Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mo, 17.01.2022, 8:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 01.12.2009, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 20.10.2007, 18:56
Beiträge: 2435
Das Skigebiet Les Pleiades oberhalb Vevey im Kanton Waadt. Trotz anderlautender Wetterprognosen war es ein mieser Tag.
Bild
Eine Zahnradbahn führt von Blonay nach Les Pleiades. Die Meterspurige Bahn besitzt seit längerem Durchgehende Züge auf der Strecke Vevey-Bloney. Die Triegwagen sind Kompatibel mit der reinen Zahnradbahn nach Les Pleiades.

Bild
Die Bahn besitzt Meterspur sowie Zahnstange System Strub. Die Bahn wurde 1911 eröffnet. Ziemliche Rumpelbahn. Der Sinn und Zweck ist mir leider fremd. Sie endet einfach im irgendwo.

Bild
Eine Ziemlich marode Elektrolok schiebt den Schneepflug vor unserem Zug den Berg empor um vor zu spuren.

Bild
Les Pleiades Endstation. Hier muss man sich einen Skipass kaufen. Aber wo?? Kasse? Nirgends.

Bild
Der Zug fährt wieder ab Richtung Blonay.

Bild
Der Zug verschwindet wieder in der Suppe. 1360müm

Bild
Die Kasse befindet sich an der Talstation der Sesselbahn Les Motalles.

Bild
Die neue kurze fixe 4er Sesselbahn ist ein Alptraum. Unglaublich langsam und auf den ca 500m Strecke alle 50m ein Notstop. :?

Bild
Die Bergstation. Die erste fixer 4er Sessebhan von Baco Poma nach System Colibri.

Bild
Ebenfalls hart an der Schmerzgrenze der Rückbringer Skilift La Cuvette. Er führt zurück zum Bahnhof.

Bild
Poma Minitellerlift.

Bild
Der einzige Vernünftige Lift ist der Skilift La Cha.

Bild
Talstation. Früher war der Lift länger. Der letzte Hang nach Café de la Veveyse wurde aufbelassen.

Bild
Der Lift ist kultigerweise mit einem Flag ausgerüstet anstelle des üblichen Poma Ampelverhaus.

Bild
Ursprünglich mal ein Oeher Gurtenlift hat man die Masten übernommen. Das Trasse ist gernzwertig und wird mit 4m/s befahren. Wohl bekomms.

Bild
Eine der beiden Kurven an diesem Lift.

Bild
Die Fachwerkmasten verleihen dem Lift einen kultigen Charakter.

Bild
Pisten. Eigendlich hatte ich mich auf Powder gefreut. War aber nur schwerer Nassschnee zum Knochenbrechen. :(

Bild
Letzter Skilift auf der Rückseite des Berges, der Skilift Le Prantin

Bild
Ca 500m langer neuer Pomalift im Zick-Zack Kurs.

Bild
Bergstation am Hang leider sehr doof gelegen. Von hier kommt man nur über die 4SB wieder zum Bahnhof.

Bild
4er SB die selber nicht mal eine Richtige Piste erschliesst. Teilweise doch recht steil.

Bild
Skihang Le Prantin einigermassen interessant, doch viel zu kurz.

Bild
Da es keine Piste mehr gibt an der Zahnradbahn muss alles was mit der Bahn hoch kommt am Abend wieder runter was zu erheblichen Engpässen führt.

Bild
Just nach Betriebschluss meldet sich die Sonne zurück. Vevey im Schnee was doch eher selten ist an der Sonnigen Genferseepromenade.

Bild
Die letzten Höhenmeter schlängelt sich der Zug durch verschneite Villenviertel nach Vevey.

Fazit: Skischulgebiet mit einem anständigen Hang bei schlecht Wetter schreien nach einem Replay!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 01.12.2009, 13:32 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Hat etwas sehr beschauliches durch die Bahn und die SL, was ich mag. Mehr so Wintersport einfach pur... gefällt mir!

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 02.12.2009, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
Von dem Parkplatz in Les Motalles sollte man aber vermutlich auch hinkommen? Ich weiß ich hab's schon mal irgendwo gefragt... Ansonsten, an welchem Bahnhof gibt's (kostenlose?) Parkplätze?

Der SL mit den Fachwerkstützen wär ja schon kultig. Fraglich, ob ich bei meinem geplanten 1 Tag Thollon + 1 Tag Rochers-de-Naye bei einem von beiden auf einen Halbtag verzichten könnte und Pleiades mitnehmen soll...

_________________
Da ich hier wie im Alpinforum von den Anhängern der Corona-Sekte verfolgt werde, werde ich hier nichts mehr schreiben oder lesen.
Meine Berichte sind ab sofort nur noch auf meinem Blog: http://blog.inmontanis.info
Überblick Ski-Saison 1.10.2020-30.9.2021 (102 Tage, 52 Gebiete) & Meinung zu Corona


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 24.01.2014, 17:22 
Offline

Registriert: Do, 17.03.2011, 20:54
Beiträge: 784
Wohnort: Forêt-Noire
Die Frage nach dem Parkplatz hat sich anscheinend bis heute nicht geklaert... laut Plan gibt es vor Ort einen, aber im Schipass ist die Zugfahrt auch enthalten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa, 01.02.2014, 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 24.12.2007, 9:06
Beiträge: 105
Wohnort: Region Bern
Gibt auch einen Skipass ohne Zug.

Habe es mal auf der Karte nachgemessen. Vom Parkplatz in Motalles sind es ca. 250 Meter bis zur Talstation der Sesselbahn.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de