Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mo, 26.10.2020, 23:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 09.08.2018, 6:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
Panoramakarte, 1964:

Bild

Baujahr: 1961
Inbetriebnahme: 1962
Hersteller: Graffer
Höhe Talstation: 1391 m.ü.M.
Höhe Bergstation: 1704 m.ü.M.
Höhendifferenz: 313 m.
Geneigte Länge: 1386 m.
Förderleistung: 600 P/h

Achtung: ab 1975 Winterbetrieb als ESL (keine Fotos vorhanden)


Bild


Bild


Bild




Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild




Wintersportarchäologie:


Bild


Bild


Bild





ESL-Sitze:

Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 31.12.2019, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
Sommer 1962, am Einweihungstag:

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2020, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
Abetone Selletta, Anlaufpunkt für fünf verschiedene Liftanlagen, sehr interessantes Luftbild aus der Zeit 1979-1982.

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2020, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7755
Wohnort: innsbruck.at
Rechts ESL und dann 2 Korblifte, aber was waren die linken beiden Lifte zu der Zeit nochmal?

Und noch eine viel wichtigere Frage: Wie kam man von dem rechten der beiden Korblifte überhaupt auf die Abfahrt? Musste man den linken Korblift queren und dann den Weg nach links aus dem Bild und darunter wieder retour nehmen?

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2020, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
Von rechts nach links:

1) ESL Marchisio (1961) Le Regine-Selletta
2) hinten Korblift Graffer (1962) Abetone-Selletta
3) vorne Korblift Graffer (1962) Sestaione-Selletta
4) ESL Marchisio (1953) Abetone (Buca della terra)-Selletta
5) ESL Leitner (1969) Abetone (Villa Imperatori)-Selletta

Es gab einen Weg (den man auch auf dem Bild sowie hier*** sieht) zwischen dem Felsen und dem linken Teil der gemeinsamen Korblift-Bergstation: also man musste nicht den "linken" Korblift queren, denn man konnte einfach hinter der Station gehen. Dafür musste man den eigenen, "rechten" Korblift queren.


***
Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2020, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7755
Wohnort: innsbruck.at
Ähja, ich dachte vom Bild her die Doppelstation war einmal ein Korblift von rechts, der dort endet, und links die Mittelstation eines Korblifts im Durchfahrbetrieb, wozu ich die zugegebenermaßen nicht ganz passenden Marchisio-Stützen gezählt hatte -- keine Ahnung wie ich da vorhin auf diese komische Sichtweise gekommen bin :)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2020, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
Kaliningrad hat geschrieben:
Es gab einen Weg (den man auch auf dem Bild sowie hier*** sieht) zwischen dem Felsen und dem linken Teil der gemeinsamen Korblift-Bergstation: also man musste nicht den "linken" Korblift queren, denn man konnte einfach hinter der Station gehen. Dafür musste man den eigenen, "rechten" Korblift queren.


Auch falsch. So war es:

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2020, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
Kaliningrad hat geschrieben:
Auch falsch. So war es:


Quatsch ... man brauchte nicht außerhalb der Station zu laufen, einfach hinter der Umlenkscheibe ... so:

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2020, 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7755
Wohnort: innsbruck.at
^ also das glaub ich jetzt weniger, die beiden Umlenkscheiben scheinen mir doch eher nebeneinander zu sein? Das Doppel-Gebäude ist doch viel zu schmal sonst. Und siehe auch die Kreise am Boden .. Die erste Einzeichnung im Foto ist m.E. plausibler.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2020, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
^ Wie auf dem Bild ersichtlich, so war die Doppelstation nicht gerade sondern gekröpft. Folglich waren die beiden Umlenkscheiben nicht nebeneinander sondern versetzt. Die Zeichnung ist übrigens nicht von mir sondern von jemandem, der dort mal gearbeitet hat ....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2020, 16:44 
Offline

Registriert: Mi, 05.11.2014, 18:45
Beiträge: 117
Wohnort: Atzelsdorf
Nur stellt die Zeichnung eindeutig nicht den realen Zustand dar. Dazu muß man nur das Photo ansehen.

Die Umlenkscheibe von Sestaione-Selletta zieht man auf der Zeichnung rechts unter die Umlenkscheiben von Abetone-Selletta und das Ganze erlangt mehr Wahrheitsgehalt. Die Station war gekröpft wobei die "Spitze" nach Norden zeigte. Die Lifttrasse von Abetone hätte südlich der Station die Trasse von Sestaione gekreuzt. Die Umlenkscheibe von Abetone war südlicher als die von Sestaione. Der Weg auf der Zeichnung war so nicht möglich und nicht einmal die Trassen stimmen so, die Positionen der Umlenkscheiben schon garnicht.

Wenn der Zeichner wirklich dort gearbeitet haben sollte ist seine Erinnerung schon sehr verblaßt oder - äh - er muß bei der Arbeit geschlafen haben.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2020, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
^ Noch ein Bild :

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2020, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
... und jetzt kommt der ultimative Beweis ...

Bild

Fazit: Entweder man lief um die Station herum, wie ich es in meinem vergrößerten Bild mit dem roten Pfad nahegelegt hatte, oder man querte die Trasse. Die Zeichnung ist definitiv nicht korrekt ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2020, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
... nur der Vollständigkeit halber ...

Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2020, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2141
Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de