Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mo, 17.06.2019, 15:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Mo, 18.01.2010, 9:57 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6800
Wohnort: Hannover
Die Bahn über den See ist in der Tat sehr beeindruckend, ich finde es immer wieder bedauerlich, dass heute diese Anlagen meist nur noch schnöde Transportmittel sind und keine Technik mehr, die begeistert.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Mo, 18.01.2010, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2524
Wohnort: Basel
Zitat:
@trincerone:
ich finde es immer wieder bedauerlich, dass heute diese Anlagen meist nur noch schnöde Transportmittel sind und keine Technik mehr, die begeistert.


Exakt, sehe ich genau gleich. Ohne jetzt in den "Früher-war-alles-besser"-Modus zu verfallen: die heutigen uniformen UNI-G-Anlagen z.B. sind halt Anlagen ab der Stange, kein Vergleich z.B. zu einer Gornergrat-Hohtälli-Stockhorn-PB, deren Technik wirklich noch eine Augenweide war und die transparent von aussen bewusst einsehbar war:

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Mo, 18.01.2010, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.03.2007, 12:53
Beiträge: 1542
Die Stockhorn Pendelbahn.
Eine der Anlagen, bei denen ich am meisten bedauere, sie verpasst zu haben.
Allein durch den Wegfall dieser Anlage übt Z eine wesentlich geringere Anziehungskraft auf mich aus. (ist objektiv natürlich nicht begründbar)
Ohne dort gewesen zu sein hat mich immer dieser verlassene Endpunkt im Höchstgebirge fasziniert. Aussteigen auf dem Gipfel. Darunter ein perfekter Hang.
Jetzt mit dem Skilift mag es zwar auch erschlossen sein (worüber man froh sein kann), aber es ist sicher nicht das gleiche Flair.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Mi, 20.01.2010, 8:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2524
Wohnort: Basel
A propos alte Technik: Aufnahmen vom Stockhorn aus dem Jahr 2005:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Mi, 20.01.2010, 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.03.2007, 12:53
Beiträge: 1542
So, zumindest ein Bild habe ich auch.
Titlis Ca. 1969. Das Dia ist so verblichen.

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Mi, 20.01.2010, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2524
Wohnort: Basel
@3303:

Sehr schön und herzlichen Dank. Mir gefällt dieses Dia mit der alten Stand-Kleintitlis-Gondel sehr - ist eigentlich die Terrasse auf Stand auch heute noch "offen", dh. ohne Dach?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Mi, 20.01.2010, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.03.2007, 12:53
Beiträge: 1542
intermezzo hat geschrieben:
@3303:

Sehr schön und herzlichen Dank. Mir gefällt dieses Dia mit der alten Stand-Kleintitlis-Gondel sehr - ist eigentlich die Terrasse auf Stand auch heute noch "offen", dh. ohne Dach?


Keine Ahnung leider. Ich selbst war nie dort.
Mein Vater hat zuhause eine Menge Dias aus der Zeit, die jedoch so gut wie nie die Seilbahnen zeigen. Dies ist wirklich eine Ausnahme.
Was ich sehr chic finde, ist die Schlichtheit der Kabine und der Station. Sieht aus, als wäre sie damals recht neu gewesen, so dass noch kaum Gelegenheit bestanden hatte, an den Strukturen herumzubauen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Mi, 20.01.2010, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2524
Wohnort: Basel
Lauchernalp im Lötschental. Aus den 1980-er-Jahren:

Bild

Bild

Bild


Adelboden-Lenk: Gondelbahn von Geils auf das Hahnenmoos:

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Mi, 20.01.2010, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2524
Wohnort: Basel
Splügen, Prospekt Anfang der 80iger Jahre mit Pano:

Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Do, 21.01.2010, 1:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.02.2007, 17:13
Beiträge: 1610
Wohnort: Zentralschweiz
Was waren das denn für Lifte im Tal? Hehe, schon interessant. Mit dieser PB hätte das Gebiet wohl einen ganz anderen Charakter.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Fr, 22.01.2010, 11:55 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6800
Wohnort: Hannover
Also ich glaube, das Bild von 3303 ist nur wieder ein neues, dass es mit PS auf alt getrimmt hat... ;) Hier das Original:


Dateianhänge:
3633897494_29c42b1dd2_o.jpg
3633897494_29c42b1dd2_o.jpg [ 115.02 KiB | 888-mal betrachtet ]
Bild herunterladen


_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Fr, 22.01.2010, 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2524
Wohnort: Basel
@trincerone:

Interessant, aber...

...Kann mir kaum vorstellen, dass das 3303-Bild gefakt ist ... (aber gut: grundsätzlich ist ja alles möglich, ich weiss)!

Weshalb??? Nun, erstens fahren auf der Strecke Stand-Titlis schon lange die runden Rotair-Gondeln hoch, zweitens waren die alten Titlis-Gondeln nie mit irgendwelcher Werbung (auch nicht Kit-Kat) zugekleistert, und drittens muss es schon lange her sein, dass die Terrasse des Restaurants Stand NICHT ueberdacht war!

Was natuerlich moeglich ist, dass 3303 die alten blauen Gondeln in das Kit-Kat-Bild eingefügt hat... Ich habe jedenfalls noch ein paar Bilder der alten blauen Titlis-Gondeln in petto! Und die sind garantiert original und kein fake.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Fr, 22.01.2010, 14:16 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6800
Wohnort: Hannover
Das war auch nur ein Witz, das war ich natürlich! ;) Ich habe quasi das umgekehrte der VISION 2000 gemacht.

P.S. Keine Generation der Gondeln am Titlis dürfte Werbung für Sommerschi.Com getragen habe, soweit ich informiert bin... ;)

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Fr, 22.01.2010, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2524
Wohnort: Basel
Ha! Immer wieder schön, ich bin zuweilen immer wieder so etwas von naiv...

Aber jetzt, wo Du's sagst, glaube ich mich ganz feste erinnern zu können, dass ich damals im Jahr 1291 an der Titlis-Gondel einen Sommerschi-Kleber wahrhaftig mit eigenen Augen gesehen hatte!!! :-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seilbahnen CH alte Fotos
BeitragVerfasst: Fr, 22.01.2010, 14:39 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6800
Wohnort: Hannover
;) - ich finde das nicht unbedingt naiv, das ist eben die Gefahr unseres Zeitalters, dass diese Manipulationen möglich geworden sind (für Profis, zu denen ich nicht gehöre, mit anderen Mitteln noch viel stärker).

Ich wollte im wesentlichen auch zeigen, wie sich die Wirkung eines Bildes ändern kann, wenn man ein paar epochal bedingte Faktoren beeinflusst (Farbgebung, Bildelemente), zudem auch ein wenig, was man aus einem alten Bild so rausholen kann, denn abgesehen von der nur mäßig guten Montage der Werbung finde ich die Farbgebung / Bildqualität in der Manipulation gar nicht so weit von einem typischen 90er Jahre Bild entfernt.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de