Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 28.03.2017, 14:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 167 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Sa, 22.11.2014, 19:48 
Offline

Registriert: Mi, 05.11.2014, 18:45
Beiträge: 69
Wohnort: Wien (Bähhhh!)
Da ich nicht annehme, daß man den Leuten nur Tourengehen verordnet schätze ich er ist offen. Auf der Übersichtskarte auf bergfex ist er auch noch eingezeichnet - auf google maps existiert er offenbar nicht mehr.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Sa, 22.11.2014, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1629
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
nenene, also der Lift erfreut sich bester Gesundheit. Die Konzession läuft hal nur -wie an vielen Ecken und Enden dieses Formus diskutiert- am 1.12.14 ab. Die offiziell letzte Liftfahrt war mit Ende der Sommersaison am 28.9.
Hoffnung besteht wegen der Neuregelung des Gesetzes zur vita technica.

Dass man den Lift an diesem Wochenende anwirft, ist also seitens der alten Konzession möglich. Die Abfahrt ist nicht präpariert (nur 2 Spuren) und im untersten "S" steindurchsetzt. Oben liegen 2m Schnee und mehr.

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Mo, 24.11.2014, 1:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1629
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
letzter Betriebstag innerhalb der (bisher) offiziellen vita technica.

Tageskarte 19€ :mrgreen:
Dateianhang:
Foto1153.jpg
Foto1153.jpg [ 31.94 KiB | 618-mal betrachtet ]
Bild herunterladen




Schnee gab's auch...
Dateianhang:
Foto1121.jpg
Foto1121.jpg [ 45.21 KiB | 618-mal betrachtet ]
Bild herunterladen




... mehr davon hier: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 5#p5001645

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Mo, 24.11.2014, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6611
Wohnort: innsbruck.at
Ich dachte der Korblift war nur für Teilnehmer von irgendeinem Skitest offen, was ich irgendwo in einem Forum gelesen hab? Na gut, ich hoff mal aufs Frühjahr.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Mo, 24.11.2014, 13:04 
Offline

Registriert: Mi, 05.11.2014, 18:45
Beiträge: 69
Wohnort: Wien (Bähhhh!)
CV hat geschrieben:
letzter Betriebstag innerhalb der (bisher) offiziellen vita technica.

Tageskarte 19€ :mrgreen:

Schnee gab's auch...


Jaja, irgendeiner macht ja immer den Angeber...immer die armen unschuldigen Flachlandler ärgern! Bild Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Mo, 24.11.2014, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1629
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
starli hat geschrieben:
Ich dachte der Korblift war nur für Teilnehmer von irgendeinem Skitest offen, was ich irgendwo in einem Forum gelesen hab? Na gut, ich hoff mal aufs Frühjahr.


nö, keine Spur von Exklusivlift. Die sind doch um jeden Euro froh, den sie einnehmen, und wie Du ja weißt, auch sehr flexibel, was die Ausgabe von Tageskarten angeht... ;-)
man hat die am Ende der Sommersaison bereits ausgehängten und säuberlich, mit abgeschraubten Klemmen sortierten Körbe sogar extra für dieses Wochenende wieder eingehängt. Dabei fiel auf, dass jetzt wieder alle Körbe in relativ engem Abstand hängen und keine seltsamen Markierungen mehr dran sind. Das stimmt hoffnungsfroh.

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Fr, 05.12.2014, 16:09 
Offline

Registriert: Sa, 05.02.2011, 11:09
Beiträge: 205
Wohnort: Fulda
Es ist vollbracht!! :)

http://trentinocorrierealpi.gelocal.it/ ... 1-10438658


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Fr, 05.12.2014, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1629
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
fein!
Ich war gerade an der Staumauer... Schnee ist super, Lift aber geschlossen. Schaut nicht so aus, dass er morgen öffnen würde, wobei man dann hier ne super Piste und unendlich freeride anbieten könnte.

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Fr, 05.12.2014, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1288
... und ich hab mir schon folgende Termine vorgemerkt:

Sonnabend 30 Mai 2015: Fiacconi Tageskarte mit nachmittäglichem Aufstieg bis Punta Rocca
Sonntag 31 Mai 2015: Cortina-Toblach Lauf


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Sa, 06.12.2014, 3:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 10.09.2007, 12:50
Beiträge: 1192
Wohnort: Tegernsee
Schwoab hat geschrieben:


Yea!

Ich hoffe sehr, dass wir diesen Thread dann schliessen können. Admins?

Halleluja! :D

_________________
"Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken!" (Lothar Matthäus)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Sa, 06.12.2014, 15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1629
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
die 4 Jahre scheinen wirklich ziemlich sicher. Mir hat beim SPORTLER-event Ende November der machinista erzählt, dass der Lift grundsätzlich in gutem Zustand ist und sie daher vor der proroga keine Bedenken hätten. Nur, ob alle Formalitäten erfüllt seien (neue Planung bzw. Gesetzesänderung der vita technica) war damals unklar.

Wenn ich's richtig verstanden hatte, dann haben sie die meisten Klemmen ausgetauscht. Denn im November hingen wieder alle Körbe und auch alle ohne Markierung drin. (Aber ganz sicher war ich mir bei seinem Genuschel nicht...)


Also, alle Daumen hoch!

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Do, 18.12.2014, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1629
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
nun steht's auch an der Talstation: Lift öffnet Mitte Februar 2015.

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Sa, 28.03.2015, 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1629
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Kaliningrad hat geschrieben:
... und ich hab mir schon folgende Termine vorgemerkt:

Sonnabend 30 Mai 2015: Fiacconi Tageskarte mit nachmittäglichem Aufstieg bis Punta Rocca
Sonntag 31 Mai 2015: Cortina-Toblach Lauf


könnte klappen:


Zitat:
Il rifugio Pian dei Fiacconi è operativo da oggi, 3 Febbraio 2015, a domenica 3 maggio 2015.
Siamo poi aperti anche nei weekend di maggio.
Vi aspettiamo!
von piandeifiacconi.it

gemeint ist das rifugio. Ist aber schon mal ein gutes Zeichen!

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Fr, 10.04.2015, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1629
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Ich war heute an der Marmolada und bin auch die direttissima zu Pian Fiacconi gefahren. Für die Frühjahrssaison:

- Hütte wird im Mai an den Wochenenden bei schönem Wetter für Tourengeher geöffnet sein.

- Lift schließt am 3.5. und öffnet NICHT an den folgenden Wochenenden (pocca gente - zu wenig Leute)

- schneemäßig schaut es oberhalb 2200m recht gut aus; gab schon schlechtere Jahre. Die unterste, ostexponierte Engstelle könnte bis Ende April etwas heikel werden, wenn es nicht wieder kälter wird bzw. Neuschnee gibt. Der Rest sollte kein Problem sein.

- Sommersaison beginnt vsl. erst am 20.6., möglicherweise 1 Woche früher.


BTW: Pordoi öffnet wieder am 15.5. - die Scharte ist derzeit noch völlig okay, wird aber im Mai im unteren Teil nicht mehr fahrbar sein, wenn kein deutlicher Wetterumschwung kommt. Mittagstal und Val Setus sollten abgesehen von kürzeren Laufstrecken am Ende dann noch machbar sein.

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Ende von Pian dei Fiacconi?
BeitragVerfasst: Fr, 10.04.2015, 23:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6611
Wohnort: innsbruck.at
Danke + Schade, glaub dann komm ich heuer gar nicht hin, weil ich über den 1. Mai nach Frankreich fahren will :-(

Fand's jetzt letztes Jahr nicht so leer an den WE, wobei die meisten aber halt keine Tageskarte, sondern nur Einzelfahrten lösten.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 167 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de