Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mi, 22.05.2019, 6:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 17.02.2019 La Dent de Vaulion
BeitragVerfasst: Mi, 27.02.2019, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2087
17.02.2019 La Dent de Vaulion
Bild
Sicher eines der Highlights ist das Skigebiet Dent de Vaulion am gleichnamigen Berg. Der Dent de Vaulion ist 1482m Hoher Felszacken im Waadtländer Jura zwischen Vallorbe und Valle de Joux. Dank seiner freistehenden Lage bietet er eine Grandiose Aussicht auf den Genfersee und den ganzen Alpenbogen zwischen Mont Blanc und Rigi. Seid 1970 gibt es hier an diesem Berg auch ein Skigebiet. Allerdings eines das es in Sich hat. Von Morez oberhalb der Ortschaft Vaulion startet ein steiler Stangenschlepper von Montaz-Mautino der 300 Höhenmeter auf 900m Strecke schafft und bis praktisch auf den Gipfel führt. Der Lift ist durchwegs steil und typisch für einen Stangenschlepper sehr ruppig zu fahren. Es werden mehrere Geländestufen erklommen. Etwa in der Streckenmitte wird auch eine Holzbrücke überfahren welche die Fahrstrasse zum Berghaus Vaulion überfährt. Der Skilift bietet 3 tolle und vor allem sehr aussichtsreiche Panoramaabfahrten mit Blick auf den gefrorenen Lac de Joux und den Genfersee. Der Skipass gilt zusammen mit den Skigebieten al Lac de Joux, also L'abbaye, Orient und Brassus.

Bild
Anfahrt über den Col du Marchairuz. Zwischen Saint George und Passhöhe gibt es noch einen Schlittelhang.

Bild
Col du Marchairuz 1445müM

Bild
Hinunter ins Valle de Joux. Das Haus links ist Finto.

Bild
Typische Strassen im Jura. Die Distanzen sind halt etwas grossräumiger als in den Alpen.

Bild
Blick ins Valle de Joux. Ziel ist der Berg in der rechten Hälfte. Vorbei gings an Brassus und Orient. Die seid meinem letzten Besuch leider gemarktführert wurden.

Bild
Typisch für das Valle de Joux, die Häuser sind zur Wetterseite hin mit einer zweiten Wand verkleidet um vor den widrigen Wetterverhältnissen zu schützen.

Bild
Das nächste Ziel in Griffnähe

Bild
L'Abbaye war full house. Ich hatte schon Angst in Vaulion sehe es gleich aus.

Bild
Col du Petra-Felix

Bild
Die krasse Trasse kommt ins Blickfeld.

Bild
Geparkt wird etwas oberhalb vom Lift beim Gasthof Morez. War kein Problem einen Platz auf dem schlammigen Platz zu finden.

Bild
Talstation Skilift. Musste für 27 Franken eine Tageskarte kaufen da erst 12 Uhr war nicht 12.30. Egals chon dümmer Geld rausgeschmissen.

Bild
Erste Bergfahrt.

Bild
Zoom in die Alpen. Berner Alpen

Bild
Freiburger Alpen

Bild
Mitte müsste Moleson sein

Bild
Unten müsste Les Paccots sein.

Bild
Letzte Stütze des Skilifts

Bild
Mit selbst gebastelter Solarvideoanlage zur Überwachung der Bergstation.

Bild
Der Skilift verläuft Stufenweise

Bild
Immer wieder steil und dann kurz recht flach.

Bild
Dann wieder steil.

Bild
Die Abfahrten sind teilweise recht eng

Bild
Skibrücke über die Fahrstrasse

Bild
Etwas unterhalb der Skibrücke ist der grösste Gefällsbruch

Bild
Steilster Abschnitt des Skilifts

Bild
So siehts noch steiler aus.

Bild
Immer wieder spannend, dass die Konstruktion funktioniert. So hässlich, könnte glatt ein modernes Kunstwerk sein.

Bild
Untester Teil der Trasse

Bild
Talstation. Der Skilift wird manuell eingekuppelt. Daher immer ein Lifter vor Ort der Hilft.

Bild
Im steilen Abschnitt. Rausfallen will ich hier jedenfalls nicht.

Bild
Skibrücke

Bild
Schepper Schepper

Bild
Bergstation. Nervig, der Ausstieg hat man seid dem letzten Besuch ein paar Meter nach unten verlegt, so dass man immer etwas hinauflaufen muss.

Bild
Bergstation typisch Stangenschlepper mit fliegender Umlenkscheibe

Bild
Ausblick auf den Lac de Joux

Bild
Zoom in die Walliser Alpen.

Bild
Mont Blanc

Bild
Glacier 3000

Bild
Gantrischgebirge

Bild
Richtung Titlis

Bild
Vis Sanetschpass links und Glacier3000 rechts zum Dom.

Bild
Nach Norden Richtung Le Suchet. dem nächsten Ziel!

Bild
Nochmals der Blick über das Genferseebecken

Bild
Richtung Norden zum Neuenburgersee

Bild
Gipfelbereich

Bild
Minimalistische Abfahrten, dafür grandiose Aussicht.

Bild
Der komplette westliche Alpenbogen liegt einem zu Füssen

Bild
Unter der Skibrücke hindurch

Bild
Unterer Teil der Abfahrt

Bild
Gasthof Morez wo der Parkplatz ist. Gäbs noch einen kleinen Skilift. Hab ich aber ausgelassen.

Bild
Nochmals das komplette Trasse dieses genialen Skibergs.

Bild
Weiter gings zum nächsten Ziel. Vaulion die Ortschaft

Bild
Sperrstelle Vaulion

Bild
Weiter Richtung Orb. Schöne Landschaft hier.

Album: https://www.stahlseil.ch/gallery/main.p ... mId=479857


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 17.02.2019 La Dent de Vaulion
BeitragVerfasst: Mi, 27.02.2019, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2523
Wohnort: Basel
Ja, der Vaulion ist der Hammer. War schon ein paar Mal in der schneelosen Zeit dort, habe auch unzählige Fotos vom Lift. Grandios, nicht zuletzt auch das Panorama dort oben. Ist etwas vom eindrücklichsten, diese Weit- und Rundumsicht bei schönem Wetter. Genfersee, Neuenburgersee, Lac de Joux etc., einfach schön.

Und dann noch dieser Lift.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 17.02.2019 La Dent de Vaulion
BeitragVerfasst: Mi, 27.02.2019, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1806
Besten Dank für diese Reportage! Sehr beeindruckend ....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 17.02.2019 La Dent de Vaulion
BeitragVerfasst: Mi, 27.02.2019, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7381
Wohnort: innsbruck.at
Zitat:
Der Skipass gilt zusammen mit den Skigebieten al Lac de Joux, also L'abbaye, Orient und Brassus.
Umso eigenartiger, dass der MagicPass nur auf den anderen 3 Gebieten, nicht aber am Dent de Vaulion gilt. Schade, denn Orient + Brassus fand ich eher langweilig bzw. voll. Abbaye war interessanter. (Ich war am 16.2. dort; am 17.2. war ich an den Rochers de Naye)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 17.02.2019 La Dent de Vaulion
BeitragVerfasst: Do, 28.02.2019, 9:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2087
Lass mich raten, du bist angerannt? Auf der Webseite vom Lac de Joux machen sie Werbung für das Skigebiet. Darunter steht dann aber, dass der Magicpass nicht gültig ist. :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 17.02.2019 La Dent de Vaulion
BeitragVerfasst: Do, 28.02.2019, 10:28 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6799
Wohnort: Hannover
Cool, irgendwie muss ich an Deine Bilder von... war es La Dole? ... von vor 15 Jahren denken - mit dem Lift, wo das Seil ueber den Ausleger lief statt ueber die Rollen, wenn ich das recht erinnere.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 17.02.2019 La Dent de Vaulion
BeitragVerfasst: Do, 28.02.2019, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7381
Wohnort: innsbruck.at
ATV hat geschrieben:
Lass mich raten, du bist angerannt?
Ne, das nicht, hab mich schon im Vorhinein auf den diversen Websites informiert. Allerdings hatte ich von deiner Gallery eine etwas falsche Erwartung von Orient+Brassus, so dass ich nachmittags nochmal zurück nach Abbaye fuhr - hätte ich das alles vorher gewusst, wär ich statt Orient+Brassus vmtl. tatsächlich einen halben Tag nach Vaulion gefahren und hätte 'ne Halbtageskarte gekauft..

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 17.02.2019 La Dent de Vaulion
BeitragVerfasst: Do, 28.02.2019, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17.02.2007, 8:22
Beiträge: 110
Wohnort: Bern/Sedrun
Vaulion ist ein absolutes Jura-Lifthighlight. Will ich schon lange wieder mal hin. Schon wieder sieben Jahre her, unfassbar. Cool ist die neue Webcam bei der Bergstation!

Video von 2012:


_________________
Die Lifte - http://www.skiliftfotos.ch
Das restliche Leben - https://www.instagram.com/andijacomet/ und http://www.twitter.com/jacobloek
Die Blog-Serie "Vintage-Skifahren" auf JacoBlök zu Kleinskigebieten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 17.02.2019 La Dent de Vaulion
BeitragVerfasst: Sa, 02.03.2019, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2087
So nun auch mit Video:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de