Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Sa, 11.07.2020, 12:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 12.08.2014, 11:49 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1748
Wohnort: Niederösterreich
Eine umfangreiche Dokumentation des Gasteinertals mit vielen auch historischen Bildern findet sich hier:
http://gastein-im-bild.info
speziell zu den Liften hier:
http://gastein-im-bild.info/doku/dlift.html

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 12.08.2014, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1836
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Das ist wirklich sehr interessant, und auch schön, dass eine Gemeinde ihre Historie so vorbildlich selbst darstellt!

Schade nur, dass ich mangels detaillierter Ortskenntnis (v.a. die Flurnamen) die Veränderungen nicht so gut nachvollziehen kann... dafür bräucht's noch kartographische Darstellungen

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 12.08.2014, 21:40 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1748
Wohnort: Niederösterreich
Soweit ich das überblicke, hat diese Seite nichts mit der Gemeinde zu tun sondern ist ausschließlich privat. Umso dankenswerter ist der Aufwand, der dahintersteckt.

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 12.08.2014, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1836
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
stimmt, erstaunlich! Wobei Lafenthaler die alten Bilder sicher nicht selbst geschossen hat ;-)

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 13.08.2014, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 31.08.2007, 9:26
Beiträge: 1108
Wohnort: Salzburg
Bei Interesse: ich habe eine ganze Packung alter Ansichtskarten mit dem Thema Seilbahn reinbekommen. Ev. ist auch was von Gastein.mit dabei.

MFG Dachstein

_________________
Girak, Wopfner, Voest, Swoboda - Hauptsache alt und kultig


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 13.08.2014, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 31.08.2007, 9:26
Beiträge: 1108
Wohnort: Salzburg
Bei Interesse: ich habe eine ganze Packung alter Ansichtskarten mit dem Thema Seilbahn reinbekommen. Ev. ist auch was von Gastein.mit dabei.

MFG Dachstein

_________________
Girak, Wopfner, Voest, Swoboda - Hauptsache alt und kultig


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 19.08.2014, 8:37 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1748
Wohnort: Niederösterreich
Dachstein hat geschrieben:
Bei Interesse: ich habe eine ganze Packung alter Ansichtskarten mit dem Thema Seilbahn reinbekommen. Ev. ist auch was von Gastein.mit dabei.

MFG Dachstein

bitte gerne!

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 14.09.2015, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 31.08.2007, 9:26
Beiträge: 1108
Wohnort: Salzburg
Jüngst in Sportgastein (Nassfeld) bin ich über folgenden Trafo gestolpert:

Bild

Mitten am Feld, irgendwo weiter südlich ist zwar eine Alm, aber so einen riesen Trafo irgendwo mitten auf einem Feld?

Bild

Bild

In unmittelbarer Nähe stehen ein paar alte Armireisen aus dem Boden heraus.

Bild

Bild

Bild

Bild

Und ein paar alte Seilstücke liegen rum...

Bild

Bild

Und was aus der Ferne als Fels zu deuten war, entpuppt sich aus der Nähe als Reste eines Blechdaches.

Bild

Bild

Und was soll das dann sein? Anschlagpunkte der Tragseile einer Materialbahn? Möglich!

Bild

Hier nochmal die beiden Metallteile, die gut einbetoniert zu sein scheinen und dahinter der oberste Teil vom Trafo.

Bild

Und der Trafo hat auch einen Namen - Nassfeld Schareck

Auf gut deutsch - das ist der ehemalige Bauplatz der Talstation der Schareckseilbahn, dazu noch die Überreste der Materialseilbahn.

MFG Dachstein

_________________
Girak, Wopfner, Voest, Swoboda - Hauptsache alt und kultig


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 08.10.2015, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1101
Wohnort: gmunden/österreich
Bauplatz? sensationell!

Hatte vor kurzem das Vergnügen mehrmals mit Prof. Dr. Gerhard Garstenauer zu telefonieren.
Ich habe ihm dabei natürlich auch von sommerschi.com erzählt und im die gesamte Reportage hier ausgedruckt zukommen lassen.
Er hat sich sehr gefreut!

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 10.10.2015, 11:52 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1748
Wohnort: Niederösterreich
Das ist aber nett. Wie kam es zu diesem Kontakt?

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 10.10.2015, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1101
Wohnort: gmunden/österreich
Ich hatte mich mit einem Freund (er ist Architekt und plante gerade unser Haus) über Gerhard Garstenauer unterhalten. Garstenauer hat bis heute in der Szene (der hochintelligenten Architekten) einen Wahnsinnsruf. Mein Freund meinte, "mit Garstenauer" müsste man mal reden können.
Dann habe ich Deine Doku hier ausgedruckt und Herrn Garstenauer angerufen und ihm die Zusendung der Doku abgekündigt. Wir führten einige Telefonate und zuletzt hat er mich angerufen, um sich für die Doku und meine Bücher zu bedanken.
Wir haben natürlich auch über die Schareckbahn gesprochen und Sportgastein und das Felsenbad und das Kongresszentrum und ...

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 11.10.2015, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 31.08.2007, 9:26
Beiträge: 1108
Wohnort: Salzburg
firngleiter hat geschrieben:
Wir haben natürlich auch über die Schareckbahn gesprochen und Sportgastein und das Felsenbad und das Kongresszentrum und ...


Auf ein Interview treffen, zusammenschreiben, und veröffentlichen, wenn gestattet. ;)
Würde mich interessieren, ob noch was in seinem Archiv ist.

MFG Dachstein

_________________
Girak, Wopfner, Voest, Swoboda - Hauptsache alt und kultig


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 25.11.2016, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1101
Wohnort: gmunden/österreich
http://salzburg.orf.at/news/stories/2811187/

Gerhard Garstenauer ist leider am 22.11.2016 verstorben.

Danke für die großartigen Entwürfe, Projekte und die nachhaltige Wirkung!
Und ganz persönlich Danke für die vielen Gespräche!

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 05.01.2020, 19:29 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2565
So viele Jahre nach dem Erscheinen dieses Topics hat mich der Zufall über den Jahreswechsel für ein paar Tage nach Bad Gastein verschlagen. Selbstverständlich habe ich zuvor die ganzen Texte nochmals ausführlich studiert und auch jetzt im Nachgang mit den Bildern vor Ort im Kopf noch einmal durchgelesen. Leider hat es nur für einen Tag Sportgastein gereicht, aber dieser Tag war definitiv das Highlight der Woche, auch wenn wir nur auf den Pisten unterwegs waren. Sonnenschein, top Bedingungen, wenig los (und das mitten in den Weihnachtsferien!) und auf der letzten Fahrt dann noch mit einem Einheimischen in der Gondel gesessen, der sich auf unsere Unterhaltung über die alten Projekte als Schwiegersohn des ehemaligen Bürgermeisters Anton Kerschbaumer vorstellte. Jedenfalls ein ziemlicher Wahnsinnstag. Anbei noch ein paar Bilder.

Bild
Goldbergbahn, auch schon über 25 Jahre alt

Bild
Eine der berühmten Kugeln bei der Bergstation

Bild
Blick von der Bergstation aufs Skigebiet. Im Hintergrund zentral das Schareck. Außerdem zu sehen Sonnblick, Großglockner (in Wolken) und Hochahrn ganz rechts.

Bild

Bild
Es ist der 30.12.2019 und nachdem wir tags zuvor am Stubnerkogel und auf der Schlossalm eher Menschenslalom und brettharte Kunstschneepisten hatten (wovon man natürlich ausgehen muss um diese Jahreszeit), können wir es kaum glauben, dass die Pisten hier so leer sind. Dazu fast ausschließlich super griffiger Naturschnee. Ein Traumtag.

Bild
Großglockner mit Wolkenhaube. Links und rechts davon Sonnblick (mit Gipfelhaus/Observatorium) und Hochahrn, beide Gegenstand der ehemaligen Erschließungspläne.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 06.01.2020, 13:50 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1748
Wohnort: Niederösterreich
:D Schön, dass Du es einmal dorthin geschafft hast, war das Dein erster Besuch im Gasteinertal?
Sportgastein hat jedenfalls was, egal ob als Megaprojekt oder auch im aktuellen Zustand! Hat sich aus Deinem Gespräch mit dem Schwiegersohn von Kerschbaumer irgendetwas ergeben? Weißt Du eigentlich, ob er diesen Bericht hier je gesehen hat?

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de