Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 26.10.2021, 4:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Argentera (IT - Südalpen), 1.3.2008
BeitragVerfasst: Fr, 04.04.2008, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Appennin-Südalpen-Tour 2008, 15. Tag, Sa, 1.3.2008, Teil 1

(Vorabend)

Nein, diesmal keine Hotelsuche, ich übernachtete ja noch im Hotel Espace in St. Jean Montclar, weil ich in Argentera beim rüberfahren kein Hotel gefunden hatte. In den Ortschaften unterhalb hätte es aber anscheinend das eine oder andere "normal" aussehende Hotel gegeben.

Unverschämt: Die dumme Zimmerputze hat mein halb gelesenes Computer-Heft, das ich am WC deponiert hab, entsorgt!! Mal überlegen, was ich als Ausgleich mitgehen lassen oder verwüsten könnte...

(Morgen)

Da ich doch noch frühstücken wollte, bin ich erst gegen 8.15 weggekommen.

Auf dem Weg nach Argentera bin ich am Fort de Tournoux vorbeigekommen, hier ein paar Bilder:

Bild
^ Fort de Tournoux im Ubaye-Tal, am Schnittpunkt Col de Vars - Col de Larche

Bild
^ ..eine Seilbahn gibt's hier auch ..

Bild
^ Fort de Tournoux, man beachte die Fenster, die den Berg hinaufgehen, hinter denen ist eine Treppe im Berg. Ob die öffentlich zugänglich ist?

Bild
^ Fort de Tournoux, die Seilbahn geht links bis ganz hinauf ..

Bild
^ Bergstation der Seilbahn am Fort de Tournoux

Bild
^ Fort de Tournoux

Bild
^ Fort de Tournoux, unterer oberer Teil. Das rechts schaut auch nach Seilbahnstation aus?!

Bild
^ Fort de Tournoux

Bild
^ Fort de Tournoux

Bild
^ Fort de Tournoux

http://en.wikipedia.org/wiki/Fort_de_Tournoux


.. dazu ein paar LKWs am Pass, und schon ist man erst kurz vor 10 Uhr an der DSB in Argentera, die wegen des starken Windes nur sehr stockig und langsam fuhr. Was tun? Karte kaufen oder nicht? Nach einiger Zeit hab ich mich doch noch an die Kasse angestellt - und war prompt 5 Minuten gestanden. Vormittagskarte gibts keine, und so musste ich mir die sündteure Tageskarte um 19,- kaufen.

Bild
^ Übungs-SL auf der anderen Straßenseite

Bild
^ DSB und Doppel-SL. Wg. starken Winds fuhr die DSB nur sehr stockig..

Bild
^ Zoom DSB-Strecke

Als ich um 10:10 dann an der DSB war, wurde sie 10 Sessel vor mir wg. des Windes eingestellt. Grummel!!!!


Stattdessen wurde nun der halbe Doppel-SL FRUSTagno in Betrieb genommen. Aber gemäääächlich. Es waren schon alle Skifahrer von der DSB rübergefahren, da kommt dann der Liftwart seelenruhig mit einem Absperrband, dann muss er den Hammer holen gehen, das Absperrband in den Schnee hämmern, DANN erst wird der Lift eingeschaltet, DANN fährt erst noch der Liftwart für den Ausstieg rauf und DANN erst dürfen die Skifahrer rauf. Oh Mann!!

Bild
^ Der Name ist Progamm: SL FRUSTagno. DSB wg. Wind eingestellt, nun wird in SEELENRUHE der SL hier eingeschaltet .. nachdem der Zaun aufgestellt wurde und danach(!) der Liftwärter für oben raufgefahren ist..

Bild
^ .. 10 min später war ich dann im Lift. Hier die Bergstation SL Frustagno, darüber eine der DSB-Varianten

Oben entdeckt, dass rechts daneben noch ein SL in Betrieb ist. Beide SL hatten einige abwechslungsreiche und anspruchsvolle Abfahrten erschlossen. Als ich die gegen 11.30 durch hatte und eigentlich gehen wollte, wurde die DSB doch noch in Betrieb genommen.

Und ab da stieg das Gebiet in meiner Wertung enorm an! Die DSB führt von ca. 1650 bis ca. 2250m, hätte einen Mittelstation und etliche lange und teilweise recht steile Abfahrtsvarianten. Kurioserweise ist das eine Leitner-DSB mit neueren Doppelmayr-CCM-Sesseln!

Bild
^ Pistenlan. Der ausradierte SL E rechts ist übrigens in Betrieb!

Bild
^ GPS-Track. Bin nicht alle Abfahrten gefahren, auch den Tal-SL gegenüber nicht.

Bild
^ Verbindung SL Frustagno zum ganz rechten SL

Bild
^ Abfahrt SL Frustagno. Gerade, dass die steilen Berge auf der anderen Talseite noch aufs Bild gepasst haben!

Bild
^ SL Frustagno, Parkplatz und Übungs-SL gegenüber

Bild
^ Abfahrt am rechten SL

Bild
^ Abfahrt zwischen rechten und mittlerem SL

Bild
^ Rechter SL, nettes altes Teil, urige Abfahrten.

Bild
^ Abfahrt am rechten SL

Bild
^ Abfahrt und Talstation des rechten SL

Bild
^ Bergstation des rechten SL, darüber wieder 2 Abfahrtsvarianten von der DSB aus. Die müsste man ca. 6x fahren, will man alle Varianten durchprobieren!

Bild
^ Talblick

Bild
^ Talstation DSB (Leitner)

Bild
^ Gegen 11.30 war die DSB wieder in Betrieb! Hat sogar eine Zwischenstation ...

Bild
^ An der Zwischenstation hier hat CCM rumgeschraubt! Sowas...

Bild
^ Abfahrt zur DSB-Zwischenstation - wäre wohl ziemlich langweilig, wenn nur die Mittelstation in Betrieb wär..


Oben angekommen hatte ich meine Geduld schon kaum mehr zügeln können ob der Erwartung, ist der obere SL stillgelegt oder wie oder was, und dann die nächste Überraschung: Ein langer SL, leider sehr flach, erschließt quasi eine eigene Hochfläche und geht bis auf ca. 2.520m rauf!!

Sehr gediegen. Wow. Hätt ich bei dem Plan nie und nimmer erwartet. Dazu eine felsig-enge Landschaft, die im Kontrast zu den ganzen Weit-Panoramas der letzten Tage wunderbar passt. Obwohl nur wenige km von der Grenze und meiner letzten Station in Frankreich entfernt, doch eine komplett andere Welt, ein komplett anderes Flair hier. Durchaus ein Gebiet, an dem ich's einen ganzen Tag aushalte...


Bild
^ Die DSB im oberen Bereich. Länger als ich gedacht hätte! Und wo ist jetzt der obere SL?

Bild
^ .. wow! Da hinten? Und der geht noch so ewig weit hinauf? Das hätt ich vom Plan her nie und nimmer vermutet. Und läuft sogar? Ja super!!

Bild
^ Pano an der DSB-Bergstation mit Blick zur Talstation SL Andelsplan

Bild
^ SL Andelsplan. Wow, mit so einem hochalpinen und langen Lift hätte ich hier nicht gerechnet!

Bild
^ SL Andelsplan von oben

Bild
^ Abfahrten am SL Andelsplan. Größtenteils leider so flach, dass man Schuss fahren muss...

Bild
^ SL Andelsplan, am Grat schräg links der Talstation ist die Bergstation der DSB ...

Bild
^ Talblick - was wohl das Blech-Häuschen da links zu suchen hat?

Bild
^ Im SL Andelsplan

Bild
^ DSB-Bergstation

Bild
^ Abfahrtsvarianten an der DSB

Bild
^ Eine der DSB-Abfahrten

Bild
^ DSB-Abfahrten

Bild
^ Eine der DSB-Abfahrten

Bild
^ eine der DSB-Abfahrten

Bild
^ eine der DSB-Abfahrten

Bild
^ SL Andelsplan. Natur pur :-)

Bild
^ Zoom zum Passo Maddalena (Ostrampe) vom Skigebiet in Argentera aus

Da ich aber ja heute nachmittag noch nach Lurisia will (und es dahin ca. 1-1,5h Fahrzeit ist) musste ich mich gegen 13 Uhr zusammenreißen und abreisen, ohne alle Pistenvarianten der DSB gefahren zu sein, und sogar den Übungs-SL auf der anderen Straßenseite musste ich auslassen... da werd ich wohl nochmal vorbeischauen müssen, trotz nur Leitner-Lifte :-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.04.2008, 18:38 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6855
Wohnort: Hannover
Ganz schön geiles Schigebiet!! Kommt auf die Liste! So wenig ich persönlich die Landschaft der Seealpen und der Ubaye mag, so geil finde ich die schroffen hochalpinen Täler der italienischen Südwestalpen. Eine der schönsten alpinen Gegenden überhaupt. Der SL oben ist wirklich der Hammer! Das ist - flach hin oder her - irgendwie genau die Ergänzung, die's braucht. Auch hat der so einen coolen Stil. Früher gab es in vielen Schigebieten, die ich kannte, solche SL. Hatte immer ein besonderes Flair. Heute sind sie meistens weg, viele Gebiete haben für mich an Reiz verloren, weil man irgendwie weniger in die "Wildnis des Hochgerbirges" vordringt, sondern diese Bereich heute eben mehr Freizeitparkcharakter haben. Kann man mehr schifahren seit dem, aber weniger erleben aus meiner Sicht. Was vor 20 Jahren noch Alltag war, ist heute eine Privileg der Südwestalpen oder der Bergamasker Alpen. Mich reizt es sehr, hat mehr diesen Hauch von Abenteur so im weitesten Sinne... ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.04.2008, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Zitat:
irgendwie genau die Ergänzung, die's braucht


Heidernei, genau das wollt ich doch schreiben ... dann halt jetzt ergänzt:



Beim SL Andelplan muss ich an ein anderes Topic hier im Forum denken, in dem Trincerone mal was von Liften erwähnt hat, die eine geringe Beschäftigungszahl aufweisen und dadurch evtl. deshalb von den Bergbahnen stillgelegt werden, weil die meinen, die Lifte seien nicht erwünscht. Schlußendlich fährt man auch nicht wegen derartigen Liften hin, allein betrachtet sind die vielleicht sogar recht langweilig, und wenn man dort ist, fährt man den Lift auch vielleicht nur 1 oder 2 Mal. Dennoch sind oft genau diese Lifte das Tüpfelchen auf dem i, das dem Skigebiet die eine besondere Note gibt. Genauso verhält es sich eben mit diesem oberen SL Andelplan, für sich betrachtet die Reise nicht wert, gibt er aber dem Skigebiet genau den letzten Kick.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.04.2008, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.03.2007, 12:53
Beiträge: 1542
Ich wollte auch grad schreiben, dass ich ohne die DSB oben und den oberen Lift super frustriert abgehauen wäre.
Aber es wäre mir wohl genau wie Dir ergangen ganz oben :D


[ot]Starli: Gibt es irgendwo Kartenmaterial, möglichst topographisch 1:50.000-1:200.000, ansonsten eine sehr gute Straßen- und Wegekarte, die die Süd-/ Seealpen Frankreichs und Italiens komplett drauf hat?[/ot]

_________________
Archiv


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.04.2008, 20:11 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6855
Wohnort: Hannover
Frankreich sehr gut: IGN 1:100.000er. Extrem gute Karten, drei Stück vom Meer zum Genfer See. Bilden zT auch Italien ab. Italienische Karten gibt es soweit ich weiß keine gescheiten aus der Gegend. Allenfalls IGM , aber die kann man mE vergessen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.04.2008, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 08.01.2006, 22:37
Beiträge: 134
Wohnort: Wallsee
Zum Thema italienische Karten -> http://www.italienwandern.de/Wanderkarten.html
Unbedingt auch den Klingenfuß Link anchecken!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.04.2008, 23:13 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.03.2007, 20:04
Beiträge: 568
...und genau neben dem skigebiet argentera wären wir nach der tourenwoche wieder von den weiten gebirgszügen ins tal hinabgezogen...nach start eine woche vorher am südportal des tendatunnels, wenn nicht.... nunja, nextes jahr...dann aber gleich bis nach briancon...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 04.04.2008, 23:17 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6855
Wohnort: Hannover
Bist Du doch auch mal immer Sommer abgelaufen oder? Irgednwie Nizza - Genf oder so ein ähnlicher kleine Spaziergang, war da nicht was? Bin heute in meinem Zimmer mal wieder über den Fahrtmesser eines mittlerweile abgerissenen ESL gestolpert... ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 02.11.2010, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Anscheinend musste der Übungs-SL auf der anderen Straßenseite erneuert werden, wieder einmal hat CCM die Arbeiten übernommen (die waren recht aktiv heuer!)

http://freeforumzone.leonardo.it/discussione.aspx?idd=2574881

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de