Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Sa, 26.11.2022, 21:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] 
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 9.3.3007 Gant-Stockhorn, Zermatt
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Während des zweiten Weltkrieges wurden auch beiden Seiten der Fronten wichtige Erfindungen gemacht. In Geheimlabors entstanden Raketen, moderne Flugzeuge, schreckliche Waffen, eine ganz wichtige aber Erfindung zu Gunsten der Urananreicherung aber zurückgesteckt. Die Chronospähre. Eigendlich dazu entwickelt Panzer durch Raum und eit zu bewegen um so Nachschub über den Atlantik nach England zu bringen ohne, dass dieser den deutschen U-Booten in die quere kam. Diese Maschine, wenn auch erst im
Prototypenstatium hatte den weiteren Effekt, dass man damit in der Zeit zurück reisen konnte. 1946 beschlossenen namhafte Wissenschaftler in einer geheimen Forschungsanstalt namens Mount Projekt New Mexico mit hilfe der Chronospäre oder Zeitmaschine den zweiten Weltkrieg zu verhindern. Unter der Leitung von Professor Albert Einstein, Begibt sich das Team bestehend aus Tom Clancy, Hanniball Smith, und Captain Amerika ins Jahr 1924 und verhindert so den grössten Konflikt der Menschheitsgeschichte. Was die Wissenschaflter nicht Ahnen konnte ist, dass sie eine Parallelmatrix zu unserer Welt geschaffen hatten, denn die wichtigsten Neuerungen ab 1924 waren damit auch nicht erfunden worden. Viele technische Neuheiten gab es nicht. Dafür wurde sehr früh schon der Umweltschutzgedanke aufgegriffen. Während man in der parallelmatrix der parallelmatrix auf Autos setzte und durch ganz Europa schon in den 30er jahren Autobahnen baute, wurde hier die Eisenbahn ausgefeilt. Wo die Eisenbahn keinen Platz hatte wurden Seilbahnen eingesetzt. Es gab nur 2 Arten von Seilbahnen. Die Grosse Pendelbahn und die Schleppseilbahn im Umlaufbetrieb welche nur an Orten eigesetzt wurde bei denen es Schnee hatte. Diese Schleppseilbahnen durften aber nur von Ausserwälten benutzt werden. Während die Pendelbahnen für alle Bewohner der Erde benutzbar waren. Für Reisen über das Wasser wurden Luftschiffe mit Elektroantrieb eingesetzt. In ganz Europa wuchsen in diesen Seilbahnen in den Himmel. Alle Güter wurden mit Seilbahnen oder der Bahn befördert. Vor allem im Alpenraum. Aber nicht nur Güter. Die Seilbahnen dienten auch dem grössten Freizeitvergnügen. dem Freeriden. Eine Sportart bei dem die Sportler auf 2 Brettern stehen und sich todesmutig durch den dicken Schnee den Berg hinunter Stürtzen. Lange Jahre lebten die Menschen in frieden Miteinander. Solange, bis ein nahmhafter Seilbahnbauer einen Pakt mit dem Teufel schloss. Er wollte alleiniger Herscher über die Seilbahnen werden. Der Teufel eröffnete ihm das Angebot, alle Seilbahnen zu übergeben wenn sich die beiden Parallelwelten wieder vereinen würden. Gesagt getan. Die Parallewelt war auch diesen Überfluss an Neuerungen wie Schleppseilbahnen mit Umlaufenden Sessel, hochgerüsteten Autos oder Kanonen die aus einfachem Wasser prodzuieren konnten überfordert. Es entstanden 2 Schichten von Menschen. Die Shuttles und die Retros. Die Retros stämmten sich gegen alle aufgezwungenen neuerungen. Worauf die Shuttles den Retros den Krieg erklärten. Die Technologie der Retros war den Shuttles klar unterlegen. Der Kampf war aussichtslos. Die Shuttles hatten ein genzes Arsenal. Ganze Wohnhäuser mit Rädern konnten mit gelben Nummernschildern ins Einsatzgebiet gefahren werden. Auch dem Schlachtfeld waren die schnellen 5 Ring Turbo 4x4 A Fahrzeugen ohne Parkplatzgebühren den langsamen und schweren Zahnradbetriebenen Fahrzeugen der Retros gnadenlos überlegen. Auch der Nachschub klappte bestens. Die Shuttles besassen uhrige Bergstuben für 600 Mann während die Kampfmoral der Retros durch schlechtes Essen in stinkigen Wellblech oder Holzbaracken litt. Die Shuttles besassen Schneekanonen mit denen sie auch die Flachlandgebieten weisse Abfahrten zaubern konnten. Vor allem aber konnten auch nicht Ausserwählte dank beheizten und verglasten Sesselseilbahnen von ihren rollenden Wohnhäusern aus ins Zielgebiet gelangen. Kurz die Retros Hatten keine Chance. Der Oberste Generalstabschef der Retros löste 1996 die Armee der Retros auf. Die meisten ergaben sich. Doch eine Hand voll blieb ihrer Absicht treu. Sie verbündeten sich zu Trinc And Trash. Ihr Anführer ist Captain Retro. Spezialist für Italienische Technik. lebt verdeckt an einem Ort an dem man keine Retros vermutet. Zu seiner Hilfe stehen Sergeant Meier Spezialist für schweres Gerät und spezialkonstruktionen. Ausgestattet mit allen nützlichen Utensilien für geheime Operationen hinter feindlichen Linien. Dann der Herr mit dem Codename Starliner. Schnell und effizient. Er bekämpft 2 Ziele auf einmal. Kann 2 Punkte gleichzeitig ausspionieren. Immer bewaffnet mit Kamera. Spezialist für den Westen mit Frankreich und darum auch der Codename Chasseral bewegt sich vor allem im Bereich französische Gebiete. Ein echter Planer. Er liebt es, wenn seine Pläne funktionieren.Die Flankendeckung gegen Osten bietet Codename Gerrit zusammen mit Helmut. mit ihrem Stützpunkt hoch oben in der uneinnehmbaren Festung des Krippensteins. Obwohl alle 6 einen Bund geschlossen haben agieren sie höchst selten zusammen was es fast unmöglich macht, einen von ihnen zu fassen. Sie sind immer da wo es wichtig ist und kämpfen unermüdlich gegen die übermächtigen Shuttles. Angeführt werden die Shuttles von den gleichen Herren, die die Wiedervereinigung der Welten durch den Teufel ermöglicht hatten. Der Kampf ist aussichtslos und die Ressourcen der Retros werden immer knapper. Die Folgenden Bilder entstanden am letzten Tag vor und während der Vereinigung der beiden Matrixen und sind somit die letzten Zeugnisse und Beweise aus dieser Zeit.

P.S. Wer Ironie findet darf sie behalten.
P.S.2 Wer sich ab schwarz/weissen Bilder nervt sollte hier klicken: LINK. Zudem war ich früher immer der Ansicht, dass früher alles schwarz-weiss gewesen ist.
P.S.3 War ein Endgeiler Tag!! Genau 1 mal eine Umlaufbahn gefahren und die war von Giovanola.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Spanngewichte Zugseile LSB Gornergrat-Hohtäli
P1280254.jpg
P1280254.jpg [ 79.75 KiB | 2017-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Doppel Antriebscheibe, SB und offene Untersetztung.
P1280261.jpg
P1280261.jpg [ 82.62 KiB | 2007-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Tragseil Spanngewicht
P1280272.jpg
P1280272.jpg [ 69.85 KiB | 1995-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Kompletter Antrieb mit Hilfsmotor
P1280278.jpg
P1280278.jpg [ 82.66 KiB | 1993-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation Gornergrad auf über 300m mit Komerzhorn.
P1280280.jpg
P1280280.jpg [ 66.4 KiB | 2014-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Gegenkabine
P1280285.jpg
P1280285.jpg [ 62.05 KiB | 2011-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Schild. Von Roll fehlt.
P1280291.jpg
P1280291.jpg [ 59.74 KiB | 2000-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Drängen in die einzige Kabine der 2. Sektion.
P1280292.jpg
P1280292.jpg [ 75.83 KiB | 1989-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Spanngewichte Zugseile Sektion 2 zum Stockhorn
P1280294.jpg
P1280294.jpg [ 71.6 KiB | 2031-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bremsaggregat
P1280303.jpg
P1280303.jpg [ 91.77 KiB | 2027-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Antriebscheibe Sektion 2 mit SB
P1280309.jpg
P1280309.jpg [ 84.21 KiB | 2012-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Kommandostand
P1280318.jpg
P1280318.jpg [ 66.05 KiB | 1994-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Steuerschrank. Naja ich sag nix.
P1280319.jpg
P1280319.jpg [ 73.38 KiB | 2004-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Blick durch die zerbrochene Scheibe des Kommandostandes auf die Sektion 2
P1280321.jpg
P1280321.jpg [ 58.11 KiB | 1998-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: WL Gruppe
P1280327.jpg
P1280327.jpg [ 80.9 KiB | 1977-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Seilkondensator zur Kommunikation.
P1280328.jpg
P1280328.jpg [ 83.93 KiB | 2024-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Antrieb und Bergebahn von oben
P1280330.jpg
P1280330.jpg [ 81.13 KiB | 1987-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Matterman mit dem Antrieb. Danke für den tollen Tag!!
P1280336.jpg
P1280336.jpg [ 63.27 KiB | 2022-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Notantrieb und Bergebahn.
P1280337.jpg
P1280337.jpg [ 78.45 KiB | 1980-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Alles zusammen
P1280341.jpg
P1280341.jpg [ 85.19 KiB | 1990-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Fahrende Ban zum Stockhorn
P1280342.jpg
P1280342.jpg [ 60.96 KiB | 1998-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Einfahrende Kabine für Personen
P1280347.jpg
P1280347.jpg [ 61.66 KiB | 2015-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: In der Kabine stank es gottserbärmlich nach verbrannter Elektronik. Fenster kann man schon lange nicht mehr öffnen. leider.
P1280350.jpg
P1280350.jpg [ 80.16 KiB | 2000-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Kreuzung.
P1280356.jpg
P1280356.jpg [ 52.8 KiB | 2006-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Laufwerk. Die Blechverkleidung fehlt komplett. Alles offen.
P1280377.jpg
P1280377.jpg [ 83.5 KiB | 2003-mal betrachtet ]
Bild herunterladen



Zuletzt geändert von Seraulta am Sa, 10.03.2007, 19:50, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Teil 2


Dateianhänge:
Dateikommentar: Von der Bergstation aus.
P1280380.jpg
P1280380.jpg [ 92.95 KiB | 2007-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Nochmals die Gegenseite
P1280404.jpg
P1280404.jpg [ 75.94 KiB | 2021-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation
P1280408.jpg
P1280408.jpg [ 59.78 KiB | 2012-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Das waren noch Zeite als Skifahren was für echte Kerle war. ;-)
P1280414.jpg
P1280414.jpg [ 56.68 KiB | 2010-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: kein Kommentar. Mich nimmt aber wunder was passiert wenn das Ding auftaut!
P1280419.jpg
P1280419.jpg [ 57.91 KiB | 2024-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Kreuzugen vor Grandioser Kulisse
P1280425.jpg
P1280425.jpg [ 66.51 KiB | 2016-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: No Comment
P1280431.jpg
P1280431.jpg [ 54.12 KiB | 1990-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Pendelbahnbahnhof Hohtäli.
P1280444.jpg
P1280444.jpg [ 53.57 KiB | 2011-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation Stockhorn. Nimmt mich wunder wie hier ein Skilift rauf soll.
P1280450.jpg
P1280450.jpg [ 51.94 KiB | 1999-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Theo beim Schneetiefe messen.
P1280466.jpg
P1280466.jpg [ 87.93 KiB | 2006-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Flotter Dreier.
P1280469.jpg
P1280469.jpg [ 47.38 KiB | 1985-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Berg oder eher Talstation 60PB Rote Nase. Darunter wühlt sich ein alter Bully durch den Schnee.
P1280473.jpg
P1280473.jpg [ 56.9 KiB | 1992-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Der Hang an der Roten Nase.
P1280475.jpg
P1280475.jpg [ 71.46 KiB | 2006-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Andere Seite ein Stockhorn höher.
P1280488.jpg
P1280488.jpg [ 60.77 KiB | 2021-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Stütze 3 der 125PB Gant-Hohtäli
P1280499.jpg
P1280499.jpg [ 53.97 KiB | 1981-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation Skilift Triftji
P1280509.jpg
P1280509.jpg [ 97.91 KiB | 1994-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Kommerzhorn mit geiler Seilbahn.
P1280519.jpg
P1280519.jpg [ 54.96 KiB | 2004-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Hang unter der 125PB Hohtäli. Tolle Anlage krasse Stütze.
P1280547.jpg
P1280547.jpg [ 63.13 KiB | 2019-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: So muss eine Pendelbahn sein.
P1280550.jpg
P1280550.jpg [ 36.31 KiB | 1989-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Mit 95 Meter die grösste Stütze der Schweeiz. Kein hässlciher Rundrohrverhau der ehr wie ein Sendemast als einer Stütze gleicht.
P1280551.jpg
P1280551.jpg [ 55.93 KiB | 1993-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Diese Stütze ist fast die Mitte
P1280568.jpg
P1280568.jpg [ 51.48 KiB | 2003-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Stütze 1 und 3 befinden sich auch fast an der gleichen position der Kabinen. Daher kann man hier schöne Geschwindigkeitskurven fahren,
P1280575.jpg
P1280575.jpg [ 78.51 KiB | 2000-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation im Hamburger Design.
P1280578.jpg
P1280578.jpg [ 80.32 KiB | 2025-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bunkerfeeling dafür an der Stockhornbahn.
P1280585.jpg
P1280585.jpg [ 91.55 KiB | 2005-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Stütze 2 eigendlich 1. Dahinter Rote Nase.
P1280590.jpg
P1280590.jpg [ 87.09 KiB | 1990-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.02.2007, 17:13
Beiträge: 1629
Wohnort: Zentralschweiz
Danke für die schönen Bilder. So schwarz-weiss kommt die Stockhornbahn noch mehr zur Geltung. Hast du Bilder, die den Übergang des SL auf den Gletscher zeigen? Ich freu mich schon auf den Skilift Stockhorn, das gibt sicher so eine kriminelle Telleranlage :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Teil 3


Dateianhänge:
Dateikommentar: Kreuzung im Zoom.
P1280594.jpg
P1280594.jpg [ 49.81 KiB | 2000-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Rote Nase mit Bergstation Triftji Lift
P1280598.jpg
P1280598.jpg [ 75.99 KiB | 2007-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Stockhornbahn
P1280602.jpg
P1280602.jpg [ 82.54 KiB | 2021-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Luftseilbahn rüber zum Gornergrat
P1280604.jpg
P1280604.jpg [ 108.84 KiB | 1992-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Die Pendelbahn von Gant fährt ein.
P1280608.jpg
P1280608.jpg [ 124.07 KiB | 1986-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation Stockhorn.
P1280618.jpg
P1280618.jpg [ 95.32 KiB | 1972-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280621.jpg
P1280621.jpg [ 102.02 KiB | 2004-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Laufwerksverkleidung fehlt. Federpackete liegen offen.
P1280622.jpg
P1280622.jpg [ 66.12 KiB | 1998-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Könnte aus einer alten Von Roll Werbung sein. "Neue Neuer einspurige Luftseilbahn zum Stockhorn"
P1280630.jpg
P1280630.jpg [ 66.21 KiB | 2001-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergauf.
P1280634.jpg
P1280634.jpg [ 57.31 KiB | 1990-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Tja was man aus einem tele so rausholen kann.
P1280648.jpg
P1280648.jpg [ 78 KiB | 2007-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Soleil
P1280671.jpg
P1280671.jpg [ 39.44 KiB | 1998-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Skilift Triftji mit einer mehr als Kriminellen Trasse
P1280679.jpg
P1280679.jpg [ 102.89 KiB | 2007-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Theo beim Powdern.
P1280686.jpg
P1280686.jpg [ 64.24 KiB | 1991-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Kreuzungen.
P1280694.jpg
P1280694.jpg [ 113.89 KiB | 1985-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Einfach eine geile Anlage
P1280716.jpg
P1280716.jpg [ 64.77 KiB | 1997-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bekommen nie genug von der!
P1280719.jpg
P1280719.jpg [ 54.19 KiB | 1984-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Booooaaaa geil!
P1280729.jpg
P1280729.jpg [ 54.88 KiB | 1994-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Antrieb noch nicht ganz ausgewachsen, der Luftseilbahn zur roten Nase.
P1280746.jpg
P1280746.jpg [ 102 KiB | 2006-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Leica Tele
P1280752.jpg
P1280752.jpg [ 58.55 KiB | 2002-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280758.jpg
P1280758.jpg [ 83.64 KiB | 2007-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280760.jpg
P1280760.jpg [ 74.15 KiB | 1985-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Mein Liebling!! :-(
P1280762.jpg
P1280762.jpg [ 103.89 KiB | 2005-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Noch nicht mal die Schutzfolie des Herstellerschildes entfernt. Die Bahn ist noch Jungfrau! ;-)
P1280763.jpg
P1280763.jpg [ 63.67 KiB | 1986-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: In der Gondel. Sind von Gangloff gelauft von SIG.
P1280769.jpg
P1280769.jpg [ 74.56 KiB | 1988-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Teil 4 Fertig!

Die Klagewand kommt nachher.

Wer eines in Farbe haben will. Mail to: meierlifts@yahoo.de


Dateianhänge:
Dateikommentar: Die Anlage ersetzte einen Saumpfad zum ehem. Sommerskilift.
P1280777.jpg
P1280777.jpg [ 95.91 KiB | 2012-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Höhenunterschied 11 Meter.
P1280779.jpg
P1280779.jpg [ 100.84 KiB | 2007-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Mit dem Lift gehts dann 16 Meter runter.
P1280785.jpg
P1280785.jpg [ 66.04 KiB | 1999-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Das Stockwerk höher. Eigedlich eine dumme Idee hier eine Dritte Sektion hin zu stellen wenns doch schon eine Bahn inkl. Station gibt.
P1280788.jpg
P1280788.jpg [ 80.03 KiB | 2002-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280796.jpg
P1280796.jpg [ 105.8 KiB | 1994-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation. Mehr Pendelbahnstationen auf so einem engen Raum gibts nirgends
P1280809.jpg
P1280809.jpg [ 65.48 KiB | 2021-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280824.jpg
P1280824.jpg [ 48.87 KiB | 2017-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280834.jpg
P1280834.jpg [ 41.83 KiB | 2008-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280838.jpg
P1280838.jpg [ 46.6 KiB | 1992-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Triftjilift mit Gletscherstützen.
P1280850.jpg
P1280850.jpg [ 78.21 KiB | 2018-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280868.jpg
P1280868.jpg [ 52.3 KiB | 1996-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280883.jpg
P1280883.jpg [ 47.42 KiB | 2007-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1280889.jpg
P1280889.jpg [ 43.48 KiB | 2007-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 19:42 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1748
Wohnort: Niederösterreich
Der Flankendecker vom Krippenstein spricht Sergeant Meier seine Hochachtung für außergewöhnliche Tapferkeit vor dem Feind in Form dieser ausgezeichneten Bilddokumentation einer sterbenden Epoche aus.
Auch die beiden Ost-Überbleibsel der Retro-Armee werden zwischen 21. und 23.März den Gral dieser sterbenden Pendelbahn-Bastion aufsuchen, der genaue Termin bleibt vorläufig geheim, um den Gegnern keine Chance zum Angriff zu geben. :wink:

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
genialer text :))

Entschuldigt meine Frage, aber .. was war 1996? Und wieso war ausgerechnet gestern (bzw. heute) die Vereinigung?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.02.2007, 17:13
Beiträge: 1629
Wohnort: Zentralschweiz
Von Roll ging an DM ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
@Starli:
Zitat:
P.S. Wer Ironie findet darf sie behalten.


Der Text ist ein Jux. Von A bis Z zusammen gelogen aus trashigen A-team, Sifi Filmen, Marvel Comics, Computerspielen und patriotischen Schundromanen.

Was wohl Fahrende Wohnhäuser mit Gelben Nummern sind weis jeder. Der Rest ist auch aus solchen Seitenhieben zusammengebastelt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 23:13 
Offline

Registriert: Di, 13.02.2007, 18:19
Beiträge: 66
Wohnort: Never Never
Als Kämpfer zwischen den Welten kann ich dem Searganten nur meine vollste Hochachtung ausprechen. :D

Werde mich sofort in den Untergrund begeben, und jegliche Farbe meiden....

Kann Captain Retro bitte eine Spezialeinheit gründen, um das Forumsdesign angemessener zu gestalten :?:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.2007, 23:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 21.02.2006, 10:12
Beiträge: 664
Wohnort: Wien
Na, da steigt ja die Vorfreude auf Zermatt gleich gewaltig.

Das Bahnsystem um Hohtälli-Stockhorn ist schon etwas eigenes. Toll natürlich der Gegensatz zwischen der hochmodernen Gant-Hohtälli und dem Nostaligeähnlein Stockhorn ... das ist sicher ein Fehler in der Matrix :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 11.03.2007, 0:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Moment! UPDATE!.......................................................Ping

Fatal Error...............................
.................................................
.........................................................
Suche Ausweichfrequenz
.................................................................
.................................................................
.................................................................
Initialisierung läuft Bitte warten......................
..................................................................
..................................................................

Ping Update abgeschlossen. Änderungen in letzter Minuten entnehmen sie der Datei readme.txt


Dateianhänge:
P1280904.jpg
P1280904.jpg [ 67.94 KiB | 1985-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 11.03.2007, 11:06 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Sehr cooler Text, aber v.a. hoch faszinierende Bilder - das tut ja in der Seele weh!

Ja ja, Captain Jack Gerrit und seine Freireitercrew... ich hab nur Angst, wenn der Feind ihn jemals packt und auf Mueslientzug setzt, dann plaudert der all unsere Geheimnisse aus! ;)

@fettiz: wenn du deine Anfrage etwas konkreter gestaltest bekommst du sicher auch eine Antwort. ;)

Ach ja, möglicherweise vereinen sich die RetroRebels ja doch bald einmal in ihrer geheimen Basis auf Hoth.... ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 11.03.2007, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Was ich mich frage ob man die Bahn abreisst oder einfach verrotten lässt. Letzteres währ ja voll cool. Aber ich glaub MW würde sie dann auch anzünden. :(


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 11.03.2007, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 14.02.2007, 22:19
Beiträge: 179
Dielen Vank für diesen genialen Bericht! Ich glaube viel faszinierender könnte man Pendelbahnen gar nicht mehr darstellen. Besonders geil der Kontrast zwischen den alterwürdigen kleineren, stylischen PBs und der Gant-Hohtäli mit ihrer MEGA-Stütze. Pure Eleganz, wie sie von den beiden Gondeln erklommen wird, wobei die Kabinen geradezu mickrig dagegen aussehen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] 
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de