Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mo, 30.03.2020, 13:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 536 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33 ... 36  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 22.11.2014, 8:03 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
Medelser Gletscher

Hütte (Quelle Medelser Hütte Homepage):

Cordial beinvegni silla Camona da Medel

8) Vor der Hütte liegen 2m Schnee. Bild vom 20.11.14

FREITAG, 21. NOVEMBER 2014

Erkenntnisse eines Hüttenbesuchs/Kontrollgang vom gestern Donnerstag: Als das Tessin im Regen beinahe versank, gelangten die ausgiebigen Niederschläge mit den starken Südwinden in Form von Schnee auch bis ins Medelgebiet (unsere Hütte liegt keine 3km von der Wasserscheide entfernt). Das ganze Medelgebiet ist deshalb überdurchschnittlich gut eingeschneit. Die Hütte verschwindet beinahe im Schnee. Vor der Hütte liegen 2.5m, hinter der Hütte 6m Schnee. Der Eingang liegt 1.5m unter der Schneeoberfläche und musste freigeschaufelt werden. Auch das Gelände und die Blockhalden sind komplett eingeschneit, keine Kratzer an den Ski. Und: herrliche Pulververhältnisse! Nordhänge haben bis 1500m lockeren Schnee, herrlich zum Fahren. Südhänge haben gestern gestern bis ca. 2300m einen leichten Deckel bekommen. Bis und mit Montag wird es über dem Nebel mild und viel Sonne. An schattigen Lagen halten sich die guten Verhältnisse perfekt: Glücklich ist, wer jetzt Zeit für eine Tour hat!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 29.11.2014, 18:47 
Offline

Registriert: Sa, 05.02.2011, 11:09
Beiträge: 250
Wohnort: Fulda
Danke Starli für die Tipps im Stubai-topic!
Ich war jetzt tatsächlich am Pitztaler. Morgens musste ich 3 Züge warten, also ne gute halbe Stunde. Oben waren dann tatsächlich nur recht wenig Wartezeiten, meistens gings in max. 1-2min, manchmal 5min und nur 1x wirklich mehr als 5min. Die längste Warteschlange war morgens interessanterweise am Schlepplift, aber auch nur bis die Rennteams weg waren.
Auch im Funpark wars ganz nett, und vor allem ziemlich leer, daher auch keine Funpark-spezifische extra lange Warteschlange am Lift, wie das leider ziemlich oft ist.
Amtssprache war heute Schwäbisch :D offenbar sehr viele mit der Allgäu-Gletscher-Card, dagegen recht wenige Tiroler...
Schnee war sehr schön pulvrig und die (vor allem steilen) Pisten auch gar nicht so voll, vom Andrang also viel besser als vor zwei Wochen in Sölden im Nebel!
Aber neben den Pisten ist es überall noch felsig... es wird definitiv Zeit für Schnee. Für Rifflsee steht immernoch drin, dass es in einer Woche aufmacht, das kann ich mir beim Anblick von heute nicht wirklich vorstellen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 30.11.2014, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 30.04.2011, 9:56
Beiträge: 298
Wohnort: Thüringer Wald (D)
Da hast du Recht, es wird definitiv Zeit für eine Packung Schnee und das bitte auch in tiefere Lagen :) ! An den Gletschern sollte der Andrang jetzt eigentlich abnehmen mit der zunehmenden Anzahl der normalen Winterskigebiete die öffnen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 30.11.2014, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7613
Wohnort: innsbruck.at
Schwoab hat geschrieben:
Danke Starli für die Tipps im Stubai-topic!
Ich war jetzt tatsächlich am Pitztaler.
Bevor hier ein falscher Eindruck entsteht - den Pitztaler hab ich dir aber sicher nicht empfohlen, der rangiert in meinem Ranking ziemlich weit unten ;)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 01.12.2014, 9:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1793
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
@Stubai: ich war am Wochenende mit einer Gruppe dort. Die Stubaier haben bei mir auf jeden Fall wieder Bonuspunkte gemacht. Man hat wirklich versucht, trotz des wenigen Schnees alles, was vertretbar ist, zu öffnen und gut herzurichten - z.B. auch Daunjoch und Fernau 1.
Es sind nun fast alle Pisten geöffnet und abgesehen von ein paar abgeschrubbten Stellen am Nachmittag auch gut befahrbar. Einziges Manko für Normalskifahrer ist, dass die tendenziellen steinigen Stellen nicht mit Warnhinweisen versehen sind. Ohne Geländeerfahrung kann das dann ein Fall für den Skiservice werden....

Am Samstag - super Wetter - war's natürlich sehr voll. Aber dank der vielen und leistungsstarken Lifte hat sich's gut verteilt, und wenn man einigermaßen bei dem "Track-Managment" vormittags/nachmittags mitdenkt, kommt man auch ohne signifikante Wartezeiten durch (wir haben maximal 5min gewartet; Talfahrt 15min).
Übrigens wurde am Sonntag schon um 7:40 Uhr die Zugbringer geöffnet, und auch Rotadl und Eisjoch fuhren dann "bündig" ab 8 Uhr.

Also: Daumen hoch

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 09.12.2014, 19:50 
Offline

Registriert: Sa, 05.02.2011, 11:09
Beiträge: 250
Wohnort: Fulda
starli hat geschrieben:
Bevor hier ein falscher Eindruck entsteht - den Pitztaler hab ich dir aber sicher nicht empfohlen, der rangiert in meinem Ranking ziemlich weit unten ;)

Das hatte ich auch nicht so interpretiert ;)
Ich habe das erst morgens beim Aufstehen gesehen und da war ich schon (aufsteh- und Zug-Abfahrtszeit-technisch) auf Pitztaler eingestellt und wollte das dann nicht mehr ändern. Bereut habe ich es auch nicht, war ein sehr guter Skitag. Wenn nichts anderes bis zum WE aufmacht, wirds aber diese Woche wohl der Stubaier...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 20.12.2014, 8:48 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
Der Folgefonna und Roldal haben den großen Schnee bekommen. 8)
https://www.facebook.com/roldal/photos/ ... =1&theater

Und am Medel ist Stommangel wegen zu viel "5 Wochen alter) Schnee :!:
http://www.medelserhuette.ch/index.php?id=698&L=0


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 20.12.2014, 8:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 10.09.2007, 12:50
Beiträge: 1210
Wohnort: Tegernsee
Yep. Man weiss es. War noch nie dort. Eventuell fahre ich zwischen den Feiertagen dort hin.

The Pow Phenomena :D

St. Claus meinte ich.

_________________
"Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken!" (Lothar Matthäus)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 16.03.2015, 6:28 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
Folgefonn Stand Ende Februar über 10 Meter und es werden wohl noch 2-3 Meter dazukommen bis zur Eröffnung im Mai.
Der Sommer scheint oder besser ist gesichert.

https://www.facebook.com/visitfonna/pho ... nt_count=1


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 19.03.2015, 8:22 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
Am Galdhoppigen hat man mit den Sommervorbereitungen begonnen. 8)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 27.04.2015, 11:08 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
:oops: Wieder viel Schnee in Westnorge.....Roldal und Folgef.

http://www.tv2.no/v/909263/


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 30.04.2015, 5:04 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
Morgen Tag des Regens bis recht weit nach oben :shock: in Val d´Isere.....noch schneits aber bis ins Tal

Vendredi 01 mai 2015

Courant d'Ouest avec passage d'une tempête en altitude et gros redoux. Le matin, conditions en montagne très difficiles avec de fortes pluies dessous 2300 puis 2800 mètres le soir. 40 à 60mm en lame d'eau, 50 à 70cm vers 3500 mètres en haute-montagne 8) , risque d'avalanche en hausse. A surveiller les débordement de torrents.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 15.05.2015, 14:13 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
Starker Schneefall in Valdisere kein Liftbetrieb und in Disentis 1800 bei Auffahrt Betrieb 8)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 02.06.2015, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2007
Stelvio 30. Mai 2015



Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 02.06.2015, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1793
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
bäh, darf man in Deutschland nicht ansehen...

BTW: Punta Helbronner in Courmayeur ist seit diesem Wochenende fertig und geöffnet!!

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 536 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33 ... 36  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de