Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: So, 19.01.2020, 19:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 06.07.2009, 15:32 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Meines Erachtens ist die Markierung in der Karte oben mit höherer Wahrscheinlichkeit falsch, denn die Schlepplifte dienten gerade der Erreichbarkeit des Gletschers im Winter (vor dem Bau der Agudio EUB irgendwann später) und das ergibt sich ja auch aus dem Text, dass ab 1973 durch den Bau der Anlagen im Vallon, der Gletscher leichter erreichbar wurde.

Dieses Argument gilt allerdings dann nicht, wenn bereits die Agudio EUB 1973 gebaut wurde und sich die Textpassage folglich auf diese bezieht, was insoweit Sinn machen würde, als die TKs als Zubringer im Sommer nur bedingt geeignet gewesen wären. Allerdings stellte sich dann die Frage, warum sie nicht in der Karte eingezeichnet ist und warum der Text von Seilbahn UND Liften spricht, was dann widersinnig wäre. Auch scheint mir 1973 für eine Agudio EUB sehr früh, das weiß ich aber nicht genau.

Angeblich konnte man in den 70ern im Sommer häufig im Vallon bis fast 2000m abfahren, insofern hatten die SL vielleicht doch ihren Sinn?

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 06.07.2009, 15:36 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Ach ja, da stehts ja genau: also die alte Leissières wurde gebaut und im Anschluss die Collifte und damit ab 1972/73 Betrieb im Herbst und Frühjahr möglich. Die Achse von Le Fornet kam dann wohl später.

Ich hab irgendwo in meinem Archiv diverse Scans von alten IGNs aus dem Bereich, da kann man das auch sehen, die liegen aber weiß Gott welcher HD. Auch habe ich einen Pistenplan von 1972, da ist die Verbindung zum Col schon drauf.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 06.07.2009, 17:55 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2565
Die EUB Vallon d'Iséran kam erst Anfang der 80er. Es gab aber ja noch die Signallifte, von denen man auch hin kam.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 06.07.2009, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 931
k2k hat geschrieben:
Die EUB Vallon d'Iséran kam erst Anfang der 80er.

Die Agudio Bahn Vallon d'Iséran wurde 1983 gebaut.
Die 80er Jahres waren meines Wissens nach das Agudio-Jahrzent in dem fast alle Agudio/Pininfarina 6EUB gebaut wurden.
Die letze Agudio EUB wurde dann 1992 in Gressoney aufgestellt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 09.07.2009, 10:02 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Müsste ich mal aktualisieren, aber so für den Anfang:

http://www.trincerone.com/pissaillas/hi ... aillas.swf

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 09.07.2009, 10:17 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2565
Aus der FIRM-Datenbank, also den offiziellen Daten der frz. Behörden:

TK 3000, Montaz Mautino, 1967 (Skitunnel-Zubringer vom Solaise-Sektor her)
TK Col 1 (rechts), Pingon/Transcable, 1972
TK Col 2 (links), Pingon/Transcable, 1973
TPH Fornet, Von Roll, 1973
TK Pays Desert, Montaz Mautino, 1976
TK Signal 1, Pingon/Transcable, 1976
TK Signal 2, Pingon/Transcable, 1976
TC Vallon d'Iseran, Agudio, 1982
TKE Montet, Montaval, 2005 (erneuert)

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 09.07.2009, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 05.08.2008, 12:59
Beiträge: 308
Wohnort: Rorbas
Super Bilder. Wollte eigentlich im Juni das Gebiet 'besuchen' aber ohne Job geht das dieses Jahr nicht ....

Zitat:
.... wobei die Skidata Key Card pfandfrei ist! (Und was mach ich jetzt damit...?)


In der Schweiz weiterverwenden vielleicht? :wink: :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 14.07.2009, 11:14 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Zwei Sommerbilder vom 30.09.1999, man sieht den Pays-Déserts, den alten TSF Cascades mit seinen schwarzen Stützen und dem so herrlich simplen Mitteleinstieg (es war eine Berg-Tal-Berg-Sessellift, den Pass mit dem Gletscher verband und im Tal in der Mittel jeweils als Rücbringer diente) sowie den ebenfalls abgerissenen TSF Pissaillas. Desweiteren sind auch Spuren der alten Gletscherlifte zu erahnen.


Dateianhänge:
Dateikommentar: TK des Pays-Déserts (weiße Stützen, unten) und darüber TSF des Cascade (schwarze Stützen, schwerer zu erkennen) sowie Gletscher-SL
Pissaillas 1.jpg
Pissaillas 1.jpg [ 156.08 KiB | 1209-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Die Straße zum alten Pissaillas-Sessellift sowie Reste der alten Erschließung, mE kann man die Erschließung des im Hintergrund liegenden Cols noch erahnen.
Pissaillas 2.jpg
Pissaillas 2.jpg [ 177.47 KiB | 1209-mal betrachtet ]
Bild herunterladen


_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 14.07.2009, 11:31 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Und ein bisschen altes Kartenmaterial:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Pistenplan von 1972.
Pdp_TignesValdIsere_1972.jpg
Pdp_TignesValdIsere_1972.jpg [ 775.48 KiB | 1207-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Pissaillas Stand 1974.
pissaillas-1974.JPG
pissaillas-1974.JPG [ 109.36 KiB | 1207-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Pissaillas Stand 1981.
pissaillas-1981.JPG
pissaillas-1981.JPG [ 269.68 KiB | 1207-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Nochmal ein Detailausschnitt des Plan von 1972 vom Pissaillas. Mit Liftnamen (!!).
Pdp_TignesValdIsere_1972_Pi.jpg
Pdp_TignesValdIsere_1972_Pi.jpg [ 111.8 KiB | 1206-mal betrachtet ]
Bild herunterladen


_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 14.07.2009, 12:01 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Demnach gab es 1972 an Gletscher folgende Lifte:

Tk du Col: dieses eine Jahr ohne Doppelung, gerade neu gebaut als Winterzubringer
TK Céma: Rückbringer zur Passhöhe, den Namen trägt heute der neue Sessellift in selber Funktion zurück zum Pass, nachdem der TSF Cascades beim Neubau getrennt wurde.
TK Torrent: Gegenstück zum TK Céma: Verbindung von der Passhöhe zu den Talstationen der Gletscherlifte, die vor dem Bau des TSF Cascade wesentlich weiter hinten in dem Hochtal angesiedelt waren (wohl weil der zerklüftete vordere Teil durch einen Schlepplift nicht zu überwinden gewesen wäre). Wurde mit dem Bau des TSF Cacades, der vermutlich 1973 stattgefunden hat (spätestens 1974), wohl obsolet, stand aber erstmal noch, der Karte von 1974 nach.
TK Moraine: SL mit Talstation unweit des TSF Pissaillas und anschließender Kurve sowie Bergstation im Bereich der späteren Bergstation des TSF Cascades, erfüllte dessen Funktion von dessen Bau ca. 1973.
TK Cascades: entspricht wohl dem TK des 3300 wie er bis Anfang des Jahrtausends stand, der Name dürfte im Zuge des Baus des TSF Cascades der Unterscheidung halber geändert worden sein.
TK Ouille Noire: eine der zentralen Anlagen am Gletscher, die von den drei Hauptliften am Gletscher, die die 70er Jahre überlebten, als erste abgebaut wurde, vermutliche Stilllegung in den 90er Jahren.
TK Montet: steht im Prinzip bis heute, wenn auch diverse male umgebaut und ersetzt, der letzte der einst unzähligen Gletscherlifte am Pissaillas.
TK Roches: Schlepplift auf den untersten Gletscherhängen direkt oberhalb der Bergstation des TSF du Grand Pissaillas, scheint offenbar bereits bis 1974 abgebaut worden zu sein, möglicherweise versetzt als Doppelung des TK Cascades / 3300, die ebenfalls in dieser Zeit stattgefunden zu haben scheint.
TSF du Grand Pissaillas: der erste Sessellift am Gletscher, der den Nordteil des Gletscherhochtals erschloss, meines erachtens eine interessante und schöne Anlage, deren Wegfall Anfang des Jahrtausends ich sehr bedauert habe.
TK Géant: ein weiterer Schlepplift noch nördlich des TSF du Grand Pissaillas im heute unerschlossenen Bereich. Vermutlich zur Erschließung der dortigen Firnfelder.
TK Aig. Pers: ein höchst interessanter Schlepplift, der offenbar den Col und die dahinter liegende Route einst erschloss, diese Route soll in den 70er Jahren auch im Sommer gut zu fahren gewesen sein, zumindest bis zur Bergstation der TPH Fornet bzw. den Kurven der Passstraße oberhalb, so wurde mir jedenfalls mal gesagt.

Veränderungen bis 1974: TKs Aig. Pers und Roches scheinen weggefallen zu sein (oder Fehler auf der Karte?), Doppelung des TK Cascades (später 3300) und Bau des TSF des Cascades.

Veränderungen bis 1981: Wegfall der TK Céma, Torrent, Moraine und Géant, Neubau des TK des Pays Déserts (1976). Die TK du Col heißen plötzlich laut Karte TKs du Glacier.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 14.07.2009, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7529
Wohnort: innsbruck.at
Ok, beim 72er Plan stimm ich euch zu, dass es früher doch um einiges interessanter gewesen sein muss. V.a. der Aig. Pers links oben war sicher interessant. Ansonsten tu ich mich echt schwer, vorzustellen, dass dort oben so viel und kurze SL verteilt stehen sollen auf dem kleinen Gebiet :)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 16.07.2009, 13:45 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Hier mal zwei Bilder von Aneto, die den Pissaillas-Lift zeigen (offenbar ein YAN, vermutlich in Lizen aufgestellt durch Pignon).

Copyright: Aneto / Triki-Fisher
Bild
Bild

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 07.08.2009, 14:08 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
Schon gesehen???

http://www.ina.fr/economie-et-societe/v ... te.fr.html

http://www.ledauphine.com/le-pissaillas ... cle=171885


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 07.08.2009, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7529
Wohnort: innsbruck.at
Gab's 1970 noch keine Skigebiete in Down Under? :-)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 03.09.2011, 8:19 
Offline

Registriert: So, 28.12.2008, 16:19
Beiträge: 352
Neuigkeiten

http://www.remontees-mecaniques.net/for ... 0&start=20


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de