Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mi, 01.02.2023, 4:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 29.10.2007, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Da es im Alpinforum ja eine regelrechte Berichtsschwemme über das letzte Wochenende gibt, gibt's von mir eben einen Bericht hier.

Dank Neuschnee und Beschneiung begonnen Planai und Reiteralm um den österreichischen Nationalfeiertag (26.10.) mit dem Winterbetrieb.

Die Tatsache, dass vergleichsweise sehr viel offen war, und der vergünstigte Skipass um 33,50 in beiden Teilskigebieten der 4-Berge-Skischaukel gültig war, veranlasste mich, am Sonntag eine weitere Reise zu unternehmen.

Dank Sommer-Winterzeit-Umstellung musste ich noch nicht mal so früh aufstehen, und die 260km Hinfahrt sind fast ausschließlich über Autobahn - und in ca. 2:30 zu schaffen.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Dieses Skigebiet wäre im Winter derzeit in keiner Weise auf meiner "To-Ski"-Liste, aber für den Saisonauftakt oder auch für das Saisonende scheint es durchaus eine nette Alternative zu sein.

Vormittags ging's auf die Planai, ab 13 Uhr ging's rüber zur Reiteralm.

Durch die warmen Temperaturen war der Schnee morgens schön leicht angefirnt - meine Lieblingsverhältnisse - was nachmittags aber wieder leicht anfror und weniger gut zu fahren war. An der Reiteralm war's nachmittags zudem auch noch stellenweise recht abgeschabt-hart, wodurch ich's um 15:15 gelassen hab. Zudem wars dort auch etwas voller... Auf beiden Skigebieten gleich nervig war der zähe Nebel in den unteren Pistenbereichen...

Empfehlenswert auf der Reiteralm war jedoch das SB-Restaurant Jägerstube an der "Mittelstation": Günstige 6,50 für ein Grillwürstel: Halber Teller voll dünner Wellenpommes, 1/3 Teller voll Salat (diverse Sorten), den Rest teilte sich Senf, Majo und Ketchup. Und ein Paar gegrillte Frankfurter waren natürlich auch noch drauf.


Fotos:
Hier klicken, um alle Fotos in 640x480 anzusehen

Auswahl:
Bild
^ Pistenplan und -status Planai

Bild
^ 6EUB Planai I. Rechts am Rand ein kurioses Bähnchen namens Stadion-Express!

Bild
^ Stadion-Express, Mittelstation. Erinnert mich irgendwie an einen Dinosaurier-Schwanz, die .. äh .. Schienen? Oder wie man das hier nennt...

Bild
^ SL Märchenwiese

Bild
^ 4KSB Lärchkogel und Abfahrt 5

Bild
^ Ost-Pano mit zäher Nebeldecke ...

Bild
^ 4SB Burgstallalm durch den bunten Baumwald

Bild
^ Hochwurzen war anscheinend privat für Rennkurse in Betrieb....

Bild
^ Zoom-Pano gen Osten

Bild
^ Zoom Hauser Kaibling: SL Gipfel

Bild
^ Hauser-Kaibling. Da ist ja ein richtiges Dorf oben am Berg!

Bild
^ .. am Pistenrand Lautsprecher stehen. Deshalb heißt die Piste 1 im oberen Stück Klangpiste. Ouch...

Bild
^ Abfahrt 1 - 2

Bild
^ Bergstation SL Märchenwiese mit Dachstein

Bild
^ Zoom-Pano

Bild
^ Pistenplan und -status Reiteralm

Bild
^ SL Reiteralm III

Bild
^ Zoom-Pano gen Osten. Noch ein Skigebiet. Zauchensee?

Bild
^ Zoom Bergstation Dachsteinbahn

Bild
^ Abfahrt 9 am Sepp'n-Jet (welch selten dämlicher Liftname!)

Bild
^ Zoom Planai von der Reiteralm aus.

Bild
^ Skiline. Es fehlt: 2x SL Reiteralm III.

-----

Alle Fotos, anklicken zum Vergrößern

Bild Pistenplan und -status Planai

Bild Pistenplan Planai

Bild 6EUB Planai I. Rechts am Rand ein kurioses Bähnchen namens Stadion-Express!

Bild Stadion-Express, Talstation und Kabine

Bild Stadion-Express. Ungewöhnlicher Antrieb ...

Bild Stadion-Express, Strecke, in der Mitte eine Mittelstation

Bild Stadion-Express, Mittelstation. Erinnert mich irgendwie an einen Dinosaurier-Schwanz, die .. äh .. Schienen? Oder wie man das hier nennt...

Bild Abfahrt 9 an der 4SB

Bild Panorama gen Westen

Bild Abfahrt 7a zum SL Märchenwiese, links im Wald versteckt die Bergstation der 4KSB Lärchkogel

Bild SL Märchenwiese

Bild Abfahrt 3 zur Mittelstation

Bild Abfahrt 12 an der 4KSB

Bild 4KSB Lärchkogel und Abfahrt 5

Bild Vorne SL Lärchkogel Süd, dahinter Doppel-SL Weitmoos

Bild Ost-Pano mit zäher Nebeldecke ...

Bild Zoom-Pano gen Osten

Bild Zoom-Pano gen Osten

Bild Abfahrt 9a zur 4SB Burgstallalm

Bild 4SB Burgstallalm durch den bunten Baumwald

Bild Blick richtung Osten zu den Teilskigebieten Hochwurzen und Reiteralm

Bild Hochwurzen war anscheinend privat für Rennkurse in Betrieb....

Bild Hochwurzen, Bergstation. Auch hier sieht man ein paar Skifahrer..

Bild Zoom-Pano gen Osten

Bild Zoom-Pano gen Osten

Bild Zoom-Pano gen Osten

Bild West-Pano, vorne Teilskigebiet Hauser-Kaibling

Bild Hauser-Kaibling

Bild Zoom Hauser Kaibling: SL Gipfel

Bild Hauser-Kaibling

Bild Hauser-Kaibling. Da ist ja ein richtiges Dorf oben am Berg!

Bild Hauser-Kaibling, Zoom SL Alm (sehr versteckt!)

Bild Bergstation Planai-6EUB, im Hintergrund das Dachsteinmassiv

Bild Abfahrt 1. Klangpiste. Warum das Klangpise heißt? Nun, weil ...

Bild .. am Pistenrand Lautsprecher stehen. Deshalb heißt die Piste 1 im oberen Stück Klangpiste. Ouch...

Bild Abfahrt 1 - 2

Bild Bergstation SL Märchenwiese mit Dachstein

Bild Zoom-Pano

Bild Stoderzinken im Zoom von der Planai aus

Bild Schladming

Bild Pistenplan und -status Reiteralm

Bild SL Reiteralm III

Bild Ost-Pano von der Reiteralm aus

Bild Zoom-Pano gen Osten. Fageralm? Oder Radstadt?

Bild Zoom-Pano gen Osten. Noch ein Skigebiet. Zauchensee?

Bild Irgendwelche Gipfel im Ost-Zoom

Bild Zoom Bergstation Dachsteinbahn

Bild Talstation SL Reiteralm III.

Bild Abfahrt 6 am SL Reiteralm III

Bild Abfahrt 6 + Schneiteich, dahinter Bergstation Sepp'n-Jet

Bild Abfahrt 9 am Sepp'n-Jet (welch selten dämlicher Liftname!)

Bild Abfahrt 1 zur 6KSB Gasselhöhe

Bild Abfahrt 3a zur 6KSB Gasselhöhe. Leider für meinen Geschmack zu hart.

Bild 6Bubble Gasselhöhe

Bild Zoom Planai von der Reiteralm aus.

Bild Talstation Reiteralm-Silverjet

Bild Skipass

Bild Skiline. Es fehlt: 2x SL Reiteralm III.

Hier klicken, um alle Fotos in 640x480 anzusehen


Zuletzt geändert von starli am Fr, 16.10.2009, 15:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29.10.2007, 20:07 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6859
Wohnort: Hannover
Oh, da muss ich auch unbedingt mal hin... !























;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29.10.2007, 20:17 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1748
Wohnort: Niederösterreich
:lol:

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 29.10.2007, 21:43 
Offline

Registriert: So, 13.08.2006, 9:48
Beiträge: 316
Wohnort: Hallein
[trincerone] hat geschrieben:
Oh, da muss ich auch unbedingt mal hin... ! ;)


:lol: Naja, in "euren" Skigebieten geht am 26. Oktober auch noch nix! :) Als Planai-Fahrer muss ich zu meiner Verteidigung auch noch sagen, dass das im Hochwinter für mich auch nix ist. Hab´s mir beim Fotografieren schon gedacht - jedes Foto gleich: viel weiß (Piste), viel grün (Bäume), etwas metallic+orange (Lanzen) und vielleicht noch ein bisschen blau dazu. :wink: Aber wenn du 10 Pisten fotografierst, weißt am Abend nicht mehr, was welche Piste ist.

Fazit: Für mich ein Skigebiet bis etwa zum Jahreswechsel (je nach genereller Schneelage), dann aber haben andere Gebiete ganz klar die Nase vorne.

Trotzdem war´s aber natürlich ein extrem geiler Skitag am 26. Oktober .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 30.10.2007, 11:18 
Offline

Registriert: Di, 13.02.2007, 18:19
Beiträge: 66
Wohnort: Never Never
Deine Vermutung, das es bei dem einem Bild Zauchensee ist, erscheint mir als richtig. Wobei es kaum gen Osten sein kann... War es nicht zufällig Westen (Passt ja auch von den Schatten besser)?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 30.10.2007, 18:38 
Offline

Registriert: So, 13.08.2006, 9:48
Beiträge: 316
Wohnort: Hallein
Natürlich ist das Zauchensee!!! Und klarerweise auch Westen. :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 31.10.2007, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
jaaaa.. dachte ich hätt überall aufgepasst .. sind mir vermutlich noch mehr Bilder durchgerutscht... Bei Skigebieten, deren Pistenplan "down under" ist, tu ich mich glaub ich immer extra schwer (obwohl man ja live vom runter schauen her "richtig" stehen würde), keine Ahnung ..

Übrigens, vergessen zu erwähnen: Die Abfahrten auf der Planai haben mich sehr positiv überrascht: Nicht einfach irgendwo gerade den Berg hinunter, sondern mit viel Kurven versehen (ergo sehr abwechslungsreich), auch von der Schwierigkeit her warens genau in meiner Liga (eher leicht, nicht zu schwer) ... ok, es war vormittags auch "meine" Schneeverhältnisse ... und zumindest halt die offenen .. auch die Verbindungen zwischen den einzelnen Bergen sahen vielversprechend aus ...

... aber wenn da alle Bahnen in Betrieb sind dürften diese Abfahrten ziemlich überlastet sein, denk ich .. zudem dank Kunstschnee abgeschoben hart ..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de