Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Sa, 03.12.2022, 7:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 3.2.2007 Aletschregion
BeitragVerfasst: Do, 08.02.2007, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Nach den Top Tagen mit Trincerone in Andermatt sowie Zermatt war mir am Samstag schon langweilig. Drum Ski gepackt und mit dem Zug rüber nach Betten. War wieder mal überpünklich. :( Betten aus der Bahn raus. direkt ins Terminal und an die Kasse. ein mal Tageskarte bitte. Nachfrage von der Kasse: Wollen sie das ganze Gebiet oder nur Bettmeralp. Hab ich das ganze gelöst. Zweite Frage: Wo wohnen sie. Huch ich bin ja Einheimischer! OK ohne Anstalten oder Ausweis zu sehen einen Einheimischen Skipass ausgestellt. Auch sonst sehr freundlich. Die Karte kostet hier 20 Franken weniger als Zermatt. Notabene in einem Ort der in einem Unesco Weltnaturerbe liegt und ein ebenfall Prachtvollen Ausblick bietet. Der Aletschgletscher ist wohl fast so berühmt wie das Metterhorn. Aber eben nur Fast. :( Die Bahnen ab Betten verkehren alle 30min die Grosse 117er und alle 20min die 40 bzw 5r0er über Betten dorf. War kurz vor 10 vor also Windenbahn über Betten. In der Bergstation war es genau 9. Fuhr grad die grosse Direktbahn weg. Nach ein paar Fotos ging es an den Skilift Bettmeralp 1+2. Eine Grosse Habegger Doppelliftanlage mit Kurzbügeln und T Stützen. Oben ging es direkt runter auf die Riederalp. Mit der 12EUB auf die Moosfluh und über Blausee zum Bettmersee runter. Via Läger Skilift an der Bettmerhornbahn vorbei zur 6KSB Schönbiel. Mit der 6er Sesselbahn. An der bergstation dieser unglaublich hässlichen bahn ging es den Ziehweg rüber auf den Kühboden, bwz zuerst auf die Laxeralp.


Dateianhänge:
Dateikommentar: 50PB Betten Dorf-Bettmeralp
P1250353.jpg
P1250353.jpg [ 46.84 KiB | 4422-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: 117er PB BettenFO-Bettmeralp Direkt. Dieses Jahr neue Gondeln nur noch füt 117 Personen :-(
P1250360.jpg
P1250360.jpg [ 69.19 KiB | 4429-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Doppel Talstation Bettmeralplifte 1+2
P1250362.jpg
P1250362.jpg [ 65.56 KiB | 4426-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Trasse mit Sepataren Stützen. Schöne Hochleistungsanlage wenn auch etwas kurz.
P1250367.jpg
P1250367.jpg [ 46.28 KiB | 4435-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: 12EUB Mossfluh von Garaventa. Ziemlich sanfte Trasse keine grossen Gefällsbrüche.
P1250392.jpg
P1250392.jpg [ 49.34 KiB | 4427-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Weiterer Kurzbügler. Läger 1 von Borer
P1250398.jpg
P1250398.jpg [ 66.14 KiB | 4438-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Daneben etwas höher der Läger 2 mit Langbügeln. Auch Borer
P1250401.jpg
P1250401.jpg [ 45.84 KiB | 4431-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Ersetzte die erste 3SB der Schweiz. 6KSB Schönbiel. Unglaublich hässliche Farbgebung
P1250409.jpg
P1250409.jpg [ 59.92 KiB | 4459-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Auch wie überall hier Wenig HD auf grosse Längen. Pisten sind aber schön und vielfältig. Richtig zu Rasen.
P1250418.jpg
P1250418.jpg [ 68.95 KiB | 4427-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Der Supersteile Laxeralp 1
P1250427.jpg
P1250427.jpg [ 53.26 KiB | 4422-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08.02.2007, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Teil 2. Über Laxeralp 2 welcher grad das gegenteil ist von Laxeralp 1 in punkto steilheit, ging es auf die Fiescheralp. Der Doppellift Trainer 1+2, welch kreativer Name dient hierzu als Verbindung. Der rechte läuft Doppelt so schnell wie der linke. Sofort an das Highlight hier. Die 45PB zum Eggishorn. Eine Pendelbahn von Garaventa. Besitzt nur ein Tragseil. relativ klein wenn man bedenkt, das von unten ebenfalls eine 45er gepaart mit einer 100er PB hochkomen. Die Piste vom Eggishorn über der Grad ist ladschaftlich eien Wucht zudem sehr ungewöhnlich. Leider hatte der Raupenfahrer hier schlechte arbeit geliefert. Sehr eisig und hart. :-( Drumm musste man wohl an der Bahn auch nicht anstehen :-) Runter via Kühboden auf zur Heimatt. Eine neue 4KSB Typ MCS von garaventa. schöne Anlage. Vor allem immer leer. Piste war sehr sulzig.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Laxeralp 2 im gegensatz zum 1 recht steil.
P1250428.jpg
P1250428.jpg [ 63.17 KiB | 4421-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Die kreativen Trainer 1+2. Rechts ist schneller
P1250440.jpg
P1250440.jpg [ 63.06 KiB | 4434-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Stütze 1 sehr hoch. Eggishorn Bahn
P1250453.jpg
P1250453.jpg [ 38.45 KiB | 4429-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Kreuzungen
P1250467.jpg
P1250467.jpg [ 42.99 KiB | 4422-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Blick von der Bergstation runter
P1250475.jpg
P1250475.jpg [ 70.08 KiB | 4426-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation uns Stütze 2
P1250492.jpg
P1250492.jpg [ 65.87 KiB | 4435-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Piste über den Grad
P1250498.jpg
P1250498.jpg [ 71.51 KiB | 4435-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: schöne 4KSB Heimatt
P1250503.jpg
P1250503.jpg [ 77.21 KiB | 4444-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Schnell und leicht
P1250505.jpg
P1250505.jpg [ 42.87 KiB | 4433-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation. Ersetzte einen steilen Skilift. Nicht sehr Kapazitätsstark.
P1250536.jpg
P1250536.jpg [ 53.73 KiB | 4430-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08.02.2007, 10:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Teil 3. Der Skilift Elsenlücke war aufgrund des Mageren andranges geschlossen. Die praktisch Parallele 4KSB vermochte das aufkommen grad recht zu schlucken. Diese Anlage mit dem Namen Fleschen ist länger wie der Skilift. Sie endet nicht wie üblich vor dem Steilhang wie der schlepper sondern geht darüber weg. Dazu waren Sagenhafte 8 Stützen auf den etwa 200 Nötig. Ein reisen Stützenverhau von Sage und schreibe 4 Maten steht auf dem Grad. Davor ein Rösseltritt aus 3 Niederhaltern und einem Hochhalter. Echtes geratter. Aber toll. Damit kommt die Bahn auf über 20 asetn auf der relativ kurzen Strecke. Übrigens eine Garaventa Kompakt 4 und trotzdem die Talstation als normales Wellblech Trashhaus gebaut. Nach ein Paar Wiederholungsfahren an dieser Bahn gings langsam ans Mittagessen. Via Laxeralp 1 +2 wieder zurück zur Bettmeralp.


Dateianhänge:
Dateikommentar: 100PB Fiesch-Kühboden dahinter die Stütze der Parallelbahn
P1250541.jpg
P1250541.jpg [ 58.8 KiB | 4430-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Skilift Elsenlücke parallel zur KSB
P1250544.jpg
P1250544.jpg [ 64.04 KiB | 4415-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Stützenverhau auf dem Elsengrad
P1250578.jpg
P1250578.jpg [ 55.71 KiB | 4427-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Von der Bergstation auf die 4er Kombination.
P1250585.jpg
P1250585.jpg [ 53.02 KiB | 4424-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Darunter der Niederhalter Verhau. Heute würden hier 2 Wechsellaststützen grasen.
P1250604.jpg
P1250604.jpg [ 55.78 KiB | 4412-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Nochmals Schüttelpartie.
P1250613.jpg
P1250613.jpg [ 58.08 KiB | 4416-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation im Wellblechhaus. Notabene eine Kompakt Anlage
P1250636.jpg
P1250636.jpg [ 66.3 KiB | 4433-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Superflache Skilift Laxeralp 1
P1250673.jpg
P1250673.jpg [ 53.53 KiB | 4436-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Abfahrt an der 6KSB Schönbiel
P1250708.jpg
P1250708.jpg [ 49.21 KiB | 4422-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Auffahrt mit der Urhässlichen 8EUB Bettmerhorn mit ihren wunderschönen Bergebahnstützen.
P1250729.jpg
P1250729.jpg [ 57.21 KiB | 4431-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08.02.2007, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Nach dem Mittagessen ging es durch den Heute geöffneten Tunnel auf die Tunnelpiste. schwarz, steil und eisig. trotzdem cool die mal zu fahren. Der Tunnel ist recht lang und verläuft in einem Bogen. Dann war kotzen angesagt die 4KSB Wurzenbord von Doppelmayr schlägt alles was man bis jetzt an grässlichkeiten gesehen hat. Wer lässt eine UNI-G in Rosa fertigen??? Bääääähh. Nach einer Fahrt mit dem interessanten aber kurzen Skilift Alpenmatte 1+2, einer Habegger Doppelanlage mit Totpunktausstieg mitten im Dorf.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Danke Schild. Hier fährt keiner rein. ;-)
P1250740.jpg
P1250740.jpg [ 47.43 KiB | 4453-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Im Tunnel. Immer wieder faszinierend
P1250743.jpg
P1250743.jpg [ 46.27 KiB | 4459-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Ausgang
P1250745.jpg
P1250745.jpg [ 64.66 KiB | 4419-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Abgang
P1250747.jpg
P1250747.jpg [ 60.84 KiB | 4441-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation der Ultrahässlichen Wurzenbord Bahn
P1250756.jpg
P1250756.jpg [ 73.3 KiB | 4431-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Ersetzte einen Skilift von Habegger
P1250781.jpg
P1250781.jpg [ 63.23 KiB | 4427-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bitte nicht kotzen. Hässlicher gehs nicht mehr!
P1250782.jpg
P1250782.jpg [ 47.96 KiB | 4422-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Links Talstation Wurzenbord und rechts Schönbiel. Fast wie in Ischgl
P1250786.jpg
P1250786.jpg [ 53.7 KiB | 4435-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Mitten zwischen den Retro Chalets die Totpunktausstiege des Alpenmatte Liftes 1+2
P1250806.jpg
P1250806.jpg [ 70.63 KiB | 4408-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Ein grosses Spannfeld, dann 2 Stützen. Der Lift ist aber keinenfalls ein Trainerlift. Piste ist relativ steil. Cool so zwischen den Chaltes runter.
P1250813.jpg
P1250813.jpg [ 54.88 KiB | 4436-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08.02.2007, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Dann ging es via Schönbiel zum Tanzboden Tellerlift von DM an der Bettmerhorn Talstation. Über diesen Lift zum Läger und Trainerlift. Diese 3 Lifte (Läger 1+2 und Trainer von DM) erschliessen die Übungshänge am Bettmersee. Das nächste Ziel der begierde war nur über den Doppellift bettmeralp zu erreichen. Skilift Schweibe. Toller Lift mit einer 90° Kurve System bachmann. Lift selber auch von Baco. Piste dazu ist kurz aber heftig. Im Wald runter viele Gefällsbrücke und Kanten. Als Verbindung bei schlechtwetter dient der Skilift Golmeregg. Toller Hang zu Rasen. die unglücks 12EUB brachte mich wieder auf die Mossfluh von der es auf die andere Seite der Riederalp ging.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Skilift tanzboden von DM. Sorgt für eine Witerungs Unabhängige Verbindung durchs Dorf
P1250824.jpg
P1250824.jpg [ 70.29 KiB | 4427-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Krass der Kurve am Skilift Schweibe
P1250845.jpg
P1250845.jpg [ 61.54 KiB | 4435-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Immerweider schön anzuhören das Rattern der Nocken.
P1250851.jpg
P1250851.jpg [ 64.08 KiB | 4428-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Talstation Schweibe. Lift wurde eigendlich für die Chalets hier gebaut. Hat aber auch eine schmale aber kultige Piste
P1250860.jpg
P1250860.jpg [ 73.68 KiB | 4431-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Hässlich oder schön. Gekröpfte T Stützen
P1250870.jpg
P1250870.jpg [ 67.27 KiB | 4429-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Weitere Verbindung bei schlechtwetter zwischen Riederalp und Betteralp. Der Skilift Golmeregg.
P1250871.jpg
P1250871.jpg [ 59.24 KiB | 4421-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Besitzt selber aber auch eine schöne Heizer Strecke.
P1250872.jpg
P1250872.jpg [ 67.9 KiB | 4401-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Die Unglücks Gondelbahn auf die Mossfluh
P1250875.jpg
P1250875.jpg [ 70.43 KiB | 4422-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation. Moosfluh. Hochleistungsanlage it 3000p/h War auch mal Rosa. Bääähhhh
P1250880.jpg
P1250880.jpg [ 53.94 KiB | 4419-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: 6EUB Mörel-Ried bei Mörel-Riederalp. Ersetzte eine 4PB.
P1250882.jpg
P1250882.jpg [ 46.26 KiB | 4436-mal betrachtet ]
Bild herunterladen



Zuletzt geändert von Seraulta am Do, 08.02.2007, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08.02.2007, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Dann standen ein Paar Wiederholungsfahrten an der Leeren steilen Riederfurka an. Leute gab es hier kaum. Anlage ist eine 4SB von Städeli mit Förderbandeinstieg. Schon unter Garaventa gebaut. Tolle Anlage. Kurz und steil. Danach ging es an die 2SB Hohfluh. Alte Doppelsesselbahn von Städeli. Gutes Beispiel dafür, dass nicht alls was alt ist auch so aussehen muss. Über die Skilifte Alpenrose 1+2 gings wieder an die Moosfluh und an den Rückweg auf die Bettmerlp.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Wechsellaststütze an der Riederfurka 4SB
P1250885.jpg
P1250885.jpg [ 65.79 KiB | 4422-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Unterflur Antrieb der 4SB Riederfurka. Sehr schlicht
P1250890.jpg
P1250890.jpg [ 74.79 KiB | 4412-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Churchill Villa auf der Riederfurka. Heute gehört se dem schweizer Naturschutz als Museum
P1250913.jpg
P1250913.jpg [ 57.89 KiB | 4423-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation als hydraulische Spannstation
P1250936.jpg
P1250936.jpg [ 61.63 KiB | 4419-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: 4SB mit Formschönen Fachwerkstützen
P1250939.jpg
P1250939.jpg [ 65.14 KiB | 4428-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Alte 2SB Hohfluh von WSO
P1250962.jpg
P1250962.jpg [ 70.28 KiB | 4420-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Alt aber dennoch nicht klapprig. Gut erhalten
P1250976.jpg
P1250976.jpg [ 79.55 KiB | 4418-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Bergstation. Lifthäuschen in kultigem Design.
P1250981.jpg
P1250981.jpg [ 58.49 KiB | 4440-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: 2SB
P1250985.jpg
P1250985.jpg [ 60.38 KiB | 4427-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Doppellift Alpenrose 1+2 auch WSO.
P1250986.jpg
P1250986.jpg [ 79.4 KiB | 4409-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08.02.2007, 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Via Mossfluh ging es wieder an die Bergstation Bettmeralp und diesmal mit der Prallvollen 117er Bahn direkt runter. Die MGB war wiedermal überpünklich mit 10min verspätung. Aber ich musste ja keinen Anschluss haben. :-) Toller 08/15 Tag in einem gut ausgebauten Skigebiet mit Genügend Schnee und modernen Anlagen. Kann nichts beanstanden hat miur gefallen bis auf den Augenkrebs den man sich einfängt. :roll:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Alpenrose 1+2 mit Bügel und Tellern. Zusammen mit dem Kinder Yupiland. Gut, dass man die hier zusammen mit ihren Eltern wie Kühe einzäuhnt. ;-) Trincerone dein Bild bitte! "Echte Hirsche"
P1250988.jpg
P1250988.jpg [ 68.65 KiB | 4432-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Punkto Grässlichkeit kaum zu übertreffen die Doppelte Einfahrt auf der Bettmeralp. Im unteren Stock das Perron für die Waaren.
P1250991.jpg
P1250991.jpg [ 54.47 KiB | 4422-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Dateikommentar: Letzte Sonnenstrahlen bei der Kreuzung. oller Tag geht zu ende.
P1250993.jpg
P1250993.jpg [ 58.78 KiB | 4423-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08.02.2007, 16:33 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
Hmm, du stellst das Gebiet ziemlich positiv dar. Irgendwann hatte ich mal von dir gelesen, das dies "das letzte Skigebiet" sei mit fast nur Ziehwegen und unplausibler Erschliessung (so sinngemäss). Wie kommts zu der Wandlung? Hängt das von den Bedingungen ab? oder haben die an sich gearbeitet? Oder haben sich deine Massstäbe verändert?

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08.02.2007, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Magt mich zwar nicht dran erinnern, liegt wohl daran, dass das letzte mal als ich da war nur die 12EUB Mossfluh, die be9den Alpenrosen Bilfte, Bettmeralp 1, Der Skilift Läger 1 und die 8EUB Bettmerhorn sowie die Schönbielbahn und der Alpenmatte 1 liefen. Dann ist das Gebiet scheisse zu fahren Verbindungen nur über Ziehwege usw. :(


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.02.2007, 10:26 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Wie immer sehr interessant und informativ! Hast du einen Pistenplan zur Hand?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.02.2007, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Bild

Bitterschen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.02.2007, 11:42 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Alles klar, cool! Gab es an der Riederalp mal eine Eiergondelbahn? Irgendwie hab ich da was in Erinnerung, vielleicht bringe ich aber auch mit der aus Gstaad durcheinander. :?:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 09.02.2007, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Riederalp gab es Parallel eine 4EUB zur 80PB. Nummer E war eine DSB von WSO mit Parallelem Skilift. B ein Skilift von Müller, M eine 4EUB von Habegger, N eine 3SB von Städeli mit Paralleler DSB von Habegger. O ein Skilift von Habegger, V ein Doppellift der heute nur noch einfach ist und W ein Skilift


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de