Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 23.04.2019, 18:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 11.04.2019, 8:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1781
Nach zahlreichen Aufschiebungen, genau drei Jahre nach dem ersten Mal, schaffte ich es endlich, ins wunderbare Val d'Anniviers mal zurückkehren. Am 30. März bin ich im Skigebiet von Grimentz-Zinal Ski gefahren.

Was mir am meisten am Herzen lag, war mindestens zwei von den drei schönsten Pisten der Gegend, d.h. die Lona, die Chamois und die Aigle zu fahren. Alle drei waren nämlich vor drei Jahren gesperrt gewesen.

Bis auf ein paar Problemchen mit den neuen Skischuhen "Scarpa Maestrale RS2", ist es ein hervorragender Skitag gewesen, bin ich doch ununterbrochen sechs Stunden unter perfekten Schnee- und Wetterbedingungen Ski gefahren.

Um gravierendere Ärger mit meinen Füßen am darauffolgenden Tag zu vermeiden, habe ich nach dem Skitag in einem Sportladen vorbeigeschaut, um dort meine neuen Schistiefel durch Erhitzen anpassen zu lassen. Das hat mich soviel wie "huitante" francs gekostet, aber es hat sich gelohnt. Was soll's ... die Schweiz ist ja ein teures Land.



Bild

^ Pistenplan. Heute alles offen bis auf die Piste "Aigle", d.h. die Talabfahrt nach Zinal.




Bild

^ Auf der unteren Lona, wohl einer der schönsten Pisten im ganzen Wallis.




Bild

^ Untere Lona. Die Waldpartie.




Bild

^ Untere Lona. Blick nach unten. Ziemlich steil hier.




Bild

^ Ganz unten das Dorf Grimentz.




Bild

^ Hier bin ich in Zinal, auf dem schönen Von Roll Kurven-SL "Combe Durand".




Bild

^ Dessen Talstation.



Bild

^ SL Combe Durand.



Bild

^ Hier die Kurve und der steilere letzte Teil.




Bild

^ Ein weiterer sehr interessanter Von Roll Zwirbel-SL, mit 90° Kurve.




Bild

^ Der SL "Tzarmettaz".



Bild

^ Die Schifelder von Zinal. Die kleine Spitze im Hintergrund ist die dunkle Seite des Matterhorns.




Bild

^ Hier vergrößert.




Bild

^ Das Dorf Zinal. Schade, dass die Talabfahrt (Piste Aigle) gesperrt ist.




Bild

^ Talstation des Tzarmettaz-SL.




Bild

^ Die Trasse. Er erschließt übrigens zwei schöne Pisten.




Bild

^ Bald kommt der Zwirbelknotenpunkt.



Bild

^ Und hier die 90° Kurve.




Bild

^ Dito.




Bild

^ Der Rest der Trasse.




Bild

^ Und nun kommt bald das Hauptgericht des Tages, d.h. die sagenumwobene Piste "Chamois". Vorerst das Val d'Anniviers mit, im Hintergrund, dem Skigebiet Saint Luc/Chandolin, meinem morgigen Ziel.




Bild

^ Das Rottental. Im Hintergrund links das Skigebiet von Crans Montana.




Bild

^ Blick nach unten.




Bild

^ Die Gratpartie der Chamois.




Bild

^ Im Hintergrund das Skigebiet von Grimentz.



Bild

^ Rückblick.




Bild

^ Die Moiry Talsperre von der Piste Chamois.




Bild

^ Ein weiterer Rückblick.




Bild

^ Nur noch zwei Kehren und dann kann man hineinspringen.




Bild

^ Weg mit euch!




Bild

^ Eine recht spannende Abfahrt. Bei guten Schneeverhältnissen gibt es zudem etliche Variantenmöglichkeiten sowohl links als auch rechts der Piste. Nach dem langen Steilhang und einer gemächlicheren Mittelpartie wird die Piste zu einem tollen Waldskiweg, den man nach Belieben in Schuss oder mit Schwüngen fahren kann. Erinnert ein bisschen an die Tofanina in Cortina. Unten raus hat man zehn Minuten Fußweg bis zur Talstation in Grimentz. Die Genugtuung eine der schönsten Pisten der Schweiz gefahren zu sein, ist aber so groß, dass die zehn Minuten in einem Nu vergehen.




Bild

^ Zurück im Skigebiet von Grimentz.




Bild

^ Die Moiry Talsperre gesehen vom Skigebiet Grimentz.





Bild

^ Die ebenfalls sehr schöne Piste Les Couloirs.





Bild

^ Der obere Teil der Les Couloirs.




Bild

^ Der Bügellift Becs de Bosson.




Bild

^ Der Bügellift Becs de Bosson.





Bild

^ Die Trasse des Kurven-KSSL Orzival von oben.




Bild

^ Die Talstation des Kurven-KSSL Lona 2.




Bild

^ Kurven-KSSL Lona 2. Links die obere Lona.




Bild

^ Kurven-KSSL Lona 2. Links die obere Lona.





Bild

^ Zurück im Dorf Grimentz.




Bild

^ Zurück im Dorf Grimentz.




Bild

^ Skitracks vom heutigen Skitag.


Zuletzt geändert von Kaliningrad am Fr, 12.04.2019, 18:52, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 11.04.2019, 9:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2497
Wohnort: Basel
Sehr, sehr schön, Danke für Text und (eindrückliche) Bilder. Das Val d'Anniviers ist und bleibt ein Highlight. Kommentiere Deinen Bericht dann noch später ausführlicher. Nur ganz kurz: Wo genau haben die Skischuhe geschmerzt? Ich habe Scarpa-Wanderschuhe, die sind sehr gut.

Ich gehe jetzt am Wochenende für drei Tage dorthin (1 Tag Veysonnaz, 2 Tage St. Luc). Freue mich extrem.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 11.04.2019, 9:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1781
Danke Intermezzo! Ich wünsche Dir ein schönes Skiwochenende dort!

Die Schischuhe haben vor allem am linken inneren Knöchel sowie am äußeren rechten Mittefußknochen geschmerzt.
Am nächsten Tag in Saint Luc war es etwas besser, aber ganz weg waren die Schmerzen trotz Anpassung der Innenschuhe durch Erhitzen nicht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 11.04.2019, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2497
Wohnort: Basel
Hallo Kaliningrad

Oh, das toent nach einer schmerzhaften Sache. Skischuhe können zuweilen eine sehr heikle Sache sein. Ich habe meine seit 18 Jahren, ich sollte sie eigentlich schon lange ersetzen, aber weil sie so bequem sind und bis jetzt noch nicht auseinandergebrochen sind;-) tue ich mich schwer damit, diese durch neue zu ersetzen. Das heisst, eigentlich habe ich schon seit einem Jahr ein neues Paar, bin mit diesen Skischuhen (ausser in den eigenen vier Wänden) noch nie gefahren...

Danke, ich gehe auch davon aus, dass wir ein nettes, verlängertes Wochenende in den 4V & im VdA verbringen werden...

PS: Glückspilz - Chamois blieb mir bisher immer verwehrt...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 11.04.2019, 13:31 
Offline

Registriert: Do, 17.03.2011, 20:54
Beiträge: 444
Wohnort: Forêt-Noire
Immer wieder schön und jederzeit einen Besuch wert. Einer der Sehnsuchtsorte zum Skifahren. Ein ganz klitzekleines bisschen Hype ist für mich bei der Chamois schon dabei, was aber das Vergnügen bei der Abfahrt nicht schmälert.

Was die Skischuhe betrifft: ich zittere ja schon mit meinen Zehnjährigen, dass es bald Knack macht, habe aber den Kauf wegen der extrem guten Passform immer wieder nach hinten verschoben. Diesen Sommer soll es jedoch soweit sein. Waren die Scarpa von der Stange oder hast du schon zu Beginn Anpassungen vornehmen lassen?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 11.04.2019, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1781
^ Von der Stange (on-line gekauft) und erst anderthalb Tage benutzt. Hätte sie aber sofort nach dem Kauf anpassen lassen sollen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 11.04.2019, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7327
Wohnort: innsbruck.at
Hm, also ich hab da eine etwas andere Meinung zu den 3 von dir genannten Abfahrten ..
- Aigle: nervige Schieberei + Aufstieg zur PB, steile, eisige Kunstschneepiste, soweit ich das im Kopf hab
- Lona mitte/unten: Fand ich letztes WE auch nur durchschnittlich.
- Chamois, ebenfalls letztes WE gefahrn: Der obere + mittlere Teil ist toll, aber ab dem Weg ist sie verzichtbar. Wenn hier ein Lift wieder raufginge, wärs super - aber mit dem langen Weg unten und der ewigen Lauferei werd ich mir das kein zweites Mal mehr antun.

Mit dem Ersatz der DSB und Lona 1 mit einer gemeinsamen KSB wird Grimentz-Zinal für mich ziemlich gestorben sein, außer ich kauf mir nochmal irgendwann den Magicpass.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 11.04.2019, 20:33 
Offline

Registriert: Do, 17.03.2011, 20:54
Beiträge: 444
Wohnort: Forêt-Noire
starli hat geschrieben:
Mit dem Ersatz der DSB und Lona 1 mit einer gemeinsamen KSB wird Grimentz-Zinal für mich ziemlich gestorben sein, außer ich kauf mir nochmal irgendwann den Magicpass.

Irgendwann wird der Tag kommen, da wird aus Pas-de-Boeuf und Bella-Tola eine Zehnergondel. :cry:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 12.04.2019, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1781
starli hat geschrieben:
- Aigle: nervige Schieberei + Aufstieg zur PB, steile, eisige Kunstschneepiste


Schieberei+Aufstieg unten raus sagen nicht viel über die eigentliche Piste aus. Steilheit ist an sich auch kein Nachteil. Eis+Kunstschnee waren Bedingungen, die Du damals vorgefunden hattest, sind aber bestimmt nicht immer präsent. Fazit: ich werde noch neugieriger und bin nun der festen Überzeugung, dass ich einen dritten Besuch in Zinal brauche.

starli hat geschrieben:
- Lona Mitte/unten: Fand ich letztes WE auch nur durchschnittlich.


Aufgrund des schlechten Schnees oder was? Die Piste an sich fand ich wunderschön ...


starli hat geschrieben:
- Chamois [...] aber mit dem langen Weg unten und der ewigen Lauferei werd ich mir das kein zweites Mal mehr antun.


Siehe meinen Kommentar zu Aigle. Zumal der lange Waldweg für unsereins sehr genüsslich ist ....

starli hat geschrieben:
Mit dem Ersatz der DSB und Lona 1 mit einer gemeinsamen KSB wird Grimentz-Zinal für mich ziemlich gestorben sein, außer ich kauf mir nochmal irgendwann den Magicpass.


Hier kann ich Dir nur 100% recht geben ...


Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de