Da aber alle anderen Möglichkeiten (Seillift, Förderband etc.) eher unwahrscheinlich sind, deutet viel auf einen Ski-Doo oder Pistenraupen-Schlepptransport hin.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Mo, 03.03.2014, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1630
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
dieses Wochenende wohl geöffnet... beeindruckende Bilder:
https://www.facebook.com/Gaverskiarea

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Sa, 15.03.2014, 17:05 
Offline

Registriert: Sa, 05.02.2011, 11:09
Beiträge: 205
Wohnort: Fulda
Interessanter post auf Facebook ("Gaverskiarea") von heute:
Zitat:
Domani impianti tutti aperti....
Ricordiamo a tutti che quest'anno sarà l'anno del RISVEGLIO DEL GAVER.... Verrà fatto un restyling della ski area....NUOVA SEGGIOVIA CAMPRAS -GOLETTO e NUOVA SEGGIOVIA GERA 1 CIMA CADINO ALTO CN LE RELATIVE PISTE.....altre novità ve le sveleremo nei prossimi giorni...... Vi aspettiamo tutti domani!!!!SOLE NEVE E DIVERTIMENTO


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: Sa, 15.03.2014, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1630
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
ja, der Plan ist naheliegend (Ersatz der DSB und Fusion der beiden Cadino-SL zu einer SB).
Fehlt nur noch der Investor, wenn nicht die Provinz einspringt :?

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gaver - quo vadis?
BeitragVerfasst: So, 30.10.2016, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6627
Wohnort: innsbruck.at
Leider nach wie vor keine positiven Nachrichten aus Gaver - die Lawinenverbauung an der Zufahrtsstraße wurde wohl immer noch nicht gebaut, das Skigebiet wird wohl weiterhin geschlossen bleiben, auch mehrere Hotels wurden bereits geschlossen. Und die Inhaber würden weiterhin Geld in das Skigebiet investieren wollen, wenn das Problem mit der Straße gelöst werden würde..

http://www.vallesabbianews.it/notizie-it/(Bagolino,Valsabbia)-Il-Gaver-dimenticato-38055.html

http://www.giornaledibrescia.it/valsabbia/gaver-dimenticato-la-protesta-degli-operatori-turistici-1.3110066

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de