Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Sa, 25.05.2024, 0:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So, 18.02.2024, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2534
Beinahe angrenzend an den ausgezeichneten Skiort Visperterminen, genauer gesagt gegenüber auf der anderen Seite des Vispatals, befindet sich das Skigebiet Moosalp, das den meisten unter einem der Namen der beiden Dörfer bekannt ist, nämlich Törbel und Bürchen, wo sich die Talstationen der Hauptskilifte befinden, das aber in der Magic-Pass-Destinationsliste nur unter dem offiziellen Namen "Moosalp" aufgeführt ist. Die Hauptattraktion dieses Gebiets ist der interessante Schlepplift Törbeltal, der einen ziemlich rekordverdächtigen Höhenunterschied von rund 660 m (von 1890 bis 2550) überwindet, zusammen mit den verschiedenen Abfahrten, die sowohl von dieser als auch von den anderen Anlagen erschlossen werden. Leider bleibt dieser Skilift für die gesamte Saison 2023–24 geschlossen, da durch einen Hangrutsch zwei der Masten aus der Achse gekommen sind, was eine Besichtigung dieses Skigebiets in diesem Jahr leider weniger attraktiv macht. Die allgemeine Hoffnung besteht darin, dass der Törbeltal-Skilift für die nächste Wintersaison wiederhergestellt werden kann und zwar vollständig, also ohne Kastrationen von seiner erstaunlichen Länge.

Wer sich ein Bild von dieser Anlage und ihren Pisten machen möchte, dem sei die hervorragende Fotoreportage von intermezzo empfohlen.

Im Wallis bietet die Fülle an Kleinskigebieten dem neugierigen Skifahrer jedoch mehr als eine Alternative: der in der Tat von hier leicht zu erreichende Skiort Unterbäch ist mit dem Nachbarort Eischoll über zwei mehrere Kilometer lange Skiwege (Straßen), jeweils einer für die Hinfahrt und einer für die Rückfahrt, die sich in Form eines X kreuzen, verbunden.

Das Skigebiet Unterbäch weist eine etwas ungewöhnliche Anordnung der Anlagen auf: (1) ein erster Sessellift, der vom Dorf bis zur oberen Grenze der Weiden und zum Waldsaum bringt; gefolgt von (2) einem zweiten Sessellift, der sehr langsam ist, wie es sich für ein Kleinstskigebiet gehört, und der nach verschiedenen Auf- und Abstiegen im Wald, bei denen man abwechselnd an Höhe gewinnt und verliert, zur Talstation eines (3) ziemlich langen und einen bescheidenen Höhenunterschied bewältigenden Bügellifts führt, an dessen Bergstation sich ein (4) zweiter Bügellift befindet, der zum höchsten Punkt des Gebiets bringt, von wo aus zwei bis drei Pisten und einige auf der Karte nicht eingezeichnete Varianten starten, welche alle recht angenehm zu fahren sind, trotz der heute vereisten Schneedecke und des sehr starken Windes. Der Gesamthöhenunterschied ist beträchtlich: 1280 m (von 1220 bis 2500).

Das Skigebiet Eischoll hingegen hat einen konventionellen und eher einfachen Aufbau: einen Sessellift, der vom Ort aus startet, und nachfolgend einen sehr steilen Bügellift mit einem Gesamthöhenunterschied von 940 m (von 1260 auf 2200).


Bild

^ Pistenplan


Trotz der alles andere als idealen Wetterbedingungen (milchiger Himmel, der am späten Nachmittag sogar einige Regenspritzer spenden wird) und der übermäßig rauhen Schneebedingungen war der Tag aufgrund der Schlichtheit und Schönheit der Umgebungen ein unvergesslicher Skitag, nicht zuletzt auch dank der bemerkenswert natürlichen Gestaltung der Abfahrten.



Bild

Bild

Bild

^ Auf der Sesselbahn in Unterbäch, dem ersten Glied einer vierteiligen Reihe




Bild

Bild

^ Ankunft auf der Brandalp



Bild

Bild

^ Auf der Brandalp in Unterbäch



Bild

Bild

Bild

^ Die nette Talabfahrt in Unterbäch



Bild

Bild

^ Talabfahrt, Hütten, welliges Gelände




Bild

^ Der untere Schlepper in Unterbäch



Bild

^ Umlenkung an der Bergstation des unteren Schlepplifts in Unterbäch



Bild

^ Ebenjene und Talstation des oberen Schleppers



Bild

^ Die Talstation des oberen Schlepplifts



Bild

^ Ebenjene mit, links, dem Einstieg in den langen Skiweg nach Eischoll



Bild

^ Auffahrt mit dem oberen Schlepper



Bild

^ Skipisten im obersten Sektor von Unterbäch




Bild

^ Die Stelle wo sich die beiden Verbindungsskiwege kreuzen



Bild

^ In Eischoll: Schlepplift und Pisten (links und rechts des Waldes)



Bild

Bild

Bild

^ Der Beginn der oberen Abfahrt in Eischoll



Bild

^ Eine durch einfache Hinweisschilder ausgewiesene Abzweigung in Eischoll




Bild

Bild

^ Der steile Bügellift in Eischoll




Bild

Bild

^ Die Talstation des Bügellifts in Eischoll




Bild

^ Weite Skifelder in Eischoll




Bild

Bild

^ Pisten in Eischoll


Zuletzt geändert von Kaliningrad am Di, 20.02.2024, 13:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 18.02.2024, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 3182
Wohnort: Basel
Schade, aber die Bilder lassen sich leider nicht anschauen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 18.02.2024, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2534
^ Sehr merkwürdig: ich kann sie wohl sehen ... hängt es vielleicht mit Deinen Computereinstellungen zusammen?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 14.03.2024, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2534
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de