Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mo, 26.02.2024, 21:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 26.01.2023, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2494
Nach dem wegen Überbeanspruchung der Wintersport-Infrastruktur skifahrerisch leicht enttäuschenden Sonnabend im sonst durchaus anmutigen Vercorin, brachen wir in Richtung des Hôtel des Bains in Saillon auf, wo wir im Thermalbad zu regenerieren und die Muskeln wieder locker zu kriegen versuchten (was auch gelang).

An Ovronnaz, unser Ziel für den Sonntag, hegte ich keine großen Erwartungen nachdem ich Intermezzos Bericht vom Dezember 2022 gelesen hatte. Natürlich hoffte ich, dass der ehrenfeste KSSL Tsantonnaire in Betrieb sein werde, dennoch schien mir das neuerdings um die Schlepper Chatillon und Petit Pré beraubte Skigebiet sich auf dem Weg zur schitechnischen Gentrifzierung zu befinden und ich fürchtete, dass wir dort ein wie tausend andere standardisiertes Gebiet vorfänden. Es sollte zu meiner Überraschung tatsächlich aber ganz anders werden.

Schon alleine die Fahrt nach Ovronnaz aus dem Tal war sehr lohnend: Die Berge oberhalb Ovronnaz haben besonders schöne Formen und Farben, die ein Bisschen sogar an die Dolomiten erinnern. Und je höher man steigt, eine Kehre nach der anderen, desto gewaltiger wird die Aussicht, wie aus einem überhängenden Balkon, auf das weiße Rhônetal.

Im Gegensatz zu Vercorin soll Ovronnaz weniger besucht sein, beziehungsweise ist das Fassungsvermögen der hiesigen Parkplätze viel größer als das der dortigen, denn wir hatten hier überhaupt keine Probleme einen bequemen und nahen Stellplatz bei der Talstation der Sesselbahn zu bekommen.

Die Schneelage war sowohl von der Menge als auch von der Qualität höchst zufriedenstellend. Es kündigte sich also unter diesem Gesichtspunkt ein perfekter Skitag an.

Es gab praktisch keine Schlangen an den Liftanlagen und auch auf den Pisten hatten wir immerfort genügend Lebensraum. Und es wurde tatsächlich ein sehr toller Skitag. Die unmodellierten Pisten sind sehr abwechslungsreich und bieten immer wieder sehr eindrückliche Tiefblicke ins Tal und eine herrliche Weitsicht auf die herumliegenden Berge. Der letzte Teil der schwarzen Talabfahrt ist übrigens wie ein kleines Kanonenrohr, also eine natürliche Halfpipe, die zu befahren sehr viel Spaß gemacht hat. Mit dem Schlepper Chatillon würde dieses Skigebiet sehr nah an die Perfektion rankommen. Entspanntes Skifahren in Ovronnaz: ich komme gerne wieder.

Bild
^ Auf dem Weg von Vercorin nach Saillon

Bild
^ Auf dem Weg von Vercorin nach Saillon

Bild
^ Das Thermalbad in Saillon vom Hotelzimmer aus gesehen

Bild
^ Erstes Ziel des Tages war der KSSL Tsantonnaire, der Lobzupreisende

Bild
^ Auf dem Weg dorthin

Bild
^ KSSL Tsantonnaire

Bild
^ Sehr kurze Schlange am KSSL. Sollte später ganz verschwinden

Bild
^ Im KSSL

Bild
^ Im KSSL

Bild
^ Im KSSL

Bild
^ Die Bergstation des KSSL

Bild
^ Pisten, Panoramen

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^ Kurz vor dem Ende der Talabfahrt: eine Riesenanhäufung künstlichen Schnees

Bild
^ Berge

Bild
^ KSSL Tsantonnaire

Bild
^ Büffet bei der Bergstation der neuen Sesselbahn Petit Pré

Bild
^ Pisten im Petit Pré Sektor

Bild
^ Pisten im Petit Pré Sektor

Bild
^ Bergstation der neuen Sesselbahn Petit Pré

Bild
^ Im Sessellift Petit Pré (war früher ein Skilift)

Bild
^ Berge, wie ein hohler Zahn

Bild
^ Beim Einstieg in der roten Talabfahrt

Bild
^ Im Hintergrund die Talstation der Sesselbahn Col Express

Bild
^ Skilift Chatillon außer Betrieb (und verwischt)

Bild
^ An der schwarzen Talabfahrt

Bild
^ An der schwarzen Talabfahrt

Bild
^ An der schwarzen Talabfahrt

Bild
^ An der schwarzen Talabfahrt

Bild
^ An der schwarzen Talabfahrt

Bild
^ Der Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Jorasse

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne (war früher ein Skilift)

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne

Bild
^ Im Sessellift Bougnonne

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Zuletzt geändert von Kaliningrad am Do, 26.01.2023, 23:32, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 26.01.2023, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 11.05.2012, 20:42
Beiträge: 2494
Fazit nach vier Tagen Magic Pass:

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr, 27.01.2023, 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 25.12.2007, 12:36
Beiträge: 3161
Wohnort: Basel
Tja, das sieht halt schon um Welten besser aus als bei meinem Besuch im Deztember 2022. Nicht nur, was den vielen Schnee betrifft. Was ein einzelner Skilift ausmacht - Tsantonnaire - Wahnsinn. Das Panorama ganz oben ist - wie erwartet - sehr schön. Hoffentlich schaffe ich es diese Saison nochmals hin. Im Moment habe ich irgendwie nicht so Lust auf Schnee und Skifahren. Beziehungsweise hätte ich schon, aber dann müsste ich ins Wallis, weil es eigentlich in der Schweiz momentan nur dort so richtig, richtig Winter ist. Wallis ist im Moment leider etwas weit für mich. Und im Februar ist es halt meistens überall sehr voll.

Jedenfalls Danke für den schönen Bericht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de