Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Di, 17.07.2018, 9:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 13.02.2007, 21:02 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
starli hat geschrieben:
Busse:

http://www.espacesupersaintbernard.ch/site/article.php3?id_article=2

Ab 20 Personen fährt auch um 15 Uhr einer..


Da stehts ja! Ich Idiot habe die Seite nicht ganz runter geblättert!! :twisted:

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 14.02.2007, 16:27 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
Schön, dass die S.-Bernarder auch auf blödsinnige Anfragen bereitwillig reagieren. Immerhin hat sich aber die Uhrzeit leicht geändert. Hier die offizielle Antwort:

Zitat:
Bonjour,

Le bus de retour depuis Etroubles pour la station est à 17h00 à Etroubles
Un autre bus à 15h30 est organisé à partir de 20 personnes insrites.

Meilleures salutations


Joris Pierre-Alain
Espace Super St-Bernard



Ich würde es dann so machen (falls 15.30 Uhr stimmt): 14.45 Uhr oben losfahren. Falls Bus um 15.30 kommt, dann zurück und gegebenenfalls und 16.15 eine zweite Abfahrt starten. Falls Bus nicht fährt, unten ne Kleinigkeit eseen und um 17 Uhr fahren.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 14.02.2007, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 21.02.2006, 10:12
Beiträge: 664
Wohnort: Wien
Chasseral hat geschrieben:
Schön, dass die S.-Bernarder auch auf blödsinnige Anfragen bereitwillig reagieren. Immerhin hat sich aber die Uhrzeit leicht geändert. Hier die offizielle Antwort:

Zitat:
Bonjour,

Le bus de retour depuis Etroubles pour la station est à 17h00 à Etroubles
Un autre bus à 15h30 est organisé à partir de 20 personnes insrites.

Meilleures salutations


Joris Pierre-Alain
Espace Super St-Bernard


Ich würde es dann so machen (falls 15.30 Uhr stimmt): 14.45 Uhr oben losfahren. Falls Bus um 15.30 kommt, dann zurück und gegebenenfalls und 16.15 eine zweite Abfahrt starten. Falls Bus nicht fährt, unten ne Kleinigkeit eseen und um 17 Uhr fahren.


Evtl. würde ich für die Abfahrt etwas mehr Zeit veranschlagen. Die Route ist eine echte Variantenabfahrt und nicht eine als Route bezeichnete Piste. Da könnten also durchaus ein paar Flachstücke mit etwas Antauchen, Gegenanstiege etc. oder ein paar Passagen, wo man Obacht geben sollte, dabei sein. Zudem kommen Fotopausen etc. Evtl. muss man im Tal auch etwas laufen (durch den Ort zur Bushaltestelle etc.). Zumindest auf der Karte sieht es so aus als, ob es unten durch ein langes Tal flach hinausgehen würde. Sowas kann dann immer deutlich mehr Zeit kosten als ursprünglich angenommen.

Zweimal täglich diese Abfahrt wird sich wohl auch nicht ausgehen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 14.02.2007, 23:08 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
helmut hat geschrieben:
... Zudem kommen Fotopausen etc. ... Sowas kann dann immer deutlich mehr Zeit kosten als ursprünglich angenommen. ...

Okay, okay! Ich werds beherzigen und früher losfahren, damit hier hier im Forum Fotos zum Gucken bekommt. :P :wink: :lol:

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 25.02.2007, 14:56 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
Ich habe jetzt eine Unterkunft oberhalb Martigny an der Strasse zum Gr. S. Bernard geordert. Damit habe ich beste Voraussetzungen, dieses Gebiet anzufahren. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 26.02.2007, 0:14 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6650
Wohnort: Hannover
Ich habe mir das ganze mal auf google.earth angeschaut vor einiger Zeit und es sieht mir auch sehr danach aus, als würde das im unteren Teil eine ziemlich langwierige Sache sein - auch wenn man g.earth ja nicht immer trauen kann.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 26.02.2007, 11:45 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
^^ Ja, das habe ich befürchtet. Ich werde genügend Zeitreserven einplanen.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 26.02.2007, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Auf der Schweizer 1:25000er Karte schaut gar nid so schlecht aus. Hat einige Wege die man benutzen kann. siehe www.swissgeo.ch
Würde noch berechnen, dass du nach einem Schneefall selber spuren musst was sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. hatte mal fürs Unteralptal (5km) über 6h. :evil: :evil: :evil:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 26.02.2007, 13:10 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
^^ Ich geh jetzt der Einfachkeit halber mal von gutem Wetter und einer halbwegs eingefahrenen Route aus. :wink:

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27.02.2007, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
@Chasseral: Immer von den miesesten Verhältnissen, der schlechtesten Ausrüstung, und einem übermächtigen Gegenspieler ausgehen. Nur so gewinnt man eine Schlacht. :wink: Unterschätz du einen dieser Faktoren hast du verloren. :( Weisch wie lange laufst da wieder hoch?? :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 27.02.2007, 13:18 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
^^ Nee, das habe ich anders gemeint: Bei widrigen Verhältnissen werde ich das von vornherein bleiben lassen.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 06.03.2007, 10:37 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
Neue Mail von der Bergbahngesellschaft: Der Schnee auf der Piste Italienne riecht nicht mehr bis Étroubles. Der Schnee riecht nur bis zu dem Weiler "Prailles". Von dort 1/4 Stunde zu Fuss bis zur Straße. Wenn man gedenkt, in einem Restauran von Étroubles zu speissen, dann kommen die vom Restaurant und holen einem mit einem Kleinbus ab.

Was dabei für mich nicht ersichtlich ist: Ersetzt die Abholerei den 1/4-stündigen Fussmarsch (andersherum: mit 1/4 Stunde Fussmarsch ist man an der Busshaltestelle nach Super S. Bernard)? Oder muss man 1/4 h laufen und sich dann mit dem Kleinbus abholen lassen (und dann Essen) und kann dann erst hoch nach S. St. Bernard. In letzterem Falle wäre das ja ohne Restaurant kaum zu Fuss zu machen. Ich habe das wieder als Frage an die Bergbahnen gerichtet. Bis jetzt kam noch keine Antwort. Ich glaube, die aktivieren bald für meine E-Mail-Adresse den Spam-Blocker.

Oder weiss von euch jemand, wie weit der Weiler Prailles von Étroubles entfernt ist und wo in Étroubles die Haupt-Bushaltestelle ist?

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 06.03.2007, 12:09 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
Aha! Neue Mail. Dennoch muss man ohne Ortskenntnis immer noch etwas rätseln. Ich interpretiere es so, dann man vom Ende der derzeit befahrbaren Strecke (hameau de Praille) eine 1/4 Stunde zu Fuss bis zur Bushaltestelle braucht. Und die Bushaltestelle ist gar nicht unten in Étroubles, sondern weiter oben. Von Étroubles muss man offenbar ein 1/2 Stunde hochlaufen bis zur Bushaltestelle oder sich mit Kleinbussen hochfahren lassen. Diese Interpretation korrespondiert auch mit den Informationen auf Starlis Bildern. Dort ist der Endpunkt der Piste mit 1550 m angegeben und Étroubles liegt auf 1280 Meter.

Hier die Mail - was meint ihr? Stimmt meine Interpretation?

Zitat:
Vous avez 1/4 d'heure de marche pour accéder à Praille et ensuite si vous allez à Etroubles à pied compter env. 1/2 de marche.

Meilleures salutations

Joris Pierre-Alain
Espace Super St-Bernard SA

-----Message d'origine-----
De : Oliver Frank
Objet : Re: Piste Italienne

Merci bien pour votre réponse !

Une encore petite question: La distance de Praille jusqu'à Etroubles (arrêt du bus pour Super St. Bernard - Station) sur la route est environ 1 km - un 1/4 d'heure de marche ? Je l'ai compris bien ?

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 06.03.2007, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 21.02.2006, 10:12
Beiträge: 664
Wohnort: Wien
@Chasseral: Hier hast du den Ausschnitt aus der entsprechenden Schweizer LKS.

Die Piste Italiennes führt von der Bergstation ganz oben (links) nach Süden in das Tal und weiter Richtung Strasse.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Piste Italiennes - Ausschnitt LKS
Piste_Italiennes_small.jpg
Piste_Italiennes_small.jpg [ 142.58 KiB | 344-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 06.03.2007, 21:08 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
Vielen Dank helmut! Ich werde dann die Karte mitnehmen und den Menschen an der Kasse fragen, wo die Bushaltestelle ist. Ich hoffe, der kann Karten lesen.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de