Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mo, 18.01.2021, 13:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So, 13.12.2020, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2803
Wohnort: Basel
Moron // 13. Dezember 2020 // Jura-Wintertraum in Weiss

Die Wettervorhersagen für den heutigen Sonntag bei uns in der Nordwestschweiz waren gut. Hiess für mich einmal mehr: Das Gute liegt so nah, also ab in die Juraberge, die hoffentlich noch ein wenig angeweisst sein würden. Dass es dann gleich so hochwinterlich war, hätte ich mir nie erträumt. Denn hätte ich das gewusst, so hätten wir heute nicht die Wanderschuhe eingepackt, sondern die vor einem Jahr erstandenen Crossblades (Kurzski mit Hightech-Fellen).

Aber letztlich war das dann doch egal, denn was wir da auf den Hochweiden oben antrafen, war ein Jura-Traumtag in glitzerndem Weiss! Ah ja, fast vergessen: Die Wanderung führte uns vom malerischen Dorf Souboz (855 Meter über Meer) im Berner Jura auf den 1336 Meter hohen Moron - einer der Jura-Klassiker-Berggipfel. Zwischen 1000 Metern und dem Gipfelbereich des Morons lagen bis zu 35 Zentimeter flockiger Pulverschnee.

Zu den Bildern...

Start in Souboz, schönes Dorf:

Bild

Bild

Bild

Temperatur war leicht unter dem Gefrierpunkt:

Bild

Rauf gings zuerst auf einer Forststrasse:

Bild

Bild

Dann offenbarte sich eine traumhafte Jura-Winterlandschaft:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Locker-flockiger Pulverschnee; wäre toll gewesen, hier mit Crossblades oder Skier runterzufahren, aber eben...

Bild

Bild

Hütte eine Ski-Clubs. Ist normalerweise als Restaurant offen. Heute nicht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auf der Krete des Moron:

Bild

Bild

Und erstmals kommt der Moron-Turm in Sichtweite. Dieser wurde vom Tessiner Stararchiktekten Mario Botta entworfen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Schöner Rundumblick:

Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 14.12.2020, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2803
Wohnort: Basel
Noch ein paar Nachreich-Bilder vom Moron. Heute hatte ich in Sachen Skifahren mein Saison-Opening. War in der Mythen-Region unterwegs. War okay, aber die Schneequalität gestern auf dem Moron war besser als heute zwischen Ibergeregg und Brunni, es war einfach zu warm heute.

Winterpracht auf dem Moron:

Bild

Bild

Bild

Im Schatten wars knackig frisch:

Bild

Bild

Ausblick vom Moron-Turm, der übrigens nicht aus Holz, sondern aus Stein ist:

Bild

Blick rüber zum markanten Sendeturm Les Ordons (995 Meter über Meer). Guter Orientierungspunkt in der Region:

Bild

Bild

Windpark auf dem Mon-Crosin und Mont-Soleil:

Bild

Gefällt mir ganz besonders - dass nicht nur Orte und Bergspitzen auf den Panorama-Bildern beim Moron-Turm angeziegt werden, sondern dass - man staune ein wenig - auch einem Skilift hier die Ehre erteilt wird. Namentlich erwähnt ist der Téléski Grand-Val (!)...

Bild

Bild

So, das war's.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de