Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: So, 20.10.2019, 18:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Arosa - Leinzerheide
BeitragVerfasst: Do, 07.04.2011, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.01.2006, 10:44
Beiträge: 549
Wohnort: z´Minga
Arosa - Lenzerheide

Nachdem die Kinder immer größer, und die Tourenziele und Gebiete damit immer kleiner werden, haben wir dieses Jahr nur etwas ganz kleines gemacht.

Wir waren in Arosa zum Familienurlaub, und was liegt da sehr nah? Lenzerheide! Es gibt hier eine sehr oft befahrene Verbidnung über das Skigebiet von Tschiertschen.
Leider ist das Skigebiet von Tschiertschen schon im Sommerschlaf, deshalb haben wir unsere Felle auspacken müssen.

Von Arosa nach Lenzerheide ist es relativ unspektakulär. Mit der Bahn aufs Arosa Hörnli, "hinten" runter in das Hochtal und auf der anderen Seite ca. 350hm aufsteigen.






Bild




Bild




Hier wurde dann angefellt. Durch bessere Spurwahl musste mein Vater nicht so viel aufsteigen :-)
Bild



Blick zurück zum Hörnli
Bild


Sieht weiter aus als es ist...
Bild


Das ist das Tal nach Tschiertschen
Bild



Wieder der Blick zurück
Bild


Oben! Wieder mit dem Blick zurück.
Bild



Ganz hinten das Rothorn, da wollen wir mit der Bahn rauf
Bild


Blick nach Arosa inkl. Carmena Piste
Bild



Bild



Jetzt kommt ein bischen der Kulurschock. Man sitzt oben und macht kleine Pause. Dann die ski an und
um die nächste Ecke gefahren - und du bist mitten drin im Skigebiet von Lenzerheide.
Sauharte Piste, überall Schneekanonen. Allerdings schöne Pisten!

Jetzt nichts wie hin zur Rothornbahn & für 24,- Franken eine Fahrt zum Gipfel ergattert.

Bild


Jetzt gibt es meherer Möglichkeiten wieder nach Arosa zu kommen. Wir haben und
für die lange Querung entschieden die sich rechts vom Bildrand her reinzieht.
War eine super Entscheidung - es gab Firn Baby :-)

Bild



Bild



Firn!!!
Bild



Bild



(Mir) unbekanntes Couloir, sah sehe lecker aus :-)
Bild




Es geht nun über ein wunderschönes, einsames Hochtal wieder in richtung Arosa.
Kein Gegenanstieg- nur schieben ist ab und zu angesagt.
Bild




Bild




Bild




Bild




Bild



Über Winterwanderwege gings wieder zurück zur Hörnli Talstation.

Fazit: Ein Mega Ausflug, selbst wenn die Lifte in Tschiertschien nicht mehr offen sind.
Wenn die Lifte laufen bestimmt noch mal eine ganz andere Klasse, dann (fast) kein Aufstieg
und noch viel mehr Abfahrt.

Nachmachen Jungs!

_________________
Backe backe Kuchen...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arosa - Leinzerheide
BeitragVerfasst: Di, 12.04.2011, 0:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1763
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Hey, 4 Tage rum und es hat noch niemand was zu dieser tollen Unternehmung geschrieben!!!

Wann warst Du dort, schon vor April oder?
Die Runde schaut wirklich lecker und auch für Schreibtisch-Konditionsmonster machbar aus. Wie steht's dort generell um die Lawinengefahr?

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arosa - Leinzerheide
BeitragVerfasst: Di, 12.04.2011, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.01.2006, 10:44
Beiträge: 549
Wohnort: z´Minga
Hallo,

die ganze "Tour" war am 30.3. Das Gebiet von Tschiertschen hat leider in der Woche vor zu gemacht.

Kondition ist so oder so kein Problem, 350hm Aufstieg passt für jeden, falls du über Tschiertschen fährst sind es anscheinend gerade ein paar HM.

Lawinengefahr ist nicht besonders hoch - es gibt viele Möglichkeiten die Abfahrten zu gestalten, je nach Tageszeit.

_________________
Backe backe Kuchen...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arosa - Leinzerheide
BeitragVerfasst: Di, 12.04.2011, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.01.2006, 10:44
Beiträge: 549
Wohnort: z´Minga
Hier noch der Track:

Bild

_________________
Backe backe Kuchen...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arosa - Leinzerheide
BeitragVerfasst: Di, 12.04.2011, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1763
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
perfekt, danke!

_________________
the sands of time
were eroded by the river
of constant change


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arosa - Leinzerheide
BeitragVerfasst: Di, 12.04.2011, 20:50 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Danke an CV für die Erinnerung, eigentlich wollte ich hier auch noch was schreiben :oops:

Schön dass endlich mal jemand diese Tour beschreibt. Die Variante mit der Querung ab Rothorn kannte ich gar nicht, ich hab nur immer vom Skitunnel aus nach Arosa rübergeschaut und bin mal am Schwarzhorn zum Grat hoch gestiegen. Beide Hänge sind relativ steil und damit wohl auch stark lawinengefährdet.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arosa - Leinzerheide
BeitragVerfasst: Di, 12.04.2011, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.01.2006, 10:44
Beiträge: 549
Wohnort: z´Minga
Uns war die Abfahrt vom Rothorn auch nicht ganz klar, in der ganzen Literatur war es immer etwas wechselnd beschrieben. Es hat sich dann herausgestellt das man von vielen Seiten nach Arosa einfahren kann. Ein Gespräch mit einem Alpinisten auf dem Rothorn hat sich ganz erhellend dargestellt :P Ich hab mal 2 Alternativen noch dargestellt.

Bild


Und so würde ungefähr die Variante über Tschiertschen aussehen:

Bild

_________________
Backe backe Kuchen...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de