Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Fr, 07.10.2022, 16:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 191 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 13.09.2007, 20:07 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
War eigentlich mal irgendwer von Euch im oberen Geschoss? War da noch irgendwas? (Außer den Mädels mein ich ;) ).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 13.09.2007, 20:14 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
^^ Ich war oben und hab' auch nur die Mädels gesehen.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 13.09.2007, 20:35 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Das war soooo klar! ;)

Aber dass da ein Schlepplift stand vor der Hütte hast du schon mitbekommen oder? ;) :P


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 13.09.2007, 20:47 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
[trincerone] hat geschrieben:
...
Aber dass da ein Schlepplift stand vor der Hütte hast du schon mitbekommen oder? ;) :P

Später dann!

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 14.09.2007, 0:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1933
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Chasseral hat geschrieben:
^^ Ich war oben und hab' auch nur die Mädels gesehen.


und... Bilder??? :D

// Neugiermode OFF


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 14.09.2007, 10:06 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Hey, die war'n maximal sechzehn oder so... *forget it* ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 14.09.2007, 10:38 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
@starli: um Dein Frage noch mal richtig zu beantworten: ;)

Also: es gibt da im wesentlichen nur den einen Aufenthaltsraum, den man auf den Bilder sieht. Eigentlich wie bei jedem anderen Rifugio auch. Dass sie einen Stromanschluss haben, ist eigentlich schon eine Besonderheit! Internet oder Computer gibts natürlich nicht, Handyempfang nur an ganz bestimmten Stellen,die man kennen muss und auch dann irgendwie nicht immer... Fernseher und so welche Kram gibts natürlich auch nicht!

Was sie haben sie diverse Spiele, Landkarten, Bücher, eines ausführliche italienische Beschreibung zur Bedienung des Leitnerlifts... ;)

Sonstige Räume, die nicht Zimmer sind, sind: die Küche, das Bad, der Skiraum, der Schischuhraum (letztere beiden im anderen Gebäude). Das war dann auch ziemlicch alles. Draußen gibt es eine klaine Terasse, wenn auch ohne Stühle, die Bergstation der Materialseilbahn, den Helilandeplatz und etwas oberhalb den Wasserspricher und das war dann alles aber auch alles was dort an INfrastruktur steht. Es gibt eigentlich nicht mal einen richtigen Weg zum Gletscher, je mehr der Schnee taut, desto mehr muss man klettern. Ich habe dann für mich extra einen neuen Weg in einem etwas höher gelegenen Schneefeld "angelegt", weil ich nicht immer über die Steine klettern wollte mit den Schichuhen. Sehr roots alles! Ich finds geiL! :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 14.09.2007, 19:35 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
Bier gibt's überigens auch nicht.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 15.09.2007, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 8031
Wohnort: Nicht mehr im Forum
ok, das ist für einen ganzen Tag In-House dann auf Dauer langweilig ..

.. hatte da irgendwas von dem damaligen Positivity-Camp-Bericht im Kopf, als ob es da "mehr" Freizeitangebot gegeben hätte...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 15.09.2007, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 12.01.2007, 14:30
Beiträge: 1417
Wohnort: Innerschweiz
Bilder stammen von heute. Bisschen wenig Eis da oben. :( Mehr später im Entsprechenden Forum. 8)


Dateianhänge:
P1430138.jpg
P1430138.jpg [ 42.37 KiB | 1504-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1430133.jpg
P1430133.jpg [ 63.7 KiB | 1518-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1430127.jpg
P1430127.jpg [ 79.79 KiB | 1529-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

P1430056.jpg
P1430056.jpg [ 108.16 KiB | 1517-mal betrachtet ]
Bild herunterladen

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 16.09.2007, 0:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 09.02.2007, 17:13
Beiträge: 1629
Wohnort: Zentralschweiz
Wer ist jetzt eigentlich der Hersteller der neuen Anlage? Nach Leitner sieht das ja nicht unbedingt aus?!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 16.09.2007, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 14.02.2007, 22:19
Beiträge: 179
[trincerone] hat geschrieben:
Die Zimmer sind halt so standard. Zwei Betten, Minibar, Kamin, Jacuzzi, jetzt nichts besonderes. Hier ein paar Bilder:

Zufireden?


Hihi... Ich bin wie die anderen Leser gespannt auf den letzten Teil der Mega-Triologie.
Nebenbei: Ihr habt ja im ersten Teil die Zufahrtsstrasse erwähnt, die nun breiter ausgebaut ist als bei einem vorherigen Besuch. Ich mag mich erinnern, dass während den letzten Jahren einmal der Giro d'Italia eine Bergankunft im Val Formazza hatte. Es ist ja häufig so, dass extra für die Durchfahrt des Giro die Strassen neu gebaut werden, das dürfte vermutlich auch hier der Grund gewesen sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 16.09.2007, 12:04 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Also ich weiß es nicht. Das Tal ist eine Sackgasse, wo ist denn der Giro von da aus hin? Das mit dem Ausbau war aber am Gavia defintiv so, allerdings bei Weitem nicht in diesem Maße! Auch das ganze Langlaufzentrum und was die da oben jetzt rein gesetzt haben gabs alles nicht.

Neu ausgebaut ist übrigens auch die Straße ab Morasco hoch in die Berge, die gab es zwar schon vom ersten Pipelinebau damals, aber die ist wohl angesichts der Ausbaus der Linie vor etwa 7 Jahren auch noch mal gut ausgebaut worden, auch wenn ich den Eindruck hatte, dass die mangels anstänstiger Drainage demnächst (zum Glück) wieder so aussehen wird, wie die alte... :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 16.09.2007, 12:06 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6858
Wohnort: Hannover
Beim Positivitycamp hatten die auf jedenfall noch so was wie Liegestühle und Sonnenschirme auf dem Gletscher und ne Rail glaub ich auch. vielleicht liegt der ganze Kram ja auch irgendwo im Keller oder hinterm Haus rum... ?!? Möglicherweise haben die aber auch ein bisschen was dafür mitgebracht. Wenn Du mit 20 Leute da bist, kannst Du das ja ganz gut verteilen...

Es gibt übrigens keine funktionierende Dusche, das fänd ich so das Hauptmanko für sowas wie es die Mädels gemacht (ne Woche ohen Dusche.. danke bestens!).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 16.09.2007, 12:36 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2578
piano hat geschrieben:
Ich mag mich erinnern, dass während den letzten Jahren einmal der Giro d'Italia eine Bergankunft im Val Formazza hatte. Es ist ja häufig so, dass extra für die Durchfahrt des Giro die Strassen neu gebaut werden, das dürfte vermutlich auch hier der Grund gewesen sein.

Das könnte passen. Spuren vom Giro sind noch zu sehen, allerdings nur vereinzelt, so daß ich mir beim vorbei fahren nicht sicher war und es wieder vergessen hab ;-)
@trinc: Die grossen Etappenrennen verlaufen nicht immer zusammenhängend, speziell bei Bergankünften. Wahrscheinlich ist man am nächsten Tag in Domodossola oder so gestartet.

Übrigens scheint die Bergstation vom alten Lift jetzt ganz abgebaut worden zu sein.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 191 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 15 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de