Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 17.07.2018, 9:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 16.04.2013, 7:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1590
Die 4KSB passt nicht zum Flair der Chierroni, finde ich auch. Außerdem ist sie überdimensioniert, da sie als Zubringerbahn konzipiert wurde in der Hoffnung die von der toskanischen Talseite kommenden Tagesausflügler würden ihr Auto in Le Regine abstellen und dadurch den Verkehr am Abetonepass etwas entlasten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 18.04.2013, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
@Starli:
Also so langweilig wie du es beschreibst finde ich Abetone nun definitiv nicht.
Sicherlich ist es keine hochalpines Skigebiet wie es sie in der Alpen teilweise gibt und die Abfahrten sinde eher leicht bis mittelschwer. Aber ich hatte meinen Spass an dem Tag. Da ich auch wegen einer Erkältung nicht ganz fit war, ist es mir auch entgegengekommen, dass es nicht nur kräftezehrende Abfahrten gibt.

Modellierung:
Zitat:
Oftmals noch komplett naturbelassenen
war vielleicht wirklich ein wenig übertrieben, aber dennoch halte ich die Modellierungen im Gesamten nicht so massiv wie von dir dargstellt. Einerseits sind vor allem im ganzen Abetone Bereich die Hänge generell eher sanft und nicht mit allzuvielen größeren/steileren Wellen versehen (größere steilere Hangabrüche gibt es da sowieso kaum) und andereseits tragen sicher auch die momentanen enormen Schneemengen dazu bei, dass die Pisten relativ glatt gebügelt aussehen. Beim vielfachen Präparieren mit diesen enormen Schnemassen niveliert sich eine Piste automatisch immer mehr aus, je mehr Schnee vorhanden ist und je öfter einer Piste präpariert wird. Da sind dann irgendwann alle kleineren bis mittleren Kuppen eliminiert und eine Piste wirkt modellierter als sie tatsächlich ist.

Pisten:
Die interessantesten Pisten sind meiner Meinung nach vor allem in der Mitte des Abetone Sektors an der EUB, den SL und eingeschränkt noch an der beiden 2 SB zu finden. Und dabei gibt es vor allem an der EUB viele Varianten die mir auch viel Spass gemacht haben. Die beiden KSBs rechts und links sind dann eher von der langweiligen Sorte.
Das Val die Luce allerdings fand ich auch überwiegend wieder interessant, weil es da auch mal ein paar steilere Pisten gab und man auch gut zwischen den Pisten fahren kann.


Zuletzt geändert von Mt. Cervino am Fr, 19.04.2013, 7:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 19.04.2013, 7:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1590
Mt. Cervino hat geschrieben:
... andereseits tragen sicher auch die momentanen enormen Schneemengen dazu bei, dass die Pisten relativ glatt gebügelt aussehen. Beim vielfachen Präparieren mit diesen enormen Schnemassen niveliert sich eine Piste automatisch immer mehr aus, je mehr Schnee vorhanden ist und je öfter einer Piste präpariert wird. Da sind dann irgenwann alle kleineren bis mittleren Kuppen eliminiert und eine Piste wirkt modellierter als sie ist ...


Gut beobachtet! Hatte daran nicht gedacht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 19.04.2013, 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7103
Wohnort: innsbruck.at
Cervino: Modellierung durch Schneehöhen - ok, kann hier und da etwas sein. Auf GE betrachtet gibt's hier tatsächlich wenig sichtbare Modellierungen.

Was die "Langweiligkeit" angeht - glaub du fandest Limone auch wesentlich besser als ich? Abetone ist halt kein sonderliches Randgebiet, was - von meiner Formel aus betrachtet - den "Panorama-GeilheitsGrad" etwas einschränkt. Außerdem fand ich halt, dass viele Abfahrten, insbesondere die ganzen Waldabfahrten im Bereich EUB-KSB, alle recht ähnlich sind, was Steilheit und Lage (und Aussicht!) usw. angeht. Es ist halt größtenteils doch ein Pass-Skigebiet mit Liften nebeneinander am gleichen Hang ...

Was ich halt momentan sehr geil find, sind weite, gerne auch flache, Plateaus im Gipfelbereich (gerne auch mit Blick ins Flachland), wie z.B. das eine in Frankreich heuer, oder auch Sinaia oder auch am Corno, oder der Doppel-SL in Artesina ... (und das sind auch alles keine "hochalpinen" Skigebiete "mit rabenschwarzen Abfahrten" ;) )

Vmtl. war ich auch etwas zu lang in Abetone und war einfach der Meinung, dass es größer wäre und man mehr Zeit bräuchte, um alles abzufahren.

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.04.2014, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1590
Ergänzend zu meiner Reportage vom März 2013, anbei einige Bilder - ohne Kommentar - vom diesjährigen Abetone-Besuch am 12. und 13. März:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.04.2014, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7103
Wohnort: innsbruck.at
^ Die letzte Piste würde mir auch gefallen :)

D.h. der obere Verbindungs-SL war jetzt doch nicht in Betrieb? Dachte die hätten wg. der Sondergenehmigung doch noch fahren dürfen?

Und welcher SL war nochmal der halbe Doppel-SL im unteren Bereich deines Berichtes?

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.04.2014, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1590
starli hat geschrieben:
D.h. der obere Verbindungs-SL war jetzt doch nicht in Betrieb? Dachte die hätten wg. der Sondergenehmigung doch noch fahren dürfen?
Und welcher SL war nochmal der halbe Doppel-SL im unteren Bereich deines Berichtes?


Naja, typisch italienisch ... es erwies sich letztendlich, dass gemäß dem neuen "Milleproroghe" genannten Gesetz nur diejenigen alten Anlagen von den Anforderungen der "Vita tecnica" befreit wurden, die am 1. Januar 2014 ordnungsgemäß noch betriebsfähig waren. Bei der Sciovia Monte Gomito war die frühere - und laut dem alten Gesetz letztmögliche - Verlängerung der "Vita tecnica" schon Anfang Dezember 2013 erloschen ...

Welchen SL meinst Du starli? Diesen?

Bild

Sciovia Monte Gomito

Etwas geschichtliches hier:

http://www.abetoneforum.it/forum/index.php?topic=7032.0


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 03.04.2014, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7103
Wohnort: innsbruck.at
Achso - ich war nur verwirrt, weil am Bild von der Talstation die Teller abmontiert waren - daher dachte ich, es hätte ein anderer SL sein müssen :)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 03.04.2014, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1590
;) Hier sind die abmontierten Teller (Servizio sostitutivo di motoslitta):

Bild
Bild
Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 07.04.2014, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7103
Wohnort: innsbruck.at
Hm, da bin ich ja fast traurig, dass ich letztes Jahr den SL fahren durfte, so zu 4. parallel hinterm Skidoo stell ich mir auch spannend vor, insb. in den Kurven und insb. wenn der Motorschlitten mit Fullspeed fahren sollte :)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 08.04.2014, 9:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14.02.2008, 18:01
Beiträge: 930
Danke für das Abetone Update.
Schade um den Schlepplift ist es schon, aber wie Starli schon sagte so ein Skidoo-Transport ist halt auch mal was besonderes.
Wie sehen die Planugen für den Ersatzt des SL aus? Die linke Piste am SL war für mich eine der schönsten im ganzen Skiegebiet (kurz aber tolles Panorama).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 08.04.2014, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1590
Mt. Cervino hat geschrieben:
Wie sehen die Planugen für den Ersatzt des SL aus?


Manch einer fürchtet, dass er ersatzlos geschliffen wird. Tja, wenn das die Lösung sein soll, dann wird sehr wahrscheinlich ein Verbindungs-Schiweg zwischen Riva und Stucchi gebaut.

Die anmutige Gomito-Piste würde dann aber automatisch zum meistbefahrenen Fuoripista heraufgestuft ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 29.06.2018, 9:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 1590
Ergänzend zu meiner Reportage vom März 2013, anbei einige Bilder - ohne Kommentar - vom diesjährigen Abetone-Besuch am 12. und 13. März:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de