Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Fr, 30.10.2020, 20:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 249 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 28.01.2015, 23:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7755
Wohnort: innsbruck.at
Naja, aber als reine, kurze Schauanlage, ohne dass man damit fahren darf - find ich dann doch wieder witzlos.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 30.01.2015, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2143
SL Monte Gomito seit dem 24. Januar wieder offen:

"Come nelle favole, alle volte dei finali a felice sorpresa si hanno anche all'Abetone. Grazie alla nuova legge che sopprime, a certe condizioni, il concetto di "vita tecnica", la vecchia, cara sciovia del Gomito è potuta risorgere dalle ceneri. Per ovviare alla sua scomparsa, nella stagione 2013-2014 era stato previsto un servizio sostitutivo di motoslitte volto ad assicurare il collegamento con la pista Stucchi. Per la stagione 2014-2015 è stato invece realizzato, con sbancamenti e disboscamenti di entità tutto sommato piuttosto modesta, uno stradello in leggera discesa che immette direttamente sulla pista Stucchi. Dopo tutta questa fatica è invece poi arrivato il regalo di Natale (2014) della nuova legge. L'ultimo ostacolo l'ha infine frapposto il tempo atmosferico: per mancanza di neve non è stato possibile riaprire la sciovia che il 24 gennaio 2015, grazie alle precipitazioni dei due giorni precedenti. Analogamente, anche il famoso stradello è stato inaugurato solo lo stesso giorno."

Quelle: Kaliningrad ;)

http://www.abetoneforum.it/forum/index. ... 9.html#new


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 06.02.2015, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 931
Erste positive Auswirkungen der vita tecnica Änderung.
Der SL ist ja eine wichtige Verbindung im Skigebiet und auch die Pisten hatten ein nettes Panorama, wenngleich sie sehr kuz waren.
Wie kam man da zwischenzeitlich von Seletta Richtung Gomito rüber als der Lift zu war?
So wir ich das von meinem Besuch 2013 in Erinnenrung hatte ging es nur in eine Richtung ohne Lift.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 06.02.2015, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2143
Mt. Cervino hat geschrieben:
Wie kam man da zwischenzeitlich von Seletta Richtung Gomito rüber als der Lift zu war?



Du kannst eine Beschreibung samt Bildern hier finden (ganz unten)

http://www.abetoneforum.it/forum/index. ... 032.0.html


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 06.02.2015, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 931
Danke, jetzt erinnere ich mich wieder.
Ich hatte noch im Kopf, dass es eine unkonventionelle Lösung war... ;).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 25.02.2015, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2143
Das Buch von Clarissa Tonarelli zur abetonischen Wintersportarchäologie ist endlich mal herausgegeben worden:

Bild


Zuletzt geändert von Kaliningrad am Fr, 14.08.2020, 10:08, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 28.02.2015, 9:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2143
Jetzt wo das Büchlein erschienen ist darf ich meine ultimative 8) dem Vergleich dienende Rekonstruktion veröffentlichen:

Bild

Achtung! Stand Dezember 2014 (Inzwischen sind die Sciovia Monte Gomito und die dazugehörende linke Abfahrt wiedereröffnet worden)

Die stillgelegten Liftanlagen (rot)

1 Cabinovia Abetone-Selletta
2 Cabinovia Selletta-Sestaione
3 Cabinovia Sestaione-Campolino
4 Sciovia Campolino
5 Sciovia Pista Rossa
6 Sciovia La Macchiona
7 Sciovia Campo Scuola Le Regine
8 Seggiovia Selletta-Monte Gomito
9 Sciovia Monte Gomito
10 Sciovia Foce delle Nubi
11 Sciovia Chiarofonte
12 Seggiovia Le Motte-Paradiso
13 Seggiovia Conca d'Oro
14 Sciovia Le Motte
15 Sciovia Baggioleda
16 Sciovia Fariola
17 Sciovia Passo d'Annibale

Die aufgelassenen Pisten (rot)

a Le Motte 1
b Le Motte 2
c Capannina-Le Motte
d Le Motte "direttissima"
e Azzurra
f Sassi Scritti
g Rossa
h Gomito
i Stucchi
j Direttissima
k Raccordo Direttissima-Stucchi
l Dell'Angiola
m Pulicchio
n Fariola 1
o Fariola 2
p Nera
q Tre Valli

Die noch in Betrieb befindlichen Anlagen (grün):

1 Seggiovia Le Regine-Selletta
2 Seggiovia Abetone-Selletta
3 Seggiovia Villa Imperatori-Selletta
4 Ovovia Casa Cantoniera-Monte Gomito
5 Sciovia Ronchicciolo
6 Seggiovia Ca' del Cucco-Pulicchio
7 Seggiovia Campo Tennis
8 Seggiovia Campo Scuola
9 Seggiovia Val di Luce-Monte Gomito
10 Seggiovia Tre Potenze
11 Seggiovia Passo d'Annibale
12 Seggiovia Sprella
13 Sciovia Abetina
14 Sciovia Jolly

Die noch offenen Pisten (grün):

a Chierroni
b Selletta
c Foresto
d Riva
e Stucchi
f Zeno 1
g Zeno 2
h Zeno 1-2
i Zeno variante 2-3
j Zeno 3
k Raccordo Pulicchio-Zeno 3
l Pista da Slalom
m Luciano Seghi
n Pulicchio
o Coppi
p Celina Seghi
q Roccione
r Tre Potenze
s Passo d'Annibale
t Otto


Zuletzt geändert von Kaliningrad am Fr, 14.08.2020, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.04.2015, 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2143
Meine Damen und Herren, ich habe das Vergnügen "Abetone-wie-es-war" zu präsentieren (vermutlich Mitte 1980'er Jahre oder sogar älter). Meist ummodellierte Pisten, (fast) keine Beschneiungsanlagen, alte Lifte (inklusive des berühmten Tecnosci-SL Pista Rossa Campolino von dem es sonst keine Bilder gibt ...) ... bitte schön!



Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.04.2015, 15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7755
Wohnort: innsbruck.at
Schön. Umso schmerzlicher jetzt der Verlust der Campolino-Seite. Wobei der KSSL ja nicht in Betrieb war. Und leider kamen die Korblifte etwas zu kurz. Dafür aber wenigstens die Ovovia häufiger. Mich wundert allerdings, dass man nur Ovovia und Campolino gefilmt hatte. Kann es sein, dass diese beiden Teilgebiete einem Betrieber gehörten (und demjenigen nur diese beiden Teile)?

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.04.2015, 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2143
^ Ovovia und Campolino gehörten zwei verschiedenen Gesellschaften. Ich vermute, dass das Video einfach gekürzt wurde. Leider weiß ich (noch) nicht wie ich mich in Kontakt mit dessen Urheber setzen soll. Wäre interessant mal auch Le Motte und das noch ummodellierte Val di Luce zu sehen ....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 30.04.2015, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.07.2013, 0:05
Beiträge: 108
Wohnort: Hamburg
Für Kaliningrad :-)
(für die anderen natürlich auch )

"Giovedì Insieme" 30 aprile 2015 Teatro Comunale di Fiumalbo ore 21,00: presentazione del libro di Riccardo Crovetti "Sulle tracce dell'angelo bianco". Con proiezione di immagini di vecchie glorie dello sci abetonese e della nostra montagna.

Dateianhang:
Sulle_tracce_dell_angelo_bianco_Text_.jpg
Sulle_tracce_dell_angelo_bianco_Text_.jpg [ 145.01 KiB | 1027-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Sulle_tracce_dell_angelo_bianco.jpg
Sulle_tracce_dell_angelo_bianco.jpg [ 50.12 KiB | 1027-mal betrachtet ]
Bild herunterladen



https://www.facebook.com/permalink.php? ... re_comment

_________________
http://www.retro-moden.de/index.php?id=skimode


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 30.04.2015, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2143
Danke Amarra! Sehr nett von Dir.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 11.05.2015, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2143
Übermorgen ist Abetone Etappenziel im Giro d'Italia. Der Beitrag von Marchisio:

Bild


Zuletzt geändert von Kaliningrad am Fr, 14.08.2020, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 11.05.2015, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7755
Wohnort: innsbruck.at
Ein 3er Sessel von Marchisio :) Da kommt mir doch glatt die Frage ... echte 3er Sessel haben weder Marchisio noch Nascivera hergestellt, oder? Mir fallen gerade nur welche von Graffer und Sacif ein (abgesehen von den üblichen) .. und selbst von Sacif egtl. nur der in Livigno...

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 12.05.2015, 9:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2143
starli hat geschrieben:
... echte 3er Sessel haben weder Marchisio noch Nascivera hergestellt, oder?


Soweit ich weiß, Marchisio nicht aber Carlevaro&Savio wohl, zumindest in den USA.
Nascivera vielleicht, denn es gibt (gab) in Italien ein paar 3er Gradio und Gradio war, wie bekannt, ein Nascivera-Vermächtnis.

Im Übrigen:

Pian Pecei - Ciampediè (Zemella, 1985)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 249 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de