Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Sa, 03.12.2022, 8:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 12.02.2007, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
7. Tag:

a) Ernergalen:
http://www.trincerone.com/phpbb2/viewtopic.php?t=279

b) Rothwald am Simplon:
http://www.trincerone.com/phpbb2/viewtopic.php?t=280


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 14.02.2007, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
8. Tag:
a) San Domenico di Varzo:
http://www.trincerone.com/phpbb2/viewtopic.php?t=281

b) Alpe Devero:
http://www.trincerone.com/phpbb2/viewtopic.php?t=297


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 14.02.2007, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
9. Tag:

4.2.2007 - Barzio ... oder auch nicht

Die Fahrt von der Alpe Devero bis Maggio kurz vor Barzio war mal wieder sehr lang - und bei Mailand müßig. Zig Autobahnkreuze, Dreiecke, Tangenten, unzureichende Beschilderung.... irgendwann hab ich mich nicht mehr ausgekannt. Mit etwas Umweg hab ich aber doch noch die richtige Straße nach Lecco gefunden - eine blaue (mautfreie) Autobahn. Im Norden von Mailand teils 4-spurig, mit Ampeln und Kreuzung. Und nicht viel später: Stau. Tatü Tata, die Ambulanz. Tatü Tata, die Polizei. Tatü Tata, die Feuerwehr. Holla. Wenige Meter später war auch schon der Unfall: 2 Autos, eins davon lag auf dem Dach! Lecker..

In Maggio (Cremeno) bin ich in den 3-Sterne-Albergo "Cacciatore". Halbpension 47,- (ÜF vermutlich 32-35 Euro - recht günstig also) , das Zimmer mit Du/WC, TV, Föhn, ... durchaus OK. Leider hatte es die Heizung in 2 Stunden auch nicht geschafft, das Zimmer auf mehr als 16° aufzuheizen. Und um 21.30 wird die Heizung abgeschaltet. Das ist halt das Problem, wenn man sich so spät ein Zimmer sucht.... wenigstens sind die italienischen Betten recht warm ...

.. Frühstück war auch eher bescheiden: 2 Packungen Zwieback, 2 Packungen Kekse, 2 Konfitüren, Heißgetränk und Gebäck (sah und schmeckte wie eine Mischung aus Croissant und Krapfen - die Dinger sind in Italien fast überall sehr gut). Meinen Kakao mußte ich mit einem Esslöffel rühren(!), Teller, Butter und Saft gabs keinen. Für ein 3-Sterne-Haus etwas sehr mager, da hatte ich schon wesentlich besseres letztes Jahr...

Ja, und dann bin ich nach Barzio. Um kurz vor 9 angekommen. Der kostenpflichtige Parkplatz an der Gondel war voll, von den anderen auch schon einer oder zwei. Hunderte Leute warteten auf den Skibus, der wohl nicht alle Leute so schnell wegschaufeln konnte. Soll ich mir das wirklich antun? Mich in einen Skibus quetschen, ewig vor der Kasse anstehen? Evtl. noch an der Gondel warten? Nach all den Tagen ruhigen Skifahrens ohne Hektik? Nein, das wollte ich mir nicht antun.

Also wohin jetzt? Karte studiert. Zur PB Pian Artavaggio gefahren und gefragt, ob sie nicht doch schon wieder skibetrieb haben: Nein. (Waren ebenfalls genug Wanderer und Skitourengeher unterwegs!)

Weiter zum Pian Betulle bzw. Alpe Paglio... - die Lifte hier waren leider vermutlich wg. Schneemangels außer Betrieb, Skitourengeher waren genug unterwegs (sogar schon talwärts). Auf dem Weg nach unten ein Schild gesehen: Sciovia Alpe Giumella (?). Raufgefahren. Kein Schnee. Aber auch kein LSAP, verwunderlich.

Kleine Skigebiete mit 1-3 SL können ja elends langweilig sein, und eben auch nicht. Man kann sie in 3 Arten einteilen:

1. (Kurze) Übungslifte im Tal oder an Hängen - langweilig

2. Längere Lifte mit Waldschneise(n) - sehr interessant (Bsp: Wörgl, Brixen im Thale)

3. Mittlere/längere Lifte, die nach einer ewigen Anfahrt weit oben am Berg starten und fast oder ganz bis zum Gipfel gehen - sehr interessant. Solche Lifte gibts (und gabs) wohl hauptsächlich auf der italienischen Seite der Alpen

Der Lift in Giumella gehört zur 3. Gattung. Nur: Wie findet man solche Lifte der 2. und 3. Gattung? Meist nur zufällig, und oft schon LSAP...

Na gut, wohin jetzt? Nach Madesimo wollt ich nicht, weiter in die Bergamasker Alpen auch nicht. Also die 1100m Höhendifferenz wieder runter zum Lago di Como gefahren (ewig viel Kehren!), die quälende Straße über Sondrio ins Valmalenco nach Chiesa. Ankunft ca. 13 Uhr. Wie erwartet: Parkplätze elends voll, nur weit unten wär was gewesen - weiter Weg zu Fuß? Und heut nachmittag? 30min warten an der PB zum runterfahren? Nee, kein Bock.

Weiter nach San Giovanni, der 2. Einstiegspunkt. Da ist mittlerweile ein neuer 4Bubble, aber fast kein Parkplatz. Man hätte auf der Straße weiter unten stehen müssen und rauflaufen. Och nö. Ihr könnt mich mal.

.. bis ich dann am Bernina und an der Lagalp-PB war, war es 15 Uhr. Parkplatz hätt ich einen schönen gehabt, aber wegen 1,5 Stunden Skifahren noch ca. 20,- Euro zahlen? Da hatte ich auch keine Lust.

Tja, und so kam es, daß ich an diesem strahlend schönen Sonntag keine einzige Minute auf den Skiern stand.... :-(

Was muß es auch so schönes Wetter heut gehabt haben ..


Dafür war ich "schon" um kurz nach 18 Uhr daheim...

Ahja, am Bernina hatte mich der schweizer Zöllner etwas näher begutachtet - Ausweis kontrolliert, Skischuhe probiert, ob sie in die Bindung meiner 2 Skier passen (Touren & "normal") ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 14.02.2007, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
So, und hier die restlichen Fotos aus dem Wallis und dem letzten Tag in Italien:

Wie üblich, anklicken zum vergrößern oder ..

Hier klicken um alle Fotos in 640x480 anzuzeigen

BildSkilift am Simplon-Hospiz. Nur am WE und einmal nachmittags offen...
BildSkilift am Simplon-Hospiz.
BildSkigebiet Liddes am Gr.St.-Bernard-Paß
BildSkigebiet Liddes am Gr.St.-Bernard-Paß
BildSkigebiet Liddes am Gr.St.-Bernard-Paß
BildSkigebiet Liddes am Gr.St.-Bernard-Paß
BildChampex zw. Martigny und Gr.S.Bernard
BildAn der Flanke geht die DSB hinauf ..
BildTalstation und Strecke der DSB
BildGipfelbereich
BildDie 2 DSBs
BildKSSL Arpette. Wohl noch nicht in Betrieb..
BildSL in La Forclaz. Wg. schneemangels nicht in Betrieb ..
BildErdpyramiden im Val d'Hérens bei Euseigne
BildErdpyramiden im Val d'Hérens bei Euseigne. Wie lang der Fels hier wohl noch halten wird?

BildErdpyramiden im Val d'Hérens bei Euseigne
BildSL-Zoom, vmtl. die Rückseite von Nax
BildErdpyramiden im Val d'Hérens bei Euseigne
BildJa, ich weiß, die Sträucher sind nervig..
BildAletsch-Gebiet
BildAletsch-Gebiet (Fiescheralp?)
BildAletsch-Gebiet (Eggishorn?)
BildSkigebiet Bellwald
BildSkigebiet Rosswald, unterhalb des Simplon
BildSkigebiet Rosswald. Cooler SL. Trotz der geringen Schneelange sogar in Betrieb!
BildSkigebiet Rosswald. Ich sag doch, der Lift ist in Betrieb .. krass...
BildSchild
BildAlpe Paglio / Pian Betulle bei Margno. Entweder nur zu wenig Schnee, oder der SL hat keinen Winterbetrieb mehr ...
Bild.. lauter Tourengeher !!
BildShit. Wenn ich das Zoom-Foto gleich mal direkt angesehen hätte, wär ich zu dem Lift raufgegangen.. Was ist das für ein Hersteller? Und daneben? Sommerrodelbahn??
BildPaglio / Betulle von der Gegenseite aus (Straße nach Alpe Giumello). Links der Hang des SLs von vorhin, rechts der Hang mit der 3SB, unten einem Übungs-SL und oben einem weiteren SL
BildDer Hang mit der 3SB. Der obere SL geht rechts auf den Gipfel .. der untere Übungslift hatte anscheinend sogar Betrieb
BildZoom in ein Skigebiet weiter hinten, evtl. Barzio-Bobbio?
BildAlpe Giumello. Hier gibts 1 oder 2 SL.
BildParkplatz Alpe Giumello, auf ca. 1500m. Links geht der SL hinauf. Leider zu wenig Schnee...
BildIm SL hängen Tellergehänge. Hersteller??
Bild.. auch ein nicht ganz alltäglicher Hersteller ? Ich komm nicht drauf.. Bergstation des SL mit einem wohl sehr interessanten Panorama, inkl. Blick auf den Lago di Como
BildEindeutig: Der Lift ist kein LSAP, die Piste war heuer schon mal präpariert...
BildPanorama
BildPanorama
BildLago di Como

Hier klicken um alle Fotos in 640x480 anzuzeigen


-- ENDE der Tourberichte --


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 15.02.2007, 2:13 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Coole und interessante Tour. Wärst am letzten Tag nach Val Gerola gefahren, hat momentan wohl ok Schnee, garantier keine Schlange und eine (allerdings neue) Graffer DSB.

Du hast auf Anhieb die Straße von Lecco nach Moggio gefunden? Nicht schlecht!

Mal die Gebiete mal in eine Karte vom letzten Tag, ein paar kenn ich auch ncicht. V.a. diese SL.

Vielen Dank nochmal für alles!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 15.02.2007, 6:28 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
Rosswald will ich irgendwann auch mal hin. Das stand schon letztes Jahr als potenzielle Bonus-Option aufm Programm. Bin aber ned dazu gekommen.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 15.02.2007, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Rosswald ist echt ein Geheimtip. 4 Schlepper und alles andere Hänge. Der Doppelschlepper unten ein Flacher Hang zum Heizen, dann oder 2 steile Lifte nur für Leute die Schwarze Pisten mögen.
Bild

Bild

Bild

Landschaftlich halt einfach eine Wucht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 15.02.2007, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
trinc: erinner mich im sommer noch mal daran, falls ich das mit der Karteneinzeichnung bis dahin vergessen hab :) Momentan muß ich schauen, daß ich die Planung für die neue Tour fertig krieg...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01.03.2007, 12:36 
Offline

Registriert: Mi, 19.04.2006, 15:47
Beiträge: 30
Wohnort: Mühldorf am Inn
Ja, die beiden Bilder vom Aletsch-Gebiet ist die Fiescheralp, auf dem ersten hast Du schön die ganze Trasse von der 4KSB Heimat mit Pisten. Das 3. Bild ist die Seilbahnstation auf dem Eggishorn, hast Du richtig erkannt. Von dort startet auch die Piste.

Rosswald ist echt ein Geheimtipp, war ja letztes Jahr Ende März einen Vormittag oben, es waren außer mir noch 3 weitere Skifahrer oben, aber leider war der Skilift Stafel, der lange auf Deinen Bildern nicht in Betrieb. Trotz guter Schneeverhältnisse. Die haben an den Bügeln rumgeschraubt. Aber die Pisten oberhalb vom Doppelschlepper sind schon sehr steil und krass. Ich werde da auf jeden Fall nochmals irgendwann hochfahren, wenn alles offen ist. Rothwald war dann am Nachmittag geplant, aber da hat mir dann das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.03.2007, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Mit dem Ernergalen hatte Starli wieder mal Endloses Schwein.
Alle Anlagen auf dem Aletsch gibts hier:
http://trincerone.com/phpbb2/viewtopic.php?t=267
Kannst es ja mal mit dem Panorama vergleichen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de