Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mi, 28.06.2017, 6:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 28.01.2009, 19:37 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6550
Wohnort: Hannover
Hey Ihr,

also zunächst mal vielen Dank für all Eure Mühen und unendlich vielen hochinteressanten Berichte! Jeder einzelne vonEuch macht dies alles hier zu etwas besonderem durch all seine Arbeit! Dafür möchte ich Euch allen wirklich von Herzen danken!

Es in letzter Zeit immer mal wieder die Frage aufgetaucht, wann ein Bericht in dieses Forum soll bzw. wie er aussehen soll, auch weil gelegentlich Berichte aus dem Alpinforum herüberkopiert werden, was grundsätzlich nett ist, aber aufgrund der völlig unterschiedlichen Rahmenbedingungen oft nicht ohne einige "Konvertierungen" bewerkstelligt werden kann. Hier also einige Tips:

1. Welche Gebiete verdienen einen Bericht?

Eigentlich sollen Berichte vor allem von subjektiven Erlebnissen udn Eindrücken geprägt und mithin spannend, informativ und unterhaltsam sein. Klar ist das einfacher, wenn man aus abgefahrenen Schigebieten am Ende der Welt berichtet, die per se schon mal sehr ungewöhnlich sind. Das heißt aber nicht, dass nicht auch aus den Mainstreamschigebieten Berichte erwünscht sind, sofern sie mehr als nur eine Auflistung der gefahrenen Anlagen und einer Reihe Bilder enthalten. Ja mehr man sich allerdings Schigebieten à la Kronplatz, Zillertal, Amadé nähert, desto höher sind wohl die Anforderungen hinsichtlich der Frage, ob zu Sommerschi.com so passt.

Eine wundervolle und umfassende Sammlung von diversen Berichten aus allen möglichen Schigebieten findet sich ja im Alpinforum.

Auf Sommerschi.com stehen dann eher die freeride-lastigen Berichte, solche aus entlegenen, unbekannten Gebieten, sehr persönlich ausformulierte Berichte (à la Walter Pause) mit kritischen Betrachtungen und so weiter und so fort.

2. Wie sollten die Berichte geschrieben sein?

Walter Pause ist da schon mal ein gutes Beispiel: seine von persönlichen Eindrücken geprägten, häufig auch kritischen Berichterstattungen mit ihren eingebetteten Hintergrundinformationen können glänzend Pate stehen. Natürlich geht das nicht immer so, das ist mir auch klar. Generell gilt: je weniger Daten und Bilder aufgelistet werden, je mehr freier Fließtext und ungewöhnliche Bilder (sei es photographisch oder vom Motiv her), desto besser. Aber natürlich ist nicht jeder Schriftsteller oder Profiphotograph, das ist ja klar. :)

Was vermieden werden sollte:

Die im Alpinforum gelegentlich anzutreffende Darstellungsweise: die wichtigsten Fakten voran, dann eine Reihe Bilder mit kurzen Untertiteln, die im wesentlichen einfach alle vorhandenen Anlagen (irgendwie) ablichten.

Das ist entspricht nicht der Prämisse von Sommerschi.com, da der Anspruch keineswegs ist, einfach möglichst viele Fakten über Schigebiete auszulisten - und insofern das Alpinforum zu kopieren -, sondern für sich genommen lesenswerte Reiseberichte zu schreiben.

Faktenauflistungen sollten daher eher kurz ausfallen. Ein Pistenplan ist ohne Zweifel sehr hilfreich, bei abgelegenen Gebieten auch ggf. Lagedarstellung auf einer Karte. Zu dem mögen je nach Stil auch einige Hinweise zum Wetter als hilfreich erachtet werden, allerdings geht es bei den Berichten hier ja weniger um Aktualität als um Reiseberichte, so dass das Wetter nur begrenzt eine Rolle spielt. Auf Hinweise auf geöffnete Anlagen und Pisten sollte zumindest in tabellarischer Darstellung ganz verzichtet werden, wenn es für den Tag wichtig ist, dass eine bestimmte besondere Anlage oder Piste nicht geöffnet war, so wird das vermutlich ohnehin im Fließtext stehen.

Ähnlichhes gilt für die Bilder: sie sollen Stimmungen und Eindrücke vermitteln und den Text erläutern. Es also nicht unbedingt notwendig und ggf. kontraproduktiv von jeder einzelnen Anlage drei Bilder ins Forum zu stellen. Auch hier kommt es aber natürlich darauf an: wenn man so wie ATV sehr interessante Technikaufnahmen hat und dazu etwas zu sagen weiß, dann ist das natürlich toll!

Ich hoffe, ich konnte es etwas klarer stellen. Ich freue mich über jeden Bericht und danke Euch nochmals. Im Zweifel immer bedenken: sommerschi.com soll das Alpinforum ergänzen und nicht ersetzen. Und insofern geben die meisten Berichte hier auch sehr guten Aufschluss darüber, wie es am besten sein sollte.

In diesem Sinne: weiter so!! :)

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 30.01.2009, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 1652
Klingt für mich eher so, dass du keine Berichte mehr möchtest??? :shock:
Naja AF nimmt sie sicher mit Handkuss.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa, 31.01.2009, 12:04 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2533
Wohnort: bei Reutlingen
ATV hat geschrieben:
Klingt für mich eher so, dass du keine Berichte mehr möchtest??? :shock:
Naja AF nimmt sie sicher mit Handkuss.

Ich glaube da verstehst du was falsch.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So, 01.02.2009, 0:59 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6550
Wohnort: Hannover
Das glaub ich auch... :)

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So, 01.02.2009, 4:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 11.05.2008, 16:26
Beiträge: 745
Wohnort: Telfs / Austria
k2k hat geschrieben:
Ich glaube da verstehst du was falsch.
Denke ich auch und ATV´s tolle Berichte entsprechen auch sicher Trincerones Vorschlägen (wie Trinc ja auch dezitiert selbst anführt) die ich befürworte. Es ist eine der herausragenden Eigenschaften der hier postenden Autoren, eben nicht so wie in anderen Foren desöfteren gesehen, einfach 100 Bilder mit drei Zeilen Text einzustellen, sondern teilweise geradezu literarische Spitzenqualität in einer Form abzuliefern, daß einem selbst bei mehrmaligen Lesen die Gänsehaut den Rücken runterläuft oder in "extremen" Fällen es mir die Tränen in die Augen drückte :!:
Und genau dieses Feeling wünsche ich mir so oft wie möglich und ist auch der Grund warum ich hier bin.
Allerdings ist auch klar, daß nicht jeder zum Schriftsteller geboren ist aber es sind hier Leute zugange, die sich viel mehr Mühe bei ihren Posts geben als dies in anderen Foren der Fall ist und diese Qualität sollten wir zweifellos beibehalten. Ich denke genauso waren Trinc´s Anmerkungen auch gemeint.

_________________
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So, 01.02.2009, 21:45 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6550
Wohnort: Hannover
Genauso ist es gemeint!

Also: weiter so!! :)

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20.07.2012, 19:51 
Offline

Registriert: Di, 02.09.2008, 15:41
Beiträge: 28
Wohnort: Markt Indersdorf
Also ich werde hier in nächster Zeit einen Teil meiner AF-Berichte hereinstellen. Diese sind jedoch auch nicht großartig literarisch, da ich lieber viele Bilder verwende und weniger Text, aber zuvor habe ich alle Berichte nicht nur im AF gepostet. De Facto bekommen die den erst als 2. Und zudem auch nur die über für Sommerschi.com passendere Gebiete, also eher kleiner mit älteren Anlagen und nicht die mit einem 0814-KSB-Dschungel. Vom Stil her ähneln die denen von Starli.

mFg Widdi


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de