Alagna-freeride.com & Sommerschi.com
http://www.sommerschi.com/forum/

Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passati
./reportagen-f8/zermatt-cervinia-testa-grigia-furggen-tempi-passat-t1845.html
Seite 18 von 21

Autor:  intermezzo [ Sa, 19.04.2014, 12:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

Zermatt // Sommerskifahren auf dem Plateau Rosa in den 1960er-Jahren:

Bild

Autor:  CV [ Sa, 19.04.2014, 17:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

sehr schönes Bild, dass das herrliche Liftchaos am Plateau zeigt! :)


Ich kopiere aus Archivierungsgründen Kaliningrads Post aus dem AF-Rateforum hierüber:

Zitat:
Telefoniert mit dem ehemaligen Pistendirektor (direttore di pista). Sehr netter Kerl, jetzt Rentner, der seit 1965 bis zur Pensionierung auf Cervinias Pisten gearbeitet hat.
Und ja, die berühmt-berüchtigte, ominöse "Passaggino" genannte Traverse existierte tatsächlich. Sie war kontrolliert und (zu Fuß) auch präpariert. Es gab an dieser offiziellen "Pista 9bis" einen echten nur "zwei Meter breiten" Flaschenhals, der unter den Felsen in einer künstlichen "Galleria" (Tunnel) verlief. Ansonsten gab es Holzstege und Sicherungen,

[...]

Anscheinend wurde diese Piste (9bis) nach einem großen Lawinenabgang (vielleicht Anfang der siebziger Jahre, er war sich nicht mehr sicher wann), der u.a. die K2-Hütte zerstörte, aufgelassen, da als zu gefährlich eingestuft.


[...]

Könnte übrigens das auf dem Foto von Mt. Cervino gut sichtbare "Loch" sein:
http://postimg.cc/image/vkur2elfv/full/

Autor:  CV [ Mo, 17.11.2014, 10:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

Im AF wurde vom user bergwanderer folgender Link zu Super8-Filmaufnahmen Herbst 69 und Ostern 70 aus dem Aostatal gepostet.
Ab ca 8:45 beginnt der Winterabschnitt - voll mit Leckerlis, grandios!!! (u.a. ital. Lifte am Plateau und ab 11:00 die Skitour durch den unverbauten Colle Cime Bianche nach Valtournenche)
https://www.youtube.com/watch?v=DJwId-UCu24

Autor:  Kaliningrad [ Mo, 17.11.2014, 11:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

Danke CV! Sehr tolle Filmaufnahmen mit dem Flair der Zeit. Sehnsucht !!!!

Autor:  Amarra [ Mo, 17.11.2014, 19:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

Zauberhafter Film.
Abgesehen von den Liften und Pisten - davon versteht ihr halt mehr als ich - ist es sehr hübsch, Skifahrer zu sehen, die ihren Tag miteinander - Betonung auf MITeinander - genießen und nicht permanent mit Handys runfummeln und Selfies produzieren...

Autor:  Kaliningrad [ Di, 29.09.2015, 19:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

Bild

^ Bergkarte 1940'er Jahre mit der ersten Seilbahnlinie (man beachte einige vom Faschismus italianisierte Ortsnamen, wie z.B. "Valtornenza", die später nach dem Krieg fallen gelassen wurden, wobei andere, die erst später italianisiert wurden, auf der Karte noch in der französischen Fassung vorhanden sind, wie z.B. "Cimes Blanches")


Bild

^ Panoramakarte der 1970+1980'er Jahre mit erstaunlichen Pistennamen, wie z.B. "Pista pericolosa"!



Bild


^ Kennt jemand den Namen (Chapellette?) und den Hersteller dieser Sciovia?

Autor:  CV [ Di, 29.09.2015, 20:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

die zweite Generation dieses Liftes hieß in jedem Fall Chappellette. Die erste, hier abgebildete dann wahrscheinlich auch.

Wenn ich das richtig im Kopf habe, dann wurden weiterhin die alten Liftstützen verwendet, aber vernünftige Rollenbatterien hingebaut und nicht mehr die Einzelrollen verwendet.

EDIT: von intermezzo:

Bild


EDIT 2: vielleicht kann starli davon die Detailbilder der Collage in höherer Auflösung posten? Dann müsste man sehen, welche Generation das ist

Bild

Autor:  CV [ Di, 29.09.2015, 21:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

Das mir bisher einzige Bild, auf dem der Passagino zumindest annähernd erkennbar ist.

Vielleicht kann das intermezzo nochmal zoomen?
Bild

Autor:  intermezzo [ Di, 29.09.2015, 22:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

@Kaliningrad:

Danke für Deinen schönen Input. Bitte, verstehe mich nicht falsch, und das meine ich wirklich so, aber der Grossteil Deiner Scans sind im Original, zum Beispiel Chapelette oder die Panoramas von Cervinia hier bereits vorhanden und von mir hier in diesem thread in besserer Qualität eingescannt, vor allem in höherer Auflösung. Egal, es ist ja grundsätzlich schön, alte Fotos zu Cervinia in ancient times sich zu Gemüte zu führen.

@CV... Ich werde einen Zoom des "passaggino" herausfiltern, versprochen. Der erste Lift hiess auf jeden Fall Chappelette, ich habe da ja noch diese Aufnahme mit diesen schönen farbigen Sixties-Buchstaben mit dem Namen dieses Skiliftshier irgendwo geposted.

Autor:  CV [ Di, 29.09.2015, 23:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

merci!
Ja, das Chapallette BIld habe ich- inzwischen gesehen. Es ist vom alten Lift mit den Einzel-Rollen. Also alles geklärt.

Autor:  Kaliningrad [ Mi, 30.09.2015, 7:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

@ Intermezzo: Mein Fehler. Ich habe nun die zwei fraglichen Panoramakarten entfernt. (Bleibt noch die Frage nach dem Hersteller des Chapellette-SSL)

Autor:  intermezzo [ Mi, 30.09.2015, 11:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

@Kaliningrad:

Um Himmels willen, Du hättest die doch nicht entfernen müssen, so war es nun wirklich nicht gemeint... Du kannst sie ruhig wieder hier reinstellen.

Bemühe mich, einen hochauflösenden Scan des Passaggino-Bildes hier hochzuladen.

Autor:  intermezzo [ Mi, 30.09.2015, 13:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

Betr. "passaggino":

@CV:

Du meinst diesem Ausschnitt, oder?

Bild

Bild

Autor:  starli [ Fr, 02.10.2015, 17:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

CV: Bitte sehr:

Bild

Bild
^ das sind ja eh 2 unterschiedliche Lifte (Häuschen in unterschiedliche Richtung) , evtl. sogar beide nicht der Chapellette?

Autor:  CV [ Mo, 05.10.2015, 15:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zermatt / Cervinia / Testa Grigia / Furggen: Tempi passa

besten dank, Euch beiden!

Seite 18 von 21 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/