Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mi, 14.04.2021, 0:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So, 16.06.2013, 8:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1879
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Das kommt tatsächlich nur alle heiligen Zeiten vor:
Mit dem Saisonbeginn Mitte Juni gibt es nun auch Sommerski am Pian Fiacconi mit Abfahrt bis zur Staumauer - wohlgemerkt, es handelt sich um eine Naturschneeunterlage ohne Kunstschneeunterstützung!
Natürlich nur freeride, versteht sich.

Angesichts der angekündigten heißen Tage dürfte es noch ein paar Tage bin ganz runter gehen, im mittleren und oberen Teil ist die Schneedecke teilweise noch mehrere Meter dick.

Leider muss man Einzelfahrten zahlen (5€ pro Fahrt).


Hier ein paar Impressionen vom 15.6., war schon genial.
(Bilder anklicken zum Vergrößern.)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Auf dem Weg zur Talstation über die Staumauer
100_2709.JPG
100_2709.JPG [ 77.39 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation
100_2710.JPG
100_2710.JPG [ 88.8 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: die untersten 100m haben nicht mehr viel Schnee :)
100_2711.JPG
100_2711.JPG [ 66.55 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Hier kommt man auch offpiste durch die Latschen runter
100_2713.JPG
100_2713.JPG [ 97.65 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Schneehöhen-Check im Mittelteil: > 2m
100_2721.JPG
100_2721.JPG [ 40.24 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Wir nähern uns dem Gletscher
100_2722.JPG
100_2722.JPG [ 60.69 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation, Punta Rocca (links), Punta Penia (rechts)
100_2723.JPG
100_2723.JPG [ 73.98 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Der Weg zur Talfahrt muss noch erarbeitet werden...
100_2724.JPG
100_2724.JPG [ 72.98 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: nochmal die beiden Hauptgipfel mit dem großen Gletschertal dazwischen
100_2725.JPG
100_2725.JPG [ 63.34 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Gletscher
100_2726.JPG
100_2726.JPG [ 35.79 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: weite Firnfelder auf der Abfahrt, der Schnee war kompakt genug, um nicht sonderlich tief einzubrechen. Gegenüber die La Mesola
100_2727.JPG
100_2727.JPG [ 49.17 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Firnschwingen
100_2728.JPG
100_2728.JPG [ 42.05 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Viele Varianten, hier auch auf der Piste
100_2733.JPG
100_2733.JPG [ 58.95 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Cima Undici mit dem charakteristischen V-Einschnitt. Dort hätte mal eine PB zur Serauta durchgebaut werden sollen.
100_2734.JPG
100_2734.JPG [ 60.14 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: weiter unten, schon fast am See
100_2735.JPG
100_2735.JPG [ 70.5 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Auf den letzten Metern wird es etwas enger
100_2736.JPG
100_2736.JPG [ 59.75 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

100_2738.JPG
100_2738.JPG [ 51.12 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: eine Schneeunterbrechung von 3m
100_2739.JPG
100_2739.JPG [ 49.97 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: die letzten Meter zum oberen Parkplatz
100_2741.JPG
100_2741.JPG [ 69.68 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

100_2749.JPG
100_2749.JPG [ 70.49 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: eine andere Variante - diesmal mehr auf der Fassaner Seite
100_2744.JPG
100_2744.JPG [ 51.91 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

100_2747.JPG
100_2747.JPG [ 46.01 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: ... und noch eine unter der Korblift-Trasse.
100_2748.JPG
100_2748.JPG [ 77.87 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

100_2737.JPG
100_2737.JPG [ 63.85 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Traumpanorama vom Sellapass (Bild vom 13.6.)
100_2704.JPG
100_2704.JPG [ 64.57 KiB | 2197-mal betrachtet ]
Bild herunterladen


_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 16.06.2013, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 2889
Wohnort: Basel
Toller Bericht. Man sieht förmlich, dass es mächtig Spass gemacht haben muss! Ein Wermutstropfen ist sicherlich, dass nur Einzelfahrten gelöst werden können. Aber nichtsdestotrotz wohl ein einmaliges Erlebnis, da nimmt man solche Lappalien gerne in Kauf...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 16.06.2013, 12:40 
Offline

Registriert: Sa, 05.02.2011, 11:09
Beiträge: 253
Wohnort: Fulda
Wahnsinn, es ist Mitte Juni :shock: Und 5€ pro Fahrt geht eigentlich ganz gut in Ordnung, da gibt es viel teurere Sommerbahnen (ok, meist kuppelbar, aber zum Wandern hab ich es eigentlich sogar lieber etwas langsamer)

Vor allem finde ich es interessant, dass dieses "Phänomen" derzeit auf beiden Seiten der Alpen auftritt- Sommerschi in Deutschland dürfte mit etwas Willenskraft am Nebelhorn auch noch möglich sein, vor einer Woche sah es sogar noch sehr gut möglich aus.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 16.06.2013, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 10.09.2007, 12:50
Beiträge: 1211
Wohnort: Tegernsee
Wow, das kommt wirklich selten vor. Auf der Südalpenseite dürfte der Sommer 1 Monat Verspätung haben, was den Schnee angeht.

Fror der Schnee denn Nachts noch durch? Auf vielen Fotos schaut es so aus, als wäre es Sommerfirn.

Chapeaux!

_________________
"Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken!" (Lothar Matthäus)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 16.06.2013, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1879
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
am 13.6. (Donnerstag) gab es noch einen festen Harschdeckel.
Gestern war die Oberfläche weich, aber der Schnee darunter schon so kompakt, dass man selbst mit normalen All-Mountain Ski wunderbar "aufschwamm".

Die Festigkeit der gesamnten Schneedecke sieht man an den Bildern des Liftmastens und an der Bergstation. Der arme Kerl hatte sich beim Schaufeln sehr schwer getan...

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 16.06.2013, 16:32 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2566
Oh, das sieht in der Tat ziemlich gut aus!
Finde ich klasse, dass sie Skifahrer hoch lassen. Anderswo hätte man da wahrscheinlich ziemliche Probleme. Andererseits ist bei diesen Schneemassen für Fussgänger ja auch nicht wirklich viel geboten.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So, 16.06.2013, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7900
Wohnort: Koralpe / unterwegs
Genial. Hättest das nicht vorher Kund tun können? Dann wär ich evtl. auch dabei gewesen ;)

_________________
http://ski.inmontanis.info - http://blog.inmontanis.info
Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 18.06.2013, 5:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 07.06.2011, 13:19
Beiträge: 15
Wohnort: Dortmund
Coole Aktion. Will auch :cry:

Ich habe die Tage zwischendurch mal auf die webcam geschaut (http://www.arpa.veneto.it/csvdi/svm/arpav/arp009.jpg). Da dachte ich auch immer so: Wenn die Bahn auf wäre, ginge wohl noch was...
Stand heute, nur 3 Tage später, würde ich aber sagen, dass es vorbei ist (bzw. einiges an abschnallen und laufen mehr nun).

Wieviele Leuten waren mit Skiern unterwegs? Wieviele Abfahrten hast Du gemacht?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 18.06.2013, 7:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1879
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Fußgänger: ca 5
Skitourengehen: ca. 200-300, lange Perlenkette vom Pian Fiacconi zur Punta Rocca, einige zur Punta Penia

Viele davon sind vor der Tour oder nach der Tour ein/zwei Extrarunden am Korblift gefahren.

Ich selbst habe ne Hand voll Fahrten gemacht. Zum Gipfel bin ich ein andermal getourt, diesmal nicht.

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de