Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Fr, 10.04.2020, 20:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Glitzerndes Land
BeitragVerfasst: So, 13.12.2009, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 31.08.2007, 9:26
Beiträge: 1108
Wohnort: Salzburg
Glitzerndes Land…

Loriot beschreibt den Advent in etwa so:
„Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken,
Schneeflöcklein leis herniedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
häuft sich ein kleiner weißer Zipfel.
Und dort, von ferne her durchbricht
den dunklen Tann ein helles Licht.“

Gelblaut hat die Nacht heute eher nicht, dafür gegraut hat der Tag, die Sterne haben auch nicht geblinkt, sonst passt eigentlich alles recht gut auf den heutigen Tag, den ich heute in Serfaus erleben durfte. Wir alle wissen ja, es gab etwas Neuschnee, welcher das Land in ein winterliches Wunderland verwandelt hat.
Nun gut, so entscheiden wir uns, heute Serfaus aufzusuchen. Was auch immer mich geritten hat es zu tun, es hat sich ausgezahlt. Zwar empfang uns an der Talstation leichter Schneefall, der uns bis zum Lazid begleiten sollte, aber dann, aber seht selber:

Bild

^^ Am Lazid jedenfalls noch in einen Hauch Schnee gehüllte Pistenbullies.

Bild

^^ Unten an der Scheid versucht man jedenfalls irgendwie eine Piste hinzubekommen, aber es hat zu wenig Schnee….

Bild

^^ Aber an der Moosbahn wird es Blau (nicht das Blau der Station, sondern das des Himmels).

Bild

^^ Aber hallo! Jetzt macht’s auf, und wir sind mitten drinnen, statt nur dabei. Und die Massen grundeln noch am Komperdell herum, na was besseres gibt es ja nicht. Die heutige Spielweise heißt: Serfaus – Masner. Und Nebel ist der ideale Weichzeichner.

Bild

^^ Erste Sonnenstrahlen beleuchten zögerlich die Arrezjochbahn.

Bild

^^ Am Minderslift haben sich indes Leute vor uns vergnügt – egal, weit weg von der Piste will ich bei dem steinigen Untergrund eh nicht.

Bild

^^ Sieht doch gleich besser aus. Und man sieht gar keine Steine (Überraschung!).

Bild

^^ Die Piste von der Pezid ins Masner wird indes pittoresk beleuchtet. Na gibt es was Schöneres? Überall um uns herum glitzern Schneekristalle die aus dem Nebel ausfallen. Und so wenig los.

Bild

^^ Auch die Pezidbahn wird kurz illuminiert (was wiederum für ein Foto genützt wird).

Bild

^^ Und jetzt ist die Sonne ganz da.

Bild

^^ Die heutige Schneeschüssel. Von hier werden wir erst um 3 aufbrechen.

Bild

Bild

^^ Nicht schlecht, täte ich sagen. ;)

Bild

^^ Aber der Bach ist noch nicht zugeschneit. Wusste gar nicht, dass dort überhaupt ein Bach ist.

Bild

Bild

^^ Vegetation am Minderslift. Mit dem Raureif ein schönes weihnachtliches Motiv.

Bild

^^ Wie jedes Jahr: der Blick gen Süden in die Schweiz.

Bild

^^ Der Minderslift ist heute außerordentlich gut besetzt. Wen wundert es?

Und nun kommt das Leckerste des Tages…

Bild

Bild

Bild

^^ Und das nimmt uns sicher wer im Osten sehr übel. ;)

Bild

^^ Dort einzufahren haben einige heute schwer bereut – ich habe einige schwer in Mitleidenschaft gezogene Schi und Boards gesehen.

Bild

^^ Trotz der genialen Bedingungen: normalerweise sind die Sperren voll…

Bild

^^ Die Seilbahn ins Nirvana. Oben ist es schön. ;)

Bild

^^ Auch um die Mossbahn hat es jetzt aufgerissen.

Und jetzt wird es erst richtig fotogen. Weil’s Licht passt. Ich glaub, ich brauch gar nicht viel dazuzuschreiben, die Bilder erklären sich sowieso selber und Bilderschauen ist viel schöner als viel Lesen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

That’s it.

MFG Dachstein

_________________
Girak, Wopfner, Voest, Swoboda - Hauptsache alt und kultig


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Glitzerndes Land
BeitragVerfasst: Mo, 14.12.2009, 7:26 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1745
Wohnort: Niederösterreich
Und sowas am Morgen vor der Arbeit ansehen zu müssen erfüllt den Tatbestand der Folter!!!

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Glitzerndes Land
BeitragVerfasst: Mo, 14.12.2009, 9:59 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
gerrit hat geschrieben:
Und sowas am Morgen vor der Arbeit ansehen zu müssen erfüllt den Tatbestand der Folter!!!

Das geht mit derzeit komischerweise anders. Ich werde ab Freitag beim Skifahren sein. Wenn ich an die gemeldete garstige Kälte denke, und gleichzeitig höre wie mein Sohn am Husten ist, dann steht mir gar nicht der Sinn nach Bildern, die Kälte suggerieren.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Glitzerndes Land
BeitragVerfasst: Mo, 14.12.2009, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 31.08.2007, 9:26
Beiträge: 1108
Wohnort: Salzburg
@ Gerrit: dann zeige ich dir die Bilder von heute lieber nicht... ;)

MFG Dachstein

_________________
Girak, Wopfner, Voest, Swoboda - Hauptsache alt und kultig


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Glitzerndes Land
BeitragVerfasst: Di, 22.12.2009, 0:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 10.09.2007, 12:50
Beiträge: 1210
Wohnort: Tegernsee
Die First-Lines dort nimmt Dir nicht nur der Osten übel, sondern auch der hohe Norden :D

BTW: Serfaus war mein erstes Mal, wo ich als Kind mit den Eltern in den Alpen Ski fahren war. Ist schon fast 40 Jahre her, und es gab nur Lifte im Komperdell-Gebiet. Lazid-DSB war das Höchste der Gefühle, und ich war unheimlich stolz, die schwarze Lazid-Nord als 8-jähriger hinuntergefahren zu sein.

_________________
"Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken!" (Lothar Matthäus)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Glitzerndes Land
BeitragVerfasst: Mi, 23.12.2009, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 31.08.2007, 9:26
Beiträge: 1108
Wohnort: Salzburg
pancugolo hat geschrieben:
Die First-Lines dort nimmt Dir nicht nur der Osten übel, sondern auch der hohe Norden :D


Ich garantiere dir, ich unternehme viele andere Sachen, die mir so mancher User hier noch wesentlich übler nehmen würde. Nur manchmal genieße ich und schweige. ;)

Zu dem Tag muss ich sagen, dass in Serfaus Masner der Schnee ein Wahnsinn war und im Masner sowieso die Uhren anders ticken, weswegen ich mich entschlossen habe, den Bericht hier zu posten.

MFG Dachstein

_________________
Girak, Wopfner, Voest, Swoboda - Hauptsache alt und kultig


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de