Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 11.12.2018, 19:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2018, 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2427
Wohnort: Basel
@Kaliningrad:

Andermatt und der ägyptische Ferienort: hat natuerlich was! An das habe ich nicht mal ansatzweise gedacht.

In Charmey überlegt man sich, den Winterbetrieb gänzlich einzustellen. Vielleicht hat dieser schneereiche Winter etwas Aufschub in dieser Sache gebracht.

Alte Müller-EUB auf die Vounetse (oder Vounetz):

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 21.11.2018, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2427
Wohnort: Basel
Charmey stellt den Betrieb der hoch defizitären Bergbahnen ein, wenn nicht nicht ein Wunder geschieht, fällt auch die kommende Wintersaison aus. Bitter, bitter, aber mit Ansage, leider. Zum Glück war ich noch dort.

Die Bürger sind nicht mehr gewillt, noch mehr Steuergelder einzuschiessen.

Bericht dazu:

https://www.srf.ch/play/tv/sendung/schw ... 5cd6e895a7


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 22.11.2018, 15:12 
Offline

Registriert: Do, 08.11.2007, 16:57
Beiträge: 176
Wohnort: Ettlingen
... wobei man schon sagen muss, dass ein Betriebsbeitrag - also ein benötigter Gemeindezuschuss - von 600.000 Franken für nur ein Betriebsjahr für eine EUB, eine KSB und zwei alte Schlepplifte wirklich krass ist. Da müssen die Kostenstrukturen bei den Bergbahnen schon jenseits von Gut und Böse liegen. Sind die Jahresberichte der Seilbahngesellschaft irgendwo abrufbar? Für die "Télécabine Charmey-Les Dents-Vertes, en Gruyère S.A." habe ich auf die Schnelle nichts gefunden. Aber wahrscheinlich sind die Berichte sowieso in französischer Sprache verfasst ("publication").

Mich wundert auch, dass hier nicht zunächst über Zwischenlösungen diskutiert wurde. Stilllegung eines der beiden Gipfelschlepplifte, Betriebsbeschränkung auf Wochenenden und Ferien, Einstellung des Winterbetriebs - das sind die normalen Erstmaßnahmen bei roten Zahlen von Bergbahngesellschaften.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 03.12.2018, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 29.06.2007, 14:47
Beiträge: 265
Wohnort: VS
Danke für den Bericht, sieht mal richtig gemütlich aus dort :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 03.12.2018, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 29.06.2007, 14:47
Beiträge: 265
Wohnort: VS
intermezzo hat geschrieben:
Charmey stellt den Betrieb der hoch defizitären Bergbahnen ein, wenn nicht nicht ein Wunder geschieht, fällt auch die kommende Wintersaison aus. Bitter, bitter, aber mit Ansage, leider. Zum Glück war ich noch dort.

Die Bürger sind nicht mehr gewillt, noch mehr Steuergelder einzuschiessen.

Bericht dazu:

https://www.srf.ch/play/tv/sendung/schw ... 5cd6e895a7


Sollte die Berichte fertig lesen...^
Das wäre ja wirklich schade...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 05.12.2018, 9:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2427
Wohnort: Basel
Ja, gemütlich ist es dort, keine Frage. Allerdings hatte ich auch wirklich Glück, lag doch richtig gut Schnee. Wie andernorts auch, ist fehlender Naturschnee neben den strukturellen Problemen das Hauptübel in Charmey. Wirklich schade, dass jetzt alles vobei ist.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de