Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 30.05.2017, 8:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 06.01.2010, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2210
Wohnort: Basel
Eindrücke vom Stelvio...als Sommerskilauf noch Sommerskilauf war.

Nagler ist auch gut erkennbar. Cool auch das old-school-Kässbohrer-Pistenfahrzeug.

Bild

Bild

Bild


Dieser Pistenplan stammt aus dem Jahr 1977:


Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 07.01.2010, 0:10 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 20.03.2007, 20:04
Beiträge: 500
Warum denn den Seitenumbruch beim Nagler lift noch nachschwämmen? Die Bilder....stammen ja evtl. nicht aus Omas Nähkästchen, sondern dumm geraten aus einem ADAC skiatlas, ca. 1982 oder so... :lol:

Im ersten Bild sieht man übrigens die Hölzl Pendelbahn und den Korblift gleichermaßen in Betrieb. Das war jedoch nie der Fall, denn die Pendelbahn hat den Korblift nahezu sofort ersetzt. Oder fast: Es hat 5 Jahre gedauert, bis der 1980 fertiggestellten Pendelbahn die behördliche Fahrerlaubnis (1985) erteilt wurde: Es bestand das Problem, dass der kreuzende Einersessellift zuerst abgebaut hätte werden müssen, denn herabhängende Zugseilebäuche der PB hätten den Betrieb u.U. gefährdet. Nur gehörte der ESL einer konkurrierenden Gesellschaft (dem Pirovano clan)....

Im Bild erkennt man verschwommen, dass im inneren der Seilbahnkabine die Leiter zur Dachluke anliegt, was auch als Hinweis auf den nicht regulären Betrieb deutbar ist...


Zuletzt geändert von krisu am Do, 07.01.2010, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 07.01.2010, 8:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2210
Wohnort: Basel
@krisu:

Nachgeschwämmt habe ich gestern abend nur deshalb (und das reichlich dilettantisch und auf die Super-Schnelle), weil der Seitenumbruch wirklich störend war.

Bild 1 ist aus einem Prospekt, Bilder 2 bis 4 stammen aus dem Original-ADAC-Skitatlas 1978, den ich mir damals für viel Geld gekauft hatte. Die Datierung des Pistenplans sowie der Fotos im ADAC-Wälzer muss also noch vor dem Jahr 1978 gewesen sein.

Wie dem auch sei - sehr interessant Deine Ausführungen, genauso übrigens Deine umfassende Dokumentation über und zu diesem Gebiet:

viewtopic.php?f=5&t=877


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 07.01.2010, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6656
Wohnort: innsbruck.at
Kann's sein, dass im Pistenplan sämtliche Lifte vom Pirovano fehlen? Muss ja arge Konkurrenz damals gewesen sein ...

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 14.01.2010, 17:05 
Offline

Registriert: Fr, 07.07.2006, 11:44
Beiträge: 60
Wohnort: Pfalz
und bei der Perspektive des Pistenplan kann man sich kaum vorstellen, das man heute ohne Nagler bis zum Pass abfahren kann

_________________
Signatur zur Zeit defekt...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa, 13.08.2016, 21:37 
Offline

Registriert: Sa, 20.11.2010, 22:51
Beiträge: 19
Wohnort: Ulm
Enthält auch ein paar Sätze zur Geschichte:

SZ: Ein sonniger Sommertag, ideal zum Skifahren?
http://www.sueddeutsche.de/reise/bergsport-die-pisten-der-profis-1.3100428


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de