Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Sa, 26.11.2022, 21:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.02.2007, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Zermatt sagt mir länger je mehr weniger zu. Jetzt fangen sie da auch mit dem neuenglischen Paradise und Express Shuttle Quatsch an.... Zudem sind die Preise im gegensatz zu dem was geboten wird jenseits. Selbst trinkerone hat man nach der letzten Fahrt zum Klein matterhorn beim Foto machen zusamen geschissen es solle lieber schlafen gehen (Auf italienisch) Sowas brauch ich beim Skifahren eigendlich nicht. Von den Gebieten gibts genug. Sonst in der Region da gibts noch Grächen. Auch ganz nett wenn auch teilweise die Lifte etwas gar im Schilf stehen bzw so wie man sie nicht erwartet. Quererschliessungen am Hang entlang usw. Aber dennnoch wer vermutet in der Nähe des Matterhorns noch uralte Poma Stangenlifte und Müller Bügelschlepper geschweige von den beiden alten Bühler Liften und der kultigen habegger EUB über 1200HM zum Seetalhorn ohne direkte Piste. Einfach lustig. Mal vorbeischauen. Schadet nichts. Von Stalden aus kommt man übrigens mit einer Krassen Strasse mit Bus auf die Moosalp vonwo man in die Augsbordregion einsteigen kann.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.02.2007, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Von mir gibts in den nächsen Tagen noch folgende Gebiete:

- Vercorin
- St. Luc-Chandolin
- Evolène
- Arolla
- Ernergalen
- Rothwald
- San Domenico di Varzo
- Alpe Devero

Hoffe ich schaff das noch vor meinem nächsten Urlaub :) V.a. muß ich ja noch planen, wo ich überhaupt hinfahr ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.02.2007, 22:50 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
Michael Meier hat geschrieben:
... Jetzt fangen sie da auch mit dem neuenglischen Paradise und Express Shuttle Quatsch an...

Das ist natürlich ein Schwachsinn! Da geb ich dir Recht. Aber immerhin ist die Homepage in der Standardeinstellung noch auf Deutsch und nicht auf Englisch. In der Hinsicht schiesst Chamonix den Vogel ab: Homepage standardmässig auf Englisch - sowohl die der Stadt als auch die der Bergbahngeselllschaft. Nervt mich total, dass ich da immer erst auf Französisch umstellen muss. :evil:

Gstaad hat mich auch genervt mit dem ganzen Denglisch dort! :twisted:


Zitat:
... Zudem sind die Preise im gegensatz zu dem was geboten wird jenseits.

Das hab ich jetzt anders erlebt. War in Zermatt Abends öfters was trinken. Getränke waren um Welten billiger als in Österreich. Zimmer war etwas überdurchschnittlich aber gerade so noch in Ordnung. Und das Essen am Trockenen Steg und auf der Cervinia-Seite gemessen an Schweizer Preisen im Rahmen. Skipass ist halt der teuerste in den Alpen, aber das Gebiet hatte diesen Winter auch alpenweit wohl schneemässig das beste Angebot und die Lifte und die Beschneiung sind mittlerweile auch auf hohem Standard. Off-Piste ging halt ned gross was, aber das dürfte in anderen Orten in diesem Winter kaum anders sein. Immerhin hat Zermatt wie 4-Vallées auch eine grosse Anzahl gesicherter Off-Piste-Routen. Dies macht beide Gebiete nochmal attraktiver. Betriebszeiten sind auch in Ordnung, wenn man die richtigen Routen wählt. Später im Jahr ists eh kein Problem, da ist lange auf. Und hinter die Kulissen kann man auch mal gucken, wenn man es richtig einstielt. :wink:

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Zuletzt geändert von Chasseral am Sa, 10.02.2007, 17:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Ich war jetzt 4 mal in Zermatt (Berichte Nachzulesen). Es war jedes mal das gleiche bzw. Schlimmer. Aber ich bin Sicher, Trincerone wird mit seinem Bericht dass ganze etwas ausleuchten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 17:40 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2578
Chasseral hat geschrieben:
Das ist natürlich ein Schwachsinn! Da geb ich dir Recht. Aber immerhin ist die Homepage in der Standardeinstellung noch auf Deutsch und nicht auf Englisch. In der Hinsicht schiesst Chamonix den Vogel ab: Homepage standardmässig auf Englisch - sowohl die der Stadt als auch die der Bergbahngeselllschaft. Nervt mich total, dass ich da immer erst auf Französisch umstellen muss. :evil:


Vorsicht, es kann sein daß da deine Browser-Einstellung ausgelesen wird und deswegen automatisch auf die internationale Version umgestellt wird. Das liegt aber am Programmierer, der da in guter Absicht ein nutzloses Feature realisiert hat. Ich hatte das mal eine Zeit lang, als bei meinem Browser Englisch als Standardsprache eingestellt war. Da kam dann auf vielen deutschen Seiten automatisch die englische Version. Das aber nur am Rande, ist ja auch völlig OT ;-)

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 17:42 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
^^ Auf Trincs Zermatt-Bericht bin ich auch tierisch gespannt. Trinc: Wenn du mich mal ein bissvhen nerven willst, geb ich dir einen Tipp: Lass dir ein bisschen Zeit mit dem Bericht. :lol:

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 17:43 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Von mir aus könnt ihr hier Kochrezepte austauschen und Strickmuster, OT oder nicht interessiert hier keine Sau! :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 17:46 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2578
[trincerone] hat geschrieben:
Von mir aus könnt ihr hier Kochrezepte austauschen und Strickmuster, OT oder nicht interessiert hier keine Sau! :D

Ich weiß doch, daß ich dafür hier keine auf den Deckel krieg. Aber übertreiben muss man es trotzdem nicht, das ist eine Sache des guten Diskussionsstils in Internet-Foren ;-)

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 17:49 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Na ja, ich muss eh im Moment Examensarbeit schreiben, aber Zermatt wird nicht so aufwendig wie die ersten Tage, weil durch die vielen aperen Südhänge hab ich nicht so viel Photos gemacht. Wir haben uns auch primär nur einen guten Überblick verschafft (obwohl wir beide das Gebiet natürlich gut kennen), sprich nichts wirklich spektakuläres gemacht. Dazu kommt, dass ich zumindest von Cervinia wie es mittlerweile ist, ziemlich enttäuscht bin, da werde ich also wenig positives berichten können und von Zermatt - na ja, es ist ein tolles Schigebiet, aber es passt sich auch immer mehr an. Ne Menge von dem, was für mich Zermatts I'tüpfelchen war und aus einem großen Schigebiet mit tollen Bergen einst die diamantne Krone der Alpen machte, ist auch stark am schwinden, so dass Zermatt eben primär ein großes Schigebiet mit tollen Bergen bleibt. So euphorische Erzählungen wie aus Andermatt werde ich folglich nicht bieten können. Dennoch freut es mich natürlich, dass ihr den Bericht erwartet - ich will Euch bloß vorwarnen: der wird standardmäßiger ausfallen. :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 17:50 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Zitat:
Ich weiß doch, daß ich dafür hier keine auf den Deckel krieg. Aber übertreiben muss man es trotzdem nicht, das ist eine Sache des guten Diskussionsstils in Internet-Foren


Sorry, aber ich weiß echt nicht, was das jezt mit Starli on tour zu tun haben soll! :evil:










( ;) )


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 20:00 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
[trincerone] hat geschrieben:
... weil durch die vielen aperen Südhänge hab ich nicht so viel Photos gemacht. ...

Wo's interessant wird, packst du den Photoapparat weg! :evil:

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
So stehts in der Gebrauchsanweisung: "Leeres Magazin durch Magazinauswurfknopf drücken auswerfen, neues Magazin einsetzten, Gegenbewegung um den Sitz zu kontrollieren, Veschlusshalter drücken, weiterschiessen. Ahhh ja und ausgeschossen ist nie. Jeder Schuss wird gezählt. Magazinwechsel erfolgt immer bei letztem Schuss in der Patronenkammer. Denkste will der mal sehen der bei Serien zählen kann. 20 und gut is.
Bie mir ist aufs Loch aufgegangen mit Bildern. 2GB voll. Sind etwa 1500 Stück. :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 20:31 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
^^ Yeahhhh! Starli en tour! :D

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.02.2007, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
5. Tag: Val d'Anniviers
a) Vercorin:
http://www.trincerone.com/phpbb2/viewtopic.php?t=272

b) Chandolin-St.Luc:
http://www.trincerone.com/phpbb2/viewtopic.php?t=273


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 11.02.2007, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
6. Tag:

a) Evolène
http://www.trincerone.com/phpbb2/viewtopic.php?t=274

b) Arolla
http://www.trincerone.com/phpbb2/viewtopic.php?t=275


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de