Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 25.04.2017, 11:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 289 Beiträge ] 
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 27.05.2009, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2200
Wohnort: Basel
Zermatt: Vergangene Zeiten

Die zentrale Idee des nachfolgenden Topics ist, möglichst viele meiner alten Zermatt-Bilder hier gebündelt reinzustellen. Selbstverständlich sind auch ältere Fotos/Dias anderer User geradezu erwünscht. Ich werde sukzessive diesen Bericht mit älteren Zermatt-Fotos aktualisieren - also auch teilweise mit älteren Dias, die an anderer Stelle bereits zu sehen waren/sind. Ich bemühe mich aber nach Kräften, wenn möglich neu-altes Material zuerst "abzufahren".

Den Start mache ich mit 4 Bildern, die ich bis anhin noch nirgends gepostet habe - sowie einem Bild, das schon ein paar Mal zu sehen war. Die ersten Bilder/Dias stammen alle aus den Jahren zwischen 1982 (Bild 5), 1983 (Dia 1 bis 3) und 1988 (Dia 4).

Foto 1 und 2 zeigt die alte Gondelbahn von Zermatt nach Furi, Bild 3 die Pendelbahn nach Schwarzsee einschliesslich Matterhorn (mit hässlichem Pink-Filter, war halt noch in der Foto-Experimentierphase!), Bild 4 zeigt eine Zoomaufnahme vom Trockenen Steg und dem Theodul-Gletscher (im Vordergrund ist Riffelberg und die Trasse der Gornergratbahn erkennbar). Foto 5 zeigt den Theodulgletscher im Juli 1982 mit Theodul-1-Skilift, Furggsattel-Skilift sowie mit der Bergstation des ehemaligen Sandigen-Boden-Skilifts.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Zuletzt geändert von intermezzo am Fr, 24.12.2010, 9:29, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 27.05.2009, 19:56 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6550
Wohnort: Hannover
Traumhafte Bilder, wirklich! Vor allem das vorletzte hat schon wieder sooo viel Stimmung - auch durch den analogen Look!

Schon zu sehen, die 80erJahre Präparation auf dem letzten Bild - mit zentimeterhohen Stegen zwischen den Bahnen. :) Ja, so war das damals...(und ist es im Harz noch heute... ;) ).

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 28.05.2009, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6629
Wohnort: innsbruck.at
Aber interessant, für 1982 - quasi noch in der Hochblüte des Sommerski - gab es auch schon dunklen Schnee und Gletscherstücke auf den Pisten. Das hat die Leute früher anscheinend weniger gestört als heute?

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2015-30.9.2016 (109 Tage, 72 Gebiete)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Neue alte Bilder Zermatt
BeitragVerfasst: Di, 16.06.2009, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2200
Wohnort: Basel
Es geht weiter mit einer Auswahl älterer Zermatt-Dias:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Breithorn:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Zuletzt geändert von intermezzo am Di, 14.08.2012, 7:41, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16.06.2009, 19:04 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6550
Wohnort: Hannover
Und wie stets: höchst faszinierend. Hier vor allem - und das ist positiv - wie unglaublich wenig sich dort verändert hat. Die Bilder könnten - bis auf den Gletscherstand - fast genauso gut von heute sein, wenn man nicht auf ein paar feine Details (SL etc.) achtet.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16.06.2009, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 15.11.2007, 19:34
Beiträge: 1092
Wohnort: gmunden/österreich
lässige dias!

bei den spalten ist auch klar, warum immer nur teile eines gletschers sommerschitauglich sind oder?

_________________
im "winter" auf atomic beta race & movement random & scott scale 29 sram xx1
im "sommer" nur auf movement random & spezialized tarmac sl4 sram red
http://de.wikipedia.org/wiki/Firngleiter


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16.06.2009, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2200
Wohnort: Basel
Danke und attenzione! Es geht laufend weiter...ich stelle heute abend noch ein paar mehr rein...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16.06.2009, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2200
Wohnort: Basel
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16.06.2009, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2200
Wohnort: Basel
Und gleich nochmals eine Salve...auf dem ersten Bild zu erkennen: die Bauarbeiten zur (mittlerweile abgerissenen) 4-er-Gondelbahn Zermatt-Furi, die von 1983 bis 2002 Bestand hatte. Aufnahmestandort: Furi.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Stütze im Bild ist die letzte Stütze vor der Bergstation der alten Schwarzsee-Bahn:

Bild

Bild


Stütze der Transportseilbahn Furgg-Trockener Steg (wurde u.a. auch zum Bau der Klein-Matterhorn-Bahn erstellt)


Bild


Zuletzt geändert von intermezzo am Mi, 17.06.2009, 8:01, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16.06.2009, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2200
Wohnort: Basel
Nachfolgend 6 weitere Dias (alle zwischen 1982, 1983 und 1988).

1. Bild zeigt eine Stütze und Gondel der immer noch bestehenden Seilbahn Zermatt-Furi, die allerdings schon seit langem nur noch als Materialtransport-Zubringerbahn (vor allem nachts) gebraucht wird.

Bilder 2 + 3 zeigen die Klein-Matterhorn-Bahn in ihren ersten Jahren: Der Sichtbeton ist noch neu, die Kabinen zwar identisch, doch ist das Design der Gondeln längst ein anderes...

Bild

Bild

Bild



Bild 4 zeigt den Triftji-Hang und die Stockhorn-Bergstation (wenn man genau hinsieht, sieht man noch Teile des unteren Schleppers Gant-Platte, der seit 2000 nicht mehr existiert).



Bild



Dia 5 zeigt die Trasse des ehemaligen Skilifts Sunnegga-Blauherd:


Bild

Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16.06.2009, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1630
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
wow, cool, endlich seh ich mal eine alte Sommeraufnahme vom Triftji!

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 17.06.2009, 9:14 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6550
Wohnort: Hannover
Wirklich genial!! Vor allem - auch wenn ich sie schon kannte - die Bilder vom SL auf der Ventina und Gant-Platte, wo man beeindruckend sieht, wie unglaublich unsichtbar dieser SL ist (der ja eigentlich eine Trasse haben müsste) und selbst die Totalremodellation der Piste erfordert zwei Blicke.

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 17.06.2009, 9:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2200
Wohnort: Basel
In der Tat ist die Trasse des Skilifts Gant-Platte praktisch völlig unsichtbar. Trinc hatte ja bereits früher einmal das Dia mit dem Triftji-Hang geschärft und vergrössert reingestellt.

Link dazu siehe hier: http://www.sommerschi.com/forum/viewtopic.php?f=8&t=262&p=13110&hilit=+platte#p13110

Nur im unteren Teil des Skilifts Platte, wo es noch lichten Wald gibt, ist die Skilifttrasse auch heute noch erkennbar. Ich pflichte Trincerone bei, dass sich - mit Ausnahme des Gletscherschwunds - dort oben eigentlich nicht allzusehr verändert hat

Ich habe aus dieser Zeit (80-er-Jahre) aus Zermatt nicht nur Dias, sondern noch etliche Foto-Negative mit Skigebiets-Sujets; darunter sollten auch ein paar echte Eyecatcher sein, wenn ich mich nicht täusche. Doch bevor ich die hier reinstellen werde, muss ich die zuerst noch sichten und einscannen. Auch von anderen Gebieten gibts da noch Material, die es irgendwann zu bearbeiten gilt.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 17.06.2009, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 20.03.2008, 8:50
Beiträge: 219
Wohnort: Tauperlitz
Wie doch die Zeit vergeht :wink:
Kann mich noch gut erinnern. War die Zeit als ich mich von den Tropen verabschiedete und die Berge für mich entdeckte.

Wie war doch der Findelngletscher mächtig. Zum Vergleich ein aktuelles Webcam-Bild.
Zitat:
Bild


Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 23.06.2009, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2200
Wohnort: Basel
So, jetzt habe ich einmal in meiner Schachtel mit den Foto-Negativen herumgewühlt. Dabei ist mir doch die eine oder andere spannende Aufnahme in die Hände gefallen. In meinen ersten fotografischen Lehrjahren habe ich zuerst mit Negativfilm fotografiert. Kodak 100 ASA. Kamera: Rollei 35 LED, eine kleine und ziemlich karge, einfach zu bedienende Kompaktkamera ohne irgendwelchen technischen Schnickschnack.

Nachfolgende Aufnahmen vom Sommerskifahren stammen aus dem Jahr 1981, sind also nochmals ein Jahr älter als die ersten Dias, die ich hier schon reingestellt habe. Anfang Juli 1981 hatte es in Zermatt auf dem Theodul-Gletscher enorm viel Schnee. Dies ist vor allem auf dem ersten Foto gut ersichtlich! Just dieses Foto ist BRANDNEU, es ist nicht mit dem mittlerweile ziemlich sattsam bekannten Dia vom Sommer 1982 zu verwechseln. Stelle die Bilder vielleicht später noch gegenüber. Bild 2 zwei zeigt die Testa Grigia, damals noch relativ unbebaut (Kratzer auf dem Negativ sind ärgerlich, aber was solls...)

Wie bereits gesagt, werde ich dieses Topic hier nach und nach mit weiteren Bildern aktualisieren.



Juli 1981: Blick vom Trockenen Steg in Richtung Furggsattel mit rechts Skilift Sandiger Boden. Extrem beeindruckend, wie viel Schnee dort oben für diese Jahreszeit noch rumlag!

Bild

Ein Jahr später, im Juli 1982 das schon weiter oben und auch an anderer Stelle mehrfach gepostete Dia, vom gleichen Ort aus...

Bild


Und im September 2009 sahs dann so aus: (Quelle: User "Bastian/Wetter a.d. Ruhr)" vom Wetterzentrale-Forum). Direktvergleich mit 1982:
Bild
Bild

Bild

Bild


Zuletzt geändert von intermezzo am Di, 13.04.2010, 16:25, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 289 Beiträge ] 
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de