Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Sa, 17.08.2019, 23:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Luftbildaufklärung mit Swisstopo
BeitragVerfasst: Fr, 11.04.2014, 20:33 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Dank eines Hinweises von TPD im AF bin ich eben auf das neue Luftbild-Informationssystem LUBIS gestoßen. Wieder mal eine Fundgrube!

http://www.swisstopo.admin.ch/internet/ ... lubis.html

Unter anderem folgende interessanten Bilder:



Ich bin sicher man findet noch mehr - Zermatt, Saas-Fee, Glacier 3000 etc. wären noch abzugrasen.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 11.04.2014, 21:19 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Nachschlag:


_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 12.04.2014, 11:47 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Noch ein bisschen was vom 3A:




Sass-Fee:



Zermatt/Cervinia:



Laax/Vorab:


_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 12.04.2014, 13:26 
Offline

Registriert: Do, 20.04.2006, 23:26
Beiträge: 453
Wohnort: Nürnberg
Großartig, vielen Dank für die Verlinkung und die Mühe beim Heraussuchen! Bei manchen Bereichen, wo ich mich nicht gut auskenne oder noch nie war (z.B. Alagna) fällt es mir schwer, die Lifte auszumachen. Wäre es evtl. möglich in das ein oder andere Luftbild die Lifte leicht nachzuzeichnen? Das wäre sehr hilfreich!

Zitat:
August 1982. Bereich Egginer eindeutig stärker vergletschert als 1967, außerdem mit Schleppspur (damals ja Sommerskigebiet). Leider sind die anderen Schlepplifte auf dem dunklen Eis kaum auszumachen. Ist das hinter der Felskinn-Bergstation die Schleppspur oder Piste vom Kamel?
http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo


Den Kamel-SL sieht man, finde ich gut, v.a. man sieht deutlich eine Gletscherskiabfahrt von dessen Bergstation zunächst querend nach Westen, nach direkt nach Norden auf die Station Felskinn zu. Diese Abfahrt gibt es heute natürlich seit Einstellung des Kamel-SL nicht mehr, oder?

Zitat:
Stelvio Passhöhe, Korblift und Naglerlifte 1966
http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo


Wahnsinn, was da südwestlich vom Trincerone (also der Örtlichkeit, nicht unsere Chef hier :D ) abgeschmolzen ist!

Aus dem Material müsste man sehr anschauliche Vergleichskartierungen erstellen lassen können (BSc-Thema im Geiste formulierend...)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 12.04.2014, 15:54 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Ja, stimmt, inzwischen habe ich den Kamel-Lift auch gefunden. Das was ich erst für die Lifttrasse hielt (mangels Ortskenntnis) ist die von dir erwähnte Abfahrt.

Ich wurde darauf aufmerksam gemacht, dass es sowas für Tirol schon lange gibt: https://portal.tirol.gv.at/LBAWeb/luftb ... sicht.show (Danke noisi).
Auf den ersten Blick fand ich z.B. Bilder vom Straßenbau am Kaunertaler 1979 und auch alte Lifte am Hintertuxer. Zudem soll es auch von der Zugspitze und vom Schnalstaler interessantes Bildmaterial geben. Leider lassen sich die Bilder nicht so leicht hier rein verlinken. Sollte ich eine Möglichkeit finden, reiche ich die Links nach.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 16.04.2014, 18:34 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6800
Wohnort: Hannover
*wow*, das ist genial.

Interessant auch der Lift für den Stauseewärter am 3A.

Den DreiecksIndrenlift sehe ihc auf den ersten Blick nicht, aber den gab es zu der Zeit, das ist richtig.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 18.04.2014, 10:32 
Offline

Registriert: Fr, 18.04.2014, 10:25
Beiträge: 2
k2k hat geschrieben:
Nachschlag:
[*] Susten - Steinlimigletscher 1976. Ich finde keine Liftspuren, weiß aber auch nicht genau wo ich suchen muss. Aber vielleicht sieht jemand mehr?
http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo



hi

ich finde auch keine spuren, aber der Skilift war ja 1976 nicht mehr in betrieb, oder?

dafür sind spuren des seillifts im sustenloch erkennbar auf diesem bild
http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo

grüsse
christian


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 18.04.2014, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2526
Wohnort: Basel
seppli hat geschrieben:
k2k hat geschrieben:
Nachschlag:
[*] Susten - Steinlimigletscher 1976. Ich finde keine Liftspuren, weiß aber auch nicht genau wo ich suchen muss. Aber vielleicht sieht jemand mehr?
http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo



hi

ich finde auch keine spuren, aber der Skilift war ja 1976 nicht mehr in betrieb, oder?

dafür sind spuren des seillifts im sustenloch erkennbar auf diesem bild
http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo

grüsse
christian


Soviel ich weiss, war der Skilift beim Sustenpass nur gerade zwischen 1972 bis 1974 während zweier Saisons in Betrieb. Wieso nur so kurz, entzieht sich leider meiner Kenntnis.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 19.04.2014, 12:58 
Offline

Registriert: Fr, 18.04.2014, 10:25
Beiträge: 2
intermezzo hat geschrieben:
seppli hat geschrieben:
k2k hat geschrieben:
Nachschlag:
[*] Susten - Steinlimigletscher 1976. Ich finde keine Liftspuren, weiß aber auch nicht genau wo ich suchen muss. Aber vielleicht sieht jemand mehr?
http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo



hi

ich finde auch keine spuren, aber der Skilift war ja 1976 nicht mehr in betrieb, oder?

dafür sind spuren des seillifts im sustenloch erkennbar auf diesem bild
http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo

grüsse
christian


Soviel ich weiss, war der Skilift beim Sustenpass nur gerade zwischen 1972 bis 1974 während zweier Saisons in Betrieb. Wieso nur so kurz, entzieht sich leider meiner Kenntnis.



Der Skilift war 1974 Konkurs: Hohe Ausgaben für Spaltensanierungen auf dem Gletscher, Lawinenschäden usw.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 19.04.2014, 15:06 
Offline

Registriert: Sa, 19.04.2014, 15:00
Beiträge: 1
Vielleicht täusche ich mich, aber ich glaube auf dem folgenden Bild vom 6.10.1975

http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo

sind Liftspuren auf dem Steinlimigletscher zu erkennen. Der Ort müsste glaube ich in etwa stimmen, wenn man das Gebäude auf dem Grat oberhalb des Gletschers als Referenzpunkt nimmt. Aber zugegeben, viel zu erkennen ist nicht...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 19.04.2014, 16:50 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Aargauer hat geschrieben:
Vielleicht täusche ich mich, aber ich glaube auf dem folgenden Bild vom 6.10.1975

http://api3.geo.admin.ch/main/wsgi/iipi ... =swisstopo

sind Liftspuren auf dem Steinlimigletscher zu erkennen. Der Ort müsste glaube ich in etwa stimmen, wenn man das Gebäude auf dem Grat oberhalb des Gletschers als Referenzpunkt nimmt. Aber zugegeben, viel zu erkennen ist nicht...

Ich habe mich jetzt noch mal ein bisschen eingehender damit beschäftigt und würde dir absolut zustimmen. Das müssen Spuren des Lifts sein. Rechts oben scheint auch noch der Rest einer Liftspur über den Eisbruch zu führen.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 21.04.2014, 12:40 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Es gäbe da ja auch noch den Phantomlift von Saas Grund am Triftgletscher, der in den 90ern nur für kurze Zeit dort stand und wegen der Gletscherbewegung schnell wieder demontiert wurde.
Im DSV-Atlas 1998 ist er eingezeichnet, im 1995er aber noch nicht. Luftbilder liegen vor von 1995 und 1999, auf beiden leider keine Spur davon zu sehen. Leider gibt es aus dem Zeitraum dazwischen (noch) keine Bilder. Eines von 1996 ist offenbar vorhanden aber noch nicht verfügbar.


_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 21.04.2014, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7439
Wohnort: innsbruck.at
Apropos Saas-Tal. Hast du dir schon mal den Gletscherbereich am Moro-Pass angschaut, ob man da was von den Sommerskiaktivitäten von Macugnaga sieht?

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 22.04.2014, 16:05 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Habe ich, man sieht leider nichts. Vor allem hätte mich der kurze (Seil?)Lift auf der Schweizer Seite interessiert. Leider ist davon aber keine Spur zu finden. Auch von der Südseite sieht man kaum was, im felsigen Untergrund dort geht alles unter. Selbst die Bergstation der Pendelbahn muss man suchen.

Etwas anderes habe ich noch gefunden in der Sammlung der Tiroler Luftbilder, es gibt schöne Aufnahmen vom Wurmkogel 2 in Hochgurgl aus der Gesamtbefliegung Tirol von 1970. Ich kann es nur, wie oben geschrieben, leider nicht hier rein verlinken.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 22.04.2014, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7439
Wohnort: innsbruck.at
interessant, ja, auch der damalige Gletscherstand...

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de