Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mi, 08.12.2021, 8:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 540 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 36  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 30.06.2009, 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1105
Wohnort: gmunden/österreich
so nebenbei: am dachstein gab es einen schönen sommerbeginn ...
http://www.planai.at/dachstein/index_6019_DEU_HTML.htm

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2009, 7:18 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
Gestern war der Schladminger Gletscher Lift in Betrieb :o


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2009, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Steht heute auch so drin - anscheinend ist durch die Versetzung nun doch wieder Sommerbetrieb, aber eben erst in den Ferien? Während also in Tirol im Sommer immer weniger geboten wird, rüsten andere auf?

Wie geil. Und ich hab wieder ein Luxusproblem. Weil ich dieses WE auf den Schnalstaler wollte (die Gletschersee-Sessellifte sind noch in Betrieb) - ich aber noch nie auf dem Dachstein war, und bei dem eingeschränkten Sommerbetrieb auch nicht wirklich Lust hatte, aber wenn jetzt der lange SL läuft.. fällt wohl mal wieder in die Kategorie "Chancen, die man nutzen sollte" ....

Übrigens, am Kitzsteinhorn ist die Abfahrt zum Alpincenter auch noch geöffnet!

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2009, 13:58 
Offline

Registriert: So, 13.08.2006, 9:48
Beiträge: 316
Wohnort: Hallein
Ich würde an deiner Stelle ja auch noch den Mölltaler in Betracht ziehen. Da ist das Pistenangebot am Gletscher ja auch recht groß (6KSB in Betrieb!), die EUB is ohnehin geil, dort warst du auch noch nie und für dich sollte es möglicherweise sogar noch relativ weit auf der "Talabfahrt" runtergehen. :wink:

Zudem könntest du dir dort die offiziell gesperrte Straße rauf zur Talstation der EUB geben (ich kenn da jemanden, der das schonmal gemacht hat :wink: - NEIN, nicht ich! :) ).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2009, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 05.08.2008, 12:59
Beiträge: 308
Wohnort: Rorbas
Aufm Stilfser Joch hats auch noch jede menge Schnee .... war am 25.6.09 dort oben unterwegs....

Der Pistenbully steht neben dem Fussballfeld unterhalb der Passhöhe in Richtung Bormio. So wie ich sehen konnt hätte man mit sen Ski bis zum Parkplatz fahren können.

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 10.07.2009, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
lanschi hat geschrieben:
Ich würde an deiner Stelle ja auch noch den Mölltaler in Betracht ziehen. Da ist das Pistenangebot am Gletscher ja auch recht groß (6KSB in Betrieb!), die EUB is ohnehin geil, dort warst du auch noch nie und für dich sollte es möglicherweise sogar noch relativ weit auf der "Talabfahrt" runtergehen. :wink:

Recht groß? Aber auch nur, weil die 1,5km Abfahrt mit 9km gezählt wird (echt derb!). Zugegeben, wenn die Mittelstationsabfahrt noch halbwegs ginge, wäre das sicher ein lohnendes Ziel, leider kann man das schwer einschätzen, da keine Webcam. Und da es ja doch irgendwie eher südlich exponiert ist, wird man's nicht so einfach mit dem Kitzsteinhorn vergleichen können. Gegen Mölltaler spricht aber m.E. auch der horrend hohe Preis von 39,-, das ja bekanntlich nur von Cervinia/Zermatt (1,- bzw. ab Zermatt mehr) überboten wird. Aber in Cervinia/Zermatt bekommt man um 40,- etwas mehr geboten als um 39,- in Flattach....

missyd: yep, ist mir auf den Webcambildern diese Woche auch aufgefallen, dass da noch ordentlich Schnee liegt. Die Abfahrt zum Passo scheint offiziell noch offen zu sein, inoffiziell sollte sie wohl noch locker 2-4 Wochen gehen. (Wozu will ich eigentlich ausgerechnet heuer nach GB zum Mattensommerskifahren? :) )

lanschi hat geschrieben:
Zudem könntest du dir dort die offiziell gesperrte Straße rauf zur Talstation der EUB geben (ich kenn da jemanden, der das schonmal gemacht hat :wink: - NEIN, nicht ich! :) ).

Die Straße gab's doch schon vorm Gletscherskigebiet, oder? Dann könnte es sein, dass ich sie schon als Mitfahrer mit dem Auto rauf und mit dem Rad runter gefahren bin. Wäre dann ca. '87 oder '88 gewesen. Wenns die Straße nicht war, dann war das die an der Köllnbreinsperre. Weiß es nicht mehr so genau, ist ja auch schon ein paar Jährchen her :-)

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2009, 10:33 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
:wink: :wink: Dachte ich mir daß das Starli interessiert - sicher kommst du noch zum Mittersteinlift runter (kurzschließen?) und am Ende mußt du dann auch nicht mehr hochlaufen als das was du in Zermatt (gefühlt) kumuliert gelaufen bist, oder? Am Dachstein wird sicher weiter investiert wenn der neue Planai Chef dort was machen möchte. Wenn wir dem mal einen Link von Les 2 Alpes schicken, was im Sommer auf einem Gletscher los sein kann..... (und im Prinzip fährt man dort auch die meiste Zeit zwischen 3200 und knapp 3500, also Höhenunterschied nicht berauschend; klar manchmal gehts im Juni bis 2600 runter und die ersten 4 Wochen kann man auch noch auf 3000 bzw 2800 runter [am Mantel Glacier])..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 11.07.2009, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Wetter ist mir doch zu unsicher für Dachstein morgen - da will ich schon auch eine gute Fernsicht haben, wenn ich schon soweit hin fahr... Aber vielleicht ist der Schladminger SL ja auch nächstes WE noch geöffnet - dann werd ich am anderen Tag noch am Zwölferhorn und Grünberg vorbeifahren - oder ähnliches, also eine kleine "SSSOS" - Sommerski&Seilbahn-Ost-Safari :)

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 13.07.2009, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Am Schnalstaler hat sich einiges geändert in den letzten Jahren. Es gibt einen riesigen Funpark (glaub größer als Kaunertal oder Hintertux) und es wurden und werden massig Schneeverschiebungen & Depots gemacht.

Auch am Weg zu den Gletscher-SBs liegen noch 2-4m Schnee! Von dem her könnten die vermutlich sogar den ganzen Sommer durchfahren. Allerdings hat's am Gletscherende (und an der Talstation der Finail-Lifte) schon weniger Schnee, das Eis schaut schon raus. Je nachdem, ob die die riesigen Schneehaufen von seitwärts auf den Gletscher schieben, schieben und vermatten oder als Depot liegen lassen, wird es abhängen, wie lang die Gletschersee-3SB heuer noch fahren wird.

Tageskarte kostet 28,- und kurioserweise war kein Parkplatzeinweiser vorhanden, der die 3,50 Parkplatzgebühren einkassiert hätte.

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 14.07.2009, 10:56 
Offline

Registriert: Di, 08.04.2008, 14:35
Beiträge: 23
Wohnort: Hannover
starli hat geschrieben:
Recht groß? Aber auch nur, weil die 1,5km Abfahrt mit 9km gezählt wird (echt derb!).


also wären das nach dem Pistenplan die Pisten 1,2,3, 4 und 4a?

Danke und Grüße!
Markman


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 14.07.2009, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1922
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
starli hat geschrieben:
Am Schnalstaler hat sich einiges geändert in den letzten Jahren. Es gibt einen riesigen Funpark (glaub größer als Kaunertal oder Hintertux) und es wurden und werden massig Schneeverschiebungen & Depots gemacht.

Auch am Weg zu den Gletscher-SBs liegen noch 2-4m Schnee! Von dem her könnten die vermutlich sogar den ganzen Sommer durchfahren. Allerdings hat's am Gletscherende (und an der Talstation der Finail-Lifte) schon weniger Schnee, das Eis schaut schon raus. Je nachdem, ob die die riesigen Schneehaufen von seitwärts auf den Gletscher schieben, schieben und vermatten oder als Depot liegen lassen, wird es abhängen, wie lang die Gletschersee-3SB heuer noch fahren wird.

Tageskarte kostet 28,- und kurioserweise war kein Parkplatzeinweiser vorhanden, der die 3,50 Parkplatzgebühren einkassiert hätte.


War heute, Di, auch am Schnalstaler. Wirklich unglaublich große Depots an Talstation Grawand und Finail. Wurden heute teilweise weiter in die Piste verfrachtet. 100% Einsatz der Leute für Sommerski, kein Alibi-Betrieb!

Der Parkplatz-Einweiser kam heute gegen 7.15 Uhr kurz vor Seilbahnöffnung. Wer schon vorher da ist, parkt für lau.

PS: geil wars! Echtes Hochsommerski (früh: Tal 10°, Berg 5°; mittag: Tal 18°, Berg 7°; Timmelsjoch um 14:30: 16°)

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 14.07.2009, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
markman hat geschrieben:
also wären das nach dem Pistenplan die Pisten 1,2,3, 4 und 4a?
Wie gesagt, ich war noch nie droben, aber von den bisherigen Sommerberichten im AF war die Piste 4 im Sommer nie offiziell präpariert, und die Abfahrten 1-2-3 sind auch nicht immer alle 3 getrennt, manchmal hat man nur eine einzige, breite, gemeinsame Abfahrt - so in der Richtung jedenfalls.

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 16.07.2009, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Der Schladmingergletscher-SL am Dachstein ist zumindest seit gestern lt. Homepage nicht geöffnet. Zweifelhaft, ob er also überhaupt letztes WE geöffnet war, oder ob das nicht ein Fehler war....

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 29.07.2009, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Irgendwie kurioses Jahr heuer...

- 3SB Gletschersee am Schnalstaler ist jetzt auch schon einige Zeit zu, obwohl am Weg zur 3SB lt. Webcam noch genügend Schnee liegt

- Vanoise-KSB in Tignes ist seit einigen Wochen zu, obwohl ich annahm, dass sie mindestens bis August hätte fahren können müssen.

- Rossolin-SL in Tignes schon seit mind. 25.7. zu!!! Kann ich mich in den letzten Jahren gar nicht daran erinnern, eher im Gegenteil, die waren auch bei geringer bis nicht vorhandener Schneelage sonst geöffnet, sogar die letzten beiden Jahre Mitte August!

- Dafür ist die Descente - Abfahrt in Tignes noch geöffnet (aber nur bis Bergstation Champagny), da kommt aber bereits das Eis raus?!

- Überhaupt schaut's in Tignes derzeit schon ziemlich mager aus:
http://www.haute-tarentaise.net/vie-de-la-station-et-des-hameaux-de-tignes-f12/l-avenir-du-glacier-de-grande-motte-t51.htm#26339
hat einige Fotos, hier zwei zum Vergleich:

SL Rossolin:
Zitat:
Bild

Hier ein Vergleichsfoto von mir vom 17.8.2007, da war Rossolin noch geöffnet:
Bild

Standard-Blick:
Zitat:
Bild

Hier ein Vergleichsfoto von mir vom 17.8.2007:
Bild
^ man beachte hier auch nochmal die Rossolin-SL, die im August 2007 noch geöffnet waren, heuer aber nicht mehr - obwohl die Verhältnisse aktuell noch wesentlich besser sind als im August 2007!

Tja, so langsam blättert der Lack an der "Capitale du Ski d'été" ab :-(

- und nur ein paar km weiter, am Pissaillas, konnte man dagegen planmäßig die Sommersaison letzten Samstag beenden, und wie es scheint, mit sehr guten Verhältnissen und genügend Schnee, inkl. Filmbericht:
[url]http://savoieactu.typepad.fr/mon_weblog/2009/07/a-val-disère-ça-ski-encore-.html[/url]

- In Les2Alpes ist noch alles "was immer offen ist" geöffnet, aber auch hier schaut schon viel Eis raus, auch im obersten Bereich:
http://www.webcam-ski.com/webcams/interfaces/2alpes_glacier/interface.php?pk_interface=184&m=images&r=panoramique#depart

- Am Kitzsteinhorn war die Alpincenter-Abfahrt bis Mitte Juli geöffnet

- Am Stilfserjoch müsste lt. Webcam die Abfahrt zu Trincerone gerade noch gehen, zumindest ist sie noch präpariert

- Am Hintertuxer hat man massig Schneedepots am TFH-Hang und noch ausreichend Schnee, so dass die Abfahrt offiziell noch geöffnet ist (wenn auch nicht mehr präpariert wird).

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 11.08.2009, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1105
Wohnort: gmunden/österreich
gegensätze:

wurtenkees 6. august: traum!
Dateianhang:
Mölltaler Gletscher 00022222.jpg
Mölltaler Gletscher 00022222.jpg [ 75 KiB | 4806-mal betrachtet ]
Bild herunterladen


bericht dazu: viewtopic.php?f=8&t=1944


kaunertal 11. august: donnerlittchen!
schaut mal auf die homepage ... (konnte das schreckliche bild nicht reinkopieren)
http://www.kaunertaler-gletscher.at/pic ... nteral.htm

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random
im "sommer" nur auf movement random & hagan chimera 3.1 & scott scale 29 sram xx1
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 540 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 36  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de