Alagna-freeride.com & Sommerschi.com
http://www.sommerschi.com/forum/

Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin
./wintersport-infrastruktur-f9/offene-skigebiete-im-toskanisch-emilianischen-apen-t3058.html
Seite 4 von 5

Autor:  starli [ Sa, 28.03.2015, 20:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

Hab zwar noch keine Zeit gehabt, mir die Locations, die mir unbekannt vorkommen, anzusehen, aber...

- Hast du 'ne Ahnung, warum der eine Lift am Monte Falco als "skilift" eingetragen ist, während die anderen und selbst der 2. dort als "sciovia" eingetragen ist?

- was genau ist mit Fanano gemeint, mit zwei DSBs? Irgendein Teil vom aktuellen Cimone-Skigebiet? Aber Cimone müsste damals doch schon größer gewesen sein (die Funivia wird ja auch nicht genannt) und Sestola gab's ja damals auch schon ... wobei ja auch noch etliche andere Orte fehlen, dürfte also nicht vollständig gewesen sein ...

Autor:  Kaliningrad [ Sa, 28.03.2015, 22:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

Zunächst einmal lass mich sagen, dass ich jetzt alle sieben Seiten reinkopiert habe, wobei ich früher, vermutlich aus Versehen, nur zwei beliebige hochgeladen hatte.

Zu Skilift vs. Sciovia. Das ist ein Rätsel, das ich noch nicht gelöst habe. Skilift und Sciovia bedeuten genau dasselbe, also einen Schlepper (egal ob SL, SSL oder KSSL). Dabei in früheren Publikationen wurden manchmal Skilift und Sciovie getrennt aufgelistet (ohne, dass man den Unterschied zwischen den beiden nachvollziehen kann), wie zum Beispiel hier:

Bild

Zu Fanano. Wen Du Dir die Höhen (auf der erst jetzt verfügbaren Seite) anschaust, so ist es klar, dass es um das Cimone-Gebiet geht.

Autor:  Kaliningrad [ Do, 01.10.2015, 20:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

Bild

^ Doganaccia, Hinweisschilder (darunter zur Mattenpiste "Pista di plastica")


Bild

^ Doganaccia, SL


Bild

^ Doganaccia, Luftansicht


Bild

^ Corno alle Scale, SL


Bild

^ Corno alle Scale, Sciovia und Rifugio delle Rocce

Autor:  Kaliningrad [ Sa, 10.10.2015, 15:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

Mögliche Wiedereröffnung der Seggiovia I Ghiacci in Sant'Anna Pelago.

Autor:  starli [ Sa, 10.10.2015, 18:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

.. gleich 2 wiederbelebte Graffer-DSBs, muss unbedingt in die Gegend heuer :)

Gibt's auch irgendwas negatives, irgendwelche Gebiete oder Lifte, die heuer nicht mehr offen sein werden, irgendwas mitgekriegt?

Autor:  Kaliningrad [ Sa, 10.10.2015, 21:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

starli hat geschrieben:
Gibt's auch irgendwas negatives, irgendwelche Gebiete oder Lifte, die heuer nicht mehr offen sein werden, irgendwas mitgekriegt?


Die Überlebenden (inklusive Totgeglaubte ;) ) sollen heuer im Grunde alle offen sein.

Autor:  starli [ Sa, 10.10.2015, 21:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

Mit "inkl. Totgelaubter" meinst du vmtl. nur Febbio und Sant'Anna, oder noch weitere?

Autor:  Kaliningrad [ So, 11.10.2015, 7:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

Febbio, Sant'Anna, Lagdei ... War natürlich eine Anspielung auf Deine Reportage.

Autor:  starli [ So, 11.10.2015, 18:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

achja, da war ja was .. :)

Lagdei - haben die auch wieder im Winter geöffnet? "Freeride"-mäßig, pro ESL-Fahrt zu zahlen? (Wobei, weiß nicht, ob sich das so unbedingt lohnt, gibt anderswo schönere Abfahrten und/oder schöneres Panorama und/oder interessantere ESL)

Autor:  Kaliningrad [ Mo, 12.10.2015, 14:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

Kaliningrad hat geschrieben:
Mögliche Wiedereröffnung der Seggiovia I Ghiacci in Sant'Anna Pelago.



Bestätigung vonseiten eines AbetoneForum Nutzers, der gestern vorbeigefahren ist und bemerkt hat, dass alle Sitze schon montiert worden sind.

Autor:  Kaliningrad [ Do, 10.03.2016, 15:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

verschoben unter:

Geschlossene .... usw.

Autor:  starli [ Do, 10.03.2016, 22:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

^ ich dachte, in diesem Topic soll es um die offenen Skigebiete gehen ;-)

Autor:  Kaliningrad [ Fr, 11.03.2016, 7:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

starli hat geschrieben:
^ ich dachte, in diesem Topic soll es um die offenen Skigebiete gehen ;-)


RIchtig!

Autor:  Kaliningrad [ Fr, 11.03.2016, 7:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

In Febbio soll jetzt auch die obere Sesselbahn offen sein.

Autor:  Kaliningrad [ Mo, 20.06.2016, 20:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Offene Skigebiete im Toskanisch-Emilianischen Apennin

Bei Minute 1:57 bis 2:00 sieht man mit hoher Wahrscheinlichkeit den Graffer-SL Val di Gorgo in Corno alle Scale



Seite 4 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/